Gabel schlägt durch. Von jetzt auf gleich

      Gabel schlägt durch. Von jetzt auf gleich

      Hi,
      war gestern in geseke fahren und da viel mir auf das die Gabel schon bei kleineren landungen ins Flat und dergleichen durchschlug. Hat richtig gescheppert in den Armen und ein Metallisches aufeinanderschlagen hat man auch gehört. Da es gestern ziemlich matschig war und das Mopped dementsprechen vollgesifft und schwer dachte ich, dass es vllt an dem zusätzlichen gewicht liegt und einfach versucht weniger im Flat zu landen. Verstellt habe ich natürlich vorher nichts! Also garnichts.
      Heute war ich wieder fahren und es schlug immernoch durch bei Sprüngen die vorher butterweich waren. Z.b beim Speedsprung in Geseke hats ordentlich gerumst obwohl es vorher überhaupt kein problem war.
      Woran kann es also liegen, dass vorher alles in ordnung war und plötzlich der letzte Teil des federwegs nicht mehr wirklich zu gebrauchen ist. Es ist keine einseitige Tendenz festellbar, scheint sich also in beiden Holmen abzuspielen. Fahrwerk wurde vor 3 stunden überhohlt und funktionierte auch zufriedenstellend.
      Mopped ist eine KX 125 Bj 06

      Entlüftet habe ich, Gabelklemmungen gelöst und wieder angezogen. Radlager hat kein Spiel, Reifen ist nicht platt.
      Das du keine Tendenzen fühlst ist ganz normal:teufelgri

      Ist evtl. der Simmerring undicht gewesen und du hast Öl verloren?
      Dadurch hätte sich deine Luftkammer vergrößert und die Gabel wird im letzten Drittel weicher.

      Du hast meines Wissens eine 46er Kayaba OC drin. Ölstand kannst du also recht leicht kontrollieren. Das würde ich mal als erstes machen.

      Ansonsten kann es natürlich auch sein, dass beim Service was nicht richtig festgeschraubt wurde und sich das Ganze jetzt gelöst hat und du keine Dämpfung mehr hast.
      Slip on your helmet, twist the throttle and RIDE.
      It doesn't get any better!

      http://www.flowsuspension.de

      Zum FLOW Shop:
      https://flowsuspension.de/shop
      Gabel ist furztrocken, service wurde ja letztens erst gemacht.

      wenn ein Holm total in den fritten ist müsste man das doch durch ne leichtes verziehen des lenkers/moppeds in eine richtung merken. Hätte ich jedenfalls vermutet. andererseits kann ich mich mit hoher wahrscheinlichkeit auch irren. Wäre auch verrückt wenn in beiden holmen das gleiche auftritt.

      @ frezno
      kann ich das von aussen irgendwie überprüfen oder muss ich das ding auseinandernehmen. ich denke das muss ich sowieso. naja shit happens.
      Komm ich bei dir an günstige ersatzteile? möglichst billig, gerne gebraucht.
      MErkst du beim fahren nix- nur bei ner Landung?

      Wer hat den die Gabel "überholt"?
      Wen es ne Werkstatt war würde ich das Teil einfach noch mal hinbringen.
      Warst du es selber-musst du wohl selber noch mal Hand anlegen.
      Auf jeden Fall nicht weiter damit fahren!!
      Ich kenn jemanden der ist mit nen völlig defekten Dämpfer -er wußte es! - noch ein paar Runden gefahren. Seitdem sitzt er im Rollstuhl.
      Seit 12.07.2008 W E L T R E K O R D M I T I N H A B E R !!!!]
      Im Zweifelsfall- Vollgas!!- Wenn`s dich dann runterhaut, schaut es wenigstens gut aus.

      Schattenparker schrieb:

      kann ich das von aussen irgendwie überprüfen oder muss ich das ding auseinandernehmen.

      du musst die Cartridge dazu aufmachen

      Schattenparker schrieb:

      Komm ich bei dir an günstige ersatzteile? möglichst billig, gerne gebraucht.

      billig kannste knicken und gebraucht auch - ausser irgendjemand hat mal so ne Gabel günstig ver-/gekauft, was mich wundern würde.
      Diese Kolben sind ziemlich teuer, einer kostet knapp nen Hunderter. Hab ich, wenn du's brauchen solltest.

      Kann ja auch sein, dass ich mich täusche. Ist halt nur meine Vermutung auf grund der Beschreibung. Für dich hoffe ich, dass ich falsch liege, befürchte aber, dass ich Recht habe.

      Vermutung bringen dich jetzt aber eh nicht weiter. Mach auf und schau nach, was los ist.
      Probleme mit dem Fahrwerk? Fahr' schneller!

      Ich bin Bayer und damit von Haus aus schon mal viel cooler als du.
      Je nach Gabel kann es sein das eine Seite kaputt geht... man merkt soweit nichts und fährt einfach weiter. Das bedeutet das Innenleben im anderen Gabelholm ist überlastet.

      Das geht nicht lange gut und wenn dann diese Gabelseite auch den Dienst quittiert ist die Auswirkung sofort gravierend spürbar.
      __________________

      Als Gott realisierte das nicht alle Menschen fähig sind Motorrad zu fahren erfand er Fussball für den Rest.
      Downhill - because golf and football only require one ball.
      Wenn Motocross einfach und langweilig wäre würde es Fussball heissen.

      Stell Dir vor Du drückst und alle drücken sich... 'https://www.youtube.com/watch?v=OomMJ6uR7ls[/url
      Bei eine gebrochenen feder würde man doch bestimmt bei jedem einfedern was schartiges hören. Ist aber alles ruhig

      Ja man merkt es nur bei landung.

      Bin noch ne runde gefahren und hab mich postwenden nach nem sprung abgelegt.

      Ich denke ich tingel gleich mal in meine werkstatt und werde die gabel ausbauen. dann sollte ich ja recht schnell merken welcher von beiden kaputt ist.

      frezno ich werd mich bei dir melden falls es was gibt!
      ich weiß nicht ob ich mich ärgern oder freuen soll.
      Hab die Holme ausgebaut und kann keinen unterschied in ihren eigenschaften festellen. Beide federn gleich tief ein wenn ich micht ordentlich draufschmeiße. Kommen nach meinen einschätzungen gleich schnell zurück etc. pp.

      vllt nur einbildung doch es könnte sein, dass eine der federn mehr klappert wenn ich den Holm in die Hand nehme und schüttel.
      Aber eine gebrochene federt führt doch nicht zu den symptomen oder? schließlich bricht zwar die feder und rutscht um eine windung tiefer aber warum wird sie dann im letzen 1/3 des federwegs plötzlich ``nutzlos´´
      naja alles nur spekulation. Werde mich mal mit meinem fahrwerksmann in verbindung setzen und hoffen das er erbarmen mit meiner armen geldbörse hat. Schließlich ist die gabel vor 3 stunden überhohlt worden.

      werde euch auf dem laufenden halten falls es jemanden interessiert
      Warum rufst du nicht denjenigen an, der dir die Gabel vor kurzem gemacht hat!?!?!?!:rolling:
      ------------------------------------
      GRUß TIM
      ------------------------------------
      [CENTER]
      Gerne der Zeiten gedenk' ich, da alle Glieder gelenkig - bis auf eins.
      Doch die Zeiten sind vorüber, steif geworden alle Glieder - bis auf eins..
      :teufelgri

      Johann Wolfgang von Goethe (28.08.1749 - 22.03.1832)
      [/CENTER]

      v6chri schrieb:

      vielleicht hat der fahrwerksmann auch einfach nur zu wenig öl rein gegeben.
      hast du die Holme evtl in siffendem Zustand abgegeben? dann kann er ja nicht wissen wie viel Öl drin war....


      Für die alle OC Gabeln gibts ne Angabe für Restluftkammerlänge als Richtwert. Ist natürlich nur was für Leute die sich damit beschäftigen , und nix für Gruselschrauber :teufelgri

      @Schattenparker
      bricht zwar die feder und rutscht um eine windung tiefer

      Falsch !
      spitz rein und unter zuch wieder raus

      Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

      v6chri schrieb:

      ja klar
      nur weiß ich nicht, ob der Schattenparker nicht evtl ein Pummelchen ist und sich eine Standardluftkammer unter seinem Gewicht anspeibt....

      @schattenparker
      bitte nicht falsch verstehen ;-)


      Das sollte der Wissen der die Gabel gemacht hat. :teufelgri
      spitz rein und unter zuch wieder raus

      Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

      v6chri schrieb:

      vielleicht hat der fahrwerksmann auch einfach nur zu wenig öl rein gegeben.
      hast du die Holme evtl in siffendem Zustand abgegeben? dann kann er ja nicht wissen wie viel Öl drin war....


      Selbst wenn ein Holm massiven Ölverlust hat, kannst du bei dem anderen immer noch die Dämpfung höher stellen. Und auch das reicht noch zum fahren
      spitz rein und unter zuch wieder raus

      Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

      Schattenparker schrieb:

      nein kein pummelchen. Habs bin Normmotocrossfahrer.



      Hmmm... ich dachte eher du bist Normwaldwiesenmotocrossfahrer... :teufel:
      __________________

      Als Gott realisierte das nicht alle Menschen fähig sind Motorrad zu fahren erfand er Fussball für den Rest.
      Downhill - because golf and football only require one ball.
      Wenn Motocross einfach und langweilig wäre würde es Fussball heissen.

      Stell Dir vor Du drückst und alle drücken sich... 'https://www.youtube.com/watch?v=OomMJ6uR7ls[/url