17" Radsatz einer EXC 4T Bj 07 anpassen an eine Beta 450 rr Bj 07

      17" Radsatz einer EXC 4T Bj 07 anpassen an eine Beta 450 rr Bj 07

      Hallo Beta RR & KTM EXC Freaks,
      habe mir vor kurzem ne Beta 450 RR Bj 07 gekauft (3000,-).
      Kann nun supergünstig nen 17" Radsatz (5" hinten & 3,5" vorne) einer EXC 4T Bj 07 kaufen (400,-).
      ( Fahre im Juni nach Korsika!!!)
      Wer kann mir sagen ob der Radsatz passt oder wie ich die Buchsen und Hülsen ändern muss?
      Die Achsdurchmesser sind auf jeden Fall die gleichen., vorne 26mm, hinten 20mm. Das weiß ich schon... ;o)
      Hat das schon mal jemand gemacht?
      Gibs evtl. schon Zeichnungen für den Dreher? ;o)
      Wäre nett wenn ihr mir euren Erfahrungsschatz mitteilt.
      Würde auch gerne wissen ob ne 320er Bremsscheibe zwingend erforderlich ist für die Tagestouren auf Korsika?

      Sportlichen Gruß
      Der Dirk
      Die BETAs haben bis 2010 vorne einen Achsdurchmesser von 30mm!
      Eine Chance könnten die Distanzbüchsen der BETAs MY2011 sein, denn die hat wirklich 26mm Achsdurchmesser. Da ich die Umrüstung in die andere Richtung vorhabe, kann ich Dir Ende nächster Woche mehr schreiben.
      Gruss
      Choice
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „choice“ ()

      vorne ist nicht das problem alte beta hat 30mm achse...ktm 26mm aber ..beide die gleichen lager ...bei ktm gleichen die spacer die differenz aus...bei beta geht die achse direkt ins lager und die spacer aussen vor...bremsscheibendurchmesser ist gleich

      beim hinterrad ist die ktm bremsscheibe 230mm und beta hat 240mm..
      von ktm auf beta soll das wohl noch gehen ( 5 mm weniger bremsfläche ) aber umgekehrt wird das glaube ich knapp.

      da muß wohl ein wenig gebastelt werden. habe das aber hinten selber noch nicht probiert.
      spacer für vorne hatte ich mir immer selber gedreht. vorne funktionieren auch gasgas und huskyräder mit anpassung der achse und der spacer.
      wer schön sein will muß leiden od. zahlen

      Passende Bremsscheibe?!

      Also; habe nun mal ein wenig rumgesucht. Die hintere Bremsscheibe der LC-8 von BJ.:2002-2007 hat den Außendurchmesser von 240mm den ich für die Beta benötige. Der Lochkreis müsste der Gleiche sein wie bei meinem KTM 17" Radsatz. Innendurchmesser 110mm ist gleich. Bohrungen sind gleich. Nur der Lochkreis ist unterschiedlich angegeben. Er müsste bei meinem Radsatz 125mm sein. Ist bei einigen Lieferanten aber mit 125,5mm angegeben. Weiß da jemand mehr???:verwirrt:

      Fehlt nur noch die Probefahrt...

      Also, den SM-Radsatz der EXC habe ich nun ohne Hülsen eingebaut und die Abstände bei gezogener Bremse vermessen. Die Zeichnungen der Hülsen sind erstellt. Nun gehts ab zum Drehen und in der nächsten Woche wird alles ausprobiert. ;-)
      Für alle Beta 4T Endurofahrer habe ich die Originalhülsen auch noch mal gezeichnet!!!
      Können demnächst bei mir kostenlos ;o) angefordert werden.
      Die hinter Bremsscheibe der Bj.:02er-07er Zweizylinder Adventure passt auch wunderbar.
      Sportlichen Gruß
      Der Dirk