Knieorthesen was gibts neues´?

      So, die erste Fahrt mit den Orthesen erfolgreich absolviert. Anfangs ungewohnt habe ich sie nach 1 Stunde kaum noch bewusst wahrgenommen. Das Anlegen und Anziehen ist mühsam, aber wenn's hilft ist es das wert.

      Nach drei Stunden, davon 2 ½ Stunden reine Fahrzeit haben sie mich aber massiv gedrückt und zwar jeweils innen etwas oberhalb des Knies. Gneau dort wo der Bügel etwas nach innen , Richtung Oberschenkel gebogen ist und die Innenpolsterung angeklettet ist.
      Siehe markierte Stelle. Nachdem die Dinger aus Kunststoff sind frage ich mich gerade ob ich die mit Hilfe von Wärme etwas aufbiegen kann. 3 oder 4mm würden wohl schon reichen.

      Hi Doc,

      Sind bei den Leatt auch diese Pads dabei die das Knie innen und aussen fixieren.
      Wenn du an der Stelle wo es drückt ein 2mm stärkeres Pad anklettest, ist eventuell der unangenehme Druck weg, da das Gestell besser fixiert ist.

      Bei mir , z- Frame, ist es um das Knie herum mit den Pads spürbar stramm.
      Zwischenfazit Leatt Z Frame: bin jetzt 3 Monate damit gefahren und alles noch Tip Top. Es ist nichts kaputtgegangen und die funktionalität ist weiter voll gegeben. In einer Situation habe ich gemerkt wie die Orthesen-Funktion eingesetzt hat. Höchstwarscheinlich wäre auch ohne Orthese nichts dramatisches passiert, so doll war es nicht. Ich konnte so aber ohne Zerrung oder ähnliches voll weiterfahren. Aber das beste an den Dingern ist das sie sehr bequem sind. Nach 3 Fahrtagen beim KrKa Enduro hatte ich nicht eine Druckstelle!!
      Hallo,

      ich kann derweil auch nur positives über die C-Frame berichten. Nach ca. 10 Fahrtagen merke ich die C-Frame eigentlich nur noch beim sitzend fahren, da das Knie durch die angespannte Muskulatur im gebeugten Zustand muskulär bedingt etwas breiter wird. Dies ist aber eigentlich nicht schlecht, da man mehr im Stehen fährt :)

      Annsonsten sind die Teile wirklich sehr robust und anders als die festen Plasteteile, über Imbusschrauben in Langlöcher in der Breite verstellbar sind. Ich würde die C-Frame für den guten Preis jederzeit wieder kaufen.

      Grüße

      Roland
      Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher