Nicht interessante Ebay Artikel, aber lustig

      Neu

      cobra-t schrieb:

      Echt? Wie wurde das begründet? Gabs schlimme Unfälle und Verletzungen mit dem Jethelm? Oder verdienen die Hersteller einfach mehr an einem integralen mit Kinnschutz?

      Man darf nicht vergessen, früher sind wir MX gefahren, heute wird MX geflogen. Wenn du weißt was ich damit sagen will. Und man kann die Klassiker nicht außen vor lassen. Der DMSB weiß ja nicht wer n Klassikrennen nur als Showrennen ansieht und wer nicht. Deshalb.
      lieber hässlich schnell, als schön langsam

      Neu

      crossandy schrieb:

      cobra-t schrieb:

      Echt? Wie wurde das begründet? Gabs schlimme Unfälle und Verletzungen mit dem Jethelm? Oder verdienen die Hersteller einfach mehr an einem integralen mit Kinnschutz?

      Man darf nicht vergessen, früher sind wir MX gefahren, heute wird MX geflogen. Wenn du weißt was ich damit sagen will. Und man kann die Klassiker nicht außen vor lassen. Der DMSB weiß ja nicht wer n Klassikrennen nur als Showrennen ansieht und wer nicht. Deshalb.


      Ja, das leuchtet ein.

      Neu

      250 schrieb:

      Zitat von crossandy: „wenn man dann noch bedenkt, dass ein Jet Helm seit diesem Jahr beim MX nicht mehr zugelassen ist in <span style="color: #FF0000"><b>D</b></span>.“
      ist mir bisher nur bei <span style="text-decoration: underline">DMSB lizensierten motocross veranstaltungen</span> bekannt. also nicht generell in D.

      Stimmt, ich gehe vom DMSB aus. Ich gehe auch von aus, die meisten Prüfer bei der Abnahme sind auch vom DMSB geschult.
      lieber hässlich schnell, als schön langsam
    • Benutzer online 1

      1 Besucher