Verkauf und Such Rubrik

      Moin

      Ich habe mal irgendwo,irgendwann gelesen das es ein Bauteil gibt das man zwischen den Kupplungszug und und Ausrückhebel am Motorrad anbringen kann um die Betätigungskraft zu erleichtern aber keine Hydraulik sondern mechanisch:verwirrt: :verwirrt: .
      Kennt das irgend jemand ??
      The difference from a Man to a Boy is the price of the Toy

      Männer werden 7 Jahre alt , dann werden SIE nur noch grösser !!!....sagt meine Frau
      :rolleyes:

      Husky-Oldi schrieb:

      Moin

      Ich habe mal irgendwo,irgendwann gelesen das es ein Bauteil gibt das man zwischen den Kupplungszug und und Ausrückhebel am Motorrad anbringen kann um die Betätigungskraft zu erleichtern aber keine Hydraulik sondern mechanisch:verwirrt: :verwirrt: .
      Kennt das irgend jemand ??



      Bekommt man bei Mehlan!

      G.Platte

      Husky-Oldi schrieb:

      Moin

      Ich habe mal irgendwo,irgendwann gelesen das es ein Bauteil gibt das man zwischen den Kupplungszug und und Ausrückhebel am Motorrad anbringen kann um die Betätigungskraft zu erleichtern aber keine Hydraulik sondern mechanisch:verwirrt: :verwirrt: .
      Kennt das irgend jemand ??


      E-Z Clutch.
      Hab ich.
      http://speedy_c.tripod.com

      An Stefan...

      Bin hier in Canada Fuendig geworden.
      Ein paar Marzocchi Beine 35 mm und genau die L:aenge die ich brauche.
      Cad $ 35.00 und Cad $ 25.00 Fracht.
      Wenn die Dinger wirklich so gut sind wie der sagte,kann der Bau der SACHS weitergehen.
      http://speedy_c.tripod.com
      suche ne ktm gabelbrücke nr. 564.01.034 wahrsch. ende 80er für die wp5440 mit 54mm klemmdurchmesser oben und unten.

      diese ist vom rumstehen gebrochen, erst die eine und inzwischen auch die andere seite. nein, war nicht zu fest angezogen. hab mit reduzierhülsen ne wp extreme in meiner cr eingebaut und noch keinen ersatz gefunden.
      bin auch nicht scharf drauf für schweyen noch ne andere gabel zu verbauen.
      S7300312.jpg

      S7300313.jpg

      S7300315.jpg
      :teufelgri

      Girls know....
      where there`s a Bultaco there`s a man!

      Helmut Clasen schrieb:

      Bin hier in Canada Fuendig geworden.
      Ein paar Marzocchi Beine 35 mm und genau die L:aenge die ich brauche.
      Cad $ 35.00 und Cad $ 25.00 Fracht.
      Wenn die Dinger wirklich so gut sind wie der sagte,kann der Bau der SACHS weitergehen.


      Super, war ja klar das sowas bei euch auch gibt.
      Gruß
      stefan
      Tach zusammen :whistling:

      Perego schrieb:

      Was bezahlt ihr eigentlich für eine DID Kette 520 118 Glieder 5/8x 1/4
      ( CZ Chains = gleiche wie die Regina Kette).

      Griffamaturen von Spanien für halber Magura Preis.
      Soll ich Fragen, braucht einer was?

      Gruß
      stefan



      spanische armaturen? taugen die was und gibt es bilder von? hätte interesse
      grüsse Stefan

      -----------------------------------------------------------------------
      du kannst im leben oft auf die schnauze fallen. aber du bist kein verlierer, solange du versuchst, wieder aufzustehen.
      Evel Knievel
      Zitat von b-joe
      suche ne ktm gabelbrücke nr. 564.01.034 wahrsch. ende 80er für die wp5440 mit 54mm klemmdurchmesser oben und unten.

      Du hast Recht. Die Brücke stammt von einer WP 40mm USD aus der KTM 600 lC4. Vielleicht hilft Dir das bei der Suche. Als Alternativen zur Extermbrücke gibt es nur noch die Magnum. Die ist aber wegen ihrer geringen produzierten Stückzahl nicht zu bekommen. Ich habe da schon häufiger gesucht.
      Wenn ich die Bilder sehe wird mir ganz schön Bange ich hatte kurz mal überlegt, die Brücke in meinen Super Tenere zu bauen. Den Gedanken hab ich dann aber verworfen.Ich habe die Extreme Gabel in einer meiner ST´s verbaut, und der Lenkeinschlag ist mit der Extrembrücke und dem Rahmen echt besch.... Da werden wir wohl mal eine passende fräsen müssen.
      Viele Grüße Axel

      heckenzwirn schrieb:

      spanische armaturen? taugen die was und gibt es bilder von? hätte interesse

      Ok, mache Bilder davon. Kann aber noch ein wenig dauern, bis ich dort hin komme.
      Es sind klassik Armaturen, die kommen von Spanien und werden dann in England vertickt:rolling:
      Sahen gut aus.
      Gruß
      stefan
      Tach zusammen :whistling:

      Die Wüste Lebt schrieb:

      Zitat von b-joe

      Du hast Recht. Die Brücke stammt von einer WP 40mm USD aus der KTM 600 lC4. Vielleicht hilft Dir das bei der Suche. Als Alternativen zur Extermbrücke gibt es nur noch die Magnum. Die ist aber wegen ihrer geringen produzierten Stückzahl nicht zu bekommen. Ich habe da schon häufiger gesucht.
      Wenn ich die Bilder sehe wird mir ganz schön Bange ich hatte kurz mal überlegt, die Brücke in meinen Super Tenere zu bauen. Den Gedanken hab ich dann aber verworfen.Ich habe die Extreme Gabel in einer meiner ST´s verbaut, und der Lenkeinschlag ist mit der Extrembrücke und dem Rahmen echt besch.... Da werden wir wohl mal eine passende fräsen müssen.
      Viele Grüße Axel

      hatte damals mit mehreren brücken experimentiert, habe mich dann für diese entschieden da die klemmung vorne ist und der lenkeinschlag nicht behindert wird.

      seltsam ist, dass die brücke im dezember (1.seite) und dann jetzt anfang märz (2.seite) gerissen ist obwohl ich seit juni nicht gefahren bin. das ganze ist auch so unverändert seit ein paar jahren verbaut.:verwirrt: :verwirrt:
      :teufelgri

      Girls know....
      where there`s a Bultaco there`s a man!

      b-joe schrieb:

      suche ne ktm gabelbrücke nr. 564.01.034 wahrsch. ende 80er für die wp5440 mit 54mm klemmdurchmesser oben und unten.


      sieht so ähnlich aus wie meine Maico-Brücke.
      Brauchst du die Gummipuffer für die Lenkeraufnahme noch?
      Oder kann man die irgendwo noch kaufen?
      Wenn man denkt, ne 500er hat noch Kompression und nicht weiss wie das ist wenn die wirklich Kompression hat
      könnte das sein, das man denkt, die hat noch Kompression, obwohl die in Wirklichkeit nicht wirklich Kompression hat! Zitat: mtec

      Schlusi schrieb:

      sieht so ähnlich aus wie meine Maico-Brücke.
      Brauchst du die Gummipuffer für die Lenkeraufnahme noch?
      Oder kann man die irgendwo noch kaufen?

      hab glaub ich noch welche, kann aber erst nach ostern danach suchen.
      :teufelgri

      Girls know....
      where there`s a Bultaco there`s a man!

      Helmut Clasen schrieb:

      E-Z Clutch.
      Hab ich.


      Danke für die schnelle Antwort

      @ G.Platte

      Werde am Dienstag bei Mehlan anrufen , im Online Shop ist
      nichts zu finden.

      @ Helmut

      Schön ;-) das du so was hast ,fährst du auch damit :verwirrt:
      und verkaufst die Dinger
      wenn ja was ist preis und wer ist Hersteller .
      The difference from a Man to a Boy is the price of the Toy

      Männer werden 7 Jahre alt , dann werden SIE nur noch grösser !!!....sagt meine Frau
      :rolleyes:

      Husky-Oldi schrieb:

      Danke für die schnelle Antwort

      @ G.Platte

      Werde am Dienstag bei Mehlan anrufen , im Online Shop ist
      nichts zu finden.

      @ Helmut

      Schön ;-) das du so was hast ,fährst du auch damit :verwirrt:
      und verkaufst die Dinger
      wenn ja was ist preis und wer ist Hersteller .



      Die E-Z Clutch Hilfe wird hier in Katalogen angeboten.
      Wird oben am Lenker zwischen Armatur und Kabel eingebaut.
      Im innern des Dreieck Kaestchens sind 3 verschiedene Seilzug einhaeng oeffnungen die einen Unterschiedlichen Wirkungsgrad erzeugen.
      Kosten etwa Cad $ 40.00

      Nein ich brauche sowas nicht weil ich meine Seilzuege entweder selber mache oder zumindest Moderne Zuege von anderen Marken zB.ROT = HONDA usw.
      auf meine Hercules umaendere.Die haben Teflon Innerreien und sind mindestens fuer eine Saison einwandfrei.Wenn Noetig mache ich dann ueber Winter wieder Neue.
      Meine Seilzug Kupplungen sind immer 2 Finger Kupplungen.


      Wie hier fuer Hondas einmal Kupplung und einmal Gaszug.

      Und so aendere ich die um,passend zu meinen Modellen.
      http://speedy_c.tripod.com

      b-joe schrieb:

      hab glaub ich noch welche, kann aber erst nach ostern danach suchen.


      fein

      hab gerade mal die nummern verglichen.
      bei mir steht die xxx.01.034 auf der brücke. im klemmbereich 54mm.
      scheint die selbe zu sein.
      Wenn man denkt, ne 500er hat noch Kompression und nicht weiss wie das ist wenn die wirklich Kompression hat
      könnte das sein, das man denkt, die hat noch Kompression, obwohl die in Wirklichkeit nicht wirklich Kompression hat! Zitat: mtec

      b-joe schrieb:

      suche ne ktm gabelbrücke nr. 564.01.034 wahrsch. ende 80er für die wp5440 mit 54mm klemmdurchmesser oben und unten.

      diese ist vom rumstehen gebrochen, erst die eine und inzwischen auch die andere seite. nein, war nicht zu fest angezogen. hab mit reduzierhülsen ne wp extreme in meiner cr eingebaut und noch keinen ersatz gefunden.
      bin auch nicht scharf drauf für schweyen noch ne andere gabel zu verbauen.
      offroadforen.de/index.php/Atta…ff806260831d2794ee098cb6e

      offroadforen.de/index.php/Atta…ff806260831d2794ee098cb6e

      offroadforen.de/index.php/Atta…ff806260831d2794ee098cb6e



      Habe eine Gefräste WP Gabelbrücke neu, für die WP Extrem: Für Honda!!!!

      Nicht ganz billig, aber gut, schick mir mal ne PM bei interesse!
      Dateien
      Achja.. suche noch einen Bremsschlauch für eine 500er RM BJ. 1985, oder kann ich da auch einen X-Beliebigen mit der passenden Länge nehmen?

      Gruß
      The first liquid cooled RMs, the 1981 RM125 and 1982 RM250, are by some people considered two of the finest MX bikes ever made. Both are in the Dirt Bike magazine's ”Hall of Fame” and recently Motocross Action magazine said that the 1981 RM125 was perhaps one of the best MX bikes of the last 25 years.

      [COLOR="black"][SIZE="7"]

      HusabergWMS schrieb:

      Hatte Erich nicht schon gesagt „es gibt noch mehr aus den Betrieben rauszuholen…..“ das haben viele wörtlich genommen
      [/SIZE][/COLOR]
      :[CENTER]:biggrin: :biggrin:[/CENTER]

      honyama 250 schrieb:

      Achja.. suche noch einen Bremsschlauch für eine 500er RM BJ. 1985, oder kann ich da auch einen X-Beliebigen mit der passenden Länge nehmen?

      Gruß


      guck mal im ebay unter "stahlflex".
      länge ausmessen,hohlschraubenbohrung vergleichen, bestellen.
      Wenn man denkt, ne 500er hat noch Kompression und nicht weiss wie das ist wenn die wirklich Kompression hat
      könnte das sein, das man denkt, die hat noch Kompression, obwohl die in Wirklichkeit nicht wirklich Kompression hat! Zitat: mtec

      Helmut Clasen schrieb:

      Wenn Noetig mache ich dann ueber Winter wieder Neue. Meine Seilzug Kupplungen sind immer 2 Finger Kupplungen.
      Und so aendere ich die um,passend zu meinen Modellen.

      Hallo Helmut, wo beziehst du denn da deine Löt-Nippel ?
      Ich hatte die immer vom Götz, aber der hat ja jetzt dicht .....:mecker:
      .... und wo holst du dir die SUNLINE-Kabel ... ?

      gruss, bernd