Maico AC 500 Ankicken

      Maico AC 500 Ankicken

      Hallo Leute, bin relativ neu hier und hab mir eine Maico AC 500 gebraucht gekauft (guter zustandt) BJ 04

      Allerdings hab ich schwierigkeiten sie anzukicken...wie macht ihr das?

      ich mach es so: (kalt)

      1. Benzhahn auf
      2. Maico auf die Seite kippen bis sprit ausm gaser tropft
      3. Chocke ziehn
      4. 5x leicht durchkicken
      5. OT Suchen (auf zischen des Deko´s achten)
      6. ganz leicht weitertippen (über OT drüber)
      7. ganz Hoch den kicker
      8. Volle kanone draufdemmel


      Aber es regt sich NIX..es gibt öfters eine Fehlzündung, ich hab sie bisher nur ca. 4 mal mitm kicker anbekomm, sonst nur mit anschieben und da Läufts sie..

      Liegt das an irgend ner Einstellung? oder mach ich beim kicken was Falsch?

      Auf Antworten würde ich mich freun...!
      die sauerei #2 kannst auch weglassen.

      schließlich hast du einen choke. früher als es noch vergasertupfer gab hat man das vielleicht gemacht.

      versuche mal minimal gas zu geben, aber nur einen hauch.
      passt die einstellung deiner gemischschraube?

      wie ist das warmstartverhalten?

      warum erfragst du das richtige startverhalten nicht vom vorbesitzer??
      schämst du dich??
      ist das die, die vor kurzem für 3500 sofortkauf im ebay war?
      Wenn man denkt, ne 500er hat noch Kompression und nicht weiss wie das ist wenn die wirklich Kompression hat
      könnte das sein, das man denkt, die hat noch Kompression, obwohl die in Wirklichkeit nicht wirklich Kompression hat! Zitat: mtec
      RICHTIG!! die aus Egay..^^

      Also ich allein bekomm sie NICHT angeschoben..blockiert hintereifen^^ nur zu zweit oder mitm langen Berg und nen kräftig "draufschmeißer + 2.Gang!"

      Is den die Kupplung nach unter 4000km schon fertig? weil sie Rutscht! Und kompression is noch sehr gut..der Kolben sah noch Top aus..!!

      standgas läuft sauber und ruhig..halt so das, dass Licht nicht flakert..also ca. 1200 - 1300 U/min soo in dem dreh!...was ich festgestellt hab das der Funke doch recht unregelmäßig kommt, als ich von hand gekickt hab...!
      Ich würde mal ne fettere Starterdüse reindrehen und mal den Schwimmerstand kontollieren.

      Oder vieleicht hast Du nicht genug Schmackes in der Wade.
      Du kannst die auch mit gezogenen Deko anschmeissen warm klappt das auf jeden fall.
      Ich schmeiss meine 490 immer mit Kicken an da muss man aber erst den Vergaser Fluten damit sich was regt. Choke gibt es da nicht.

      Gruss Marcus
      KTM-CLUB.de
      MSC-Kleinhau
      HARDENDURO(Adressenliste der Endurofahrer)
      MX-Mike


      Jungens werden nicht erwachsen nur die Spielzeuge werden grösser:teufelgri

      (ist Sie zu stark dann bist Du zu schwach)

      MAICO 490 Bj 81
      2 x MAICO 490 Bj 81 in Teilen
      MAICO HEWA 250 Bj 81
      Husqvarna CR250 Bj 81
      Yamaha YZ 400 Bj 79
      Yamaha YZ 250 Bj 80
      KTM 300 SXS 05
      Zündapp HAI (Mofacross)
      Das "Vergaserfluten" mach ich eben mit dem auf die Seite kippen um ne Spritfluß Zustande zu bekomm...Starterdüse is die fürn chocke?..klingt logisch...ehm keine Schmackes?? also ich tret richtig heftig rein..also nicht zimblerlich! evtl. mach ich morgen ne VIDEO..da könn ihr mal was dazu sagen! ob was an meiner Technik nicht Stimmt! Deko ist selbstverständlich immer drin zum ankicken!

      ZxMadX schrieb:

      Das "Vergaserfluten" mach ich eben mit dem auf die Seite kippen um ne Spritfluß Zustande zu bekomm...Starterdüse is die fürn chocke?..klingt logisch...ehm keine Schmackes?? also ich tret richtig heftig rein..also nicht zimblerlich! evtl. mach ich morgen ne VIDEO..da könn ihr mal was dazu sagen! ob was an meiner Technik nicht Stimmt! Deko ist selbstverständlich immer drin zum ankicken!



      Wie kann ich feststelln ob die Kompression noch gut ist? also mehr als nen 125er hatt se allemal...morgen werd ich mal den Gaser ausbaun und putzen und die starterdüse frei machen!

      Vom trett gefühl her hatt sie noch 1A kompression...sie geht auch klasse im 4.ten noch hoch! Klingt sauber, keine auffälligen laufgeräusche!

      ZxMadX schrieb:

      Das "Vergaserfluten" mach ich eben mit dem auf die Seite kippen um ne Spritfluß Zustande zu bekomm...Starterdüse is die fürn chocke?..klingt logisch...ehm keine Schmackes?? also ich tret richtig heftig rein..also nicht zimblerlich! evtl. mach ich morgen ne VIDEO..da könn ihr mal was dazu sagen! ob was an meiner Technik nicht Stimmt! Deko ist selbstverständlich immer drin zum ankicken!



      Du braucht nicht fluten (auf die seite kippen) denn Du hast nen Choke den hat meine 490 Bj 81 noch nicht.
      Den Zündfunken sieht man nicht so git bei der Zündanlage.

      Gruss Marcus
      KTM-CLUB.de
      MSC-Kleinhau
      HARDENDURO(Adressenliste der Endurofahrer)
      MX-Mike


      Jungens werden nicht erwachsen nur die Spielzeuge werden grösser:teufelgri

      (ist Sie zu stark dann bist Du zu schwach)

      MAICO 490 Bj 81
      2 x MAICO 490 Bj 81 in Teilen
      MAICO HEWA 250 Bj 81
      Husqvarna CR250 Bj 81
      Yamaha YZ 400 Bj 79
      Yamaha YZ 250 Bj 80
      KTM 300 SXS 05
      Zündapp HAI (Mofacross)
      Wenn die Kupplung rutscht würde ich erstmal das Spiel kontrollieren.
      Wenn du lange mit zuwenig oder ohne Kupplungsspiel fährst ist sie ziemlich schnell am Ende.
      Wenn sie auch mit korrektem Kupplungsspiel rutscht ist sie fertig.

      Zum Kicken: Ich hab die Erfahrung gemacht daß die Kurbelwellendrehzahl beim Kicken wichtig ist um einen anständigen Funken zu kriegen. Deshalb ziehen die meisten Maicofahrer die ich kenne auch zum ankicken den Dekohebel und schmieden von vorne quasi "mit Anlauf" in dem Kickstarter. Meisten springen die Kisten dann mit einem zufriedenen Furzen an.....:D
      Der Deko schont auch die Kickstarterwelle.
      Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !

      twinshocker schrieb:

      Wenn die Kupplung rutscht würde ich erstmal das Spiel kontrollieren.
      Wenn du lange mit zuwenig oder ohne Kupplungsspiel fährst ist sie ziemlich schnell am Ende.
      Wenn sie auch mit korrektem Kupplungsspiel rutscht ist sie fertig.




      ...oder wer hat falsche öl eingefüllt !!;)
      KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
      KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
      KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
      KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
      KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
      KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
      UNd es ist völlig normal dass ein fertiger Kolben bei einer 500ccm Maschine immer noch mehr Kompression hat als dein 125iger-Mop!

      Ich glaub fast Du hast das Teil im Anfall blinder "mussichhaben"-Manie gekauft, oder?

      Aussagen wie steigt im 4 Gang, Kolben sah noch gut aus sagt nix über den Verschleiss aus!

      Entweder Kompressionstest machen oder Ausbauen und testen!

      Schonmal ne neue Zündkerze reingeschraubt? Bei deiner Startprozedur würds mich nicht wundern wenn die abgesoffen wäre!
      [SIZE="3"][COLOR="Red"]Und am 7.Tag schuf Gott den 2Takter...und er sah dass es RICHTIG gut war[/COLOR][/SIZE] :love: :teufelgri
      :teufelgri 4 strokes are like tampons.. every pussy has one :teufelgri
      also das Problem mit nicht richtig anspringen hatten wir damals bei der Einen Honda CR 500 von meinem Bruder auch. Die ging auch fast nur mit anschieben an und anschieben ging fast nicht mit 2 Leuten. Falsche kick Technik war es auch nicht, denn die andere die er hatte sprang an. Letztendlich war es die Zündung. Neue rein und es ging mit kicken. Zwar immer noch nicht so gut wie die andere, das lag aber am ausgenudeltem kicker.
      MFG MS
      ps bin bekennender Warmduscher ;-)
      pss schlecht schreiben konnte ich schon immer gut :)
      @Physo

      schöne Ansicht "Muschimagnet" -.-

      Also deine kommentare sind das letzte! Der Motor war im Oktober 07 beim Köstler zum überholn...da wird sicher der Kolben nicht verschlissen sein bzw. sogar ein neur drin sein!! weil dannach lief sie kaum noch, da Winter..! Alles klar? Ich hab sie sicher nicht überstürzt gekauft, ich hab sie mir 2 Std. lang genau angeschaut und gehöhrt!

      Ich vermute das Köstler oder der vorbesitzer die Zündung nicht richtig eingestellt hatt!

      ich hab ne Adresse von "Maico Racing Haag" aus Aalen er hatt wohl was entwickelt, damit sie besser anläuft!

      Bitte jetzt nur noch sachliche hilfen..nicht solche unterstellungen wie die von Physo!!

      ZxMadX schrieb:

      @Physo

      schöne Ansicht "Muschimagnet" -.-

      Also deine kommentare sind das letzte! Der Motor war im Oktober 07 beim Köstler zum überholn...da wird sicher der Kolben nicht verschlissen sein bzw. sogar ein neur drin sein!! weil dannach lief sie kaum noch, da Winter..! Alles klar? Ich hab sie sicher nicht überstürzt gekauft, ich hab sie mir 2 Std. lang genau angeschaut und gehöhrt!

      Ich vermute das Köstler oder der vorbesitzer die Zündung nicht richtig eingestellt hatt!

      ich hab ne Adresse von "Maico Racing Haag" aus Aalen er hatt wohl was entwickelt, damit sie besser anläuft!

      Bitte jetzt nur noch sachliche hilfen..nicht solche unterstellungen wie die von Physo!!


      Hallo Kollege das was Psycho geschriebn hat kommt hin und was damals beim Köster gemacht wurde steht ja sicher in der Rechnung.
      Also ein bischen die Zunge Zügeln.

      Ich würde die dann mal zum Köster bringen und sagen schau mal hat Du gemacht warum springt die nicht an. Vieleicht machtst Du was falsch.

      Ich würde mal eine Dose Pro Boost kaufen gehen dann wird das Gemisch zündwilliger tu ich in meine 490 auch rein auf 20 Liter 50ml und 1:50 Gemisch.

      Aber was dein Vorbesitzer gemacht hat ?
      Einen Kolben bekommt man innerhalb von 5 Minuten Fritte.

      Gruss Marcus
      KTM-CLUB.de
      MSC-Kleinhau
      HARDENDURO(Adressenliste der Endurofahrer)
      MX-Mike


      Jungens werden nicht erwachsen nur die Spielzeuge werden grösser:teufelgri

      (ist Sie zu stark dann bist Du zu schwach)

      MAICO 490 Bj 81
      2 x MAICO 490 Bj 81 in Teilen
      MAICO HEWA 250 Bj 81
      Husqvarna CR250 Bj 81
      Yamaha YZ 400 Bj 79
      Yamaha YZ 250 Bj 80
      KTM 300 SXS 05
      Zündapp HAI (Mofacross)