Angepinnt Österreicher - meldet euch!

      Original geschrieben von piet
      hallo
      bin der Peda aus Dölsach/ Tirol
      fahre eine EXC 300 /05
      unterwegs sind wir viel in Italien um Bobbio mit Enduro-Paradiese
      oder im Friaul-Tagliamento
      Kroatien ist auch nicht so weit weg
      Zuhause eher schwierig immer Props mit den Leuten

      gruss piet


      Na fürs Freeriden bist in deiner Gegend net grod gsegnet....

      Bobbio-EnduroParadiese: Ist das mit Guide etc, etc....? Bitte nähere Infos...

      Friaul-Tagliamento-Karnische Alpen: Ist leider auch nicht mehr wie es war...vorallem weil von deutschen Veranstalter so nach dem Motto " Offroad von den Karnischen entlang des Tagliamentos bis ans Meer" angeboten werden- für Autos und Bikes...dass führt dazu dass in den Bergen scho mehr Verkehr is als auf der Kanaltalstrasse und dass der Tagliamento ein einziger Campingplatz wurde. Das hat natürlich unsere Bergwacht und die italienische Forestale sehr sensibilisiert. Das sind Informationen die ich aus erster Hand von meinen Endurofreunden aus dem Gailtal habe...fahren in diesem Gebiet nur mehr wenn es regnet bzw. starker Nebel ist...
      Schade, waren früher dort mutterseelen alleine unterwegs und haben uns mit allen Leuten gut verstanden....Die Infos hab ich eingeholt, weil ich eigentlich im nächsten Mai dort ein paar Offroadtage verbringen wollte....muß ich mir überlgen....500,-- fürs Auslösen des Motorrades bei der Forestale einzahlen is ma z teia...

      Fährts ihr in Kroatien auch mit dem Ljubo? (einheimischer Veranstalter; a Top Gschicht!!! sehr empfehlenswert!)

      Grüz vom Pedan aus Wien!
      Ride smart, not hard. Ride Gas Gas!
      hallo
      In Bobbio fahren wir mit Norman von http://www.enduro-paradiese.de
      Tolle Gegend ,Irre viele Strecken,super Hotel -super Essen.
      Ljubo u. Sinica kenne ich auch gut.
      Sind jetzt manchmal in Labin bei den Jungs vom Motoclub
      Sveti Martin- haben einen kroatischen Meisterschaftslauf u. die
      Offroadchallenge.Ist eine gute Gegend wir fahren mit Alen als
      Guide
      Im Tagliamento um San Daniele hatten wir noch nie Probleme
      mit der Polizei.
      gruss Peter
      Original geschrieben von piet
      hallo
      In Bobbio fahren wir mit Norman von http://www.enduro-paradiese.de
      Tolle Gegend ,Irre viele Strecken,super Hotel -super Essen.
      Ljubo u. Sinica kenne ich auch gut.
      Sind jetzt manchmal in Labin bei den Jungs vom Motoclub
      Sveti Martin- haben einen kroatischen Meisterschaftslauf u. die
      Offroadchallenge.Ist eine gute Gegend wir fahren mit Alen als
      Guide
      Im Tagliamento um San Daniele hatten wir noch nie Probleme
      mit der Polizei.
      gruss Peter


      Alles klar!

      Danke für die Info!

      LG
      Peter
      Ride smart, not hard. Ride Gas Gas!
      Hi
      Sag mal Peter wenn du aus Wien kommst, wie schauts in Tschechien aus mit geführten Endurotouren.
      Man hört viel von Nagycenk, gibts da nur ne kleine Runde oder
      würde sich die weite Anreise für uns lohnen?
      Waren früher manchmal in Martins Crosscamp aber die langen
      Strecken waren wegen der Jagdzeit immer verboten u.der Rest
      wird bald fad.
      Vielleicht hast Du einige Infos
      Kann man um Rijeka bei Ljubo den noch was fahren ?
      Der Berg Uckja ist doch seid einiger Zeit ein Nationalpark.
      mfg Piet
      Original geschrieben von piet
      Hi
      Sag mal Peter wenn du aus Wien kommst, wie schauts in Tschechien aus mit geführten Endurotouren.
      Man hört viel von Nagycenk, gibts da nur ne kleine Runde oder
      würde sich die weite Anreise für uns lohnen?
      Waren früher manchmal in Martins Crosscamp aber die langen
      Strecken waren wegen der Jagdzeit immer verboten u.der Rest
      wird bald fad.
      Vielleicht hast Du einige Infos
      Kann man um Rijeka bei Ljubo den noch was fahren ?
      Der Berg Uckja ist doch seid einiger Zeit ein Nationalpark.
      mfg Piet


      Hallo Piet!

      Für Tschechien und Slowakei hört man nur das Beste von

      offroad-fun.at bin selber noch nie dabei gewesen, aber einige Bekannte von mir und die waren begeistert.
      Nagycenk: meine Meinung über diese Strecke kannst hier im Regionalforum nachlesen. Von Osttirol anreisen nur zwecks den 10km Rundkurs zohlt sich net aus...man hört deswegen soviel, da diese Strecke nur rund eine stunde von Wien entfernt ist...Fahrts gscheiter nach Gutorfölde (20km von Lenti entfernt)...der hat dort einen 25km Rundkurs (leicht wenn trocken-gut fürs ausdauertraining) und einen 15km Hard-Rundkurs plus eine anspruchsvolle Crossbahn offroads.at

      Stimmt, der Uckja is Nationalpark- aber für einen kleinen Korridor hat er eine Ausnahmegenehmigung (glaub ich; 2003 sind wir noch dort gefahren)- aber der Sinisa weiß aber soviele Strecken- da wirds einem nie fad. Wir sind sogar von Selce aus direkt ins Kvarna-Hinterland gefahren...supa!

      Do, a Büdl von (fast) deiner Gegend... des wor 2002, noch mit der DRZetten...


      Ah die Homepage von Enduro-Paradiese funkt nicht....find a nix im Google....

      Also, Ciao!

      Peter
      Ride smart, not hard. Ride Gas Gas!
      griaß eink,

      bin da christian, fahr eine 200 exc und 2 posts drüber sehts meine alte klx!

      unterwegs bin i na no, na net in nagycenk, mir gfollts in gutarfölde aber besser und am besten daham in den steirischen wälder, wos jo net erlaubt ist:teufelgri

      gruß
      salomon der weise spricht, dieses eck vertrug das vollgas nicht!!!
      Seas!

      Ich heiße IRL Michael und komme aus Tulln/NÖ
      nachdem´s mir heuer im Mai meine schöne 525er gleich samt Bus gefladert haben, war ich die Saison auf einer 200er SX unterwegs.
      Die kleine bin ich mittlerweile los - aber ich bin auf den Zweitakt Geschmack gekommen und habe mir eine EXC 300 ´04 zugelegt.
      Bewegen tu ich die Radln hauptsächlich auf diversen Supermoto Strecken, wie Greinbach, Stetteldorf oder Stockerau aber auch Enduromäßig bin ich unterwegs, meist "halblegal" oder auf diversen 6h Enduros (MAC, Granitbeißer...)
      Ausserdem trainiere ich mehr oder weniger regelmäßig im "Senninger Lager" (wer´s kennt) Motocross.

      genug getippt, Grüsse
      125 cm³ - ich muss nix kompensieren...