CRF 450R ´15

      Meine erste 450er CRF war die erste 450er mit Einspritzung, Modell 2009.
      Hatte ich von Didi Lacher mit 10 Std. als Testmotorrad gekauft (neuwertiger Zustand, da nur für Tests genutzt).

      Bei 80 Betr.-Std. hatte ich damals den Kolben gewechselt und der sah top aus. Motorrad hatte ich meinem Kollegen mit 130 Std. verkauft und der hat es seinem Kollegen weiter verkauft. CRF läuft heute noch mit fast 300 Std. im Hobbybetrieb und war nie offen. Die Motoren, gerade mit den getrennten Kreisläufen waren schon gut. Voraussetzung sind natürlich gutes Öl, regelmäßiger Wechsel und immer gute Luftfilterpflege. Im Hobbybetrieb halten gerade die 450er schon lange wenn die Pflege stimmt und die Dinger nicht misshandelt werden.