Gruppentreffen Enduro-Classic-Deutschland am 29.02. in Suhl

      Gruppentreffen Enduro-Classic-Deutschland am 29.02. in Suhl

      Im Facebook gibt es eine Gruppe "Enduro-Classic-Deutschland" mit zur Zeit ca. 140 Mitgliedern.

      Der ADMIN der Gruppe, Volker HERRMANN, organisiert gerade ein Treffen am Samstag, dem 29.02.2020 in Suhl.
      Hier der Text der Einladung:

      Hallo Sportfreunde, für unser Treffen in Suhl konnte ich 2 ehemalige Sportfreunde und aktive Fahrer gewinnen. Hans-Henning Sehmisch wird uns durch das Fahrzeugmuseum führen und über die Geschichte des Fahrzeugbaus in Suhl berichten. Horst Geißenhöner, ehemaliger Fahrer der Sportabteilung, hat sich bereit erklärt, über seine Zeit bei Simson zu berichten.
      Es besteht die Möglichkeit, ein Kombiticket zu erwerben, dieses gilt für beide Museen, Fahrzeugmuseum und Waffenmuseum. Wer für beide Interesse hat meldet es bitte bei mir. Einfacher wäre es, wenn wir alle uns beide ansehen würden :-).

      Ich bitte Euch, bis zum 20.02.2020 Eure verbindliche Teilnahme bei mir anzumelden. (Essen-Bestellung, Räumlichkeiten)

      Zeitplan:
      Treffpunkt 09:30 Uhr Fahrzeugmuseum Suhl, Plauderstunde/"Benzingespräche" und Führung durch das Fahrzeugmuseum
      Ca. 12:30 Uhr Mittagessen.
      Im Anschluss Waffenmuseum, danach gemütlicher Nachmittag bei Kaffee und ?????

      Viel Spaß und gute Anreise!


      Selbstverständlich sind auch Nicht-Mitglieder als Gäste bei diesem Treffen herzlich willkommen!

      Bitte in diesem Fall aber auch Anmeldung bei Volker HERRMANN, Email: Volker.Herrmann@yahoo.de
      #610
      Die einen kennen mich, die anderen können mich! (Konrad Adenauer) (;