250er 4Takt Cross 2000er

      Hi,

      XLR, TTR KLX etc. 250 und Cross - Strecke... :| Natürlich kann man mit denen im Kreis rumfahren, aber das Fahrwerk kommt extrem schnell an die Grenzen. Zum Endurowandern tiptop, kein Thema.

      Es wurde schon angedeutet, der wohl beste Kompromiss wird eine 400er bzw. 350er EXC sein. Bei diesen zwei bestimmt halt das Budget den Jahrgang, schon klar.

      Ich würde das Budget minimum doppelt aufstocken (musst halt irgendwo einen Ferien - Nachtschichtjob annehmen ) und mir dann eine neuere 350er kaufen.

      Gruess
      hitch
      bang that head that doesn't bang :teufelgri
      Mit ein bisschen Geduld und dem Willen ein Stück zu fahren, findet man knapp über 2k€ eine KTM oder besser noch eine Beta
      mit dem guten alten KTM-Motor, die hält mit ein bisschen Glück noch ne Weile.

      Gugl halt mal nach Beta RR 400, so was z.B. :
      https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/1254340844-305-8632

      Habe schon mehrere ältere Enduros und MXer für Kids ausm Bekanntenkreis gekauft.
      Natürlich eher Italo-Huskys - die sind selbstverständlich besser und zuverlässiger aber das braucht ja nicht jeder zu Wissen :teufelgri
      Wer nichts weiß muss alles glauben
      Na ich denke Hauptproblem ist wohl das geringe Budget und gemischte Profil: Crosstrecke + Enduro.
      Bei Enduro + Straße wäre DR350 ideal, auch ein paar anderecDualenduros zu schmalem Preis.
      Bei mehr Kohle natürlich auch ne 400er Beta Husqvarna etc. Problem bei denen ist, dass die ganz billigen meist total runtergerockt sind und Sportgeräte wieder mehr Wartungsaufwand benötigen.
      Je neuer, leichter und kräftiger (auf gleichen Hubraum bezogen) desto mehr würde ich mich an den vorgegebenen Wartungsintervalle orientieren.
      Dabei macht es weniger aus, ob der Motor mal Vollgas gefahren wird, oder richtig hoch gedreht wird - wenn die Betriebstemperatur passt kann der Sportmotor das ab - dann will er auch mal getreten werden.
      Probleme gibt wenn er nicht warm gefahren wurde oder eben zu heiss wird - passiert zum Beispiel bei Autobahn/Landstraßenfahrten mit relativ hoher Drehzahl und Dauer-Vollgas. Dann kommt der Öl und Kühlkreislauf schnell an seine Grenzen, weil er durch geringe Füllmengen dafür nicht ausgelegt ist. Und deshalb dauernd mit niedriger Drehzahl zu fahren ist auch nicht besonders gesund.

      Wartungsarme Endurocrosser für unter 2000 sind halt schon selten...
      bekannter von mir vertischt gerade seine 400er ktm.
      der motor wurde vor vielleicht 40bh gemacht, der kommt
      aus gesundheitlichen gründen einfach nicht mehr zum fahren.

      ich vermittle gerne den kontakt.
      You have to have the courage to sustain the situation that frightens you.

      Jedes Verbot ist eine leise Absage an die Idee, der Mensch sei vernunftbegabt.
      Stefan Geiger