neue motocrossstrecke des msc feuchtwangen, freies training am 14.4.19 für jedermann

      neue motocrossstrecke des msc feuchtwangen, freies training am 14.4.19 für jedermann

      hallo, der msc feuchtwangen hat eine neue strecke die erst seit herbst 2018 befahrbar ist. bis jetzt nur 4mal im jahr.
      das ding nennt sich offroad-park dorfgütingen, nicht zu verwechseln mit der alten strecke in hilpoltsweiler.
      der offroad-park liegt nähe autobahnkreuz feuchtwangen/crailsheim A6/A7, abfahrt feuchtwangen nord an der A6(nürnberg-heilbronn).
      für 15 euro kann man am 14.4.19 dort von 10 bis 17uhr trainieren, das nächste training ist erst wieder im herbst.
      der offroad-park dorfgütingen ist eine ebene strecke, eingebettet zwischen wald und wiesen direkt an der A6.
      ich finde sie als anfänger gut, weil man bei den grossen tables einen sehr langen anlauf hat. der grösste table hat etwa 20meter.
      wenn ihr die seite des msc feuchtwangen aufruft dann TERMINE anklicken. wär schön wenn viele kommen.
      so eine neue strecke heutzutage durchzubringen kostet viel geld. all die gutachten die man braucht kosten eben.
      http://www.msc-feuchtwangen.de/termine.html
      abfahrt feuchtwangen nord runter, dann richtung feuchtwangen, nach 200meter geht es rechts ab. ist bestens ausgeschildert.
      Na endlich was neuesum die Ecke.

      Hoffentlich nicht zu trocken, sonst freut sich die A Abfahrt
      Praktisch werden ist schwierig, wir sind hier in einem Internetforum!!! :teufelgri

      Handwerker bauten die Arche Noah, Ingenieure die Titanic!