Gabel Rep Kit - O Ringe immer zu klein

      Gabel Rep Kit - O Ringe immer zu klein

      Servus!

      Ich hab Mal ne Frage zur Gabelinstandsetzung.

      Sind die O - Ringe immer deutlich kleiner als der erforderliche Durchmesser?
      Komme aus der kfz Branche und da kanns Mal sein das der Durchmesser bis zu 0,5-1 cm kleiner ist aber nicht 1,5-3 cm.

      Hab jetzt zwei verschiedene Gabel Rep Sets bestellt und beide sehen ziemlich gleich aus. Das Model stimmt und die Gabel ist original (zumindest hat die selbe Maschine, selbes Baujahr, von meinem Bruder die selbe Gabel)

      Außerdem haben auch beim ersten Set (Proxx) die Gabelführung Bushings um ein paar mm nicht gepasst. (Zu groß, sind ums ar***lecken nicht in den Führungssitz rein).

      Jetzt hab ich einen von ZAP und der sieht von den O-ringen fast genauso aus. Zum Beispiel ist ja der oberste o-ring mit dem 50er Schlüssel ca mit nem 55mm Durchmesser und der größte o-ring im Set ist ca 35mm. Auch die anderen sind deutlich kleiner als ihr Gegenspieler.

      Ansonsten: wie kann ich rausfinden was für eine Gabel das ist??

      Keine Lust die ein drittes Mal zu zerlegen und mich dann wieder mit der Rücksendung rumzuschlagen ^^

      Danke schonmal!

      Maschine ist eine Honda CRF 250 R BJ 2013 mit einer showa Gabel (keine Air)

      mxtoni92 schrieb:

      ..........

      Außerdem haben auch beim ersten Set (Proxx) die Gabelführung Bushings um ein paar mm nicht gepasst. (Zu groß, sind ums ar***lecken nicht in den Führungssitz rein)...........


      Um ein paar mm und dann ums Arschlecken ? Wohl eher ein paar hundertstel oder ?
      Der Durchmesser der O-Ringe kann bei solchen Grössen durchaus kleiner sein als die Nut. Stehen sie denn über die Nut raus und dichten ab wenn du sie drin hast ?
      Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !

      mxtoni92 schrieb:

      Ansonsten: wie kann ich rausfinden was für eine Gabel das ist??

      Maschine ist eine Honda CRF 250 R BJ 2013 mit einer showa Gabel (keine Air)

      Da ist eine 48er Showa verbaut.
      Wenn die Buchsen zu groß sind, könntest du die von einer 49er bekommen haben.
      Schwwer zu sagen, ohne es zu sehen bzw. zu vermessen.
      Proxx und ZAP sollte eigentlich das gleiche sein, denn Proxx = AllBalls und Zap denke ich auch, allerdings bin ich bei ZAP da nicht ganz sicher.
      Kann auch sein, dass das Kit falsch konfektioniert wurde. Passiert aber eher selten.
      Wobei ich kein Freund von den AllBalls Kits bin. Die Simmerringe finde ich nicht so gut.
      Probleme mit dem Fahrwerk? Fahr' schneller!

      Ich bin Bayer und damit von Haus aus schon mal viel cooler als du.
      Achso kann natürlich sein das der große o-ring oben nicht dabei ist, aber der wäre ja tatsächlich verschmerzbar.

      Bei den Bushings geht's tatsächlich nur um 1-2 mm. Die sind einfach zu groß gewesen für die Aussparungen wo sie reingehören. Der Unterschied zu den originalen war minimal aber ausreichend.

      ZAP wird dann wohl auch Proxx sein, da ich ZAP bestellt hab und all Balls bekommen hab. Die Gabelsimmeringe hab ich einzeln von Proxx bestellt gehabt und die haben super gepasst.

      Werde die Gabel wohl nächste Woche nochmal zerlegen und schauen ob der ZAP aka All Balls Satz passt. Das wichtigste sind mir echt die Bushings.

      Was die Gabel angeht, ja es ist eine 48er showa.

      In einer Sache unterscheiden sich die zwei Sets: Proxx crf250 2010-2014, ZAP CRF 2010-2013. Soweit ich weiß gab's ne neue Auflage ab 2014. Könnte es daran liegen?

      Auf jeden Fall Danke Für die ganzen antworten!