Richtiges Moped ?

      Richtiges Moped ?

      Hallo zusammen, mich hat das enduro fahren komplett angefixt. Ich bin bisher nur eine 350 EXC gefahren... jetzt stellt sich meine frage welches Moped ? Ich denke es muss eine crosse werden da ich nicht soviel Geld habe...ich fahre seit einem halben jahr trial und mir wurde jetz schon öfters gesagt das ich Talent habe.... lange rede Garkein Sinn ich habe eine sehr sehr günstige honda crf 450 gefunden. Bin aber noch keine 450er gefahren.und alle sagen mir " die reist dir die arme aus " das ist zuviel Leistung " bla bla bla was meint ihr dazu ? Es ist natürlich nicht zum hard enduro... nur erstmal damit ich überhaupt was zu fahren hab das ich mit meinen Kumpels los kann ! Ich habe auch schon über eine 125er nachgedacht aber ich denke die wird meiner statur nicht gerecht. Rein theoretisch müsste ich noch 125er fahren aber dafür bin ich Warscheinlich schon zu groß und zu schwer. LG Luca

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „TXT200 rider“ ()

      Ich würde mich der Ansicht anschließen, dass eine 450 zu stark ist insbesondere eine MX. Aber selbst als Enduro ist eine 450 noch sehr kräftig. Die Frage ist, was du vorhast, damit zu machen. Ich hatte vorher eine 450, jetzt die exc f 350 und diese ist in allen Belangen das bessere Motorrad. Den Leistungsüberschuss der 450 konnte ich nicht wirklich umsetzen, im Gegenteil, bei längerem Fahren macht es eher müde.
      Ich würde zu keiner 450 raten, definitiv nicht zu einer MX-450 für den Enduro- Einstieg.
      Du musst auch bedenken, dass MX Bikes nur günstiger scheinen, denn 60 bh Motocross kann man nicht wirklich mit 60 bh Enduro vergleichen, daher haben Crosser auch kürzere Wartungsintervalle.
      Wenn es überhaupt eine MX sein soll, dann evtl eher eine 250er als eine 450er.
      Insgesamt aber rate ich doch zur Enduro für den Enduroeinsatz. Die bereits erwähnte exc 350f ist wirklich unglaublich vielseitig. Was steht denn an Budget zur Vergügung?
      Ich fahre selbst dir CRF 450 und kann dir nur sagen "lass es". Damit macht Enduro fahren kein Spass. Gerade in langsamen Passagen geht sie zu schnell aus oder du fährst die ganze Zeit mit gezogener Kupplung.
      War Anfang des Jahres mit Kollegen in Spanien zum Fahren. Die Kollegen waren hauptsächlich zum Endurieren unten, bin da beim ersten mal mit. Gelände / Strecke war geil, hat mit dem Getriebe aber null Spass gemacht. Bin zwar beim zweiten Ausflug mit aber ohne zu fahren, hab da dann lieber Servicearbeiten am Bike gemacht und Reifen ummontiert.

      Willst du Enduro fahren such dir eine Enduro!
      Wenns Budget so begrenzt ist, Finger weg von einer 10 Jahre alten 4T MX. Da kannst schnell nochmal 2k dazu einplanen.

      Und es macht keinen Sinn, eine MX für Enduro zu kaufen.

      Bißerl noch sparen und dann eine nicht all zu alte 2T Enduro kaufen.

      mrhorsepower schrieb:


      Wenn es überhaupt eine MX sein soll, dann evtl eher eine 250er als eine 450er.

      Insgesamt aber rate ich doch zur Enduro für den Enduroeinsatz. Die bereits erwähnte exc 350f ist wirklich unglaublich vielseitig. Was steht denn an Budget zur Vergügung?


      Wenns ne 250er sein soll, dann aber unbedingt noch n Tuningauspuff dazu ohne DB Eater, oder ? 8o
      spitz rein und unter zuch wieder raus

      Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst
      Zumal Pros sehrwohl optisch gepimpte Mopedn fahren, z.B:
      Clip.jpg

      Muss solch ein Blödsinn immer sein?
      Der Threadstarter hat ne sinnvolle Frage gestellt.
      Solange der Threadstarter nicht, wie MXTrail, selbst abdriftet, sollte gerade ein Anfänger brauchbare Antworten bekommen.
      So gut wie fast alle 250er Fahrer sind der Meinung zuwenig Leistung zu besitzen. Mangelndes Fahrkönnen muss dann durch Auspuffanlagen ersetzen :D :D :D . Da fahr ich lieber n 450er im Teilastbetrieb, bin leiser, geh den Leuten nicht auf den Sack. und wenns kein Hard Enduro ist, hatt man auch Spas mit ner 450er. Danach hattest du doch auch gefragt, TXT200 ?. Ich denke aber nicht daß du dich mit ner crf 450 im Sraßenverkehr bewegen darfst mangels Zulassung Da fehlen noch Infos von Dir
      spitz rein und unter zuch wieder raus

      Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst
      zwei Sachen:
      Wenn du Enduro fahren willst, dann kauf ne Enduro; die sehen zwar fast genauso aus wie ein Crosser, sind aber dennoch (sozusagen unter der Haube) sehr verschieden und das eine ist für das andere nur sehr bedingt geeignet
      und ganz ehrlich ? für 1600 wirds nur schei... geben. Das Schlimme daran, die 1600 sind dann weg und du hast immer noch kein Moped zum fahren.
      Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !

      David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri

      Wer später bremst, fährt länger schnell !
      Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile
      warum hast du ihm nicht eine Kawa empfohlen, mit dem Grün kann man sich doch bestens in der Hecke verstecken :D dazu noch Camouflage-Klamotten :thumbsup:
      Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !

      David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri

      Wer später bremst, fährt länger schnell !
      Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile