Ersatzteilversorgung Trial Sherco 250 Bj 2000

      Ersatzteilversorgung Trial Sherco 250 Bj 2000

      Hallo zusammen,

      morgen schaue ich mir eine 2000er 250 von Sherco an.
      Kann mir jemand sagen, wie es hier mit der Ersatzteil- bzw Verschleißteilversorgung aussieht?
      Gibt es eine Quelle, wo man auch für ältere Shercos zuverlässig Ersatzteile beziehen kann?
      Das wäre für mich schon kriegsentscheidend.

      Wäre klasse, wenn dazu jemand was sagen könnte.

      Viele Grüße

      mrhorsepower schrieb:

      Gibt es eine Quelle, wo man auch für ältere Shercos zuverlässig Ersatzteile beziehen kann?
      Das wäre für mich schon kriegsentscheidend.

      SHERCO wird in diesem Jahr 20 Jahre alt.
      Das Moped was Du anschauen möchtest ist eines der ersten produzierten,
      was speziell erwartest Du also bzgl. der Ersatzteil Verfügbarkeit :)

      Im Ernst, da gibt e schon noch ein paar wenige Teile zum bestellen,
      in meinen Augen gehört ein solches Fahrzeug aber, wenn denn der Preis/Zustand passt in Sammler Hände!
      Wenn Du Sherco magst kauf sie (oder, vermittle mir den Kontakt),
      zum Trial üben/fahren gibt es sicher was aktuelleres...weil Du wirst Kotflügel -Hebel und Co. brauchen.
      TEUBER-MOTORSPORT
      Motorteile dürften problemlos zu bekommen sein, der Auspuff ist anders als bei den späteren Modellen, Plastikteile sollten bis 2005 passen, bzw anpassbar sein, der schwarze Rahmen ab 06 ist etwas anders.
      Ganz schwer wird es sein, Original Dekor zu bekommen, aber braucht man das ?
      Federbein und Gabel sind bis 2009 untereinander tauschbar, beim Trialer braucht man eh nur Reifen einmal im Jahr, alle paar Jahre mal nen Kettensatz und wenn man hinfällt mal nen Hebel, das sind alles Standart Teile...

      Teile besorgt dir jeder Händler, die alten Hasen wie z.B. KIVO, haben vielleicht noch rare Sachen liegen....

      Natürlich fährt sich ein Trialer der neueren Generation so ab 2010 leichter, aber zum Einstieg langt der alte Zossen auch und ein guter technischer Zustand ist wichtiger als ein aktuelles Baujahr...

      Wenn das die aus mobile.de für 1350 ist, die wäre mir zu sehr verbraucht, dann lieber etwas mehr ausgeben und nicht gleich schrauben müssen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Sprotte“ ()

      Hallo, danke für die Antwort.
      Ich habe mir mal die Mühe gemacht, die Ersatzteilnummern der Modelle 2000- 2005 zu vergleichen, das Meiste gibts tatsächlich noch irgendwo.
      Nein, es ist nicht die aus mobile.de.
      Habe das Ding bereits geholt, insgesamt natprluch kein neues Mopped, aber soweit scheint erstmal alles ok zu sein. Nur das Fahrwerk ist mir deutlich zu weich.
      Weiß jemand, ob bzw wo ich härter Federn bekomme?
      Viele Grüße
      Wollte erstmal einen Trial-Anfängerkurs machen bzw Trial für Endurofahrer oÄ bevor ich euch da im Weg rumstehe/ falle / liege. Ich formuliere es mal so: Bisher habe ich nicht den Verdacht, dass mir das Trialen in die Wiege gelegt wurde.
      Kann mir denn jemand sagen wo man bei uns in der Nähe einen empfehlenswerten Kurd machen kann?
      Wir fahren quasi jeden Sonntag in Kerzenheim und sind keine homogene Gruppe. Es ist auch ein ziemlicher Anfänger dabei, der erst seit 6 Monaten Motorrad und seit Anfang Dezember Trial fährt. Ich bin lizenzierter Trainer und unsere gemeinsamen Trainings bringen alle nach vorne. Ein besseres Angebot kannst Du nicht bekommen. Aber Du kannst natürlich auch zu meinen professionellen Trainings kommen und dafür bezahlen.
      Gruss
      Choice
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Passend zum Thema hat SHERCO dieser Tage endlich mal den Internet Auftritt aktualisiert!
      Vor allem das hier ist für den ein oder anderen denke ich interessant:
      https://www.sherco.com/de/company-de
      Ganz schwer wird es sein, Original Dekor zu bekommen, aber braucht man das ?

      Das ist gar nicht so schwer, dies gibt es aktuell noch.
      Der Teufel klemmt dann meist in Details, ich hätte da ein paar solcher Alt Teile Anfragen zur Hand :)
      TEUBER-MOTORSPORT
      Für alle, die sich evtl dieselbe Frage stellen: Man scheint tatsächlich nahezu alles zu bekommen an Ersatzteilen. Zwar nicht immer um die Ecke, nicht immer günstig und nicht immer Originalteile, aber insgesamt scheint die Versorgung noch ok zu sein.
      Ich konnte bisher alles, was ich brauchte ( Dämmwolle für ESD, Kotflügel hinten, Dekor für den Kotflügel, Gummi Ansaugtrakt, O- Ringe ESD etc) rechtvproblemlos bekommen, teils in Italien, teils im UK. Motorteile scheint es fast überall zu geben, der Motor wurde scheinbar länger gebaut. Also hinsichtlich der Ersatzteillage bisher keine Probleme in Sicht!