Suche eierlegende Wollmichsau (Enduro) mit Straßenzulassung

      Ich denke, die ist für diejenigen gemacht , welche mit dem Töff zur Strecke fahren. Ein Mittelding zwischen einer Dual und reiner Sportenduro.

      @ Steindi
      So schnell entstehen Missverständnisse. (;
      Erst...wenn Du unter Deiner Geliebtgehassten im Dreck kriechend Deinen Rotzschleim von den Lippen leckst...weisst Du ,dass Du lebst.

      STOPPT DEN PAKT !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Peripeter“ ()

      Peripeter schrieb:

      Ich denke, die ist für diejenigen gemacht , welche mit dem Töff zur Strecke fahren. Ein Mittelding zwischen einer Dual und reiner Sportenduro.

      . (;

      Hab mir die CRF450L mal angeschaut-wenn man das zulassungsgeraffel und die drosselung mal weggebaut hat (wie bei jeder exc oder WR-F) ist das ding doch recht nah an der Sportenduro konkurrenz-abzueglich der wartungsintervalle..
      Soo schlecht ist der haufen sicher nicht, Honda hat halt die zulassungsbestimmungen der halben welt erfuellen wollen und da kommt ein haufen mist ans moped mit dem jeder schauen muss was er abbauen will.
      Im vergleich zu einer voll tuv konformen exc steht sie echt OK da

      waldecker schrieb:

      Peripeter schrieb:

      Ich denke, die ist für diejenigen gemacht , welche mit dem Töff zur Strecke fahren. Ein Mittelding zwischen einer Dual und reiner Sportenduro.

      . (;

      Hab mir die CRF450L mal angeschaut-wenn man das zulassungsgeraffel und die drosselung mal weggebaut hat (wie bei jeder exc oder WR-F) ist das ding doch recht nah an der Sportenduro konkurrenz-abzueglich der wartungsintervalle..
      Soo schlecht ist der haufen sicher nicht, Honda hat halt die zulassungsbestimmungen der halben welt erfuellen wollen und da kommt ein haufen mist ans moped mit dem jeder schauen muss was er abbauen will.
      Im vergleich zu einer voll tuv konformen exc steht sie echt OK da


      Das unterschreibe ich. Richtig lässiges Moped. Leider ist der Motor aufwendig gedrosselt, mit schnell mal entdrosseln ist da nix X/
      Weiss nicht was Honda EU ausliefert, hierzulande wird die offene CDI plus ansaugstutzen mitgeliefert,und Anleitung zur kompletten Airboxoeffnung.Wenn dann noch eiine offene Auspuffanlage ohne Kat und SLS montiert wird geht a bissel was. Damit sollte die Motorleistung schon deutlich konkurrenzfaehiger sein- erste Tests hier sagen das jedenfalls.
      CRF450 ist hier wegen des Preises eigentlich offtopic. Das Ding macht vor allem eins: Es setzt alle anderen Hersteller unter Druck ihre Sportenduros einigermaßen zulassungsfähig zu machen. Der Dieselskandal und die höhere Aufmerksamkeit bei den Behörden erreicht unsre Nische. Ich befürchte das wird unseren Sport grundlegend ändern.
      Gruss
      Choice
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Nabend,
      um das ganze mal aufzulösen...
      Es hat sich in der Richtung fast nichts getan.
      Ich habe noch ne BMW G650 XCountry mit 5000km auf der Uhr gekauft und ne Scheckheftgepflegte 2000er CBR600 F mit 17000km weil es sich angeboten hat.

      Eine Enduro wirds eher nicht mehr werden, wenn dann was in Richtung Supermoto.
      Aber was ich da bisher gesehen habe war irgendwo zwischen verbraucht bis ziemlich am Ende oder schlichtweg nicht vertrauenswürdig.

      Gruß
      Holger

      Holger RMZ schrieb:

      Eine Enduro wirds eher nicht mehr werden, wenn dann was in Richtung Supermoto.
      Aber was ich da bisher gesehen habe war irgendwo zwischen verbraucht bis ziemlich am Ende oder schlichtweg nicht vertrauenswürdig.

      Das Problem liegt durchaus auch auf der Nachfrageseite.
      Was man so alles "will".
      Hab da so ne optisch "gebrauchte" Dual Husky - 610, sogar mit "Intschektschn" problemloses Mopped. Sie wurde schon sichtbar deutlich als "Enduro" benutzt aber dafür ist sie auch scheixxbillig ;-)
      Bub ausm Nachbarort mit der klaren Maßgabe "kein Sportgerät, keine dauernde Wartung" kuckt sie an (er kuckt hauptsächlich aufs Smartphone)
      Papa - offenbar alter Schrauber - fährt ausgiebig und "fühlt" so allerhand. Will sie aber haben (nur halt noch billiger).

      Ne Woche später erfahre ich er hat die Aprilia SXV eines Kumpels gekauft - ROTFL: Das geilste Mopped überhaupt - wenn sie mal läuft :D

      Zugegeben: Enduros und Sumos sind grad relativ teuer während irgendwelche Joghurtbecher verramscht werden. Der Neu- und der Gebrauchtmarkt gehen halt auseinander.
      Wer nichts weiß muss alles glauben