KTM 990 Adventure - komisches Startgeräusch?

      KTM 990 Adventure - komisches Startgeräusch?

      Hey,

      Die Adventure startet nicht mehr. Letztens bin ich noch gefahren, zwei Tage später ist sie nicht mehr angesprungen.

      Wenn ich den Schlüssel drehe, geht ganz normal die Zündung an. Allerdings steht dann erstmal 21WS auf dem Tacho - anschließend ist alles gleich. Wenn ich dann den E-Starter drücke, gibt es ein lautes, recht hohes Surren - sonst nichts. Ich habe die ganzen Sicherungen überprüft und kein Fehler festgestellt. Jetzt weiß ich leider nicht mehr weiter.

      Hatte das schon Mal jemand oder weiß um Rat?
      Vielen Dank im Voraus :)
      21WS ist ein Zeichen das der Strom weg war wie Zündung aus oder Batterie abgeklemmt.
      typische Probleme wie bei jeder 950er kontrollieren:
      Batterie selbst natürlich,
      beide Kabel an der Batterie,
      Kabel am Startrelais,
      Sicherung des Startrelais,
      Massekabel am Motor ( rechte Seite unterhalb Tankkante auf dem Starter).
      Wenn es nicht am Strom liegt den Freilauf des Starters, ist aber so gut wie nie.

      Grüße Atze

      :yeah: LC8.....auffallen durch umfallen !!!