Bosnia Rally, Roadbook Training Camp 2018

      Zottel schrieb:

      Ich werd im Fahrerlager in meinem Bus übernachten & hab noch ein paar Fragen zum Drumherum in Kupres:
      • Aus dem Fred weiß ich, dass es keine Duschen im Fahrerlager gibt. Gibt es überhaupt Wasser im Fahrerlager & die Möglichkeit Strom zu bekommen (z.B. für ne Kühlbox, Handy laden, etc.)?
      • Gibts im Ort ne Tanke oder muss ich für die Woche Sprit bunkern?
      • Gibts nen kleinen Supermarkt im Ort?
      Ich sag schon mal Danke fürs Feedback von denen, die schon mal teilgenommen haben oder genaueres Wissen.


      Hallo,

      laut Stefan Rosner gibt es für die Camper "natürlich" Duschen direkt im Gebäude des Fahrerlagers! Auch Strom ist da, jedoch sollte man selbst für genügend lange Kabel sorgen! Tanke & Supermarkt wurde ja schon beantwortet. Also alles prima :)

      Ich komme auch mit meinem Kasten-Womo und der Maschine hinten im Huckepack. Bist also nicht alleine im Fahrerlager. Geplant hab ich auch mein MX24-Zelt, damit man abends auch mal gemütlich unter den stinkenden Klamotten ein Bierchen trinken kann....

      Freu mich drauf

      Roland
      Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
      Fein, nach dem Update der Bosnia Homepage gab's dann auch ne FAQ, in der auch einiges beantwortet wurde.

      Ich fahr jetzt noch zwei Veranstaltungen in Belgien & dann kommt der größere Tank für Bosnien drauf.

      Freu mich auch schon auf die Woche.