KTM SX 50 (2007?) Kupplungseinstellung und Mods

      KTM SX 50 (2007?) Kupplungseinstellung und Mods

      Hallo,

      mein Junior hatte eine Chinakiste zwecks gucken, ob er wirklich Interesse an dem Sport hat. Jetzt ist es so, dass ich eine SX 50 LC geholt habe, weil es mit dem Chinagerät mir zu gefährlich wurde. Die KTM lief vorher im Speedway. Da mußte ich schon an den Dämpfern was machen, weil sie kaum federte. Scheint behoben... Jetzt ist die Kupplung dran.

      Ich habe das Forum durchsucht und nicht ausreichend Infos gefunden bezüglich meiner Fragen. Auch Google hat nicht direkt die Fragen alle beantworten können.

      1) Wie sieht die originale Federscheibenbestückung aus? Eingebaut war es so:
      Schraubenkopf ((() () () () () () () ()
      also keine normalen Unterlegscheiben oder ähnlich ist verbaut. Die Kupplung kommt sehr spät (3/4 Gas) und dadurch halt sehr hart. Ein wenig anpassen würde ich es schon gerne.

      2) Die Kupplungsbacken soll man seitlich aufbohren? Damit die Scheiben besser geflutet werden vom Öl? Ist das so?

      3) Gibt es eine Alternative mit Federn statt der Federscheiben die einfach besser ist? Die Federn der Adventure Mini sollen sanfter sein, aber zu früh kuppeln.

      4) Werden die Schrauben für die Kupplungsbacken mit Locktide oder ähnlich festgesetzt oder einfach so festgezogen? Gibt es dazu irgendwo einen Leitfaden zum Runterladen?

      5) Eher unwichtig aber trotzdem gefragt, welcher online-Händler ist gut und günstig? :)


      Ich hoffe ich bin vom Niveau nicht zu weit unten mit meinen Fragen zur Kupplung... :whistling: Freue mich über alle Tipps!

      Gruß!
      (( )) (( )) (( )) ((( / so sind wir sie immer gefahren. Siehe auch: https://www.motomx.com/clutch_information.html
      Mit den Clutchkraft Federn hatten wir auch versucht. War aber nicht das gelbe vom Ei. Wenn die Hitze bekommen kuppelt sie immer früher ein. Kannst dir sparen.
      Und ja die Schrauben wieder mit Locktide einkleben. Dann immer 250ml Öl rein. Löcher habe ich keine gebohrt aber glaub unsere Backen hatten schon ab Werk welche in der CR 50.