Sulzbach-Rosenberg 2018

      Sulzbach-Rosenberg 2018

      40. Oberpfälzer ADAC Geländefahrt "Sulzbach-Rosenberg Classic" am 19. August 2018

      Weil sich die Anfragen wegen Ausschreibung und Nennformular häufen möchte ich hier ein paar Infos bekanntgeben.

      Wir werden dieses Jahr erstmals ein Online-Nennverfahren verwenden. Nennungen sind dann ausschließlich über dieses Verfahren abzugeben. Wir bitten darum, keine Nennungen in Papierform - woher auch immer - zu schicken. Sobald das Verfahren bereit steht werden wir auf unserer Internetseite einen Link anbieten und das auch hier bekanntgeben.

      Da wir bei den vergangenen Veranstaltungen keine Nennungen ablehnen mussten besteht meines Erachtens auch heuer kein Grund zur Sorge etwas zu versäumen. Also habt noch etwas Geduld.


      bis bald
      Bertl

      Bertl schrieb:

      40. Oberpfälzer ADAC Geländefahrt "Sulzbach-Rosenberg Classic" am 19. August 2018

      Weil sich die Anfragen wegen Ausschreibung und Nennformular häufen möchte ich hier ein paar Infos bekanntgeben.

      Wir werden dieses Jahr erstmals ein Online-Nennverfahren verwenden. Nennungen sind dann ausschließlich über dieses Verfahren abzugeben. Wir bitten darum, keine Nennungen in Papierform - woher auch immer - zu schicken. Sobald das Verfahren bereit steht werden wir auf unserer Internetseite einen Link anbieten und das auch hier bekanntgeben.

      Da wir bei den vergangenen Veranstaltungen keine Nennungen ablehnen mussten besteht meines Erachtens auch heuer kein Grund zur Sorge etwas zu versäumen. Also habt noch etwas Geduld.

      Alles schön und gut, aber was macht ihr mit den auch noch vorhandenen älteren Damen und Herren welche noch nicht die moderne Art der PC Komunikation nutzen? Gruß Arnulf
      Lieber Arnulf,

      gibt`s denn noch "ältere Damen und Herren" die noch nicht die moderne Kommunikation nutzen?

      Es gibt Veranstaltungen in Deutschland, bei denen die Ausschreibung und das Nennformular ausschließlich per E-Mail versandt wird. Letztes Jahr in Isny war die Anmeldung auch nur über eine Online-Plattform möglich, und da haben sich 320 Teilnehmer angemeldet. Mir kam auch nicht zu Ohren dass irgendwer irgendwo etwas verpasst hat weil ihm die Information darüber gefehlt hat. Wir haben bei unseren letzten Veranstaltungen die Ausschreibung und das Nennformular nur auf unserer Internetseite bekanntgegeben. Ich wüsste nicht dass jemand Ausschreibung / Nennformular bei uns angefordert hätte.

      (; Immer wird geschimpft, dass alles komplizierter wird. Jetzt bieten wir etwas völlig unbürokratisches an, dann ist´s auch wieder nicht recht. (;


      schöne Grüße
      Bertl
      [/quote]

      Sehe ich das richtig, wer weiter anreist, muss zwingend eine Übernachtung tätigen?
      Ist mir schon klar, da hat man am Fahrtag weniger Streß wegen der vorherigen Abnahme etc.

      MfG Frank[/quote]

      Abnahme ist wegen dem frühen Start am Sonntag nur Samstags von 14 bis 19 Uhr

      Bertl schrieb:

      Lieber Arnulf,

      gibt`s denn noch "ältere Damen und Herren" die noch nicht die moderne Kommunikation nutzen?

      Es gibt Veranstaltungen in Deutschland, bei denen die Ausschreibung und das Nennformular ausschließlich per E-Mail versandt wird. Letztes Jahr in Isny war die Anmeldung auch nur über eine Online-Plattform möglich, und da haben sich 320 Teilnehmer angemeldet. Mir kam auch nicht zu Ohren dass irgendwer irgendwo etwas verpasst hat weil ihm die Information darüber gefehlt hat. Wir haben bei unseren letzten Veranstaltungen die Ausschreibung und das Nennformular nur auf unserer Internetseite bekanntgegeben. Ich wüsste nicht dass jemand Ausschreibung / Nennformular bei uns angefordert hätte.

      (; Immer wird geschimpft, dass alles komplizierter wird. Jetzt bieten wir etwas völlig unbürokratisches an, dann ist´s auch wieder nicht recht. (;


      schöne Grüße
      Bertl


      Hallo Bertl! Ist schon o.k. die Online Anmeldung aber es gibt wirklich noch einige ältere Herren welche aus welchem Grund auch immer noch keinen PC benutzen, aber denen kann im Freundschaftsdienst sicher geholfen werden. Gruß Arnulf

      bohl1964 schrieb:

      Bei einer Klassik-Veranstaltung wäre aber die Papiernennung mit Post schon passend! Nix Fax, Mail, Online oder sonst so'n neumodisches Zeugs!

      Das war jetzt Spaß!


      Genau! Und die Ergebnislisten werden mit der Schreibmaschine getippt. Mal sehen, wer dann bis zur Siegerehrung bleibt.

      Nee, also jetzt mal im Ernst: Bei unseren ersten beiden Classics (2015 und 2016) hab ich (als Nennbüro-Häuptling) mir von unseren Teilnehmern gewünscht, dass bitte ALLE die Nennung in Papierform und per Briefpost abgeben. Zirka 10% der Teilnehmer haben dann trotzdem die Nennung per E-Mail geschickt. Wenn diese Nennungen schön sauber und einheitlich gescannt als PDF eingegangen wären, hätte sich der zusätzliche Aufwand vielleicht noch in Grenzen gehalten. Da aber alle möglichen (und unmöglichen) Kanäle (E-Mail, Facebook, Offroad-Forum, ...), Datei- und Grafikformate, Papierausrichtungen, Auflösungen, ... aufschlugen, hatte ich beim Ausdrucken und einsortieren wirklich keinen Spaß.

      Jetzt lasst uns in diesem Jahr mal ein Online-System ausprobieren. Falls Ihr beim nächsten mal lieber wieder in Papierform nennen wollt, dann sagt mir das bitte bei der Papierabnahme.

      Viele Grüße vom Gerd.

      ps: Falls Ihr unsere FB-Seite noch nicht kennt: hier klicken: https://www.facebook.com/AMCSulzbachRosenberg