Trophee des Nations 29.04.2018 Monte Campione (Brescia) ITALIEN

      Die Hosen wurden von Brema extra für das Ladys Team so hergestellt, da hatten wir keinen Einfluss drauf. Und das Magenta soll wahrscheinlich für rosa = Mädchen stehen.
      Gruß Karin
      Wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden.

      kasp66 schrieb:

      Die Hosen wurden von Brema extra für das Ladys Team so hergestellt, da hatten wir keinen Einfluss drauf. Und das Magenta soll wahrscheinlich für rosa = Mädchen stehen.
      Gruß Karin


      Karin, deine Info war vielleicht in bisschen irreführend, es war denke ich nicht ganz klar das die Klamotten nicht für das gesamte Team sind. Ich finde die Klamotten für MÄDELS sehr schön.

      Gruß Jürgen
      Die Jethelme sind ja schon mal klassisch-schick, die Trikots sehen hingegen aus meiner Sicht eher langweilig aus.

      Aber die GER-Herren bekommen doch sicherlich auch Nationaltrikots, so wie die GER-Damen, oder etwa nicht??
      Und wie sehen die Cross-Hosen der Herren aus? ....auch das süße Schotten-Karo 8o

      Arnulf, hast du nicht auch vom Veranstalter so eine Darstellung wie die Karin erhalten? ...Zeig doch diese bitte mal!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „zatec“ ()

      holzwurm schrieb:

      Jethelmpflicht? 8o :thumbdown:


      ...Ja, so war es doch auch letztes Jahr schon: Da hatten alle (damals nur italienische) Fahrer Ihre legendären "Rothelme" auf :thumbsup: ...selbstredend als Jethelme!

      Ich finde es gut, dass man bei solch einem Event auf das klassische Erscheinungsbild der Fahrer achtet!
      Ist ja schließlich keine Rennveranstaltung, sondern eher eine Art Show oder Präsentation...

      Knallbunte, verspoilerte Integral-Crosshelme mit orange verspiegelter Brille wäre hier völlig fehlplatziert!
      Stimmt ....die Namen die da gemeldet sind, das sind in der Regel Enduro Touristen...

      Oder geht man davon aus dass die eh in fortgeschrittenem Alter sind und demnächst eh nur noch flüssige Nahrung zu sich nehmen?

      Wenn ich mir das streckenprofil der Six Days letztes jahr ansehe, das hätte ich nicht mit einem offenen Helm fahren wollen.

      holzwurm schrieb:

      Stimmt ....die Namen die da gemeldet sind, das sind in der Regel Enduro Touristen...

      Oder geht man davon aus dass die eh in fortgeschrittenem Alter sind und demnächst eh nur noch flüssige Nahrung zu sich nehmen?

      Wenn ich mir das streckenprofil der Six Days letztes jahr ansehe, das hätte ich nicht mit einem offenen Helm fahren wollen.


      Also Holzwurm, das mit den Enduro Touristen hab ich mal glatt überlesen!!! Da sind etwa 450 ehemalige Welt-Europa- Sixdays+ Landesmeistertitel am Start. Und ein Herr Gritti würde mit seinen 71 Jährchen noch so manchen deutschen Jungschützen noch fürchterlich herbrennen. Siehe Sixdays 2016 da hat der Allesandro von 535 Startern den 173ten Platz belegt.
      Ja und Hosen wirds für uns keine Geben die bekommen nur unsere Mädels.
      Und ausserdem sind wir vor 35 Jahren auch mit Jethelmen verletzungsfrei gefahren. Und heute fahren wir auch noch gern den Jet weil man sonst unser freundliches Lachen nicht mehr sehen kann und ausserdem die Einnahme der Flüssigen Nahrung nicht so einfach von statten geht, gelle""""""
      ... Bravo Arnulf!

      Wir freuen uns schon riesig, euch "alte Enduro Touristen" in Montecampione mal wieder so richtig aufgeigen zu sehen :thumbsup:

      und auch auf euer freundliches Lachen aus dem Jethelm... meinetwegen auch bei der Einnahme der Flüssignahrung (;

      Arnulf schrieb:

      holzwurm schrieb:

      Stimmt ....die Namen die da gemeldet sind, das sind in der Regel Enduro Touristen...

      Oder geht man davon aus dass die eh in fortgeschrittenem Alter sind und demnächst eh nur noch flüssige Nahrung zu sich nehmen?

      Wenn ich mir das streckenprofil der Six Days letztes jahr ansehe, das hätte ich nicht mit einem offenen Helm fahren wollen.


      Also Holzwurm, das mit den Enduro Touristen hab ich mal glatt überlesen!!! Da sind etwa 450 ehemalige Welt-Europa- Sixdays+ Landesmeistertitel am Start. Und ein Herr Gritti würde mit seinen 71 Jährchen noch so manchen deutschen Jungschützen noch fürchterlich herbrennen. Siehe Sixdays 2016 da hat der Allesandro von 535 Startern den 173ten Platz belegt.
      Ja und Hosen wirds für uns keine Geben die bekommen nur unsere Mädels.
      Und ausserdem sind wir vor 35 Jahren auch mit Jethelmen verletzungsfrei gefahren. Und heute fahren wir auch noch gern den Jet weil man sonst unser freundliches Lachen nicht mehr sehen kann und ausserdem die Einnahme der Flüssigen Nahrung nicht so einfach von statten geht, gelle""""""



      Arnulf ich dachte es ist zu erkennen das ich das hoch Ironisch gemeint habe !!!!!!!

      ​ich hatte das auf diesen Satz bezogen, bei dem ich mal laut lachen musste:
      ​Ist ja schließlich keine Rennveranstaltung, sondern eher eine Art Show oder Präsentation...
      8o :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „holzwurm“ ()

      Mal 'ne blöde Frage: Warum bekommen die Damen Rosa verpasst? Fände ich als Frau jetzt nicht sooo toll. Die Jungs fahren doch auch nicht in Hellblau.

      Die Hosen mit Schottenmuster finde ich eigentlich hübsch, wenn auch nur bedingt "retro". Hätte den Jungs auch gestanden.

      Echt cool sind die Helme. So einen würde ich sofort haben wollen. Arnulf, bitte bitte, kannst Du mir einen in XXL/62-63 ergattern... :)
      #523 Mainfranken: Klöß, sonst nix!
      KTM
      | KAWASAKI | ASPES | BETA
      www.ENDURO-CLASSIC.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „bohl1964“ ()

      bohl1964 schrieb:

      Warum bekommen die Damen Rosa verpasst?


      Rosa fanden wir auch nicht so toll, aber wir bekommen das gesponsort und darum ist das alles OK so. Das Outfit der restlichen Teams soll eine Überraschung werden. Darum habe ich mich gewundert, dass unsere Kleidung schon im Internet veröffentlicht wurde.

      Gruß aus dem sonnigen Schwarzwald"

      Karin
      Wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden.

      bohl1964 schrieb:

      Mal 'ne blöde Frage: Warum bekommen die Damen Rosa verpasst? Fände ich als Frau jetzt nicht sooo toll. Die Jungs fahren doch auch nicht in Hellblau.

      Die Hosen mit Schottenmuster finde ich eigentlich hübsch, wenn auch nur bedingt "retro". Hätte den Jungs auch gestanden.

      Echt cool sind die Helme. So einen würde ich sofort haben wollen. Arnulf, bitte bitte, kannst Du mir einen in XXL/62-63 ergattern... :)


      Ich werds versuchen aber sei nicht endtäuscht wenns nicht klappt.