SX 50 Junior (LC): Passt der Mini Adventure Zylinder (luftgekühlt)???

      SX 50 Junior (LC): Passt der Mini Adventure Zylinder (luftgekühlt)???

      Mahlzeit,

      kann mir jemand sagen ob der luftgekühlte Zylinder der Mini Adventure auf die Pro Junior (LC) passt? Ist das Plug & Play oder sind Vergaser- und Auspuff-Flansch unterschiedlich? Pleuel, Hub und Fußdichtung etc. scheinen identisch zu sein. :saint: Baujahr ist 2003.

      Hintergrund: Ich habe für kleines Geld eine Pro Junior erstanden und will meinen Sohnemann (5 Jahre) beim Umstieg von der PW50 auf die KTM nicht komplett überfordern. Die Leistung der Mini Adventure wäre absolut ausreichend und ein komplettes Zylinderkit gibt's für unter hundert Euro. Die Wasserpumpe würde ich natürlich befüllen oder ausbauen.

      Die passenden Kupplungsfedern liegen auch schon bereit... :D

      Gruß,

      DX-Zwo

      ---------

      Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „dx-zwo“ ()

      ...und schon eingebaut. :thumbsup:

      Ich hatte in der Bucht ein günstiges Zylinderkit (China-Nachbau) bestellt. Inclusive Kolben und Deckel ist sowas für knappe € 90 zu bekommen. Beschichtet ist da natürlich nix, aber die Qualität ist durchaus OK. Lediglich die Fußdichtung war eher ein Scherzartikel mit falschen Lochabständen.



      Es passt alles problemlos, bei eingebautem Motor ist das Aufstecken des Zylinders nicht so schön, geht aber.





      Um meine Frage von oben selbst zu beatworten: Ja, der Zylinder der Mini Adventure passt ohne Probleme. Zwischen Tank und Kühlrippen ist nicht viel Platz und der WaPu-Deckel sollte durch eine Blindplatte ersetzt werden.

      Die Leistung ist DEFINITIV AUSREICHEND..! Immer noch ganz schön giftig...

      Hier noch ein Größenvergleich zwischen PW50 und SX 50 Junior Pro. Wenn man die Gabel bis zum Lenker durchsteckt und das Federbein entspannt, ist der Unterschied nicht sonderlich groß:


      Gruß,

      DX-Zwo

      ---------

      Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!
      Was heisst giftig? Bei unser musste der Große am Sonntag aufpassen, daß sie auf weicher kurzer wiese nicht verreckt. Schön gefahren ist er dann auf einem befestigtem Weg. Ich hab das Gefühl das die kleine will aber nicht kann. Warum auch immer .... ?(
      Gruß Tino




      Das liegt aber eher nicht an der Motorleistung sondern an der Kupplung... Die Spiralfedern in der Kupplung lassen die Kupplung sehr früh einsetzen, wenn der Motor noch keine Kraft hat. Mit den Federscheiben sieht das ganz anders aus...
      Gruß,

      DX-Zwo

      ---------

      Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!