Reifengröße

      Reifengröße

      Hallo,
      im Schein für meine Zero FX ist die Reifengröße mit 90/90 -21 und120/80 -18 angegeben, ohne weitere Zusätze.
      Die Felgengrößen sind 1,85x21 und 2,50x18 (44PS und 137 km/h) in dieser Kombination gibt es nur den MT 21 als Enduroreifen.
      Meine Frage, welche weiteren Größen kann ich auf die Felgen aufziehen? Könnt Ihr eine gute Kombination Empfehlen?
      vielen Dank Dirk
      Hallo,
      erstmal ne Frage die gaaaaaaaaaaaaanz wichtig ist:
      Für was brauchst du die Reifen? Wo willst du fahren, wie egal sind dir Empfehlungen bezüglich legal und so, wieviel Platz ist in deinem Hobel zum Einbau diverser Reifen?

      Kennst du Google, und z.B. den Bericht hier: http://de.ridexperience.metzeler.com/2013/03/zero-motorcycles-metzeler-auf-den-spuren-von-marco-polo/

      P.S. Dauerte 15 sec.
      Praktisch werden ist schwierig, wir sind hier in einem Internetforum!!! :teufelgri

      Handwerker bauten die Arche Noah, Ingenieure die Titanic!
      Danke ! ​Also bei Metzler kein Ergebnis bei der Reifensuche für Zero FX. Ich möchte einen Reifen, der Offroad etwas besser ist als der MT 21. Wissen möchte ich wo die "Maßangaben" (breite /höhe) abweichen dürfen, also welche Größen kann ich sonst noch fahren?Der Boden Sand, Schotter, Gras und Matsch... Zubringer auch Straße Tja den Platz müsste ich noch messen, aber Der MT 21 passt gut. Danke Dirk

      Sucram schrieb:

      Hallo,
      erstmal ne Frage die gaaaaaaaaaaaaanz wichtig ist:
      Für was brauchst du die Reifen? Wo willst du fahren, wie egal sind dir Empfehlungen bezüglich legal und so, wieviel Platz ist in deinem Hobel zum Einbau diverser Reifen?

      Kennst du Google, und z.B. den Bericht hier: http://de.ridexperience.metzeler.com/2013/03/zero-motorcycles-metzeler-auf-den-spuren-von-marco-polo/

      P.S. Dauerte 15 sec.


      Bei Unschlüssigkeiten wäre da der Michelin AC 10 Spike zu empfelen, der geht gut, nur sollte man sich damit nicht auf der Straße sehen lassen.
      Noch ein Versuch. Ich würde gerne an 2 Veranstaltungen teilnehmen, dafür suche ich noch eine andere Reifenmöglichkeit als den MT 21. Das Gelände ist abgesperrt, beim Metzeler MCE 6 gibt es ein passendes Vorderrad, aber beim Hinterrad gibt es keinen 120 80 18 : meine Frage darf ich von der 120 abweichen, lässt sich der Reifen dann noch auf die Felge montieren? Technisch! Was sind die möglichen Kombinationen für diese Felgengröße?
      Danke für die Antworten
      Das Gelände wäre MX und Endurostrecke in Suhl und E MX Strecke bei Göttingen, sowie hier bei mir die Sand-Endurostrecke im Hoope Park und diverse Feldwege um meinen Wohnort.

      Dirk schrieb:

      Noch ein Versuch. Ich würde gerne an 2 Veranstaltungen teilnehmen, dafür suche ich noch eine andere Reifenmöglichkeit als den MT 21. Das Gelände ist abgesperrt, beim Metzeler MCE 6 gibt es ein passendes Vorderrad, aber beim Hinterrad gibt es keinen 120 80 18 : meine Frage darf ich von der 120 abweichen, lässt sich der Reifen dann noch auf die Felge montieren? Technisch! Was sind die möglichen Kombinationen für diese Felgengröße?
      Danke für die Antworten
      Das Gelände wäre MX und Endurostrecke in Suhl und E MX Strecke bei Göttingen, sowie hier bei mir die Sand-Endurostrecke im Hoope Park und diverse Feldwege um meinen Wohnort.


      Fährst du einen Wettbewerb wo Reifen frei sind, mach drauf was du willst. Auf der XR hab ich auf ner 2.5 er Felge von 110er Breite bis 140 alles gefahren.
      Der link zu Metzler war der Hinweis, wenn die den 6Days da empfehlen haben die vielleicht ne Reifenfreigabe für die Zero. (;

      Michelin AC10 hat ne Freigabe bis 170kmh für die Straße. Kann aber nix besonders, Allroundreifen eben, mit wenig Grip im Gras und Glitsch.
      Praktisch werden ist schwierig, wir sind hier in einem Internetforum!!! :teufelgri

      Handwerker bauten die Arche Noah, Ingenieure die Titanic!
      Danke für die Antwort. Es sind keine "Wettbewerbe" 1x 3 Tage Offroad auf MX u. Endurostrecke und einmal 3 Läufe a 15 Min zur Einweihung einer neuen E MX Strecke just for fun, und endlich einmal oder öfter bei uns im Hoope Park, (dort war ich einmal 2002 oder 3 auf der MX Strecke und habe mir nach 20 Seck. eine Rippenprellung zugezogen:-()
      ​ Also unabhängig von der Reifenfreigabe kann ich einen etwas schmaleren Reifen auf die Felge aufziehen?
      In der Metzeler Suchmaske gibt es die FX 2015 aber keine Reifenempfehlungen. Und über diese Tour habe ich auch nichts weiter gefunden, sind wohl nicht gefahren.
      Gruß Dirk.