Maico Mc 250

      Ake Johnsson-Bengt Aberg-Arne Kring-Roger de Coster-Adolf Weil-Willy Bauer-- und so viele alte Recken mehr.

      Mein lieber TM-Arny--das waren unsere Helden damals--lese das Buch von Ernst Glavitza Moto-Cross--Härte ohne Grenzen --da lernste was fürs Leben und ist eine tolle Biographie des früheren MC-Leben bzw. MC-Weltmeisterschaften.

      GJ
      passt scho :thumbsup: und die Wampe ist ze groß :whistling: =O :D <X

      husky430cr schrieb:

      Ake Johnsson-Bengt Aberg-Arne Kring-Roger de Coster-Adolf Weil-Willy Bauer-- und so viele alte Recken mehr.

      Mein lieber TM-Arny--das waren unsere Helden damals--lese das Buch von Ernst Glavitza Moto-Cross--Härte ohne Grenzen --da lernste was fürs Leben und ist eine tolle Biographie des früheren MC-Leben bzw. MC-Weltmeisterschaften.

      GJ

      Außer dass der Glavitza Erich heisst kann ich das nur bestätigen. Sein Motocross-Buch ist zwar noch aus der luftgekühlten und trommelgebremsten Ära aber hat an Ausdruckskraft nichts eingebüßt.
      @Husky: Danke für den Tipp, bin öfters mal am suchen nach interessanten Büchern. Werd ich mal reinlesen.

      So heute hab ich mal ein paar Teile ins Ultraschallgerät reingeklopft. Hab nur Wasser und Spüli bei 70°C mal ausprobiert. Hat aber leider nicht so den gewünschten Erfolg gebracht! Ich denke mit einer speziellen Flüssigkeit hab ich mehr Glück.

      Den Motor will ich zum Trockeneisstrahlen bringen. (Sonst fällt mir nichts ein wie ich ihn sauber bekommen könnte.)

      Schönen Abend noch. :)

      Gruss Tm-Arny
      Dateien
      Traveling in a car is like watching a movie; riding a motorcycle like being in one.

      Zitat:
      Zitat von dh-paule
      Was vermutest Du wenn Du jemanden zur U-Bahn rennen siehst ? Jemanden der einfach die Bahn nicht verpassen will ? Oder einen flüchtigen Schwerverbrecher ?

      Zitat: ST- Frank
      Egal! Erst schießen, dann fragen. Entschuldigen kann man sich immer noch.
      So heute mal ne Ladung zum "Glasperlenstrahlen" gebracht und den Rest des Tages damit verbracht die restlichen Teile zu reinigen.

      Jetzt gehts an Ersatzteile bestellen. Erster Eindruck bei den Preisen ist ja schon heftig. ;(
      Ich glaub die Rechnung muss ich wieder bei "Antenne Bayern zahlt ihre Rechnungen" einreichen.

      Jetzt hätte ich noch ein paar Fragen:

      1. Wisst ihr die RAL -Nummer von der Farbe für den Rahmen?

      2. Woher bekomm ich die Kleinteile (sprich Kettenrollen und die Plastik schleifdinger) Bekomm die nicht mehr sauber.

      3. Wie kann man Aluminium gut polieren oder aufarbeiten. (Habe die Teile bis jetzt immer mit einen Kupferfließ poliert)

      4. Wie bekomme ich die Staubkappen von der Gabel ab, ohne Sie zu beschädigen? Und wie funktioniert die Gabel überhaupt? (Luft oben, Öl unten?)

      5. DUCMAN: Hast du noch Interesse meine Sitzbank zu machen? Was willste dafür und warum so viel? :D :P

      So jetzt hab ich mir mein Feierabendbier verdient.

      Gruß Tm-Arny

      (Das letzte Bild sind die großen Teile die ich neu brauche.)
      Dateien
      Traveling in a car is like watching a movie; riding a motorcycle like being in one.

      Zitat:
      Zitat von dh-paule
      Was vermutest Du wenn Du jemanden zur U-Bahn rennen siehst ? Jemanden der einfach die Bahn nicht verpassen will ? Oder einen flüchtigen Schwerverbrecher ?

      Zitat: ST- Frank
      Egal! Erst schießen, dann fragen. Entschuldigen kann man sich immer noch.

      Tm-Arny schrieb:

      So heute mal ne Ladung zum "Glasperlenstrahlen" gebracht und den Rest des Tages damit verbracht die restlichen Teile zu reinigen.

      Jetzt gehts an Ersatzteile bestellen. Erster Eindruck bei den Preisen ist ja schon heftig. ;(
      Ich glaub die Rechnung muss ich wieder bei "Antenne Bayern zahlt ihre Rechnungen" einreichen.

      Jetzt hätte ich noch ein paar Fragen:

      1. Wisst ihr die RAL -Nummer von der Farbe für den Rahmen?

      2. Woher bekomm ich die Kleinteile (sprich Kettenrollen und die Plastik schleifdinger) Bekomm die nicht mehr sauber.

      3. Wie kann man Aluminium gut polieren oder aufarbeiten. (Habe die Teile bis jetzt immer mit einen Kupferfließ poliert)

      4. Wie bekomme ich die Staubkappen von der Gabel ab, ohne Sie zu beschädigen? Und wie funktioniert die Gabel überhaupt? (Luft oben, Öl unten?)

      5. DUCMAN: Hast du noch Interesse meine Sitzbank zu machen? Was willste dafür und warum so viel? :D :P

      So jetzt hab ich mir mein Feierabendbier verdient.

      Gruß Tm-Arny

      (Das letzte Bild sind die großen Teile die ich neu brauche.)


      1: Feuerrot RAL 3000 (es gibt aber auch denen gefällt RAL 3020)
      2: Kettenrollen gibts in unterschiedlichen breiten,größen bei jedem Händler. Ganze Kettenführungen bei jedem Maicohändler. z.b. http://www.vmx-service.eu/de/ (Dein Plastik mußt du ja wo kaufen, die haben auch die anderen Sachen. Oder willst du das bei Aldi holen?)
      3: Polierscheiben mit Zusätzen. Stahlwolle,... Kommt drauf an was du machen willst und wieviel Glanz ?
      4:z.b. Silikonspray drauf und unten mit einer Fühlerlehre unten drunter, einmal außen rum und abziehen.

      PS: Mach deine Gewinde am Rahmen überall alte Schrauben rein schon vor dem Strahlen, wenn die Jungs dir die zulackieren, mußt du alles nachschneiden.
      Lenkkopf komplett zumachen, auch dein Motor wirst hoffentlich nicht so ab geben.

      Wenn das alles ist was du neu kaufen mußt, was in der Schachtel ist und du jammerst rum wegen zu teuer.
      Oh weh, da kommt noch einiges auf dich zu. Warte mal ab.
      Tach zusammen :whistling:

      Tm-Arny schrieb:



      Jetzt hätte ich noch ein paar Fragen:

      4. Wie bekomme ich die Staubkappen von der Gabel ab, ohne Sie zu beschädigen? Und wie funktioniert die Gabel überhaupt? (Luft oben, Öl unten?)


      Die Staubschtzkappen sind auch gleichzeitig Simmerring, d.h. die Dichlippe weiter unten ist Teil der "Kappe"!
      Deshalb hat der Außenring auch eine Stahleinlage und sitzt bombenfest !
      Die kommen nur runter wenn du massiven Druck auf den unteren Rand ausübst.
      Meistens leidet dabei natürlich die Gummierung...

      Also besorg erst mal neue, bevor du die alten zerstörst (; ich kene nämlich die Ersatzteillage z.Zt nicht.
      Und wenn die Gabel allgemein nicht stark gebraucht ist, könntest du die sogar drauf lassen, bzw. wiederverwenden oder wenn sie ab gehen ggf. einen Siri drunter setzen.
      [/quote]
      Also besorg erst mal neue, bevor du die alten zerstörst (; ich kene nämlich die Ersatzteillage z.Zt nicht.
      Und wenn die Gabel allgemein nicht stark gebraucht ist, könntest du die sogar drauf lassen, bzw. wiederverwenden oder wenn sie ab gehen ggf. einen Siri drunter setzen.
      [/quote]

      Danke für die Info. ;-)

      Ich wollte die Gabel auch zum Lackieren bringen. Deswegen müssen die Staubkappen runter. In der einen Gabel war sowieso kein Tropfen Öl mehr.

      Vom aussehen her sehen die auch recht spröde aus. Wollte sie von unten anlösen aber da ist bei der kleinsten Berührung auch schon der Lack abgeplatzt. Denke das werd ich machen lassen in einer Werkstatt.

      Gruss Tm-Arny
      Traveling in a car is like watching a movie; riding a motorcycle like being in one.

      Zitat:
      Zitat von dh-paule
      Was vermutest Du wenn Du jemanden zur U-Bahn rennen siehst ? Jemanden der einfach die Bahn nicht verpassen will ? Oder einen flüchtigen Schwerverbrecher ?

      Zitat: ST- Frank
      Egal! Erst schießen, dann fragen. Entschuldigen kann man sich immer noch.
      Guten Abend.

      Hat jemand eine Idee wie ich den Rost von der Gabel bekomme? Kumpel meinte 0,0001 Edelstahlwolle???
      Hab ich vorher noch nie gehört, geschweige denn gemacht.

      Erste Ladung von den neuen Teilen sind auch schon gekommen.

      Die Maico Schmiede in Essen ist echt super und der Andre ist ein klasse Typ.

      Weiß zufällig noch jemand wie die Hülsen unter dem Sitz festgemacht worden sind? Wurden die in den Schaustoff reingeklebt?

      Viele Grüße



      Tm-Arny
      Dateien
      Traveling in a car is like watching a movie; riding a motorcycle like being in one.

      Zitat:
      Zitat von dh-paule
      Was vermutest Du wenn Du jemanden zur U-Bahn rennen siehst ? Jemanden der einfach die Bahn nicht verpassen will ? Oder einen flüchtigen Schwerverbrecher ?

      Zitat: ST- Frank
      Egal! Erst schießen, dann fragen. Entschuldigen kann man sich immer noch.
      Mit 000er Stahlwolle kannste ruhig probieren,damit polieren die Glaser Flecken etc vom Glas.Da braucht man aber keine Edelstahlwolle für.Nehm das Zeug auch immer zum polieren.Versuchs mal an einer Stelle wo man es nicht so sieht.Oder hier neu beschichten lassen......

      http://www.wissinghartchrom.de/fertigung/motorrad-standrohre.html
      Herr B.aus B.hat gesagt ich wär ein ,,Pingel''. Er hat recht !
      Vitamine ? LC1,was sonst???

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ralphhaybo“ ()

      Servus, langsam geht es voran.

      Brauche aber noch ein paar Infos.

      Was für eine Reifengröße hat die Felge vorne und was für eine Hinten?

      Gibt es von der Maico explosionszeichnungen vom Sitz? Und wo bekomm ich am besten einen neuen Schaumstoffkörper für die Sitzbank her? Oder ist es günstiger sich die Sitzbank komplett neu zu kaufen?

      Wieviel Öl kommt in die Gabel und welches wäre denn okay?

      Vielen Dank schonmal

      Gruss Tm-Arny :D
      Dateien
      Traveling in a car is like watching a movie; riding a motorcycle like being in one.

      Zitat:
      Zitat von dh-paule
      Was vermutest Du wenn Du jemanden zur U-Bahn rennen siehst ? Jemanden der einfach die Bahn nicht verpassen will ? Oder einen flüchtigen Schwerverbrecher ?

      Zitat: ST- Frank
      Egal! Erst schießen, dann fragen. Entschuldigen kann man sich immer noch.
      http://www.maicowerk.com/Maico/Manuals/1978Spares/1978 spares.pdf

      Seite 8!

      Allerdings gibt es da nicht wirklich viele Teile:
      Sitzbankwanne aus Kunststoff
      Schaumstoffkern
      Bezug
      1 Alubügel vorne der in den Rahmen einschuht
      1 Stahlbügel hinten wo die Sitzbank mit dem Rahmenheck verschraubt wird
      6 M6 Senkkopfschlitzschrauben
      6 M6 Muttern auf Stahlbleche ca 20x20mm verschweißt
      unzählige Tackerklammern
      und Sprühkleber

      fertig ist die Sitzbank!
      http://www.schropp-racing.de.to
      http://www.schropp-racing.de.to

      Die Unzufriedenheit der Menschen ist der Antrieb des Fortschritts

      Pershing schrieb:

      http://www.maicowerk.com/Maico/Manuals/1978Spares/1978 spares.pdf

      Seite 8!

      Allerdings gibt es da nicht wirklich viele Teile:
      Sitzbankwanne aus Kunststoff
      Schaumstoffkern
      Bezug
      1 Alubügel vorne der in den Rahmen einschuht
      1 Stahlbügel hinten wo die Sitzbank mit dem Rahmenheck verschraubt wird
      6 M6 Senkkopfschlitzschrauben
      6 M6 Muttern auf Stahlbleche ca 20x20mm verschweißt
      unzählige Tackerklammern
      und Sprühkleber

      fertig ist die Sitzbank!


      Okay dann hat der Vorbesitzer da wohl irgendwie so n komischen Alubügel mitreingebastelt. Hab mich schon gewundert was des ding im Schaumstoff bringen soll? Dann ist meinen Frage zur Sitzbank geklärt.

      Nun wäre da noch die Sache mit den Reifengrößen?
      Habe leider die alten schon entsorgt und mir vergessen zu notieren was für einen Größe diese hatten.

      Gruss Tm-Arny
      Traveling in a car is like watching a movie; riding a motorcycle like being in one.

      Zitat:
      Zitat von dh-paule
      Was vermutest Du wenn Du jemanden zur U-Bahn rennen siehst ? Jemanden der einfach die Bahn nicht verpassen will ? Oder einen flüchtigen Schwerverbrecher ?

      Zitat: ST- Frank
      Egal! Erst schießen, dann fragen. Entschuldigen kann man sich immer noch.

      250 schrieb:

      vorne das übliche was auch bei den neuen mopeds drauf ist und hinten 110/100-18.


      Hab irgendwas von 300-21 und 400-18 im Kopf.
      Weiß aber nicht genau wie ich das umrechne.

      Gruss Tm-Arny
      Traveling in a car is like watching a movie; riding a motorcycle like being in one.

      Zitat:
      Zitat von dh-paule
      Was vermutest Du wenn Du jemanden zur U-Bahn rennen siehst ? Jemanden der einfach die Bahn nicht verpassen will ? Oder einen flüchtigen Schwerverbrecher ?

      Zitat: ST- Frank
      Egal! Erst schießen, dann fragen. Entschuldigen kann man sich immer noch.