MX 4 ALL

      Hallo,

      Ich bin seit ein paar Wochen auf der Suche nach einer SX125. Das Angebot ist nicht wirklich groß und da ich aus Bayern komme ist die Auswahl gleich Null! Da ich aber langsam fahren gehen möchte, wollte ich mal fragen ob jemand Erfahrungen mit "MX4All" hat?

      Die haben eine im Angebot, welche mir gefällt. Jedoch sind die viel zu weit weg.

      http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=205910649
      Lass es bleiben. Mein Kumpel hat eine KTM SX250 dort gekauft und das Ding war Vollschrott. Bei denen sind immer alle Bikes topp, aber wenn man dann davor steht, bekommt man das große Kotzen.

      Ich war selbst dort und ich hätte kein einziges Bike gekauft. Auch keins von denen, die angeblich noch fast neu sein sollten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Hele“ ()

      friedrich renner schrieb:

      Ich kenne die Firma nicht, aber wenn man nicht mal fähig ist, eine Beschreibung ohne 3 Dutzend Rechtschreib- und Grammatikfehler aufzusetzen,
      muss ich mich fragen, wie es beim Rest dort aussieht.

      BTW: Warum hat ein Moped nach 35 bh nagelneue Fußrasten dran?


      Das sind Holländer, denen könnte man theoretisch mal Rechtschreibfehler durchgehen lassen.

      Nichtsdestotrotz würde ich da kein Mopped kaufen. War schonmal da und kenne ein paar Leute die da ihr Bike her haben. Dank Silikonspray sehen die teilweise nicht mal schlimm aus, aber wenn man mal genau hinguckt sind das zu 95% richtig runtergerockte Dinger für nicht mal wenig Geld.
      Stell dir mal vor, wie das ist, ausreichend Mopeds zu haben und trotzdem nicht fahren zu können :P


      Ich würde da auch kein Moped kaufen. Was Paja schreibt, hab ich dazu schon öfter gehört. Ich meine auch, dass die unter anderem "Firmennamen" auch noch auf die gleiche Art Motorräder vertreiben, damit man den Eindruck hat, man könnte zwischen verschiedenen Anbietern wählen.

      Die überwiegende Meinung scheint zu denen zu sein, dass die Mopeds alle aus Holland kommen, wo die keiner mehr kaufen würde, weil die Holländer wissen, dass die ihr gesamtes (wenn auch teilweise kurzes) Leben nur wfo (wide fucking open...) über Sandstrecken geprügelt wurden.

      Und sowas kauft man normalerweise nicht, wenn man noch länger Spaß damit haben will.
      Nochmal Danke für eure Antworten!

      Ich wollte jetzt kein neues Thema erstellen darum hier meine Fragen:

      Eine Option wäre jetzt, an eine 12er vom Händler günstig ran zu kommen und dann die direkt neu aufbauen. Was hat sich zwischen 2012 bis 2015 geändert? Passen die 2015 Plastiks an die 2012 dran? ( In einem Thread stand, dass die 2013 an die 2012 passen, wenn man alle Teile tauscht)


      Grüße

      Hele schrieb:

      Lass es bleiben. Mein Kumpel hat eine KTM SX250 dort gekauft und das Ding war Vollschrott. Bei denen sind immer alle Bikes topp, aber wenn man dann davor steht, bekommt man das große Kotzen.

      Ich war selbst dort und ich hätte kein einziges Bike gekauft. Auch keins von denen, die angeblich noch fast neu sein sollten.


      Deine Aussage verwundert mich echt ein bischen und ich bezweifel auch ob du überhaupt selber da warst.Ich habe vor 2 Jahren da eine Honda CRF 450 gekauft.Motor hatte nach Aussage neues Pleuel und neuen Kolben bekommen.Gab auch eine Rechnung darüber bei.Ich hab bis Heute nicht den kleinsten Schaden daran gehabt.Und die Motorräder die ich da gesehen habe sahen nicht nach Vollschrott aus.Ich würde immer wieder da ein Bike kaufen
      Warum sollte ich mir das ausdenken? Willst du mir unterstellen, dass ich lüge? Ich bin ein freundlicher Mensch, aber auf solche Unterstellungen reagiere ich echt allergisch. Das ist ziemlich frech von dir.

      Ich war mehr als enttäuscht als ich dort war. Kann doch gut sein, dass du bei deinem Kauf Glück hattest. Ich finde das ganze Geschäftsgebaren mehr als fragwürdig.
      Bei denen sind immer alle Bikes topp, aber wenn man dann davor steht, bekommt man das große Kotzen.


      Diese Aussage bedeutet doch das alle Bik's Schrott sind.
      Ich will auch Niemand überreden da zu kaufen,aber ich hatte einen anderen Eindruck von dem Laden und ich bin mit meiner voll zufrieden das wollte ich nur damit gesagt haben.
      Es wurde ja gefragt wer mit diesem Laden Erfahrung gemacht hat.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „herbmat“ ()

      herbmat schrieb:

      Ich habe vor 2 Jahren da eine Honda CRF 450 gekauft.Motor hatte nach Aussage neues Pleuel und neuen Kolben bekommen.Gab auch eine Rechnung darüber bei.Ich hab bis Heute nicht den kleinsten Schaden daran gehabt.Und die Motorräder die ich da gesehen habe sahen nicht nach Vollschrott aus.Ich würde immer wieder da ein Bike kaufen


      Nur weil du keinen Schaden am Motor hattest, heißt das noch lange nicht, das der Kolben + Pleuel wirklich gewechselt wurde. Und ne Rechnung bestätigt das auch nicht wirklich...
      All the cocaine in the world and your nose is still in my business :whistling:

      Hele schrieb:

      Warum sollte ich mir das ausdenken? Willst du mir unterstellen, dass ich lüge? Ich bin ein freundlicher Mensch, aber auf solche Unterstellungen reagiere ich echt allergisch. Das ist ziemlich frech von dir.




      :D :D :D

      Wie aus er am rasten ist! :D :D :D


      Hele schrieb:

      ... dass die Bikes viel besser dargestellt und beschrieben werden als sie wirklich sind.



      Ich wette, dafür waren die Lenkeraufnahmen richtig festgeschraubt :D

      Lass es bleiben. Mein Kumpel hat eine KTM SX250 dort gekauft und das Ding war Vollschrott. Bei denen sind immer alle Bikes topp, aber wenn man dann davor steht, bekommt man das große Kotzen.

      Ich war selbst dort und ich hätte kein einziges Bike gekauft. Auch keins von denen, die angeblich noch fast neu sein sollten.


      Hele schrieb:

      Nein, ich finde nicht, dass es bedeutet, alle Bikes wären Vollschrott. Es soll nur sagen, dass die Bikes viel besser dargestellt und beschrieben werden als sie wirklich sind.


      Doch, Dein Posting ist schon so, wie von Herbmat, zu verstehen:
      Alle Mopedn entsprechen nicht der Beschreibung und sind im fragwürdigen Zustand.
      Man kann sich das Ganze auch so hindrehen, wie man möchte, aber es bedeutet definitiv nicht, dass alle Bikes Vollschrott sind. Sonst hätte ich es auch so geschrieben. Der Ausdruck Vollschrott bezieht sich eindeutig auf die KTM meines Kumpels. Wer das nicht aus dem Satz entnehmen kann, der sollte sich ernsthaft Gedanken machen. Und das große Kotzen zu bekommen, weil keines der Bikes zur ach so tollen Beschreibung passt, bedeutet nicht im Umkehrschluss, dass sie Vollschrott sind.

      Trotzdem nett von dir, dass du mich noch einmal aufgeklärt hast.

      Aber du weißt ja scheinbar eh alles besser. (;
      Brauchst net gleich eingeschnappt sein.
      Ich hab nur geschrieben, wie Dein Posting von anderen Personen verstanden werden kann.

      Wie fett hervorgehoben, verwendest Du einige absolute Adjektive, dementsprechend wird das Posting auch als absolute Aussage verstanden.