Carpathian 2 Wheels Guide

      Carpathian 2 Wheels Guide

      Hallo,

      Wir sind sehr stolz :thumbsup: endlich nach 2 Jahren voller Scouting Touren, Besprechungen und Fotosessions den Carpathian 2 Wheels Guide in seiner ersten Auflage: die Westkarpaten zu präsentieren. Hier ein Paar Eckdaten:

      C2WG.jpg

      27 Routenvorschläge

      Die Routen sind nach der Straßenqualität und Länge eingeteilt. Die ersten 8 Routen sind nur auf Asphaltstraßen, 16 fallen in der Soft
      Enduro Kategorie mit einer Mischung von Asphalt und Schotter und die letzten 3 Adventure Routen sind exklusiv im Gelände auf
      Schotterstraßen und Erdwege mit einem höherem Schwierigkeitsgrad.

      Für alle drei Kategorien gibt es eine lange Route die zwischen 5 und 9 Tage dauern kann und durch die ganzen Westkarpaten führt.


      Beschreibungen im tiefstem Detail

      Alle Informationen aus den Beschreibungen wurden von unserem Team persönlich überprüft und organisiert damit im Reiseführer
      Informationen über Straßenqualität, Unterkunftsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten zu finden sind. Die Legenden und Geschichten
      wurden auch teilweise von den Menschen direkt erzählt bekommen.


      Karte der Westkarpaten im 1:80 000 Maßstab

      Alle Informationen aus dem Reiseführer wurden kartographisch dargestellt auf der Detailkarte in 1:80 000 Maßstab.


      GPS Tracks

      Der Reiseführer stellt alle GPS Tracks zur Verfügung damit man sie in dem navigationsgerät benützten kann.

      Unsere Webseite wo es einen der Routenvorschläge zum download verfügbar ist.

      Hallo,
      ich hab mein Exemplar seit einer Woche vorliegen ... und komm aus dem Schmökern nicht mehr raus :D !
      Nachdem ich im letzten Jahr ein paar Tage im Apuseni Gebirge (Hardenduro/guided) unterwegs gewesen bin, war ich auf diesen Reiseführer wirklich gespannt. Manche hier beschriebenen Ecke kommt mir nun echt bekannt vor...
      Trotzdem - oder gerade deswegen - bin ich nun schon am überlegen ob ich nicht im nächsten Jahr so eine große Softendurotour mache - 1200 km, zur Hälfte Asphalt und zur Hälfte Offroad.
      Was mir an den Tourenbeschreibungen wirklich gefällt, ist das neben den reinen Steckenbeschreibungen (incl. der GPS-Tracks) vor allem auch auf die Sehenswürdigkeiten neben der Piste hingewiesen wird. Ich denke da kann man doch wirkliches einiges entdecken - also ein richtiger Reiseführer.
      Ach ja, in einer den aufgeführten Unterkünfte war ich auch und kann die Einschätzung bzgl. Komfort und Preis/Leistung nur teilen :thumb: .
      Wer also auf eigene Faust die Westkarparten erkunden will, kann dieses Heft ruhig mal ins Auge fassen.
      Grüße
      Wolfgang
      nochmal hallo,
      wir waren jetzt doch noch mal eine Woche mit den Enduros in den Westkarpaten unterwegs und sind ein paar Tracks aus den "Adventure Routen" (also 100% offroad) abgefahren - einfach traumhaft, es passt einfach alles zusammen.
      Und für die Dickschiffe ist auch was dabei ... da ist grad jemand mit einer GS unterwegs: https://www.facebook.com/carpathian2wheelsguide

      Grüße
      Wolfgang
      Dateien