xtrig Gabelbrücken

      xtrig Gabelbrücken

      :mx:Hallo :)
      ich habe mal wieder ne Frage :D
      ich habe hier und da schonmal gelesen das die xtrig gabelbrücken mehr halt und irg.wie besser schläge einstecken oder so stimmt das ? ich kann mir das garnicht vorstellen ich meine ich finde die sehen sehr cool aus und haette desshalb auch gern welche aber 500euro ist mir nen bisschen sehr viel da ich grade eh nichts habe aber ich frage ja eh nur aus interesse weil ich sollte erstmal richtig fahren lernen bevor ich sowas "brauche" aber cool ist es ja tdm ^^ mh aber vllt findet man ja mal eine gebraucht sind die eig "alle gleich " ? könnte ich für meine wr die selbe nehmen wie für eine te 250 oder wr 250 ? weil die selbe gabel haben die ja glaub ich .. aber am besten waere es wenn ich wirklich wüsste was die machen ^^ :biggrin: entschuldige das ich eure zeit mit sonen fragen verschwende aber sowas sieht schon cool aus :D und wenns dann noch einen großen + punkt bringt kann man da ja mal später drüber nachdenken wenn ich dann besser fahren kann ^^:biggrin:

      LG Pascal :mx:
      Wenn man da den Versatz ändern kann, kannste den Lenker weiter vorne oder hinten montieren, was ganz gut für Leute ist, die größer oder kleiner sind und allein durch einen anderen Lenker nicht wirklich eine Verbesserung spüren.


      Spricht auch nichts dagegen, wenn man als Anfänger gerne ein schönes Moped haben möchte und sich allerlei eloxiertes Gelöte an die Möhre schraubt. Ich sehe mein Moped jeden Tag in der Halle stehen, wenn ich da rumwusele und erfreue mich jedes Mal an dem Anblick...dabei ist die noch nichtmal wirklich schön, sondern einfach nur schwarz :biggrin:


      Jedenfalls sind die Glücksmomente durch's bloße Ansehen dank Zeitmangel tatsächlich deutlich in der Überzahl verglichen mit den Glücksmomenten durch's Fahren...da macht es fast schon Sinn, sie einfach nur schön zu machen und einfach gar nicht mehr zu fahren :D :D :D
      vorteil ist die größere verstellmöglichkeit vom lenker, bei den huskys sind hin und wieder die bohrungen der oberen brücke zu steuerkopfrohr nicht passgenau (kracht dann jedes mal beim landen), und die gabelholme sind bei den huskys oben nur 1x geklemmt( bei jedem umfaller verspannts dadurch die gabel) ... deswegen fahr ich die obere x-trig brücke (kostet 150€ + starren anbaukit für 70€) :thumbup:

      als totaler anfänger brauchst das normal nicht, bei husky ists aber eine deutliche verbesserung zur serienbrücke :thumbup:
      "If you don´t live for something, youll die for nothing"
      Hey danke für die schnellen antworten :D haben die gabelbrücken wirklich nur den "größeneinstellungseffekt" ? :D die müssen doch noch was anderes können sonst waeren die doch nicht so teuer oder ? :D

      @JanWu ich gehe auch tagtäglich mit den worten "oww ist die geil" in meine garage :rolling::love::biggrin::biggrin: und mit son paar schicken eloxierten sachen würde sie doch glatt NOCH besser aussehen :DDD

      @4_STROKE_POWER das was du dabeschreibst hab ich noch nicht gemerkt muss ich sagen da die husky meine erste Sportenduro ist und nen Crosser hatte ich vorher auch noch nicht und springen wie son irrer tuh ich auch noch nicht also ist mir das nochnicht so aufgfallen :rolling: wo kann ich die obere denn kaufen ich habe nur bei Zupin die komplette für 500 gesehn :rolling::rolling: und was macht das "starren anbaukit " (wo gibrt es das usw.)? es tut mir leid aber ich versuche mir mehr wissen anzueignen und wie heißt es so schön dafür muss man fragen ^^ :rolling:
      LG Pascal :mx:
      hae nur weil mein motorrad gut aussehen soll ? :D ich mein dis is ja gganz lustig aber ich hab den zusammenhang nicht verstanden ich frage nach einer xtrig gabelbrücke was die macht und das die ja ganz gut aussieht dann reden wir darüber das unsere motorräder geil aussehen und du sagst jetzt das ist verglecihbar mit einem der nen batman auto bauen will mit turbinen und so ? :verwirrt::biggrin::biggrin: mysteriös ^^
      aber egal ist ja nicht schlimm ^^

      JanWu schrieb:


      Jedenfalls sind die Glücksmomente durch's bloße Ansehen dank Zeitmangel tatsächlich deutlich in der Überzahl verglichen mit den Glücksmomenten durch's Fahren...da macht es fast schon Sinn, sie einfach nur schön zu machen und einfach gar nicht mehr zu fahren :D :D :D


      Hahaha... :biggrin: Mut kann man nicht kaufen, hätte ich mich nicht schreiben getraut, obwohl ich völlig deiner Meinung bin :thumbup:

      Sunny-Husqvarna schrieb:

      hae nur weil mein motorrad gut aussehen soll ? :D ich mein dis is ja gganz lustig aber ich hab den zusammenhang nicht verstanden ich frage nach einer xtrig gabelbrücke was die macht und das die ja ganz gut aussieht dann reden wir darüber das unsere motorräder geil aussehen und du sagst jetzt das ist verglecihbar mit einem der nen batman auto bauen will mit turbinen und so ? :verwirrt::biggrin::biggrin: mysteriös ^^
      aber egal ist ja nicht schlimm ^^


      wenn du noch was geileres als xtrig willst, dann melde dich bei GDS http://www.gdsmotorsport.at/ und lass den Wolfgang von mir grüßen.

      er macht dir dann sowas:
      http://www.gdsmotorsport.at/admin/absolutenm/anmviewer.asp?a=2&print=yes

      vergiss aber nicht vorher einer reichen witwe die kreditkarte zu stehlen :teufel::moped:

      capo schrieb:

      Hahaha... :biggrin: Mut kann man nicht kaufen, hätte ich mich nicht schreiben getraut, obwohl ich völlig deiner Meinung bin :thumbup:



      Ich schrieb "aus Zeitmangel", ich komme nur nie zum fahren, deshalb habe ich gezwungenermaßen mehr Freue am Anblick als am fahren :biggrin:




      capo schrieb:



      er macht dir dann sowas:
      http://www.gdsmotorsport.at/admin/absolutenm/anmviewer.asp?a=2&print=yes

      vergiss aber nicht vorher einer reichen witwe die kreditkarte zu stehlen :teufel::moped:



      In welche Richtung geht denn das preislich, weißt du das ungefähr?


      Gabelbrückenanfertigung habe ich schon mehrfach mal gegooglet, meist spielt sich das noch unter 1000 Euronen ab, was ich tatsächlich eher mindestens angemessen finde...Problem ist nur, dass man sich dann da ewig drum kümmern muss, statt den Mist einfach in den Warenkorb zu legen und zu bezahlen. Die Brücken in deinem Link sind aber schon etwas spezieller, das hat was...





      twinshocker schrieb:

      @Sunny
      der Hauptvorteil vom Xtrig System ist daß der Lenker mit verschieden harten Elastomereinsätzen gelagert ist und nachgibt ohne ein schwammiges Gefühl zu vermitteln.
      Viele sagen das sein gut gegen harte Arme.




      Wer die Brücken kauft, kauft nicht automatisch auch das PHDS dazu, behaupte ich mal ganz tollkühn. Zumindest sieht das für mich auf der Webseite so aus, als könnte man das Zeug mit den Elastomeren zusätzlich kaufen, mit der Brücke selbst hat das erstmal aber nix zu tun.

      JanWu schrieb:

      Ich schrieb "aus Zeitmangel", ich komme nur nie zum fahren, deshalb habe ich gezwungenermaßen mehr Freue am Anblick als am fahren :biggrin:


      das habe ich definitiv gelesen und auch verstanden. :biggrin:
      bei mir ist zeit leider vorhanden (leider weil ich keinen job habe), aber es geht mir genauso, da es bei uns sicher der schlimmste frühling und sommer war den es in den letzten 50 jahren gegeben hat. bezogen auf das wetter.
      alles wo wir fahren können/dürfen ist sumpflandschaft :grr:

      JanWu schrieb:


      In welche Richtung geht denn das preislich, weißt du das ungefähr?


      ja, das geht so ab ca. 750.- aufwärts los. ich nehme an, dass das schon unter 1000.- sein könnte.

      JanWu schrieb:


      Gabelbrückenanfertigung habe ich schon mehrfach mal gegooglet, meist spielt sich das noch unter 1000 Euronen ab, was ich tatsächlich eher mindestens angemessen finde...Problem ist nur, dass man sich dann da ewig drum kümmern muss, statt den Mist einfach in den Warenkorb zu legen und zu bezahlen. Die Brücken in deinem Link sind aber schon etwas spezieller, das hat was...


      das zeug soll sehr gut sein und auch funktionieren. allerdings erzähle ich hier nur was ich gehört habe. ich habe auch negatives gehört, nämlich, dass die brücken sehr stabil sind und sich die gabelrohre nicht so einfach verdrehen können wie in z.b. den sixdays-fräs-brücken.
      aber alles nur mund zu ohr und ohne eigene erfahrungen.... also nicht als gegeben oder faktum annehmen bitte ;-)

      JanWu schrieb:

      I..........
      Wer die Brücken kauft, kauft nicht automatisch auch das PHDS dazu, behaupte ich mal ganz tollkühn. Zumindest sieht das für mich auf der Webseite so aus, als könnte man das Zeug mit den Elastomeren zusätzlich kaufen, mit der Brücke selbst hat das erstmal aber nix zu tun.


      Stimmt ich habs mal wieder verwexelt :kuck:
      Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !

      hufodau schrieb:

      Nix für Ungut, aber irgendwie musste ich grad DARAN denken:

      http://www.ewetel.net/~tammo.ehmke/Batmobil.pdf

      😂😂😂

      (duckundweg)


      Alter, was ist das denn? Ich habe seit einer halben Stunde einen Lachflash und krieg mich nicht mehr ein. Unfassbar. Ich werde bekloppt. :rolling::lol::lol::lol::lol:

      Das hat mir den Tag gerettet.

      twinshocker schrieb:

      @Sunny
      der Hauptvorteil vom Xtrig System ist daß der Lenker mit verschieden harten Elastomereinsätzen gelagert ist und nachgibt ohne ein schwammiges Gefühl zu vermitteln.
      Viele sagen das sein gut gegen harte Arme.


      Ich hatte an der Suzuki eine dran. Arme sind trotzdem hart geworden.

      XTRIG eloxiert zuerst die Brücke und bearbeitet dann erst die Löcher von der Klemmung. Dadurch verdreht sich die Gabel nicht so schnell. Ich hatte zwar nur leichte bis mittlere Abflüge, aber die Gabel war immer gerade geblieben.

      Ein weiterer Vorteil ist der einstellbare Versatz. Hab ich persönlich aber auch nicht gebraucht.

      Für jemanden der zügig unterwegs ist mit Sicherheit ein Plus. Ansosnsten nur kaufen, wenn man Geldentsorgungsprobleme hat !

      Hele schrieb:

      Alter, was ist das denn? Ich habe seit einer halben Stunde einen Lachflash und krieg mich nicht mehr ein. Unfassbar. Ich werde bekloppt. :rolling::lol::lol::lol::lol:

      Das hat mir den Tag gerettet.


      Ich weiß auch nicht, irgendwie hatte ich beim Lesen der Eingangsfrage ne spontane Assoziation... :teufelgri

      Aber wenn ich ne Turbine an meinem Moped hätte, dann tätest Du auch alt aussehen, dass will ich mal behaupten! Und links liegen lassen täte ich Dich dann sowieso! :biggrin:
      "Ein Kuhschwanz wackelt auch und fällt nicht ab!"
      Nur beim falschen Hersteller angefragt, es gibt schon brauchbare Turbinen für PKW Umbauten, welche auch einen vernünftigen Feuerschweif erzeugen, z.B:
      [video]https://www.youtube.com/watch?v=6eoYJEGHLpo[/media]