Frage zu Vergaser-Bauteil und seiner Funktion

      Frage zu Vergaser-Bauteil und seiner Funktion

      Hallo zusammen,

      Das Moped, um das es sich handelt wird evtl. für etwas Hohn sorgen: Es geht um eine Yamaha DT 125. Das Teil hat nun etwas mehr als 7 Jahre gestanden, leider war man nicht so klug und hat den Vergaser (Mikuni - TM 28 SS?) vorher trocken gelegt. Aber das ist das kleinere Problem. Beim Öffnen der Schwimmerkammer fiel mir direkt ein Messingröhrchen entgegen, das sich am Rande der Schwimmerkammer befinden sollte. Für das Bild habe ich es mal an die Stelle getan, wo es hingehört.

      [/URL][/IMG]

      [/URL][/IMG]


      kann mir jemand verraten wofür dieses Röhrchen gut ist? Ich habe die Bruchstelle begradigt und eventuell kann man es wieder ankleben, allerdings würde es dann sicher 2-3mm niedriger in die Aussparung der Schwimmerkammer ragen.

      vielen Dank schon einmal

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „rockafilly“ ()