KTM 250 R Freeride

      Hallo an alle,
      welches Getriebeöl fahrt ihr?
      Meine GasGas war da ein wenig zickig, ist das bei der freeride egal? Jedenfalls bekomme ich den Leerlauf relativ schwer rein, ist aber bei meiner Trial ähnlich :(

      BTW: ich war letztes Wochenende das erste mal im Gelände unterwegs und bin von Beginn an super zurecht gekommen.
      HD war irgendwann verstopft aber nach Reinigung derselben war alles ok.
      Kommt noch ein Benzinfilter dran, verstehe ich nicht wieso da keiner original vorhanden ist...
      Die Luftfilter Lösung mit der Dose gefällt mir von der Idee her gut aber wie ist das, wenns nass oder gar schlammig ist? Da rinnt dann die Soße beim Filterwechsel gleich in den Ansaugstutzen?

      jedenfalls bin ich sehr zufrieden mit dem Bike, macht unheimlich Spaß, bisher genug Leistung, wenig Gewicht und da komme ich mit meinen kurzen Beinen auch gut auf den Boden :)
      ...du hast mir mein Orange verpatzt,
      hast mir einen schwarzen Fleck gekratzt,
      in mein Orange...
      [SIZE="1"](Wilfried Scheutz)[/SIZE]
      Ich benutze seit 110 h das vollsynthetische 10W-50 von Louis. Einfach weil ich es auch in meinen 4 T fahre.

      Natürlich kann Schlamm/Wasser zum Luftfilter kommen, passiert aber eigentlich nur bei Wasser-/Schlammdurchfahrten, wenn die Brühe vom Hinterrad hochbefördert wird und von der Rückseite des Tanks in den Luftfilter gelangt.
      Unten ist eine Ablauföffnung, bleibt also nicht einfach drin stehen, aber der Lufi kann einen Wasserschlag abbekommen und dann stehst Du erstmal da und kannst die Zündkerze wechseln und den Vergaser wasserfrei machen.
      Als Abhilfe hab ich da zu an die Rückseite des Tanks eine Gummimatte geklebt und über den Stoßdämpfer hochgezogen.
      Copyright für den Trick stammt von Klausimausi (Toscanatours), der ihn an seiner FR 350 angewendet hat, nachdem ihm eben das (Wasserschlag) passiert ist.
      Dateien
      • IMG_4237.JPG

        (535,86 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      friedrich r.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „friedrich renner“ ()

      Hallo freeride Fahrer
      Hat jemand eine andere Lampenmaske montiert?
      Am liebsten hätte ich eine aktuelle ktm Maske drauf, die passt wahrscheinlich nicht, oder?
      Gibt's eine Alternative?
      ...du hast mir mein Orange verpatzt,
      hast mir einen schwarzen Fleck gekratzt,
      in mein Orange...
      [SIZE="1"](Wilfried Scheutz)[/SIZE]
    • Benutzer online 1

      1 Besucher