Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 396.

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Erfahrung: 2T fährt sich einfach anders als 4T. Ist 'ne Umstellung von der einen in die andere Richtung. Wenn du die 350 4T gewohnt bist und dich darauf wohl gefühlt hast, würde ich an deiner Stelle jetzt nicht wechseln - warum auch? Habe beide Richtungen schon durch. Nach 4T und mehreren Jahren 2T (200er, 300er) bin ich wieder bei der 4T gelandet. Die 2T Zeit war auch schön, wobei die 4T im Moment perfekt passt. Diesmal mit kleinem Hubraum (Sherco SEF-R 300) und damit bin ich deutlich kon…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ok, dankeschön! Dann mach' ich mich mal auf zur Werkstatt und werde das mit denen bekaspern... Könnte ja sein, dass das nervige Ausploppen beim 2. Gasstoß an Hindernissen auch damit zusammenhängt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Michael S: „Zitat von donktm: „ ...Das Risiko eine losen Mutter bei linksseitiger Montage ist deutlich größer als die Gefahr gebrochener Handgelenke bei geschlossenen Handschonern. “ ...Ach so, ich habe mir vermutlich durch den Handschützer schon mal den Mittelhandknochen gebrochen... “ Auch wenn es hier eigentlich nicht hingehört: Ich hab das Einfädeln in die geschlossenen Handschützer life miterlebt. Mein Vordermann ist über den Lenker abgegangen und hat dabei schön beide Hände durch…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab einen Kleinen 5-50 Nm und einen Großen 40-200 Nm. Den Kleinen hab ich am häufigsten in der Hand, nicht nur am Mopped...

  • Benutzer-Avatarbild

    http://www.beckerguss.at/ macht auch Einzelfertigungen...

  • Benutzer-Avatarbild

    http://www.beckerguss.at/ macht auch Einzelfertigungen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Bin sie zum Schluss mit 13:46 gefahren. Alles andere war mir zu kurz. Krümmer- und Kühlerschützer hatte ich von Hyde. Vorteil: Krümmer und Motor haben über die ganze Zeit nichts abbekommen. Nachteil: Der Hyde schaufelte sich jeden Dreck wie ein Bagger rein... Ansonsten hatte ich mir noch ein JD-Kit zugelegt. Nachdem ich mal meine Abstimmungen für bestimmte Strecken gefunden hatte, lief sie damit sehr schön. Handlungsbedarf beim Kolben lag ungefähr gleichauf mit der 300er...

  • Benutzer-Avatarbild

    Hirngespinst 125er Enduro?!?!

    Herman_Munster - - Kaufberatung

    Beitrag

    Ne 200er ist ein wirklich geniales Gerät. Kann ich nur empfehlen! Hatte 3 Jahre Eine und habe es nachher bereut, sie gegen eine 300er eingetauscht zu haben (wie übrigens alle Ex-200er Fahrer die ich gesprochen habe, nachdem sie auf was Größeres umgestiegen sind...) Die 200er (in diesem Fall die EXC 200 von 2009) hatte den selben Rahmen wie die 125er und fühlte sich damit an wie ein MTB. Extrem handlich und dabei aber für alles genug Leistung. Und deutlich mehr Drehmoment als ne HuFu... Beim Umst…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab ich bei der Beta auch rausgemacht, da dort der Schmodder über das Heck in den LuFiKasten gesabbert ist und dann nicht mehr ablief. Der Schlitz läßt das Wasser eh nur raus, wenn das Teil nicht schon zugeschlammt ist. Bei der Sherco hatte ich bisher noch gar keinen Schmodder im LuFiKasten, dort dürfte auch so ein Teil drin sein. Dass darf dann bleiben...

  • Benutzer-Avatarbild

    Beta, meine RR 300 hatte sowas...

  • Benutzer-Avatarbild

    Wartungskosten 2Takt und 4Takt

    Herman_Munster - - Moto-Cross

    Beitrag

    Zitat von Michael S: „ ​Also einfach weniger rechen und mehr die Zeit zum Fahren mit dem was einem Spaß macht nutzen.“ Dann wird es ja noch teuerer!

  • Benutzer-Avatarbild

    Für Paintballbrillen gibt es Ersatzschaumstoff, z.B. https://www.me-paintball.de/empire-ersatzschaumstoff-e-flex Soll angeblich gut funktionieren. Hab es selbst noch ncith ausprobiert...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von DerRaser: „Also lieber eine mit Rennbetrieb, da wird wenigstens alles gewartet“ Stimmt leider auch nicht immer. Bin einmal reingefallen mit dieser Annahme: Die in der DM gefahrene und angeblich perfekt gewartete Maschine war komplett auf Verschleiß gefahren worden. War von außen nicht zu erkennen und kam mit jeden Teil deutlicher raus, dass ich angefasst habe...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von fse400: „Synerjet bei Sherco SEF300 erst ab Modelljahr 2014- Bei der SEF250 ab 2015- Vorher MagnetMarrelli. Bei der Marrelli gibt es noch eine Bypass Schraube an der viele den Leerlauf nachregulieren, eigentlich soll da trotzdem nicht dran gedreht…“ Ich glaub' dir. Nur ist es in de Bedienungsanleitung genau so beschrieben (Leerlauf mit Schraube einstellen), wobei bei meiner 13er noch die 12er Bedienungsanleitung dabei war. Das Einsprizsystem hatte sich allerdings bei dem Modellwechsel …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hat hier schon jemand den X-Grip in Kombination mit Tubliss probiert?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Spätzle: „Ich glaub ja das ist psycholoisch bedingt, für manche ist laut=schnell“ Genau so ist es! Sieht (hört) man ja auch immer bei den 50er Rollerfahrern, vor allem, wenn man (wie ich) an ner Hauptstraße wohnt. Da ist mir ein Motorrad mit offener Tüte ja fast lieber, weil es erheblich schneller vorbei und wieder Ruhe einkehrt als bei so einem Spako auf seinem 50er Roller mit "Tuningauspuff"... Und wenn sie dann mal groß sind, machen sie es bei den "richtigen" Motorrädern genauso...

  • Benutzer-Avatarbild

    Schade, dass es für unseren Sport keine Lobby gibt. Wird halt einfach nicht genug Geld damit umgesetzt, um interessant zu sein... Wobei wir uns auch an die eigene Nase fassen müssen: Wer engagiert sich denn schon noch wirklich im Verein? Nach mehreren Jahren als 2. Vorsitzender eines Motorsportvereins bin ich wirklich desillusioniert. Die Arbeit und das Engagement bleibt immer an einem kleinen Kreis hängen, und der Rest erwartet schlicht und ergreifend eine Serviceleistung (für 20€ Mitgliedsbeit…

  • Benutzer-Avatarbild

    Recluse im Zweitakter

    Herman_Munster - - Technik allgemein

    Beitrag

    Zitat von donktm: „Gerade für Anfänger halte ich eine Automatikkupplung nicht für Sinnvoll, da man gerade am Anfang darauf achten muss sich alles richtig an zu eignen, auch wenn der Anfang dann evtl. etwas schwerer ist, dafür kann man es dann aber auch. Mit "ungeeigneten" Hilfsmitteln lernt man die richtige Technik nie oder nur sehr schwer und eignet sich gleichzeitig noch andere Fehler an. “ Die Rekluse hindert einen ja nicht daran, ne saubere Technik zu lernen - wenn man das will! Ich kenne ge…

  • Benutzer-Avatarbild

    Recluse im Zweitakter

    Herman_Munster - - Technik allgemein

    Beitrag

    Ich hatte zuletzt die Core EXP im meiner 200er. ...und habe sie dann wieder ausgebaut. Man mag sie oder nicht. Wenn du dich daran gewöhnt hast alles mit dem rechten Handgelenk zu steuern kann sie echt Laune machen. Gerade in schwierigen Situationen ist die Rekluse eine Entlastung. Du kannst dich auf andere Dinge konzentrieren, ohne dass sich dein Hirn im Hintergrund um Kupplung und Gas kümmern muss. Und die Fußbremse am linken Lenkerende finde ich eh fein. Mein Gefühl war aber, dass die Rekluse …

  • Benutzer-Avatarbild

    Sherco 4T /Sammeltread

    Herman_Munster - - Restliche Marken

    Beitrag

    Meine Lithium Powerbloc 2,5 Ah hat bisher immer einwandfrei durchgezogen, auch ohne vorwärmen. Und die CS 2,3 Ah in meiner RR 300 hat nur ein einziges Mal in 2 Jahren ein einziges Mal ein bisschen Bedenkzeit gebraucht. Da ging es aber gegen 0° C und das Teil war nicht korrekt bedüst. Scheint sich doch zu lohnen, ein bisschen mehr auszugeben...

  • Benutzer-Avatarbild

    Muss jetzt mal ne Lanze für Sherco brechen... Gut, ich habe bisher nur ein paar Verschleißteile gebraucht, und die waren beim Zubehörhandel zu bekommen. Dass ich bisher keine gebraucht habe, ist ja auch ein gutes Zeichen... ;o) Dass es bei Sherco ab und an klemmt, habe ich schon gehört. Dafür gibt es aber mit Christian Evesque (Fa. Asimo) einen engagierten Importeur, der sich bei Problemen dahinterklemmt. Egal, ob du ein große Händler oder Privatfahrer bist, der gebraucht gekauft hat. Du kannst …

  • Benutzer-Avatarbild

    Das ist Reibelot. Hier gibt es nette Filme dazu. Ist aber nicht so einfach, die richtige Temperatur einzuhalten. youtube.com/watch?v=zL32dIUUW20 youtube.com/watch?v=a0v41FGnrkE

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab schon mit beidem experimentiert. ...und bin nicht wirlich glücklich gewoden damit... Grundsätzlich bleibt es gerade bei dünnwandigen Sachen schwierig, die Temperatur richtig zu dosieren. Etwas zu warm und das Alu troft weg. Ziemlich frustrierend, wobei ich sehr viel Dünnblech autogen schweiße (Restaurierung) und daher schon ein bisschen Gefühl für das Material habe. Meinen bisherigen Erfahrungen nach tendiere ich eher zum Reibelot (wie z.B. dem Al75), das ich für mich persönlich schöner vera…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hast du bzw. dein Freundlicher auch schon mal ne neue Kerze reingeschraubt? Hatte die Symptome schon öfter bei diversen 2T. War am Ende dann meist doch die Kerze. Läuft im Leerlauf noch, beim Gasgeben ist dann Schluss...

  • Benutzer-Avatarbild

    Sherco 4T /Sammeltread

    Herman_Munster - - Restliche Marken

    Beitrag

    Nachdem ich nun endlich ein paar Stunden drauffahren konnte, bin ich restlos begeistert von der Sherco !!! Leistung, Handlichkeit, Fahrwerk - alles passt perfekt! Das mit dem Ausploppen hat sich seit dem Update erledigt. Die 2x Mal, die sie mir seither ausgeploppt ist, waren meine Schuld....

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von zatec: „Ich habe dieses Problem ebenfalls an meiner UpSideDown-Gabel: 25774640gy.jpg Meint ihr die Klemmung lässt sich auch noch sicher schweißen, wenn der Steg komplett durch gebrochen ist?“ Schweißen läßt sich das schon, wobei anschließend die Bohrung für die Achse wieder auf Maß gebracht werden muss. Aus Sicherheitsgründen würde ich es aber lassen, da das Material schon erheblich gestreckt wurde und mit größter Wahrscheinlichkeit gleich nebenan weider versagt, d.h. reißt... Zitat vo…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sherco 4T /Sammeltread

    Herman_Munster - - Restliche Marken

    Beitrag

    So, letzter Stand der Dinge: Die Teile sind nach 5 Wochen endlich zurückgekommen. Vorgesehen waren 2-3 Wochen... Die Zeit wurde allerdings auch nur mit ständingem Nachhaken und Druck durch den Importeur erreicht. Danken möchte ich Christan Evesque als Importeur und Hr. Stein von der Fa. Schroth, die sich hier für eine zügige Bearbeitung eingesetzt haben. Es hat sich aber gelohnt. Das Ausploppen in den genannten Situationen ist weg. Was nicht heißt, dass man sie jetzt nicht mehr ausploppen könnte…

  • Benutzer-Avatarbild

    300er 2T Sherco oder Beta

    Herman_Munster - - Kaufberatung

    Beitrag

    Zitat von DanyMC: „Bei der Kupplungsbetätigungskraft muss ich dir widersprechen! Bin voriges Jahr auf ner 300er Sherco 2T Probegesessen, da ging die Kupplung unglaublich schwer! Und das Bike hatte nichtmal 20 bh drauf und wird gepflegt! Da geht die Betakupplung um welten leichter!“ Hatte ich so jetzt nicht in Erinnerung. Ist aber schon wieder ein Jahr her, dass ich auf der 2T Sherco saß...

  • Benutzer-Avatarbild

    300er 2T Sherco oder Beta

    Herman_Munster - - Kaufberatung

    Beitrag

    Beide sind sehr gut, unterscheiden sich aber deutlich. Die Beta (hatte selbst eine RR 300) fühlt sich subjektiv viel größer, schwerer und träger an als die Sherco. Wenn beide nebeneinender stehen, erkennst du aber keinen Unterschied. Da ich viel technisch fahre, kommt mir die Handlichkeit der Sherco deutlich entgegen. Die Traktion der Shercos ist deutlich besser. Für meine Ansprüche ist auch das WP Fahrwerk der Shercos besser, wobei ich nur den Vergleich zur Beta mit Sachs Gabel habe, mit der ic…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ab sofort zu haben in der Bucht ab 1 €: http://www.ebay.de/itm/322090919279?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649

  • Benutzer-Avatarbild

    Jetzt in der Bucht ab 1 €... http://www.ebay.de/itm/-/322090933351?

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab' hier noch einen nagelneuen (DOT 4715) Enduro 3 Sahara in 90/90-21 54 S liegen, den ich nicht mehr brauche. Zu haben ist er für 70 € incl. Versand in Deutschland...

  • Benutzer-Avatarbild

    Sherco 4T /Sammeltread

    Herman_Munster - - Restliche Marken

    Beitrag

    Zitat von 610er: „Zitat von Herman_Munster: „hab gerade meine RR 300 gegen die Sherco ausgetauscht und will auch gar nicht mehr zurück...“ Mich würden Details interessieren“ Die RR 300 ist verdammt gut. Gerade mit der einfach einstellbaren Auslassteuerung lässt sie sich gut auf die jewiligen Ansprüche einstellen. Mit der Sachs Gabel war ich trotzt Feintuning nie zufrieden. Federbeit und Umlenkung waren tadellos. Bei Fahren bin ich mit der RR aber irgendwie nicht richtig warm geworden. Und so lan…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sherco 4T /Sammeltread

    Herman_Munster - - Restliche Marken

    Beitrag

    ...hab gerade meine RR 300 gegen die Sherco ausgetauscht und will auch gar nicht mehr zurück...

  • Benutzer-Avatarbild

    Sherco 4T /Sammeltread

    Herman_Munster - - Restliche Marken

    Beitrag

    So, ich bin jetzt schlauer... Erst einmal ganz herzlichen Dank an Frank, der mir ausführlich und super kompetent Auskunft gegeben hat ! Zur Info für alle, die es interessiert: Die Softwareversionen sind durch einen Aufkleber auf der CDI gekennzeichnet. Bei mir klebt leider noch der mit #11 drauf, d.h. es ist noch die "alte" Version. Nach dem Update würde hier #12 draufkleben. Jetzt müssen CDI und die Drosselklappe zum Hersteller. Die CDI bekommt einen neue Software und die Grundeinstellung der D…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sherco 4T /Sammeltread

    Herman_Munster - - Restliche Marken

    Beitrag

    Es geht mir gar nicht um das typische Ausploppen des 4T in bestimmten Fahrsituationen. Vielmehr ploppt sie manchmal beim Anfahren und kurzen Gasstößen hintereinander (z.B. bei Stufen) aus. Nächste Woche gehen Drosselklappe und CDI zum Hersteller. Dann wird sich rausstellen, ob die Nachbesserungen schon durchgeführt wurden. Lässt sich über die Fahrgestellnummer nämlich nicht ermitteln, und niemand konnte mir bisher sagen, wann die Änderungen in die Serie eingeflossen sind... Zumindest macht das S…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sherco 4T /Sammeltread

    Herman_Munster - - Restliche Marken

    Beitrag

    SE 300 iR stinkt nach Sprit... So, ich bin jetzt auch überzeugter Besitzer einer SE 300 iR MJ 2013. Absolut geniales Gerät! Sie hat nur einen Nachteil: Wenn ich sie in die Garage stelle stinkt sie mir die gesamte Garage mächtig mit Benzinmief ein. Dumm, dass die Garage eine Durchgangstür zum Haus hat. Damit hab ich den Mief auch im Haus... Ich vermute, dass der Sprit aus dem Tankanschluss austritt, zumal dort ja Druck drauf ist. Der Anschluss ist aber trocken, auch wenn die Benzinpumpe Druck mac…

  • Benutzer-Avatarbild

    Verkaufe meine gepflegte Beta RR 300, da ich mal wieder auf eine 4T umsteigen möchte. Ca. 105 BS (wird noch gefahren), 2. Hand, gekauft bei ca. 58 BH technisch einwandfreier Zustand, endurotypische Gebrauchsspuren (wurde artgerecht bewegt) top gepflegt, alle Servicearbeiten und Reparaturen seit dem Kauf dokumentiert Zylinder gehont und Kolben gewechselt bei 86 BS, Gabelservice mit neuen Führungen und SKF HD-Simmerringen bei 86 BH, Umlenkung neu gelagert, regelmäßig Öl gewechselt, und, und, und..…

  • Benutzer-Avatarbild

    Als ich meine 80er nach 29 Jahren an ein Museum verkauft habe, war der Plastiksatz noch top. Die Kiste stand allerdings auch die meiste Zeit ihres Lebens in der dunklen Garage. Ganz im Gegensatz zu der 250er, die mir zugelaufen ist. Die Stand die letzten 20 Jahre draußen und dort sind die Plastikteile schon vom hinkucken zerbröselt. Solange du die Plastikteile vor UV-Strahlung schützt, sollten sie schon einige Zeit überdauern. Vielleicht auch nicht gerade in der heißen Garage/Schuppen lagern. Zu…