Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 361.

  • Benutzer-Avatarbild

    Also eine Stunde auf dem concept2 stramm durchgezogen geht sehr an die Substanz, 1,5h mit Druck habe ich noch nie geschafft, da sind 2h zügig auf dem Rad angenehmer. Nach dem Rudern fällt mit die Beugung der Knie allerdings leichter als zuvor, man rollt ja allgemein immer weit nach vorne, ist also auch gut für die Dehnung und im Winter sicher ein gutes Training wenn es draußen zu kühl ist, für mich jedenfalls.

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe einen Bekannten der seinem Sohn (etwa 3 Jahre alt) ein Mini Elektromotorrad geholt hat, mit Enduro- Optik, Vorbau, Lenker vom MTB. Der Bengel ist wohl auf den Hobel heiß wie ne Plättschnur.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schönes Foto und lustige Begebenheit, bei uns hat es gestern schon wieder gestaubt. An den typischen Stellen im Wald sind noch einige Feuchtstellen auf lehmigem Untergrund aber ansonsten sickert die Nässe schnell nach unten weg.

  • Benutzer-Avatarbild

    YOKO is back

    Altmarkendurist - - Sonstiges im Klassik Bereich

    Beitrag

    Ich nenne meine Yoko Jacke seit vielen Jahren den "Enduro- Mantel". Größe wird wohl XXL sein, mit den Jahren passt er aber immer besser.

  • Benutzer-Avatarbild

    Deshalb bin ich auch sehr wählerisch und reserviert wenn es darum geht, jemanden auf die Enduro- Runde mitzunehmen. Da möchte man nur Leute haben die sich benehmen können und Infos nicht unkontrolliert weiter geben. Bis jetzt klappt das so gut . Diese lärmenden Schwachmaten gibt es hier auch. Ich wohne dicht am Ortsrand und von den Wiesen und gesperrten Wegen sind die Experten öfter mal zu hören.

  • Benutzer-Avatarbild

    Klappt doch alles recht gut! Muss man wohl immer gut am Ball bleiben mit den Übungen.

  • Benutzer-Avatarbild

    ...wahrscheinlich meint er 63- Ponystärken!

  • Benutzer-Avatarbild

    Sieht bisschen so aus als hätte er das 21-er Rad hinten montiert.

  • Benutzer-Avatarbild

    MX2/MXGP/MXoN - 17/18/19/20

    Altmarkendurist - - Moto-Cross

    Beitrag

    und schon der nächste Nackenschlag :doof:[/quote] Au, backe, der arme Kerl muss auch leiden. Immer wieder neue OP`s und dann diese Schmerzen. Hoffe mal die Ärzte bekommen das so gut wie möglich in den Griff und die guten Rennergebnisse seines Sohnes sind sicher auch ein Grund zu Freude für ihn und lenken von den eigenen Problemen ein Stück weit ab.

  • Benutzer-Avatarbild

    leck mich fett -> mx/sx videos

    Altmarkendurist - - Moto-Cross

    Beitrag

    Schön geworden! Sieht zwischendurch kurz nach Ferchland aus.

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM EXC Carbon Cover

    Altmarkendurist - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Diese Folie gab es früher im Zubehör zu kaufen, ob das jetzt noch so ist kann ich nicht sagen. Durch die Löcher in der Folie ist die vielleicht noch etwas formbarer. Wenn die Qualität der Folie stimmt, die und der Tank schön durchgewärmt sind, sollte man Rundungen per Föneinsatz gut hin bekommen. Oben ist aber auch der Bereich wo mal Sprit austreten kann und der könnte den Kleber eventuell aufweichen. Deshalb wäre da Vorsicht angebracht.

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM EXC Carbon Cover

    Altmarkendurist - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Ich habe auch eine ältere 300-er bei der im Kniebereich perforierte Folie angebracht ist. Die Folie hält dort seit Jahren sehr gut und Kratzer am Tank werden gut kaschiert. In meinem Fall fügt sich diese Folie recht gut ins Gesamtbild ein, ist bei einem anderen Dekor vielleicht schwieriger.

  • Benutzer-Avatarbild

    Motorrevision 2020 Hier wurde das Thema schon einmal aufgegriffen. Gibt halt auch einige Fahrer die eine verschleißarme Fahrweise haben und das Motorrad viel länger fahren als die erwähnten 170h. Bei mir sind es auch über 220Bh ohne Anzeichen von Schwäche.

  • Benutzer-Avatarbild

    DR 600/650 oder KLX/KLR 650

    Altmarkendurist - - Kaufberatung

    Beitrag

    Ich musste bei der DR auch erst genauer hinsehen. Am Tank kann man den Unterschied recht gut erkennen. Die möglichen Tanks für die 350-er sind im vorderen Bereich alle anders geformt als der auf dem Bild erkennbare.

  • Benutzer-Avatarbild

    Montesa 4Ride - Erfahrungen

    Altmarkendurist - - Trialsektion

    Beitrag

    Ich glaube manchmal denkt man einfach zu viel nach. Mein KTM- Händler ist auch über 35km weit entfernt aber die Motorräder sind heute von Hobbyfahrern wie mir kaum kaputt zu bekommen. Ich habe seit 2011 quasi keine Probleme mit der 350-er und die Kilometer häufen sich ja im Gelände nicht so sehr an. Da gehen doch 1500km als Wechselintervall noch und die Freude wird sicher überwiegen. Die Zeit in der man diese Vorhaben realisieren kann ist leider nicht unendlich.

  • Benutzer-Avatarbild

    DR 600/650 oder KLX/KLR 650

    Altmarkendurist - - Kaufberatung

    Beitrag

    TT600S war auch ok, gutes Fahrwerk auf die Cross Strecke konnte mal auch, war dann eher so wie Enduro fahren. Mein Kumpel hatte ein solches Modell und das einzige aber auch große Problem war ein langer Riss in der fetten Schwinge, leider kein Einzelfall. Ansonsten macht der Bock alles mit, Kompromissbereitschaft voraus gesetzt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schulenberg im Winter

    Altmarkendurist - - MTB - die Fahrradecke

    Beitrag

    Ich war nur einmal da vor vielen Jahren. Der Schlepplift war sehr, sehr steil....gibt es das Schmankerl noch?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von AirfoX: „Rischtisch Doc. “ In unserer Kreisstadt gibt es auch ein mittelgroßes Einkaufszentrum. Seit der Wachschutz dort an den Kassen steht ist dieses Gebiet für mich auf der roten Liste. Viele kleine Läden stehen leer, Wohlfühlfaktor ist für den normalen Mitteleuropäer nicht vorhanden, geht eher in die andere Richtung...

  • Benutzer-Avatarbild

    War das der Watson mit dem Frühstart, hat fast so ausgesehen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Um die 80Km/h habe ich mir eigentlich nie Gedanken gemacht sondern eher die Augen nach vorn und hinten offen gehalten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Dieses Thema ist natürlich an ein Motorrad gebunden, das nicht per Achse zur Strecke gefahren werden kann und tritt nicht plötzlich in den Raum. Einstieg wäre halt der Scudo in den die Karre passt und eine kleine vielleicht dazu samt Zubehör oder halt die Hänger- Variante. Sofern Mutti vorhanden möchte sie eventuell nicht im Lieferwagen mitfahren. Falls Mutti nicht das Thema ist, einfach mal sehen was sich per Tausch bzw. via Handel Import/Export am Transportproblem optimieren lässt. Nächstes Th…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bin so mit 30 Lenzen unter Volllast kaum auf 185 gekommen, trotz viel Sport. Jetzt wird es weniger sein, im Alter dreht man nicht mehr so frei raus wie ne 125-er.

  • Benutzer-Avatarbild

    Vielen Dank, werde mich mal in die Richtung orientieren. Schönen Restsonntag!

  • Benutzer-Avatarbild

    Eine Strecke auf der schöne Positionskämpfe möglich und auch zu sehen waren, Kenny mit einem ordentlichen Ergebnis.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bin bei den jetzigen Temperaturen, so ca. 5 Grad über Null immer mit einer übers Knie reichenden Rad- Hose gefahren, darüber eine leichte und dezente Cross- Hose mit verschließbaren Lüftungsöffnungen vorne an den Oberschenkeln. Das Klima unter der Hose war sehr angenehm und auch an den Knien. Ist eher fürs MTB geeignet, da der cw- Wert nicht ganz optimal ist. Bin sonst immer mit verschiedenen Rad- Winterhosen gefahren, darüber dann oft noch kurze Shorts. Finde die anfangs erwähnte Kombination ab…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bestes E-MTB ?

    Altmarkendurist - - MTB - die Fahrradecke

    Beitrag

    Nein war im Rahmen, in dem Fall ist man froh wenn es mit ein paar Schrammen an Ross und Reiter abgeht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mich würde mal interessieren, wie ihr diesen Punkt für euch gelöst habt. War mit meinem Pkw früher auch bei der HUK und dort konnte ich den Schutzbrief gegen eine kleine Gebühr erwerben. Mit dem Kauf des Transporters gibt es diese Option bei der HUK wohl nicht mehr in dieser einfachen Form. VG

  • Benutzer-Avatarbild

    Bestes E-MTB ?

    Altmarkendurist - - MTB - die Fahrradecke

    Beitrag

    Da hast du aber einen Anlieger geschaufelt.... Wenn ich das Loch zur Erdgewinnung zwischen dem einen Double sehe, fällt mir wieder eine Begebenheit ein. Hatte damals am westlichen Berliner Ring in der Nähe des B5- Center eine immer kleine Cross- Strecke von der Autobahn aus gesehen, war wohl eine Art Erdreichdeponie für bevorstehende Bauarbeiten. Bin dann mal mit der DR und nicht mit dem Auto nach Berlin gefahren um den Kurs zu checken. Beim erstmaligen abrollen der Strecke war auch ein offensic…

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe auch eine TT. Die benutze ich aber recht selten, 2019 gar nicht. Sie springt trotz der seltenen Nutzung recht gut an.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sehr geil und 200-er Puls beim Fahren!

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM LC 4 400 EGS

    Altmarkendurist - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    Zu Zeiten der LC4 gab es doch mal ein Modell mit kleineren Rädern, war nicht als Super Moto gedacht sondern schon als Enduro. Mein löchriges Oberstübchen hält leider nicht mehr die Typenbezeichnung vor. War halt für kleinere Menschen bzw. Frauen konzipiert, soweit ich mich erinnere.

  • Benutzer-Avatarbild

    Über den Weg! Habe zu oft den Finger an der Bremse, wenn ich mit dem Fully auf einen Sprung zu fahre. Mit dem Motorrad ist das auch öfter so, müsste man öfter üben.

  • Benutzer-Avatarbild

    MTB Ghost

    Altmarkendurist - - MTB - die Fahrradecke

    Beitrag

    Hier werden deine Fragen vielleicht beantwortet. https://www.mtb-news.de/forum/f/bergamont.226/ Die Hamburger Marke würde ja zu dir passen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Am besten mal versuchen, einem guten 85-er Fahrer auf der Strecke zu folgen. Wenn das nicht geling, liegt es nicht an der Spitzenleistung.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wartungskosten 2Takt und 4Takt

    Altmarkendurist - - Moto-Cross

    Beitrag

    Die Aussage klingt für mich nach recht wenig Hubraum und vielleicht zu wenig Zeit sich daran zu gewöhnen. Die 300-er zum Beispiel hatte schon vor 10 Jahren für die meisten Fahrer genug Druck und war gut zu dosieren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe mir auch schon öfter überlegt auf etwas neueres umzusteigen. Meine EXC 350- F Bj. 2011 hat ca.220h und gut 7000km weg und bis gab es keinerlei Auffälligkeiten. Strapaziere das Motorrad auch nicht überdurchschnittlich stark. Rechne auch nicht damit, dass in nächster Zeit etwas verreckt. Das Thema "Revision" rückt dann natürlich bald ins Blickfeld, oder halt günstig verkaufen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fabio Wibmer Video

    Altmarkendurist - - MTB - die Fahrradecke

    Beitrag

    Grenzen gibt es schon, das bekommen vor allen Dingen die Akteure immer wieder zu spüren, leider auch nachhaltig. Finde aber schon bemerkenswert, was Ross und Reiter so weg stecken und vor allen Dingen in den besonders grenzwertigen Situationen, z.B. die Landungen voll im Flachen. Gibt etliche Filme wo man überlegt ob das alles unbedingt Not tut. Seine fahrerische Leistung und auch die Kontrolle über das Rad sind natürlich erste Sahne!

  • Benutzer-Avatarbild

    Bin auch schon öfter mit Rad- Hosen gefahren. Habe ich in letzter Zeit aber nicht mehr gemacht, da ich unter normalen Bedingungen und auch längerer Fahrt keinen Vorteil gespürt habe. Das Sitzpolster ist für das Motorrad vielleicht auch nicht optimal platziert. Der Fahrradsattel drückt an anderen Körperstellen als die Sitzbank einer Geländemaschine. Wenn, dann würde ich sicher auch zu einer Hose mit Trägern greifen. Hatte auf dem Rad schon öfter Probleme mit rutschenden Hosen die keine Träger hat…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sind diese Gemeinschafts- Modelle nicht allesamt flacher als die traditionellen Transporter? Wenn ich die auf der Straße so sehe kann ich mir kaum vorstellen, dass sich dort ein ausgewachsenes Enduro einfach so hinein schieben lässt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bin auch lange mit dem Taurine Rennen/ Marathons gefahren, anfangs mit Federgabel später starr, mit Felgenbremse oder mit Scheibenbremse. Mit Starrgabel und Felgenbremse war schon sehr leicht und flink. Die Gabel hat nur ca.450gr. Vorderrad auch 5xxgr. Hinten brauch ich etwas stabileres da ich selten unter 85kg wiege. Vor etlichen Jahren dann der Umstieg auf 29 Zoll.