Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 718.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hellas Rallye 2020

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Hallo Olaf, das würde mich ja extremst freuen Grüße Roland

  • Benutzer-Avatarbild

    Hellas Rallye 2020

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Danke, hab ich schon gesehen. Ich bin ja gespannt, ob ich nun kostenfrei die Fähre verschieben kann....

  • Benutzer-Avatarbild

    Hellas Rallye 2020

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Die Croatia wurde schon verschoben......

  • Benutzer-Avatarbild

    Hellas Rallye 2020

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Wo findest man die Info, dass man bis 30.03. stornieren kann?

  • Benutzer-Avatarbild

    Hellas Rallye 2020

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Irgendwie scheint mir die Planung langsam über den Haufen zu fallen. Im Augenblick wäre die Anreise durch Italien zur Fähre sicherlich etwas erschwert ... Der Veranstalter wird gerade schlaflose Nächte haben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Neues Buch über die "DAKAR"

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Super! Danke für den Tip! Ist bestellt.

  • Benutzer-Avatarbild

    NOMUD Ersatz.Kühler

    roland.k - - Kaufberatung

    Beitrag

    Hallo, hat wer mit NOMUD-Kühlern Erfahrungen. Ich wollte mir einen Satz Ersatzkühler zulegen und bin dabei auf dieses Angebot gestoßen: https://www.motea.com/de/kuhler-radiator-fur-husqvarna-te-125-250-300-2-takt-modelle-2014-2016-nomud-2-takt-paar-rechts-und-links-211709-0 Scheint ja recht günstig... Aber die Qualität? Grüße Roland

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Seite ist nicht erreichbar?

  • Benutzer-Avatarbild

    Kann man im admv einfach so Mitglied werden und die Unfallversicherung für den Motorsport abschließen? Das kostet dann wohl 121 €/Jahr, was ja recht günstig ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ohje, so richtig Schlau wird man da auch nicht.... Was kümmert das den Veranstalter ob ich eine Unfallversicherung habe. Eigentlich das mein Problem... aber das hilft ja auch nichts. Es wird wohl so ausgehen, dass man + 100 € für die Unfallversicherung vor Ort zahlen muss und im Ernstfall dann eh nichts bekommt, da ne griechische Versicherung Ich hab mal hier angefragt: https://www.mxversicherung.de/

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, für die Hellas Rally Raid benötigt man eine "Motorsportversicherung". So man da aufläuft ohne (ADAC-Unfall und ähnliches wird nicht akzeptiert), kann man eine Versicherung für 100 € abschließen. Da das Jahr ja länger ist als 1 Woche Rally und man das dann ggf. nicht mit einer griechischen Versicherung abwickeln will.... Hat wer eine Idee wie man zu einer "Motorsport-Unfallversicherung" für 1 Woche kommen kann? Grüße Roland

  • Benutzer-Avatarbild

    Hellas Rallye 2020

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Hallo, ich werde wohl an der Hellas Rally Raid 2020 starten. Noch werd aus dem Forum mit dabei? Grüße Roland

  • Benutzer-Avatarbild

    Dakar 2020

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Das man nach solchen Etappen noch die Zeit/Lust hat in FB einen Bericht zu schreiben

  • Benutzer-Avatarbild

    Dakar 2020

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Das Öl bei den Saudis zu kaufen ist kein Problem. Die Dakar da abzuhalten schon ?

  • Benutzer-Avatarbild

    Croatia Rally 2020

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Bin noch unschlüssig....

  • Benutzer-Avatarbild

    Croatia Rally 2020

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Bin ja noch unschlüssig... Hellas, Croatia oder Bresslau... Was spricht für die Croatia Rally? Fahre eine umgebaute 690 RallyRaid EVO2. Hab mal irgendwo gehört, dass die Croatia etwas anstrengender ist, da ein rechtes Klein/Klein gefahren wird. Pluspunkt ist auf jeden Fall die Anfahrt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Montage ICO Rally-Tripmaster

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Hallo, ich hab da noch einen neuen Kabelprotector liegen. Falls wer Interesse hat. ico speedo (Copy)-500x500.jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    Montage ICO Rally-Tripmaster

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Hallo, und nun das Kabel noch ordentlich verlegen Auf dem Bremssattel ist etwas exponiert. Ein Stein dagegen und dann ist

  • Benutzer-Avatarbild

    Rallye Breslau 2020

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Hallo Atze, was ein Zufall .... Hatte mir gestern vorgenommen mal nachzulesen was da so geht. Nachdem ich letztes Jahr meinen 690 Rallyumbau in Bosnien getestet und für gut befunden habe, wäre für 2020 Hellas oder Bresslau eine mögliche Option. Hatte mich vor 10 Jahren schon mal für die Bresslau angemeldet, jedoch aus Termingründen absagen müssen.... Wie ist denn die Startgebühr für Motorräder in der "Cross Country-Klasse"? Grüße Roland

  • Benutzer-Avatarbild

    Und warum muss man da das komplette Steuergerät tauschen? Kann man da das Mapping nicht einfach auf das vorhandene Steuergerät spielen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Erfahrungen mit Mud Foam?

    roland.k - - Kaufberatung

    Beitrag

    Zur Not kann man auch dann das hier verwenden!

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja so schlau war ich auch "danach"! Am dümmsten ist, wenn man Schlauchfahrer dabei hat, welche keine Schläuche flicken können... Da hat man dann Mousse drin und muss anderen Leuten die Scheißarbeit machen ... Man ist ja lernfähig.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Mankra: „Zitat von roland.k: „Aus Plattfüßen in Rumänien kann man nichts ableiten.“ Doch: Mousse fahren! In HR sind die Reifen noch anfälliger.“ Hatte ich drin und musste trotzdem ständig beim Instandsetzung der Plattfüße helfen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wir hatten in Rumänien schon 6 Plattfüße an einem Tag und 4 davon bei einem Fahrer. 2x vorne und 4x hinten. Das jeweils an unterschiedlichen Stellen. Aus Plattfüßen in Rumänien kann man nichts ableiten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Black Friday 29.11.2019

    roland.k - - Kaufberatung

    Beitrag

    Da werden die Preise angehoben um dann mehr % geben zu können. Eigentlich eine Tolle Sache

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich hab den Citroen mit 2L und 163 PS. Der Motor zieht einwandfrei durch und ich fahre sicherlich zu 90% im 6ten Gang! Den dritten gang nutze ich in der Ortschaft und da auch eher den 4ten! Verbrauch im Durchschnitt 8-9L/100km! Hatte vorher einen 2,8L Iveco und das war vergleichweise eine elende Möhre!

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Dunkle ist die Beschichtung. Davon ist eben nicht mehr viel da.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich hab meinen Iveco-Daily vor 2 Jahren gegen einen Pössl getauscht. Nun stehen die Enduros hinten drauf auf einer Weihtec-Schiene, welche zum öffnen der hinteren rechten Tür mit samt dem Motorrad nach links verschoben werden kann. Belastung bis 170kg möglich. Poessl_690.jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, am einfachsten im Winter mit einem stabilen Karton ein Teil des Kühlers vorne abdecken.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, was ist da eigentlich bei Mitas los. Den Mitas C12 in 120/18" gibt es eine Woche nicht unter 80 €, dann wieder für 40 €, Wochen später wieder knapp 100 €. dann wieder für 45 €. Haben die Probleme damit den Reifen in genügender Stückzahl zu fertigen? Grüße Roland

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, ne Honda RC116. 2 Zylinder, 50ccm.

  • Benutzer-Avatarbild

    Montage ICO Rally-Tripmaster

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Bevor Du Löcher bohrst, einfach mit kleinem Klebemagnet testen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Montage ICO Rally-Tripmaster

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Hallo, die 701 hat einen anderen Tacho als die älteren 690 und da wird wohl wirklich die Gewschwindigkeit über das ABS abgenommen. Der Sensor hängt da auch sehr exponiert und das Kabel auf der Seite durch wird offroad sicherlich auch nicht alt. Wie Mankra geschrieben hat, erst mal prüfen wo der Magnet hinpasst und dann weiter machen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Montage ICO Rally-Tripmaster

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Der Tacho wäre mir ja grundsätzlich auch wurst. Den nutze ich nur um Reserve anzuzeigen. Das einzige was mich stört ist, dass die Gesamt-KM dann viel mehr sind als tatsächlich gefahren und bei einem verkauf erkläre das mal einem Käufer oder bei der Hauptuntersuchung dem Prüfer... Schreiben Sie mal bitte nur 18.000 anstatt 21.000 auf, da der Tacho nicht stimmt ... Der hätte sicherlich Spaß.

  • Benutzer-Avatarbild

    Montage ICO Rally-Tripmaster

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Hallo Zottel, die Lösung am Bremssattel ist die bessere Lösung aber recht unflexibel mit der Position des Magnetes. An einer Sportenduro würde ich da auf jeden Fall so machen. Bei den 690/701-Modellen geht das so einfach nicht, bzw. müsste man zumindest immer gleiche Bremsscheiben haben. Bei der Lösung mit Halteblech ist man da viel variabler und kann mal schnell die Bremsscheibe wechseln und den Abnahmepunkt verschieben. Es hat alles Vor- und Nachteile. Grüße Roland

  • Benutzer-Avatarbild

    Montage ICO Rally-Tripmaster

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    An meiner 690/701 ist kein Magnet, dafür ein riesengroßer breiter Abnehmer welcher selbst manetisch ist und die Schrauben an der Bremsscheibe abnimmt. Baut man da einen Magneten in Reichweite hat man plötzlich ein Signal mehr am originalen Tacho! Funktionsprinzip: Zum Tachosensor gehen drei Drähte. Einmal Plus und einmal Minus für den Aufbau eines Magnetfeldes. Der Dritte Draht führt in den Tacho zurück. Dieser Tachosensor generiert also aus dem Rotieren der Bremsscheibenschrauben eine Rechtecks…

  • Benutzer-Avatarbild

    Montage ICO Rally-Tripmaster

    roland.k - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Hallo, die EXC-Bremsscheibe und der Abnehmer für den Tacho ist anders als an einer 701! Du musst das erst mal prüfen wo der Magnet sitzt und wie die Signale verarbeitet werden. An meiner 690 ist kein Magnet an der Bremsscheibe. Der Tachosensor nimmt meines wissens die Schrauben der Bremsscheibe ab. Wenn Du nun noch einen Magneten an der Stelle hinbaust geht der Tripmaster prima, aber der Tacho hat ein Signal mehr. Man wird dadurch schneller ... Grüße Roland

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn mal jemand gegen diese unsinnige Regel mit Sportgeräte ohne Garantie vorgehen würde, dann würde diese Regelung sicherlich keiner gerichtlichen Überprüfung standhalten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von donktm: „Zitat von Kupplungsqualm: „ aber wer braucht schon 2T, wenn die 4T immer leichter werden“ Hast du schon mal nen 4t Motor platt gefahren und revidieren müssen? Spätestens da ist der 2t deutlich im Vorteil.“ Zudem sich so ein 2T völlig anders fahren lässt als ein 4T!

  • Benutzer-Avatarbild

    Muss ich mir nun schnellnoch eine kaufen