Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 321.

  • Benutzer-Avatarbild

    Videos...

    W.O. - - Sonstiges im Klassik Bereich

    Beitrag

    Zitat von twinshocker: „Ist da echte ne Rokon mitgefahren oder was ist das mit dem Seilzugstarter ?“ Klasse bis 350 cm³: #285 James Hollander, USA, auf Rokon isdt1976-rokon.png Foto von hier: https://speedtracktales.com/index-of-isdt-events/isdt-1976-austria/ Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Videos...

    W.O. - - Sonstiges im Klassik Bereich

    Beitrag

    ISDT 1976 am Österreichring ab ca. 6:00 min: https://www.bpvideolibrary.com/record/828 Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Videos...

    W.O. - - Sonstiges im Klassik Bereich

    Beitrag

    EM 1981 in Weitra, Österreich: https://www.bpvideolibrary.com/search/results#/?query=enduro&type=list #1 "Ballermann" Grisse Und ab 19:43 min Laszlo Peres mit der Werks-BMW... Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Baden-Kalli: „... Ergbnislisten der "Schweren Badischen" vom 23.08.1981, Endlauf zur DM.“ Vielen Dank für deine Mühen und für diesen tollen Lesestoff, Kalli! Peres, Schek und Knoke sind noch mit den schweren BMWs dabei, obwohl die Klasse ja schon mit den viel leichteren 500ern beginnt. Schek war ja im Januar 1981 bei der Dakar sehr schwer verunglückt mit Beckenbruch und 2 Wochen Koma - und im August fährt er schon wieder die "Schwere Badische"... Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    @ EAzy ENno: Danke für die Info's! Falls es noch mehr Fotos von der Cross-Version geben sollte, immer her damit, die ist echt toll! @ Perego: die Jawa mit der #670 ist vom Manni Liese, soweit ich weiß die Originale von ihm... Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von EAzy ENno: „Anbei ein paar Bilder aus der Zeit. Auf dem ersten Bild sind die Spezialisten aus Paderborn zu sehen. Ganz links ist mein Vater, damals auf BMW unterwegs. Dritter von links ist Klaus Walecki, vierter von rechts Heiner Immig. Zweiter von rechts ist Winfried Bour. Die BMW Bilder sind alle von meinem Vater und von der Geländefahrt in Holzminden. 1979 oder 1980. Und der Typ auf der Puck Magnum X bin ich mit zarten 6 Jahren ;)“ Super Fotos, danke dafür! Bild 1 und 2 kannte ich s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke dir für die Bestätigung/Info! Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Stefan, es ging mir um den runden Maico-GS-Alutank, den Hubert auf seinen Schek-Replicas hat, und da speziell um den Lieferanten Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Reißwolf: „... einen Reinschlüssel Tank ...“ Kam der schöne runde Alutank aus 1978/79 nicht von der Fa. Roth in Stuttgart? Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Maicoarchiv: „Die Maicogabel in der Gelände-BMW war in den frühen 70ern schon üblich, sobald die BMW-Tele federwegsmäßig nicht mehr mitkam...“ In der PS 3/1975 hat die Schek-BMW noch eine (sehr stark modifizierte) BMW-Gabel in Maico-Gabelbrücken. 38026334_10215425364419123_1389143533360775168_o.jpg Foto von hier: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10215425364339121&set=g.127381217274250&type=1&ifg=1 Zitat von Maicoarchiv: „... die Cerianis waren später eine kurze Episode.“ Die ers…

  • Benutzer-Avatarbild

    Als Laszlo Peres, Fahrwerksentwickler bei BMW, Ende 1977 die erste "Werksmaschine" mit speziellem Rahmen baute, verwendete er die Maico-Gabel, weil er vorher jahrelang Maicos im Geländesport einsetzte, die Qualität kannte und gute Beziehungen zu Maico hatte. Als Schek 1978 seine Kleinserie baute, hat er zuerst Ceriani-Gabeln verwendet, weil er vorher Hercules-Werksfahrer auf der Wankel war und die Teile noch im Regal lagen. Später ging er dann auch zu Maico-Gabeln über. Mitte der 80er Jahre hat …

  • Benutzer-Avatarbild

    Heiner Schmidt hat 3 weitere Alben veröffentlicht https://www.facebook.com/photo.php?fbid=3055468491164862&set=a.3055468141164897&type=3&theater&ifg=1 https://www.facebook.com/photo.php?fbid=3055545941157117&set=a.3055539274491117&type=3&theater&ifg=1 https://www.facebook.com/photo.php?fbid=3057154924329552&set=a.3057150477663330&type=3&theater&ifg=1 Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Auf dem "Fabrikschild" steht das C bei MC auf dem Kopf bzw. spiegelverkehrt - da hatte vielleicht jemand Papiere für eine MAICO MD 50 in der Schublade... Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    https://de-de.facebook.com/pg/vintageartplast/posts/ Sie sind wohl auch schon in Novegro u.ä. gewesen. https://www.termoforma-france.com/ Da steht: Zitat: „Termoforma est une entreprise créée en 2013, spécialisée dans la production de pièces plastiques utilisant la méthode du Thermoformage.“ heißt übersetzt: Zitat: „Termoforma ist ein 2013 gegründetes Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Kunststoffteilen nach dem Tiefziehverfahren spezialisiert hat. “ Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Wo war denn unser Harald mit seiner HDM-BMW? Danke für all die digitalen Eindrücke für die Daheimgebliebenen Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    HEOS Yamaha

    W.O. - - Sonstiges im Klassik Bereich

    Beitrag

    Stimmt - genauer gesagt aus dem Mosel-fränkischen, was mit unserem Jürchen wohl eher weniger zu tun hat Gruß Werrrnerrr

  • Benutzer-Avatarbild

    Auf FB gab es nochmal ein paar Infos, hole das Thema nochmal hoch Zitat: „Dario Galante schreibt: Bike #292 raced in Brioude, 12 05 1979, European Championship Bike #908 raced in Mauer, 23 08 1979, European Championship Can you tell who built this bike, and give more technical Details? “ Zitat: „Hatto Poensgen schreibt: @ Dario Galante: mein Kompliment, die Veranstaltungsdaten sind korrekt. Einen Tag vor Brioude habe ich das Motorrad erhalten. Meine größte Angst war, dass ich das Ding beim Start…

  • Benutzer-Avatarbild

    Es sind weitere tolle Fotos aufgetaucht Album von Heiner Schmidt: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=2925018324209880&set=pcb.1838346276298065&type=3&ifg=1&__tn__=HH-R&eid=ARBffqihJF0xyNvTDBQ3ijIxpDmStJMQc55oMPtPR_i8-VvvC3_XOoIzoGe_dpKhk7DS-MsJineDiUEL Album bei Enduro Klassik, die Fotos 29-61: https://enduro-klassik.de/magazin/historische-gelaendesportbilder-von-1977-und-1979/#prettyPhoto Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    ... und auch mehr Szenen enthalten, z.Bsp. die Eröffnungsfeier usw., die fehlt in der neueren Version Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Die BMW in deinem Bild ist die Schek #8 und damit leider nicht die Gesuchte... Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Hatto Poensgen hat auf seiner FB-Seite um Infos zum Verbleib seiner alten BMW gebeten: https://www.facebook.com/hatto.poensgen/posts/2942912202407390 Für die Nicht-FBler gebe ich das hier gerne weiter: Zitat: „Hallo Endurosportler, ich habe heute ein besonderes Anliegen: 1979 habe ich mit einer BMW an Geländeveranstaltungen teilgenommen. Aus heutiger Sicht unverständlich, habe ich dieses Motorrad verkauft, weil man ja jedes Jahr irgendwie was Neues anschaffen wollte. Jetzt würde ich dieses Motor…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von W.O.: „Die Bilder 62-80 sind übrigens von der 19. schweren mittelfränkischen Gelände-Zuverlässigkeitsfahrt "Rund um den Petersberg" in Bad Windsheim vom 22. Juli 1979. U.a. das gesamte BMW-Team mit den nagelneuen Werksmaschinen (die mit blauem Rahmen) für die Sixdays! #148 KB Kreutz #201 Paul Rottler, #203 Hans Wagner, im Hintergrund Robert Poensgen in blauer Montur #444 Bernd Drews #452 Heribert Schek #409 W. Wolfes, #410 R. Herbertz, #411 M. Baatz #440 Karl Knoke, #441 Volker Capito,…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Perego: „ Evt. Enderle P. aus Ebersberg ist 1979 BMW gefahren. ( http://up.picr.de/25453518hd.pdf )“ Merci Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von bohl1964: „Danke Kalli! Als Old-School-Internetnutzer ohne Facebook bekommt man das sonst nicht mit. Johannes“ Hallo Johannes, "Classic Enduro Deutschland" ist eine Öffentliche Gruppe, da kann jeder ohne Anmeldung mitlesen, mache ich auch so. Probier's einfach mal: https://www.facebook.com/groups/161409277325115/ Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von husky430cr: „Einfach nur klasse Bilder MSC Fränkische Schweiz 1977 und Sixdays 1979 gemischt https://enduro-klassik.de/magazin/historische-gelaendesportbilder-von-1977-und-1979/#prettyPhoto“ Super Fotos in einer für die Zeit seltenen Qualität! Die Bilder 62-80 sind übrigens von der 19. schweren mittelfränkischen Gelände-Zuverlässigkeitsfahrt "Rund um den Petersberg" in Bad Windsheim vom 22. Juli 1979. U.a. das gesamte BMW-Team mit den nagelneuen Werksmaschinen (die mit blauem Rahmen) f…

  • Benutzer-Avatarbild

    Witthöft Kawasaki 750 GS

    W.O. - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    @ twin: Du weißt doch: Eigentum verpflichtet! Und das erst recht bei solch einem Kulturgut, das muss artgerecht bewegt und dem fachkundigen Publikum vorgeführt werden Nix für ungut - ich bewundere JEDEN, der sich mit so einem Prügel im Gelände abmüht Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Witthöft Kawasaki 750 GS

    W.O. - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    Ich wollte mit meinem Beitrag die Fa. Witthöft nicht der Mauschelei beschuldigen, sondern eine Erklärung für den Aufkleber suchen! 1978 ist überall die Rede vom 1. Übermaß und regelgerechten 751 cm³, also alles im grünen Bereich! Dass eine "Modellbezeichnung", in dem Fall die 780, nicht immer mit dem tatsächlichen Hubraum übereinstimmt, ist ja nicht ungewöhnlich! Die Nordlichter Uwe und Ulrich sind doch nahe dran am Erbauer/Restaurator, vielleicht könnt ihr ihn ja mal fragen bei nächster Gelegen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Witthöft Kawasaki 750 GS

    W.O. - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    Manches kann man ja rechnen und muss es nicht schätzen: Der Z 750 B-Motor wird angegeben mit 78 mm Bohrung und 78 mm Hub und hat damit original 745 cm³. Man liest ja immer von der Witthöft-Kawa Z 751 GS. Dazu wäre eine Bohrung von 78,3 mm notwendig. Ist das evtl. das 1. Übermaß?? Um auf 780 cm³ wie auf dem Aufkleber zu kommen, müsste die Bohrung ca. 79,8 mm betragen, also nochmal 1,5 mm mehr, und einen passenden Kolben (bzw. 2) müsste man auch haben... Oder einfach nur einen Aufkleber und gut is…

  • Benutzer-Avatarbild

    Witthöft Kawasaki 750 GS

    W.O. - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    Zitat von XR400Surfer: „Die Lampenmaske der Start-Nr. 332 müsste m.E aber ein Original- Kawa -Teil sein - wie bei der KLX 250 verbaut.“ Das ist richtig, ist ja auch ein Foto aus 1980 und die Maschine ist schon "umgebaut". Ich meinte den Zustand aus 1978 wie auf den Fotos auf S. 2 oben. Zitat von Perego: „Hatte der Egbert Haas auf seiner Maico nicht auch ein Porsche Kolben drinnen, glaub sowas hatte ich mal gelesen. Er hat 100% Bilder von der Bullenklasse, muß mal nachhören ob es den noch gibt.“ …

  • Benutzer-Avatarbild

    Witthöft Kawasaki 750 GS

    W.O. - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    Hier noch ein paar Fotos aus 1980 im Einsatz: Zitat von shredder: „ 34831824zj.jpg 34831825rf.jpg 34831826cb.jpg 34831827hf.jpg “ #328: Bernd Drews, Zeltweg 1980, Witthöft-Kawasaki (Foto von Gustav Lux) #332: Wolfgang Huith, Zeltweg 1980, Witthöft-Kawasaki (Foto von Gustav Lux) Die damalige Version mit grüner Acerbis-Maske und weißen Kotflügeln gefällt mir ehrlich gesagt besser als die frisch restaurierte Maschine vom Thread-Anfang, obwohl ich auch froh bin, dass die wieder aufgetaucht ist! Gruß…

  • Benutzer-Avatarbild

    Witthöft Kawasaki 750 GS

    W.O. - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    Das Thema Witthöft Kawa hatten wir schon einmal: Kawasaki Z750 Twin Dieses Zitat daraus fasst einige Details zusammen: Zitat von emmi: „so, diese motorräder haben mir keine ruhe gelassen, darum habe mal etwas in meinem zeitschriftenfundus gestöbert und das hier gefunden: MQ8flaOA.jpg G6Ygf87O.jpg Quelle: motorrad 7/87 von links nach rechts: 1: 755 ccm kawa z750 twin, mit ersten übermaßkolben, ca. 60 ps, kanäle überarbeitet, ausgleichswelle rausgeworfen, durchbohrte kühlrippen, ktm-rahmen von ex-…

  • Benutzer-Avatarbild

    Witthöft Kawasaki 750 GS

    W.O. - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    @ twin: Das ist 1979 bei den Sixdays bei uns hier in Neunkirchen. Das Bild hatte ich gesucht und nicht mehr im Netz gefunden... Zitat von Perego: „Bei Witthöft seiner Seite sind auch zwei Bilder von Dahn dabei, zumindest bei einem Bild ist eine Yamaha Gabel vorne dran. Steht glaub ich 1978 dabei. Ich kenne die Maschine nur mit Marzocchi Gabel. “ Beide Fotos haben die #801, da macht es Sinn, dass einmal eine Yamaha-Gabel verbaut ist... Auf den mir bekannten Fotos haben die grünen 1978er immer Mai…

  • Benutzer-Avatarbild

    Witthöft Kawasaki 750 GS

    W.O. - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    Es ist jetzt ganz sicher ein KTM-Kotflügel verbaut: 37582017pv.jpg KTM: https://www.enduroklassiker.at/de/plastikteile-und-verkleidungen/2310-kotflgel-hinten.html Fantic: https://www.enduroklassiker.at/de/verschiedene-ufo-vintage-plastics/2291-kotflgel-fantic-gs-hinten-ufo.html Bleibt die Frage, was 1978 verbaut war. Witthöft in Aarbergen 1978: 37582059tb.png Drews in Aarbergen 1978: 37582508ci.png Sieht für mich aus wie ein KTM-Teil bis 1976, nur mit Soffitten-Rücklicht: https://www.enduroklass…

  • Benutzer-Avatarbild

    Witthöft Kawasaki 750 GS

    W.O. - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    Zitat von Perego: „ Links steht sie. Ist im Park ferme gewesen in Dahn / Wacaya Camp. 1980, Fahrer Bernd Drews. Nachtrag: Bild gefunden: So sah die in echt aus.“ @ Perego: die #480 in Dahn ist eine von den Grünen aus 1978, die #491 ist die Rote 1980er in Brioude, damals noch in BMW-Besitz und zum Auffüllen der Klasse eingesetzt Die Grünen hatten ja vorne den Falk Dirt Champion in Weiß drauf, die Lampenmaske war eine Acerbis (von einer Hercules?) - aber welcher Kotflügel war hinten original verba…

  • Benutzer-Avatarbild

    Geburtstag Heribert Schek

    W.O. - - Sonstiges im Klassik Bereich

    Beitrag

    Geburtsname Heribert, genannt Herbert - Eddy Hau heißt auch eigentlich Eduard Hab mich im Sommer mal ne Stunde mit ihm unterhalten dürfen, einfach ein faszinierender Mensch mit wunderbaren Geschichten, er müsste dringend ein Buch über sein Leben schreiben... Herzliche Glückwünsche und viel Gesundheit! Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Hubert, deine #55 ist echt ne Augenweide, Reschbeckt! Hier hat einer einen neuen Replica-Kotflügel bekommen, vielleicht kommst du ja in Kontakt mit ihm und bekommst die Quelle raus: https://www.kreidler.nl/forum/viewtopic.php?t=39034&start=25 Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Vielleicht hier? https://www.srcf.fr/forum/t671-translucide-GORI.html Oder hier? https://www.srcf.fr/forum/t3172-CAGIVA-autres.html Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Zeigt doch bitte mal eure Maico´s

    W.O. - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    Sehr schön, wie aus einem Guss Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    @ camel62: Ich bin mir ziemlich sicher, dass es die HVA-Maske auch in 130 mm gibt (für die 510TE ?), siehe https://www.husqvarna-forum.de/forum/viewtopic.php?f=53&t=41896&start=180#p434858 Der dort abgebildete Bosch-Scheinwerfer 0 301 302 112 hat ca. 130 mm Durchmesser! Eine schöne Zusammenstellung weiterer Vintage Masken gibt es hier (leider auf französisch): https://www.leguidevert.com/viewtopic.php?id=309813&p=1 Gruß Werner

  • Benutzer-Avatarbild

    Man hat diese BMW ja auf Cantilever umgebaut, und das sah vor 10 Jahren selbst bei etwas besseren Fotos schon - sagen wir mal - komisch aus... Und ob die Umbauten im Zusammenspiel auch vernünftig funktionieren, wage ich zu bezweifeln. Auch kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass dieser Umbau eingetragen ist bzw. dass diese Eintragungen auch in einen deutschen Brief übernommen würden. Gibt es in den Niederlanden überhaupt etwas TÜV-vergleichbares? Die Preise im BMW-Segment, egal ob Straße …