Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-27 von insgesamt 27.

  • Benutzer-Avatarbild

    Yamaha Tenere 700

    hershey - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    youtu.be/s6kEov50GPY

  • Benutzer-Avatarbild

    Yamaha Tenere 700

    hershey - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Ich kann nur von meinem Moped ausgehen, und da schätze ich die erheblich geschmeidigere Leistungsentfaltung des 2 Zylinders im Vergleich zum Single, was auch eine schaltfaule und entspannte Fahrweise ermöglicht. Hinzu kommt der vibrationsarme Motorlauf. Wobei mich eine gut eingestellte 690er auch überrascht hat: Relativ wenig Vibrationen, gut Leistung und die von mir gefahrene lief auch bei 3000U/min ohne zu hacken.

  • Benutzer-Avatarbild

    Yamaha Tenere 700

    hershey - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Zitat von Mankra: „In der aktuellen Enduro ist ein Test der T7 im Gelände. Durch Abbau der ganzen Kofferträger, Halterungen, usw. konnten sie das Gewicht auf 204kg Vollgetankt senken. Mit Akra ESD auf 202kg Die 790er soll untertourig gerne ausploppen (habens früher bei den Tests schon kritisiert). Die T7 kann sehr weit untertourig runter gelassen werden und die Leistung setzt sanfter ein, bietet mehr Gripp.“ Hab ich auch gelesen, auch den Test der 790er Adventure R. Für mich wäre das ein absolut…

  • Benutzer-Avatarbild

    immerhin hat man in der afterrace pressconference deutlich sehen können, dass die aktion spuren an barcia's hand hinterlassen hat. et's reaktion bei barcias' zurredestellung hat mich eher an " taxi driver" erinnert: "are you talking to me??"

  • Benutzer-Avatarbild

    Bauschheim hat sich im letzten Jahr leider vom "Enduroweekend" verabschiedet, weil beim letzten Mal die vom Veranstalter mühevoll in den Weg gelegten Baumstämme von den meisten Fahrern geschmäht wurden und dafür das Crossweekend" eingeführt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Dakar 2020

    hershey - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    ich habe erhard's kommentar eher als ironie verstanden

  • Benutzer-Avatarbild

    Tubliss-Montage

    hershey - - Technik allgemein

    Beitrag

    mal ne frage als nicht-tublisser: die reifen werden ja vom tubliss abgesehen ohne schlauch gefahren, dh in der hauptkammer muss der reifen selbst abdichten. verwendet man dann tl-reifen, die für den schlauchlosbetrieb vorgesehen sind? tl- reifen sind im offroadbereich ja eher selten. gruss jürgen

  • Benutzer-Avatarbild

    oh, da bin ich tatsächlich überrascht, dass ich einerseits schon so lange dabei bin und andererseits doch schon so viel geschrieben habe nix für ungut , aber alles was in der summe monoshock, wasserkühlung und cartridgegabel hat, ist für mich alten sack halbwegs modern. das bedeutet ja nicht, dass ich diese fahrzeuge schlecht finde.

  • Benutzer-Avatarbild

    neumodischer kram....

  • Benutzer-Avatarbild

    MX2/MXGP/MXoN - 17/18/19/20

    hershey - - Moto-Cross

    Beitrag

    youtu.be/AFIjT4Bk3xo

  • Benutzer-Avatarbild

    wobei durch selektives laserschmelzen gedruckte aluteile eine sehr gute festigkeit haben. wird in der luft- und raumfahrt angewendet. kostet wahrscheinlich auch astronomisch viel. ich glaub' der kuntziger macht das alles schon richtig. btw ich hab mir mal einen selbstkonstruierten luftfilterkasten für meine xt gedruckt. hat 3 tage gedauert. beim druckdienstleister hätte ich das nicht bezahlen wollen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Welche Hebebühne?

    hershey - - Kaufberatung

    Beitrag

    der preis ist prima. die hebebühnen bis 500€ sehen eigentlich alle gleich aus. ich habe mir vor einem jahr so eine hebebühne gekauft & bin damit sehr zufrieden. diese vorderradklemmer finde ich allerdings nicht gut. hab meinen ziemlich schnell durch eine wippe ersetzt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Yamaha Tenere 700

    hershey - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    in der aktuellen motorrad news ist der erste vergleich zwischen der 700er tenere und der 790er adventure r. interessant, dass tenere trotz 20ps minderleistung keineswegs schlechter geht als der kürbis.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fragen Supermoto-Umbau Husky Te300

    hershey - - Super Moto

    Beitrag

    dort wird dir geholfen: http://www.he-motorradtechnik.de gruss jürgen

  • Benutzer-Avatarbild

    so ist das ich kann mich noch gut an zeiten erinnern, wo der viertakterfahrer der held war. ich werde es nie vergessen als ende der 70er 2 CCMs in einer horde ringdings ganz weit vorne mitgefahren sind.

  • Benutzer-Avatarbild

    Yamaha Tenere 700

    hershey - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    offroadforen.de/index.php/Atta…ffbee757498002053bc93aa2d die geb ich auch nicht mehr her

  • Benutzer-Avatarbild

    Yamaha Tenere 700

    hershey - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    druckumlaufschmierung hat jeder moderne motor und ist nur der oberbegriff. die frage ist eher - nassumupschmierung mit ölreservoir in der ölwanne oder -trockensumpfschmierung mit ölreservoir in einem seperaten tank (zb rahmen) 2 ölpumpen müssen nicht unbedingt trockensumpfschmierung bedeuten.

  • Benutzer-Avatarbild

    mein letzter rahmen war von einem vorbesitzer grün gepulvert und vom letzten vorbesitzer schwarz überlackiert. mein beschichtungsbetrieb hat das alles runtergestrahlt.

  • Benutzer-Avatarbild

    habe ich auch schon gemacht. stimmt, es ist mehr arbeit die zu schweissende stelle freizulegen, geht aber. vor allem habe ich dabei gesehen, wie gut die verbindung kunststoff/stahl war

  • Benutzer-Avatarbild

    hab die negativen dinge übers pulverbeschichten schon öfter gehört (unterwanderung, grossflächiges ablösen) und will auch nicht bezweifeln, dass manchereiner solche erfahrungen gemacht hat. aber aus eigener erfahrung kann ich nichts von davon bestätigen. vielleicht liegt's am beschichtungsbetrieb? bei meinem muss ich auch null vorarbeiten leisten. gewinde und wo erforderlich auch bohrungen, werden mit konischen gummistopfen verschlossen, flächen mit temperaturbeständigen klebeband abgedeckt. war…

  • Benutzer-Avatarbild

    2- Zylinder Enduros, Gewichte

    hershey - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    Vor 2-3 Jahren war ich mal im kleinen, aber feinen Museum von Fritz Röth in Hammelbach. Er meinte, dass sie mal als Leihgabe nach NL ging und nicht mehr zurück gekommen ist. Im Mo-GS-Sonderheft 4 stand, dass sie nach NL verkauft wurde.

  • Benutzer-Avatarbild

    zu dieser zeit gab es ja viele gabeln die mit "luftunterstützung" gefahren werden sollten. in diesen fällen war die federrate der stahlfeder entsprechend gering.

  • Benutzer-Avatarbild

    interessante meinungen, die alle ihre berechtigung haben. bei der classik-tt auf der isle of man werden übrigens auch repliken gefahren, zwar nicht ausschliesslich, aber grösstenteils, zumindest von den schnellen und bekannten fahrern. ich habe damit kein problem: zum einen ist es eine frage der sicherheit, ob man mit einem >50 jahre alten fahrwerk mit vmax über diesen asphaltierten acker brettert. zum anderen werden die seltenen originale geschont, was nicht bedeutet, dass man diese nicht regel…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tubliss Gen2

    hershey - - Technik allgemein

    Beitrag

    danke

  • Benutzer-Avatarbild

    Tubliss Gen2

    hershey - - Technik allgemein

    Beitrag

    hallo zusammen, nur mal für mein verständnis: tubliss dichtet doch in erster linie die felgenmitte zu den speichen ab? bleibt dann der felgenrand/hump zum reifen. da ja die allermeisten offroadreifen tubetype sind, kann hier noch luft entweichen. dagegen hilft dann dieses "slime"? bekommt man das zeug beim reifenwechsel denn wieder von der felge? hintergrund: ich habe alpinaräder mit gedichteten speichennippeln. bei tt-reifen entweicht aber oft die luft zwischen felgenrand und reifen. gruß jürge…

  • Benutzer-Avatarbild

    Yamaha Tenere 700

    hershey - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    nur mal so: in mobile.de werden zwei zupin nuda rr für jeweils 14k€ feilgeboten. gruss jürgen

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Adventure 790

    hershey - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    ein rahmenfester vorbau dieser grösse bedeutet weniger masse um die lenkachse und ist einem besseren handling zuträglich. auf der intermot stand ja ein prototyp der 790er. da konnte man gut verstehen, warum das gelerch so weit vorne ist: der lenkeinschlag mit handschutzbügel erfordert dies. die tiefen/breiten tanks geben der 790er eine boxeresque silhouette und soll wohl bmw-kundschaft abwerben mir gefällt das alles nicht so, auch wenn's helfen mag...