Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 857.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Harry.S.D: „....der OEM war breiter gewesen....“ Hallo, mit breiter meinst Du einen größeren Durchmesser des O - Rings oder war das Material stärker? Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    ... habe die Federn an mein Gewicht angepasst und meinen Fahrwerker gesagt, er möchte sie unten rum progressiver machen, ohne das feine Ansprechverhalten zu verlieren und sie soll nicht so durch die Mitte "durchfallen". Hat er eigentlich fast alles hin bekommen. Ansprechverhalten ist etwas grober (aber wirklich nur etwas!!) dafür gibt es deutlich mehr Reserven. Habe mir jetzt aber noch eine CC Gabel zugelegt und lass die vom Fahrwerker auf meine Bedürfnisse abstimmen und dann vergleich ich direk…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Harry.S.D: „hat sichtlich reingedrückt. Problem war, das die neu aus dem Dichtungssatz von Prox war.“ .... ist doch ein O- Ring der muss sich doch in die Nut reindrücken - versteh ich nicht. Wo warst denn bei Theiner? Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Harry.S.D: „Das Kolbenmaß war beim alten genau das gleiche wie bei den neuen... wenn der neue Kolben nach oben evtl doch weiter rausragt wie der alte, könnte das ja vllt mit der dickeren Zylinderfußdichtung Abhilfe schaffen“ Harry, wenn das Kolbenmaß beim alten und beim neuen Kolben gleich ist, dann hast Du beim Wößner 2 hunderstel zu wenig spiel im Zylinder. Der Wößner ist ein Schmiedekolben mit einer anderen Legierung, die sich mehr ausdehnt, als die von den originalen Kolben / Gußko…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Harry.S.D: „Kolben wurde vermessen, und wieder A-Maß verbaut. Ist jetzt aber ein Wössner Schmiedekolben geworden...“ Ein Schmiedekolben hat aber ein anderes Kolbenspiel, als die originalen Kolben - das wurde auch berücksichtigt? Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von mazeoldf: „Das dachte ich mir schon deshalb habe ich nach den Stunden gefragt. kann jeder machen wie er will - ich hab aktuell den Kolben getauscht, bei 85bh - habe keinen ml Öl zusätzlich reingekippt. ich bin mir auch ziemlich sicher das das Öl weniger das Problem ist, eher der “wenige” Sprit vielleicht kann ja einer der Motorenspezis dazu mehr sagen ?“ ... und wie sah Dein Kolben aus? besser oder schlechter als bei Deinen alten Motorrädern? Habe bei der 250er auch nach 85h den Kolben…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von erhard: „...Dabei ist es wirklich kein Hexenwerk eine vernünftige Gabel zu machen....“ Naja Erhard ich weiß nicht .... so ganz trivial wird es nicht sein. Zum einen kann KTM ja bekannter Maßen gute Gabeln bauen, zum anderen haben sich auch andere Gabelhersteller da schon versucht mit mehr oder weniger Erfolg. Ich denke dabei nur an die Sachs Gabeln von den BETA´s. Sicherlich ist es das eine, für sich selbst eine Gabel mit der enstsprechenden Abstimmung zu bauen (auf einer Grundlage) od…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von thospa: „.... Jetzt hab ich mich dummerweise als alter Mann geoutet. ...“ ... son quatsch - Du bist sicherlich ein Frühentwickler und bist gleich nach dem Abstillen in die Schule gegangen .... um dann Ferienarbeit zu machen Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von mork: „youtube.com/watch?v=kVKg1pSXVps “ .... das ist das Dal Soggio XP one Kit oder ist das das NZ10? Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    ... leisli .... warum bringst du das denn das hin? Denke du hast die ein Architekt dafür genommen.... Die haben da meist auch bei der Abgabe den ein oder anderen Kniff , den man nutzen sollte.... Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von black50: „...Überholen scheint nicht leicht zu sein...“ ja natürlich ist sicherlich nicht einfach - zumindest bis Runde 7 bei ET3 - danach ging es ja deutlich besser bei ihm- jede Runde 1 ... 2 Plätze Zitat von black50: „...hat man bei Kenny genau so gesehn... “ wo Tomac Ken überholt hat, hat er einmal gekontert und war wieder an ihm vorbei, als ET3 ihn dann wieder überholt hat, hat man richtig gesehen, dass Ken übelst überrascht war und einen Sprung zu kurz genommen hat ... dadurch wa…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Heretic: „Wer schon mal eine Prellung in dem Bereich hatte weiß wie es ihm jetzt geht. Letztes Jahr hatte ich eine Rippenprellung. Gar nicht gut.“ ... yuup vor 2 Jahren musste ich mich doch mal zur Crosshalle überreden lassen ..... von 2,5m direkt auf dem Hosenboden auf den Beton gelandet ... nicht gut - 1 Woche konnte man weder sitzen noch liegen. Teilweise merke ich da heute noch was von .... Aber der Tomac ist doch ein echt krasser Typ. Dümpelt da nen halben Lauf auf Platz 10 rum ..…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von wuddy-ktm: „https://www.ktmshopping.at/produkt-n616292-auspuffflanschschutz“ .... irgendwo muß aber die Sollbruchstelle sein, sonst kostet es nicht nur 300 Euro für den Flansch am Zylinder.... Ist u.a. auch der Grund warum man mit den Carbonschutz vorsichtig sein sollte. Der schützt sicherlich vor Dellen. So eine Delle nimmt aber auch Energie auf, die sonst in den Flansch wandert.... Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Alles rund um's Fahrwerk

    schimi - - Technik allgemein

    Beitrag

    Zitat von Steve-o: „... Ich hab so ein Ding über Jahre in verschiedenen Mopeds gehabt. Die Beschichtung und das Ansprechverhalten sind super. Ansonsten im Prinzip wie eine CC Gabel....“ welchen Jahrgang hattest Du und wie sieht es mit den Reserven aus im Extremfalle bzw. wie groß ist der reale Verstellbereich? Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Alles rund um's Fahrwerk

    schimi - - Technik allgemein

    Beitrag

    Hallo, es gab doch mal diese SXS - Gabeln. Meine Fragen dazu: - waren das nur Seriengabeln, die bessere Toleranzen hatten und polierte Innereien bzw. beschichtete Tauchrohre oder hatten die auch einen anderen Dämpfungsmechanismus? - Gab es die als Close Cartrigde und Open Cartrigde oder war das bei denen ganz anders im inneren? - bis wann wurden die gebaut / vertrieben? - was ist von denen zu halten - eher nur teurer bling bling oder brachte das wirklich etwas in Sachen Fahrstabilität und Anspre…

  • Benutzer-Avatarbild

    .... ok - wieder was gelernt - Danke!!! Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Rennspritpapst: „...die Platte macht bei den Pro‘s in Lommel ca 1 Sekunde schneller, .... “ ... eine Motorschutzplatte macht 1sek. pro Runde schneller?? Warum das denn? Speziell im Sand oder grundsätzlich ? Durch die verbesserte Luftströmung und dadurch verbesserte Motorkühlung oder warum? Bitte mal aufklären. Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    ... hatte bei meiner 380er damals ein 1mm Alublech zusätzlich unter die Fußdichtung gelegt und !! die Auslasssteuerung angepasst. Danach war das Biest auch auf nassen Strecken beherschbar.... .... habe damals auch mit der 380er angefangen Enduro zu fahren - tat manchmal ganz schön weh . Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von erhard: „... Schön wäre natürlich wenn man die 2018/19er Modelle doch noch upgraden könnte....“ ... was möchtest Du denn upgraden bzw. was gefällt Dir an der 19er (wahlweise 17er, 18er) nicht, was an der 20er besser funktioniert und mit der Motorsteuerung zu tun hat? Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Kupplungsqualm: „....also ich kann keinen Sensor nachträglich einprogrammieren....“ meinte mit istallieren, den am Motorrad anbauen. Die 20er haben doch einen zusätzlichen Luftsensor - dieses Signal wird die neue Software brauchen damit sie tadellos funktioniert. Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Kupplungsqualm: „....das hieße ja die 2019 könnten mit einer 2020 Software laufen....“ .... ja unter Umständen, wenn Du die / den zusätzlichen Sensor mit installierst. Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Kupplungsqualm: „55641031000 Control device EFI“ ... ich mag mich irren aber o.a. Ding sieht auf der Explosionszeichnung aus wie die Einheit, die unter der Sitzbank verbaut ist. Es gibt doch noch diese Box, die links oben am Lekkopf sitzt - wofür ist die denn? Dachte immer das wäre die eigentliche "Zündbox". Leider finde ich die nicht auf die Schnelle im Teilekatalog, damit ich eine Teilenummer reinstellen kann. Edit hat es gefunden ist der "Voltage Regulator" 79611034000 ist aber bei …

  • Benutzer-Avatarbild

    .... CDI war von mir nur ein Begriff für das Bauteil, was die Kerze mit Strom versorgt. Ich weiß nicht ob IDI CDI oder wie auch immer der richtige Begriff ist. Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von hautz1971: „Hat da jemand Erfahrungen....Kann doch nicht sein, dass man wieder mit Drsosselmapping über den Tüv fahren muss....oder....“ ... also wenn " mein" TÜV'er immer den Zweitakter sieht - nimmt der schnell irgend ein Messprotokoll von einer vorigen Maschine, weil er sich sein Messgerät nicht durch die Ölrückstände versauen will..... Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Doc Brown: „.... nur weil "das einer mal schrieb"....“ Hallo, ich meine mich zu errinnern, dass der, der das damals schrieb auch die Begründung dazu lieferte. M.M. war es sinngemäß so, dass mit dem 20er Modellen wieder eine andere CDI verbaut wurde. bei den 17er - 19er Modellen war die CDI bzw. die daraus gelieferte (und begrenzte) Zündspannung / der Zündstrom der Grund für die besondere Kerze in den Modellen. Da konnte es wohl dazu kommen, dass die "normalen" Zweitaktkerzen versottete…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Doc Brown: „...Abstimmung war auch zu mager für die Kälte... “ .... na in dem Moment ne TPI - das wärs .... Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von wuddy-ktm: „Bekannter Fehler. Die Kabel sind von der Qualität einfach Plunder. Zieht sich aber durch die gesamte KfZ-Branche. Das Kupfer gammelt in den Kabeln einfach weg. Wird wohl durch Recycling Bestandteile enthalten welche dies fördern. Löten ist an der Stelle aber nicht das Mittel der Wahl. Wird durch die Versteifung durchs Lot wieder brechen. Es gibt Pressverbinder mit Schrumpfschlauchüberzug. Damit bleibt die Verbindung flexibel.“ Hallo Wuddy, mit den Verbindern meinst Du so et…

  • Benutzer-Avatarbild

    .... Themenwexel , ... hatte vorige Woche vom Kumpel die 300er (zweite Liefercharge TPI) in der Werkstatt. Zitat: ".... mußt mal gucken Licht geht nicht und der Killschalter auch nicht - am Lichtschalter hatte ich schon alles offen da ist nichts...." Wer das Problem ebefalls hat bzw. ähnlich - es war der Kabelbaum der am Steuerkopf sich so komisch knickt - 3 Adern komplett durchgebrochen - wie durchgeschnitten - hab es gelötet mal sehen wie lange es hält. Problem mit dem Kabel wurde hier glaube …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von leislauer: „Könnte sein das ich diese Woche rein zufällig die A4 dort lang fahre“ ... ne Leisli das kann sicher nicht sein .... A2 würde gehen - aber A4 und Braunschweig - geht nicht *Klugscheißmodus aus * ..... Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von xr4_99: „Nein, umgekehrt! Ohne Reifenhalter (und mit Kerben, nicht Schrauben) geht das wechseln schneller. ..... “ ich meinte in meinem Post - vor der Zeit als die Reifenhalter erfunden wurden.... Zitat von xr4_99: „ .... Mein Kumpel der in den 80ern GS Wettbewerb gefahren ist musste ja als Zeitprüfung noch Reifen wechseln. Unter 10min! Das geht nur ohne Reifenhalter. Die Kerben mussten dann sein. Greets kai“ ... teilweise wechseln die heute die Reifen mit Halter und Mouse in unter 3 M…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von leislauer: „Maiersepp das kling ja super , nur deswegen nach Ö umziehen ....“ ... so etwas ähnliches gibt es bei uns auch (ohne Genehmigungsplanung) - man muß eben den richtigen Baustoffhändler (großen - raab karcher etc.) haben und vor allem dem entsprechenden Umsatz bei diesem machen. Ich glaube kaum, das da das Material für eine Werkstattrohbau ausreicht für den Umsatz. Eins sollte klar sein: Schenken tut Dir keiner etwas - alles muß bezahlt werden - egal ob es über etwas höhere Pre…

  • Benutzer-Avatarbild

    .... das mit den Pins in der Felge war u.a. auch bei MZ gängig - vor der Reifenhalter Zeit. War bestimmt nicht einfach da den Reifen zu montieren . Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Kauther: „..... Wenn du ungefähr die Herstellungskosten kennst kannst du damit das Honorar vom Architekten +- ausrechnen.“ ... naja das sehe ich eben als das Problem. Der Architekt / BI kennt die derzeit geltenden Regeln am Bau - egal ob es sich um statische Vorgaben oder z.B. Wärmeschutz etc. handelt. Das sind aber meist die Kostentreiber. Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von friedrich renner: „Und die, die sowas nie brauchen, heissen entweder Lettenbichler oder Jarvis..... “ ... guck Dir mal deren Birnen nach einen entsprechenden Event an. Selbst an Mario Romans Birne waren vorigen Sonntag genug Dellen.... Oder meintest Du nur, dass die Probanden keine neue Birne zahlen müssen (;? Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Freerider350: „Kurze Frage: Zu Vergaserzeiten konnte man ja aus einer 250 eine 300 machen wenn man Kolben, Zylinder und Kopf getauscht hat und die Sache entsprechend umbedüst hat. Möchte mir wer bestätigen dass das bei den TPI's ohne wechseln des Steuergerätes nicht mehr möglich ist? Benötigt man sonst noch Teile?“ .... das ging früher auch nicht so einfach, wenn man es richtig gemacht hat, hat man sich einen Umbausatz geholt und da war m.E. eine CDI dabei. Heutzutage ist ja noch eine …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Doc Brown: „.....Glaubwürdigkeit deren Tests ist in etwa vergleichbar mit der Glaubwürdigkeit eurer Frau Merkel.“ .... dann ist ja die Glaubwürdigkeit der Tester sehr hoch oder kannst Du mir ein Fakt sagen, wo Frau Merkel wissentlich die Unwahrheit gesagt hat? Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von leislauer: „Da hast du sicher Recht , aber das sind dann ca. 100% Mehrkosten . Das bei einer Mindestens 6 Stelligen Summe muß ich nicht weiter erörtern .“ Hallo leisli, wie kommst Du denn auf diese Zahl der Mehrkosten? Üblicherweise rechnet ein Architekt o.ä. nach HOAI ab. Da kannst Du dann grob ansetzen 15 .... 20% der Erstellungskosten. Außerdem hat es den nicht zu verachtenden Vorteil, dass die dann für ihre Arbeit auch verantwortlich sind. Die machen das so, dass Du eine Baugenehmi…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ktm_liebhaber: „youtu.be/lbqXwFU4vSI “ ... interessant die Aussage am Ende zum Unterschied der Leistungsentfaltung zwischen 2 und 4 Takter.... bei der 300er ist der Unterschied noch zu erkennen bei der 250er kaum noch .... Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von leislauer: „ ..... dann ist er raus . Er sucht sich dann wohl was in der " blauen Garage " . Ihm tut es aber auch sehr weh diesen Weg dann gehen zu müssen .“ ... da frage ich mich dann aber, wie viele Händler sich dann das blaue - wahlweise rote - Kuchenstück dann noch teilen wollen? Ein Teil der GG Händler ist ja schon vor ein paar Jahren dahin gewechselt. Sooo riesig ist dieses Kuchenstück aber nun auch wieder nicht, dass alle davon satt werden. Sport frei Sven

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von nordsee523: „Mal versuchen direkt als KTM Ersatzteil zu bestellen. Ist bestimmt in deren Explosionszeichnungen abgebildet. Hier die Nummern für SX50: 45110090000 Reifenhalter hinten 24.- 77110090050 Mutter für Reifenhalter 1.-“ Dank Dir!! - wir haben zwar eine Mini Adventure und die hat eine 1,5 x 10" Felge anstatt einer 1,6 x 10" bei der Mini SX ich probier aber mal ob ich den Halter rein bekomme. Sport frei Sven