Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 78.

  • Benutzer-Avatarbild

    In dem Fall, drückt es die Tellerfeder eben wesentlich stärker zusammen, wofür sie nicht gemacht ist. Ich weiß auch nicht ob die Scheibe wirklich eine Feder ist. Meine war anschließend jedenfalls platt wie ne Flunder, und hat sich nach der Demontage auch kein bisschen zurückgebogen. An der platten Scheibe hab ich damals nur bemerkt das irgendwas nicht stimmt.

  • Benutzer-Avatarbild

    ….passt das Ritzel von einer LC4 auf meine 530EXC?..... Die Verzahnung passt ! Hab das aus Versehen mal vertauscht. Wenn du das Ritzel direkt mit der Originalschraube der EXC verschraubst, drückt´s die die "Tellerfeder" platt. Wie sich das alles langfristig auswirkt ??? Als ich meinen Fehler bemerkt hab, habe ich sofort, mit neuer Schraube und Tellerfeder, zurück gebaut.

  • Benutzer-Avatarbild

    3D Druckteile für Enduro

    squirt - - Technik allgemein

    Beitrag

    oder vielleicht DELTA PT® P von Ejot, bzw. die Schrauben die z.B. von KTM direkt in Kunsstoff verwendet wird

  • Benutzer-Avatarbild

    Regler - Gleichrichter

    squirt - - Technik allgemein

    Beitrag

    hatte da (Moped wird ja gelegentlich auch nass) eher an so was gedacht: https://www.ebay.de/itm/1X-12V-24V-Dc-Voltmeter-Auto-Monitor-Motorrad-Led-Rot-Wasserdicht-Voltmeter/202880553698?hash=item2f3c9f92e2:m:msIHrQ_dNbxDUJEn2YN_EzA oder: https://www.ebay.de/itm/Digital-Voltmeter-Wasserdicht-1pc-Spannungsmesser-Lehre-Prufvorrichtung/293496307388?hash=item4455be3ebc:m:mKad_puqy_0JxKCUmy1cY_Q

  • Benutzer-Avatarbild

    Regler - Gleichrichter

    squirt - - Technik allgemein

    Beitrag

    Ladekontrolle wie im PKW ist nicht unmöglich, aber viel zu aufwändig / teuer. (So was gab es zeitweise z.B. bei Ducati.) Ich würde eine wasserdichte Spannungsanzeige (aus der Bucht/China für ca 5€) eine Sicherung & einen Taster oder Schalter dranbauen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Rally Schaum Griffe an der Enduro

    squirt - - Technik allgemein

    Beitrag

    Hier braucht jetzt keine Diskussion um Fahrtechnik geführt zu werden. Fahrer/innen die sich am Lenker festhalten & keine großen Hände haben, könnten mit solchen i.d.R. dickeren Griffen, andere Probleme bekommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Rally Schaum Griffe an der Enduro

    squirt - - Technik allgemein

    Beitrag

    Durch den größeren Durchmesser, kann man mit den Fingern nicht mehr so weit um den Lenker herumgreifen. Ich habe dann das Gefühl, nicht mehr mit der selben Kraft den Lenker festhalten zu können. Das geht mir aber auch schon mit dicken Handschuhen so. Vielleicht weil ich zu sehr am Lenker hänge.

  • Benutzer-Avatarbild

    Regler - Gleichrichter

    squirt - - Technik allgemein

    Beitrag

    Zitat von leislauer: „ ..... Kabel von der Lima ist entmasst und nach oben gezogen . Der Regler ist angebracht .....“ Welchen Regler willst du jetzt verwenden, den QJ 125 E ? Und wie willst du den anschließen ?

  • Benutzer-Avatarbild

    Regler - Gleichrichter

    squirt - - Technik allgemein

    Beitrag

    Zitat von erhard: „Sense Leitung ist ein allgemeiner Begriff. Er bedeutet nur, dass damit eine elektrische Größe, meist Spannung stromlos abgegriffen wird. Falls es nix gibt, wo die Senseleitung anzuklemmen wäre, so würde ich sie auf den passenden stromführenden Leiter anschliessen. Hier wohl Batterie +.“ Der Meinung war ich auch, im Bereich Kleinmotoren scheint der Begriff jedoch anders verwendet zu werden. siehe z.B.https://www.rollertuningpage.de/t/atu-spin-regler-vs-rex-rs-450-regler.2950391…

  • Benutzer-Avatarbild

    Regler - Gleichrichter

    squirt - - Technik allgemein

    Beitrag

    Demnach weicht die Bedeutung "Sense" bei "Kleinmotoren" deutlich von der Verwendung an Auto-Drehstromlichtmaschinen ab. Somit ist meine obige Erklärung hier völlig falsch !!!

  • Benutzer-Avatarbild

    Regler - Gleichrichter

    squirt - - Technik allgemein

    Beitrag

    gelöscht, da hier völlig falsch

  • Benutzer-Avatarbild

    Regler - Gleichrichter

    squirt - - Technik allgemein

    Beitrag

    Zitat von erhard: „Es gibt eh blos LiFePo als Starterbatterie. Die werden auch gerne unpräzise als Lipo bezeichnet. Sollte also passen...........VG Erhard“ Bist du dir da wirklich sicher ??? Dass die meisten mit den Schlagworten "LiFePo" & "Schutzschaltung" beworben werden, steht außer Frage. Das dies, speziell in den geschlossenen Gehäusen wirklich so ist, bezweifele ich aber. Da Lipo-Zellen häufig günstiger sind & die angebotenen Akkus häufig erstaunlich leicht sind, mutmaße ich dass da teilwe…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM LC 4 400 EGS

    squirt - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    Durch den "dicken" Hinterreifen, die große Bremsscheibe vorn & die Perspektive täuscht das vermutlich nur

  • Benutzer-Avatarbild

    Höchstwahrscheinlich Glühbirne Wenn der Aufdruck mit "35Watt" halbwegs stimmt, ist eine LED nahezu unmöglich, die würde/n ohne massive Kühlkörper seeehr schnell überhitzen. Einfach mal Stromverbrauch messen, je höher die Stromaufnahme, umso größer die Wahrscheinlichkeit für konventionelle Glühbirne. Bei mehr als 1A, würde ich auf Glühbirne wetten.

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride E

    squirt - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Die Tendenz zu Stress steigt aber in der Regel mit der Lautstärke & rücksichtslosem Verhalten / Auftreten. Je unauffälliger / leiser sich Fahrer/innen & Antriebskonzept verhalten, um so größer ist die Chance auf entspanntes Fahren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Philippdahoam: „Widerstand vom Wasserfühler messen, passenden Widerstand am Stecker anbringen, hübsch Verpacken, fertig zum Verkauf!! :thumbsup:“ War so was vielleicht im Blindstecker integriert & ist defekt ?

  • Benutzer-Avatarbild

    Wäre ein Problem mit dem Autodeko nicht gleich bei E-Start & anrollen ? -> Motor müsste auch beim anrollen Probleme machen ? ! Darum würde ich eher auf etwas tippen worauf der E-Start Einfluss hat, z.B. Elektrik Spannungsversorgung Steuergerät 12V+ und Maße Leitungen sowie Steckverbindungen Bei einem Kumpel war mal ein Kabel an der Batterie locker, man hat´s dem E-Start nicht / nur minimal angemerkt, der hat auf den "ersten Blick" normal durchgezogen, aber die 350er ist teilweise sehr beschi##en…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tubliss-Montage

    squirt - - Technik allgemein

    Beitrag

    Ist ja auch nicht unbedingt nötig mit 0 Druck zu fahren. Jeder kann über den Druck wählen, wie viel Grip er sich durch erhöhtes Risiko erkaufen will. Manche geben Reifendichtmittel z.B. Slime zusätzlich in die Außenkammer um kleine Defekte automatisch zu verschließen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Na ja, bei einer so allgemeinen Aussage, ist es schwer nicht recht zu haben. Aber wurst, Hauptsache das Motörchen schnurrt wieder.

  • Benutzer-Avatarbild

    " Denkanstöße " System hat ein Problem dabei eine gewisse niedrige/kleine Regelgröße "anzusteuern/ zu halten" Es kommt zu übersteuern / schwingen. Ist der kleine Wert überschritten, kann der Regelkreis den Wert halten. Problem kann in einer unsauberen Rückmeldung eines Istwertes / Sensors oder in einem unsauberen Verhalten eines Aktors liegen. Ich würde eigentlich erwarten dass im Standgas keine so große Mengen eingespritzt werden, bzw. keine so großen Regeländerungen stattfinden, dass der Raild…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich vermute, dass selbst die von irgendwelchen Systemen gesteuerte Lichtmaschinen, "ausfallsicher" aufgebaut sind. -> fällt die Kommunikation mit dem Steuersystem aus, verhält sich die LiMa wie eine "Konventionelle" und regelt auf Vmax 14,4 V Denn ohne ausreichende Spannungsversorgung fallen Sicherheitsrelevante Systeme wie elektrische Servolenkung, ABS, ESP......aus. Davon dass die Batterie ausreichend Energie zur Verfügung stellen kann, darf nicht ausgegangen werden, die könnte defekt/das Fahr…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wer befürchtet sich durch E-Lüfter, bei laufendem Motor, die Batterie "leerzusaugen", braucht nur die Batteriespannung mit im Standgas laufendem Motor & laufendem Lüfter zu messen. Ist die noch über 12,5 V ist alles i.O. und die Batterie wird nicht entladen. Über 12,5V wird die Batterie auch noch geladen. Liegt die Batterie Spannung niedriger, erst mal Licht ausschalten. Dann kann noch eine geringe Erhöhung der Leerlaufdrehzahl Abhilfe schaffen. Erhöht die Ladeleistung der Lima & die Förderleist…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie Twin schon schrieb: "Ich denke mir halt wenn wirklich die Wasserpumpe der limitierende Faktor wäre dann könnten die Hersteller das ja leicht optimieren , dann mach ich das ganze Teil halt 5mm breiter, kostet garnix. Insofern würde ich diese Nachrüstpumpen eher unnötig ansehen" Würde eine breitere Pumpe (potentiell höhere Fördermenge) was bringen, könnten die Hersteller das für Cent-Beträge pro Fahrzeug realisieren. Aber eine breitere Pumpe hat eh nur potentiell die Möglichkeit einer höheren …

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 250 F

    squirt - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Die Bremsen der Freeride werden häufig schlechter geredet als sie tatsächlich sind. Aber es gibt bei den ersten 2 Baujahre der 350er (2012 & 13), ein "ungünstiges" Design im Innenaufbau der Brems-, Kupplungs-Armaturen. Bei diesen ersten Baujahren müssen Brems-, Kupplungs-Armaturen über eine kleine Entlüftungsschraube im Inneren entlüftet werden. Da dieser Aufbau n.M.W. an keinem anderen Motorrad so zu finden ist, kennt das fast Niemand und Entlüftet das System nicht korrekt/nicht vollständig. We…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von heiopei: „Dein mopped sollte 3 Dioden in einem Stecker haben. Der Stecker ist unter Der sitzbank. Miss mal die Dioden durch, vermutlich ist eine oder mehrere defekt.“ 3 Dioden ? Ist das der Gleichrichter zur Spannungsversorgung ? Kann man irgendwo einen Schaltplan bekommen ? (auf der Beta Hompage und Goockel erstmal nix gefunden)

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von heiopei: „Schlichtweg "versaut" (vergriesgnaddelt) vermurkst.“ Vergriesgnaddelt = durch nur vermeintlich sachkundige Hand und / oder häufiges misshandeln vermurkst / versaut, so war mir das geläufig. Darum hab ich das im Zusammenhang mit den Kolbenringen, (an denen ja vermutlich seit Zusammenbau des Motors und Reparatur von leislauer, nie jemand Hand angelegt haben dürfte) nicht so ganz verstanden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Grisgnaddel ?????????

  • Benutzer-Avatarbild

    Suche Anschluss

    squirt - - Bilstain

    Beitrag

    einfach im Gelände mal jemand hinterherfahren der/die in etwa ein vergleichbares Fahrkönnen hat/haben dann ergibt sich i.d.R. schnell Kontakt oder den nächsten folgen

  • Benutzer-Avatarbild

    Kühlerdeckel werden auch gerne mal etwas undicht -> dadurch wird kein Druck mehr aufgebaut und das Kühlwasser kocht dir schon bei knapp über 100°C weg. Da viele Hersteller die selben Kühlerdeckelgrößen verwenden, einfach mal mit nem Kumpel zum Test tauschen.

  • Benutzer-Avatarbild

    ja - NEIN Die im Einzylinder-Beispiel vorkommende(n) Masse(n) (Getriebe, Kette, Hinterrad, gesammtes Motorrad) ist(sind) in einer "gleichförmigen" Bewegung in eine Richtung, und haben jeweils für sich gesehen eine relativ hohe Masse. Während die Ventile ihren Bewegungszustand ständig ändern (oszillierende Masse) und das mit steigender Drehzahl immer schneller. Wofür dann auch immer größere, ständig wechselnde, Kräfte erforderlich werden. Um dies auszugleichen müsste auf der Nockenwelle eine Schw…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Frank M: „einen funktionierenden Spanner vorausgesetzt, sollte die Belastung der Steuerkette bei höheren Drehzahlen sogar gleichförmiger und weniger stoßbelastend und verschleißfördernd sein.“ Mit steigender Drehzahl, müssen aber die Ventile (Ventilfeder, Federteller, Tassenstößel, Kipp-/Schlepphebel etc.), schneller geöffnet / stärker beschleunigt werden. Somit steigt die Belastung der Steuerkette mit steigender Drehzahl.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja bitte !!! "Online-Lehrgang mit Foto-Story"

  • Benutzer-Avatarbild

    Akkuschlagschrauber

    squirt - - Kaufberatung

    Beitrag

    Vorsicht mit den Drehmoment-Angaben der Hersteller (aller Hersteller) Das sind irgendwelche Spitzenwerte die in der Praxis mit den Geräten kaum / nicht zu erreichen sind. Das Model mit dem ich täglich beruflich arbeite soll laut namhaftem Hersteller 130 Nm erreichen. Einen Radbolzen der mit 110 Nm (mit Drehmomentschlüssel) angezogen wurde ist nicht im entferntesten zu lösen. Ich schätze das ca die Hälfte der angegebenen Drehmomente tatsächlich zu erreichen sind. Besonders wenn größere Drehmoment…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    squirt - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    "Die Einspritzung sollte ja lageunabhängig arbeiten... " Die Einspritzung schon, aber bei der Ansaugung des Benzins, ist das nicht 100% sichergestellt. Es könnte Luft in den Ansaugfilter/leitung der Benzinpumpe kommen. Die 500m läuft der Motor dann bis zu viel Luft direkt in die Pumpe eingesaugt wird. Ist die Luft in der Pumpe, kann diese keine Benzindruck mehr aufbauen, da sie mit einem so "dünnen" Medium wie Luft nur eine verschwindend geringen Druck aufbauen kann. (Eine Wasser-Kreiselpumpe mu…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Hiha Du scheinst in der Sache einiges zu wissen Kannst du auch kurz erklären worin der Unterschied zwischen Platzpatrone & Pyrotechnischen Gasgenerator liegt ? Ich vermute mal der Pyrotechnische Gasgenerator hat weniger Druck, mehr Gasvolumen, bei geringerer Geschwindigkeit im Druckaufbau im Vergleich zur Platzpatrone ? Die Belastung bei Zündung direkt in den Brennraum wären zu hoch ?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Freeride Fan: „25 BH kapitaler Motorschaden 1000€ bezahlt. Den Rest hat HQV übernommen :(“ Wenn du schon 1000 € bezahlt hast, kann aber Husqvarna/KTM nicht viel beigesteuert haben. Rechnet man die Marge von Händler & Hersteller raus, dürften beide an dir verdient oder zumindest Nichts zugezahlt haben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich kenne mich mit (Nutz)-Tieren nicht aus, wie breit ist so eine "Extrarippensau im Querformat" ? Ca ?

  • Benutzer-Avatarbild

    Mir wurde vor kurzem von Benzienpumpen berichtet, die wenn sie (bzw.das Benzin in dem sie schwimmen) warm werden nicht mehr den vollen Druck liefern oder ganz ausfallen. Vielleicht kannst du ja testweise den Tank mit der Benzinpumpe tauschen ?

  • Benutzer-Avatarbild

    Straßenbereifung 125er Enduro

    squirt - - Kaufberatung

    Beitrag

    Ich hatte vor rund 25 Jahren mal einen Metzeler Tourance auf einer XT 600. Ich weiß nicht wie viel die heutigen Metzeler Tourance noch mit den damaligen gemeinsam haben, aber damals, war für mich mit dem Reifen bei Nässe auf nicht perfektem Teer zu fahren, eine Katastrophe. Ein Bekannter hatte mit einer Africa-Twin weniger Probleme, war aber bei nassen Bedingungen auch sehr vorsichtig unterwegs.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Leistung der Lima ist Drehzahlabhängig, und eine Lithium Batterie kann durchaus etwas höhere Ladeströme aufnehmen als die gewohnten Blei-Batterien. Somit kann es durchaus sein, das eine teilentladene Lithium-Batterie, einen hohen Ladestrom zieht und dadurch die Spannung nicht weiter steigt, oder auch durch niedrige Drehzahl nicht ausreichend Ladeleistung erzeugt wurde um die Spannung entsprechend in die Höhe zu treiben.