Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 126.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Marc Neumann fährt an seiner 300er TM einen Handgefertigten Krümmer der zwar in der Spitzenleistung ca.7ps wegnimmt aber dafür ein absolut lineares Drehzahlband mit ordentlich Drehmoment hat. Kostet ca.400€ der Krümmer und kann nach Kundenwunsch angepasst werden. Falls interesse besteht kann ich eine Adresse von dem Herrn zukommen lassen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Endurostrecken Sachsen

    wide open - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Ja damit ist das "Flöha Vogeltal" gemeint. Der Endurocrossabschnitt ist momentan noch nicht offen. Erst nach der internationalen endurocrossmeisterschaft ist dieser Abschnitt nutzbar. In zwönitz ist auch ein kleiner Endurocrossparcour. Wobei solche Sachen eigentlich eher ungeeignet sind für eine LC4

  • Benutzer-Avatarbild

    Homemade 500 2T Racer

    wide open - - Technik allgemein

    Beitrag

    http://www.jsc.systems/Umbauten/ bei Umbauten ganz unten ist ein Bsp. eines Krümmers. Der Typ hat richtig was drauf, kann ich nur empfehlen.

  • Benutzer-Avatarbild

    KRKA Enduro Raid 1.-2.Mai 2015

    wide open - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Der Hufodau leiht mir eine trotzdem danke.

  • Benutzer-Avatarbild

    KRKA Enduro Raid 1.-2.Mai 2015

    wide open - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    ich versuche dort öl und werkzeug zu verstauen. Jetzt ärgere ich mich keine Bauchgürteltasche zu haben...

  • Benutzer-Avatarbild

    KRKA Enduro Raid 1.-2.Mai 2015

    wide open - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    So eine Flasche habe ich in klein. Reicht aber nur für 10liter Sprit. Ich habe ebenfalls einen USWE Trinkrucksack aber leider bekommt man da nicht viel rein wenn die Trinkblaße drinnen ist. Mir ist aber gerade eingefallen das man im Luftfilterkasten doch auch bisschen was verstauen kann

  • Benutzer-Avatarbild

    KRKA Enduro Raid 1.-2.Mai 2015

    wide open - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Ja wäre von Vorteil bisschen Öl dabei zu haben Zündkerze,Schalthebel,Kupplungs/Bremshebel und bisschen Werkzeug pack ich noch mit ein für unterwegs.

  • Benutzer-Avatarbild

    KRKA Enduro Raid 1.-2.Mai 2015

    wide open - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Gute Idee, Danke! bringt sogar zusätzlich noch Gewicht auf das Vorderrad 2Liter mehr würden mich schon entspannter fahren lassen

  • Benutzer-Avatarbild

    KRKA Enduro Raid 1.-2.Mai 2015

    wide open - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Muss ich wohl doch zusätzlich zum Trinkrucksack noch ein normalen Rucksack nehmen für Sprit...

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke. Ja Brille passt wunderbar. Und über das "eingeschränkte Sichtfeld" kann ich nichts sagen.

  • Benutzer-Avatarbild

    KRKA Enduro Raid 1.-2.Mai 2015

    wide open - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Mal eine Frage an die KTM 2takt Piloten (250/300). Wie siehts mit der Reichweite aus. Denke mal 90km könnte echt eng werden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Soo natürlich gibt es auch von mir eine Auflösung welcher Helm es geworden ist. Nach langen hin und her habe ich mir einen Airoh Aviator 2.1 Carbon bestellt. In der Größe L (59-60cm). Mir passt er wie angegossen und die Belüftung+das minimale Gewicht sind absolut genial. Den ersten Härtetest wird er nächste Woche zur KRKA haben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei FC Moto liegen die Preise auch bei 400-440€ je nach Design (welche mir zusagen würden). Ich werde demnächst mal bei einen Händler vorbeischauen und mir diesen Helm näher betrachten. In Natura sieht das nochmal gaaanz anders aus. Und dort kann ich ihn auch mal aufsetzen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kennt jemand zufällig einen Shop wo es die günstig gibt? 24mx hatte die vor wenigen Wochen für 370€ verkauft jetzt ist das günstigste über 430€ auch andere Shops haben ihre Preise wieder angezogen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich werde mir einfach mal einen Airoh anschauen/bestellen. Dann werde ich ja sehen wie er zu meiner Rübe passt. Das mit dem gebrochenen "Kinnschutz" und der dadurch aufgeschlitzten Halsschlagader habe ich damals auch gelesen ist aber mittlerweile schon einige Jahre her. Wenn ich mich recht erinnere war es ein Stelt welcher wegen einen Produktionsfehler zerbrach. Es gibt genügend Profis die mit Airohs unterwegs sind. Bei dem Speed was die Jungs drauf haben werden die mit Sicherheit keine minderwe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Und wie seid ihr sonst so mit dem Aviator zufrieden?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Steindi: „Zitat von Kupplungsqualm: „Ich hab mich für den Soumy Mr. Jump entschieden. Super leicht, wahnsinnig gute Belüftung, großer Brillenausschnitt“ Hab ich blöderweise letzte Woche anprobiert, steht nun auf der Einkaufsliste ganz oben. Leicht und vA der Brillenausschnitt bzw. das Blickfeld macht im Vergleich zu meinem Stelt einen eigenen Trialhelm schon fast überflüssig.“ Wäre das Design nicht so furchtbar und das Problem mit der rostenden Kinnriemenbefestigung. Das hält mich biss…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das geringe Gewicht macht den Helm wirklich interessant. Ist ja ein ganzes Stück leichter als der Shoei. Wobei ich die Sache nicht wegen 100gr abhängig mache. Den Airoh sieht man öfters bei den Enduroprofis also wird die Belüftung schon gut sein. Passen bei dem Airoh 100% Brillen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Glück Auf Leute Wie der Titel verrät bin ich auf der Suche nach einen neuen Helm. In der engeren Auswahl stehen momentan die beiden oben genannten. Vielleicht kann mir jemand zu den beiden Helmen paar Tipps geben und sagen wo die Stärken und Schwächen liegen. Da ich 3h Enduro Rennen fahre ist mir eine gute Belüftung(vorallem wenns mal langsamer zugeht) und geringes Gewicht wichtig. ps. Ich weiß das letzten endes entscheiden wird wie der Helm mir passt aber mir geht es hier um die technischen Asp…

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe mir im September 2013 einen Kreuzbandriss, Meniskussriss und Seitenbandausriss zugezogen. Ca. ein Jahr nach dem Unfall habe ich wieder angefangen mit dem fahren, natürlich mit Orthesen (ortema Xpert). Meinen Doc habe ich diese Orthesen mal gezeigt, er meinte sie wären kein 100%er Schutz können aber sehr viel vermeiden! In meinen Fall hätte es z.B den Meniskuss und Seitenbandausriss vermeiden können (seitliches wegknicken). Für mich spielt der psychische Faktor nach so einer Verletzung ebenf…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe aktuell ein ähnliches Problem. Ich habe die Rahmennummer... alles ordentlich abgeklebt, doch leider war das Tape zu gut so das ich die Rahmennummer mit abgezogen habe. :grr: Die Rahmenummer war nur oberflächlich in die Lackschicht eingeschlagen aber nicht bis ins Metall. Papiere habe ich alles, werde die Nummer wieder einstanzen und gut. :cool:

  • Benutzer-Avatarbild

    zum Hebel einstellen bring ich das Moped extra nochmal vorbei :biggrin: :cool:

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe die Kupplungsarmatur dran gelassen... Neues ÖL und entlüftet....

  • Benutzer-Avatarbild

    So zur Vollständigkeit diesen Beitrags hier mal der aktuelle Stand. Konnte vor zwei Wochen meinen Motor abholen. Es war ein Standardeingriff, Kupplung und Getriebe in Top Zustand. Unteres Pleullager war etwas eingelaufen aber Spielfrei... Gemacht wurde folgendes: Sämtliche Lager und Dichtungen gewechselt, Neues Pleul+Kolben(Prox) ,Zylinder gehohnt, Kupplung eingestellt und Getriebe ÖL gabs auch dazu. Habe für alles 683€ bezahlt. Die erste halbe Betriebsstunde hat er schon hinter sich. Er läuft w…

  • Benutzer-Avatarbild

    Krka Enduro Raid 2014

    wide open - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Zitat von hufodau: „Also wenn wir dort Zimmer haben, dann jeder eins für sich... :glotz::zunge:“ Ja natürlich ich brauch Platz fürs Moped

  • Benutzer-Avatarbild

    Krka Enduro Raid 2014

    wide open - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Zitat von hufodau: „Und falls Du verloren gehen solltest finden wir Dich auch: wir müssen nur den roten Pfeilen folgen... :lol:“ oder im Wellnessbereich des Hotels. Vorrausgesetzt wir haben dort auch ein Zimmer :biggrin:

  • Benutzer-Avatarbild

    Krka Enduro Raid 2014

    wide open - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Zitat von Mankra: „2013 hab ich meine Nr-Tafel nimmer angefunden, am Tag davor eine Neue besorgt, aber keine Zeit mehr für ein kleines Kennzeichen. Bin dann die 2 Tage mit orig. Kennzeichen im Rucksack gefahren. Bei der Tankstelle war sogar die "Rennleitung"(Polizei), war denen egal. Kann aber natürlich sein, daß es 15, durch die höhere Teilnehmerzahl etwas genauer angesehen wird. Ich schätze, wenn das kleine Kennzeichen halbwegs lesbar ist, wird es OK sein. Blinker hat von den SportEnduro fahre…

  • Benutzer-Avatarbild

    Krka Enduro Raid 2014

    wide open - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Zitat von hufodau: „Du brauchst eigentlich nur den Blinker hinten rechts, damit ich mir sicher sein kann, dass Du meine Hupe gehört hast... :lol:“ :biggrin: Wir werden unsere Reisegeschwindigkeit nach der Lautstärke deines schnaufens richten aber hast ja noch paar Monate Zeit was zu bewirken!

  • Benutzer-Avatarbild

    Krka Enduro Raid 2014

    wide open - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Zitat von kellspriory: „... bzgl kennzeichen und beleuchtung musste man sich keine sorgen machen, waren ohne bzw mit "sportkennzeichen" unterwegs nur mit frontscheinwerfer und bremslicht (andere auch ohne) - polzei stand zwar hier und da, allerdings eher als zuseher als sonst etwas :thumbup:“ Das hört sich doch schonmal gut an. Danke für die Info

  • Benutzer-Avatarbild

    Krka Enduro Raid 2014

    wide open - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Zitat von hufodau: „@ wideopen: also Du machst Dir Sorgen... :glotz::biggrin: Denk lieber über Mousse nach! Aber hast recht, beim Hotel könnt mer schon mal nachfragen zur Sicherheit... PS: Wobei... Wenn Du, wie ich erwarte, vorneweg fährst, dann fänd ich es schon gut, wenn Bremslicht und Blinker bei Dir funktionieren... Und Du letztere auch korrekt bedienst! :teufelgri“ Klar mach ich mir Sorgen. Man kann schon von Stress reden. Nach 1200KM Anreise möchte ich nicht auf der Straße schlafen müssen …

  • Benutzer-Avatarbild

    Krka Enduro Raid 2014

    wide open - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Wie schon oben erwähnt reisen wir zu viert an. Hätte aber mal ein paar Fragen an die KRKA Veteranen. Im Reglement steht "Original Kennzeichen AM Fahrzeug" muss man da ernsthaft mit den riesen Kuchenblech starten oder genügt das kleine Wettbewerbskennzeichen? Sollte der ganze StVo Mist verbaut sein oder reicht Beleuchtung vorn,hinten und ggf. Blinker? Der Hufodau und ich erhielten nach Anzahlung des Hotelzimmers keine Bestätigung. War das bei euch auch der Fall. VG wide open

  • Benutzer-Avatarbild

    Beim Tüv füllen die Hubraumreduzierungsmasse ein, soll aber nicht so angenehm laufen

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Michael S: „Moin, ja das Problem mit den Betriebsstunden. Ich habe mir ja schon gedacht das 110h in 5 Jahren wohl nicht stimmen, aber es mal nicht geschrieben. Bis auf Pleuel neu und Lageringe auf der Kurbelwelle wechseln kann man beim 2T mit normalem Werkzeug eigentlich alles selber machen, dann wird das noch etwas Günstiger. Wobei ich die beiden Angebote schon als nicht schlecht ansehe. Am ende wirst du bei beiden wohl ungefähr das gleiche bezahlen.“ Ja etwas ärgerlich mit den Betrie…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich lass mich da Überraschen welche Summe am Ende da steht. Gute Arbeit muss halt bezahlt werden. 600€ hat sich für mich natürlich besser angehört und der Händler war mir auch sympathischer. Gute Arbeit leisten mit Sicherheit beide!

  • Benutzer-Avatarbild

    So es gibt paar Neuigkeiten. Ich war am Montag beim KTM Händler und wollte mal das er sich das anschaut. Er meinte das der Kolben weitaus mehr Stunden runter hat als angenommen, muss gekippelt haben und die Kolbenringe sind auch nieder. Der Zylinder wäre angeblich auch ziemlich runter. Honen würde aber reichen wenn ich auf 0,5PS verzichten kann. Da er aber die Betriebsstunden nicht nachvollziehen konnte gab er mir den Rat gleich den kompletten Motor frisch zu machen. Das Risiko das es das Pleuel…

  • Benutzer-Avatarbild

    Soooo der Motor ist draußen und Zylinder ist gezogen. Ich war echt überrascht wie gut der Zylinder und Kolben aussieht nach 110h. Minimale Ablagerungen am Kolben, sonst nichts. Der Zylinder hat keine Unebenheiten und bis auf 1-2 "optische" Riefen keine Spuren. Der Kolben hat da ein paar mehr Riefen die man aber nicht spürt. Denke mal ein neuer Schliff und Kolben wird reichen Wie wahrscheinlich jeder andere 250 2takt Fahrer aus dem Forum hier bewege ich die Kiste nur selten weit oberhalb der Stan…

  • Benutzer-Avatarbild

    Luftfilter wurde wie es sich gehört nach jedem Fahrtag gewechselt. Ok dann werde ich demnächst mal den Zylinder ziehen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie gesagt Kolben kommt definitiv neu. Mit Motorlager, Pleuel... bin ich mir noch nicht sicher, gibt einige die diese Motoren ungeöffnet jenseits der 200-300BH bewegen. @Dany Ist ein Zweitakter, da fällt die Steuerkette weg

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Freunde des Offroadsports Über den Winter wollte ich gerne meine KTM EXC 250 (bj09) technisch auf Vordermann bringen. Der Motor läuft tadellos hat aber ca. 110 Betriebsstunden runter. Deswegen will ich ihr mindestens eine neue Beschichtung+Kolben spendieren. Kolben sieht sehr gut aus, keine Riefen und Verkokungen unterhalb der Kolbenringe. Aber sicher ist sicher Frage 1: Kann mir jemand empfehlen der gute Qualität zum angemeßenen Preis in Sachen Nicasilbeschichtungen macht. Und auch noch d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Krka Enduro Raid 2014

    wide open - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Wir rücken zu viert an. Ich hoffe es wird ein tolles Event