Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 45.

  • Benutzer-Avatarbild

    Nun hat es doch ein faires Ende gefunden: Du hast den krummen Kühler und kannst diesen z.B. weiterveräußern. Am Ende hast Du damit genau den Schaden (Differenzbetrag Neukühler zu krummem Kühler) bezahlt, den Du auch verursacht hast. Zum Händler: Ich habe auch bei ihm schon 2 Trainings absolviert (Trainer M. Linke) und war absolut begeistert! Auch gekauft habe ich schon öfter bei ihm und war zufrieden. Er ist m.E. ein fairer Geschäftsmann.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Mankra: „Soooviel schlimmer ist die aktuelle Lösung aber auch nicht. Im Gegenteil, IMHO geht's genau so einfach und schnell. Einzig die Watthöhe ist etwas geringer. Aber so tief durchs Wasser will ich eh nicht. Liegend im Wasser, ist der Unterschied recht gering (klar, kann aber die Grenze zwischen Aufstellen weiter fahren oder trocken legen sein).“ Die aktuelle Lösung ist ebenfalls recht easy...aber der Filter direkt hinterm Steuerkopf ermöglicht eben auch, den Tank schwerpunktgünstig…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Heretic: „Bei der Yamaha fällt aber gern Dreck tief in den Ansaugtrakt. Weiß nicht wie es bei der Berg war.“ Bei der Berg nicht...war ne Top-Lösung: Sitzbank mit Schnellverschluss ab, Drahtbügel zur Seite, Filter raus...Luftfilterwechsel in 5 Sekunden. Genial! Generell schade, dass es keine verbesserte Neuauflage des 70grad-Konzeptes gab/gibt. Die Husabergs 09-12 waren gewichtstechnisch Eisenschweine aber dennoch mit sensationellem Handling...das Gewicht einer aktuellen KTM/Husky gepaa…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von adler144: „warum verworfen? Yamaha baut so“ Als erstes hat es Husaberg so gebaut und es war vom Prinzip perfekt. Leider gibt es Husaberg ja nicht mehr. Würde ner aktuellen Husky in Kombi mit nem mittig verbauten Tank auch gut zu Gesicht stehen und würde ein wenig mehr Eigenständigkeit bringen. Wäre auch marketingtechnisch nicht dumm...dann wären es nicht mehr nur weiße KTMs.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das war und ist für mich das beste Luftfiltersystem: Filter nie schneller/besser gewechselt ; Nie Wasser/Schlamm am Filter; nettes Schnorchelgeräusch; Fallstrom-Prinzip...Schade dass man das verworfen hat http://www.oka-moto.jp/2/bimg/new_car/09husa/image/Airbox.jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    So soll es sein! Nur warum ist denn nie mal Ruhe drin bei GasGas und warum kochen immer wieder derartige Gerüchte hoch? Bei Beta, Sherco und TM ist doch relativ Ruhe drin. Mir als Händler würde es jedenfalls absolut auf den Senkel gehen, da immer wieder gegenan zu argumentieren zumal der Hersteller Dir ja ein Top-Produkt als Verkaufsargument zur Seite stellt. Absolut ärgerlich, wenn der Kunde dann wegen der "Begleitumstände" von einem Kauf Abstand nimmt. Und als Hersteller von Wettbewerbsenduros…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja...nur wie gesagt: " Tue Gutes und spreche darüber" ! Da kann man sicher ein wenig von den Orangen lernen. Bin da ein wenig gebrandmarktes Kind: Ossa (Trial) ist nach dem Zusammenschluss mit GasGas wohl vollständig von der Bildfläche verschwunden. Keiner weiß was...nicht einmal der engagierte Händler. Sehr sehr doof für den Kunden!!! Keine Reaktionen auf persönliche Nachfragen bei Ossa- Ersatzteilversorgung dank engagierter Händlerschaft wohl noch ein paar Jahre gesichert aber Wert natürlich d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mag ja alles sein...nur kann man das ja mal nach Außen kommunizieren, um derartigen Gerüchten vorzubeugen. Ein besseres Marketing sollte ja auch im Sinne der Händler sein! Stelle es mir jedenfalls äußerst nervig vor als Händler immer wieder gegen solche Gerüchte gegenanargumentieren zu müssen..,

  • Benutzer-Avatarbild

    Gerüchte entstehen heute leider sehr schnell und das ist im Falle GasGas mehr als schade, da sie einfach klasse Motorräder bauen. Leider scheint das Marketing bzw. die mediale Präsenz aber etwas zu kurz zu kommen. Nach dem Motto: "Tue Gutes und spreche darüber!" müsste GasGas das mediale Feld künftig professioneller Beackern. Proaktive Information ist das beste Mittel gegen (hoffentlich unwahre) Gerüchte!

  • Benutzer-Avatarbild

    Von "geräuschlos" ist das auch weit entfernt. Davon mal 40 Stück zusammen im Rennen: Ich würde Kopf- und Zahnschmerzen bekommen und nachhause gehen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Das wünsche ich mir auch! Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft...und ein wenig mehr Rot oder Blau kann weder im Fahrerlager noch im Gesamtmarkt schaden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ob der Enöckl nun Husky oder sonstwas fährt ist mir persönlich schnurz. Auch die reißerische Überschrift stört mich, da GasGas mE derzeit auf einem sehr guten Weg zu sein scheint. Die Motorräder scheinen tauglicher denn je und in den Fahrerlagern kommt das langsam an. Gut so!!!

  • Benutzer-Avatarbild

    Ducati will MX-Bikes bauen?

    schlammwühler - - Restliche Marken

    Beitrag

    Wunschtraum des Zeichners. Das wird Ducati sich mit Sicherheit nicht antun. Wäre dann sicher ähnlich "erfolgreich" wie die Aprilia RXV 450!

  • Benutzer-Avatarbild

    MX2/MXGP/MXoN - 17/18/19

    schlammwühler - - Moto-Cross

    Beitrag

    Ich finde das Sarholz-Paket passend für ihn: Masters-Titel ist in jedem Falle was wert und hat dann Priorität. In der MXGP kann er dann auch auf internationaler Ebene zeigen, ob/dass er konkurrenzfähig ist. Die komplette WM zu fahren mit Asien/Übersee ist im Normalfall eh sinnlos, da an den KTM-Werksfahrern wohl derzeit kein Weg vorbeiführt. Und dann sind da auch noch Fahrer wie Seewer, Coldenhoff, das neu formierte Husky-Werksteam usw..

  • Benutzer-Avatarbild

    MX zu gefährlich?

    schlammwühler - - Moto-Cross

    Beitrag

    Zitat von Rennspritpapst: „Beim hart und fair fahren ist nicht nur mir aufgefallen,dass je höher du gehst,desto fairer und respektvoller wird untereinander und mit den Offiziellen umgegangen. zu Unfällen behaupte ich mal,dass der 4 Takter da eine Mitschuld hat,beim 2 takter musstest du schon richtig fahren können um eilig zu sein,der 4 takter macht es auch schlechteren,unfitten Fahrern relativ einfach etwas eilig im Kreis zu fahren,und damit über ihrem eigentlichen Fahrkönnen,und dann tuts eben …

  • Benutzer-Avatarbild

    Ebenfalls nach dem Motto "Kopieren geht über Studieren"

  • Benutzer-Avatarbild

    Zu dem Ding fällt mir nur eines ein: DREIST! Optik/Fahrwerk komplett von Husqvarna (KTM) geklaut...Kühlerspoiler, Tank, Kunstoff-Heckrahmen, Rahmen usw.. Das sowas überhaupt zulässig ist??? So lässt sich dann natürlich auch ein Dumpingpreis erzielen, da man sich neben den verbauten Billigteilen auch noch die gesamten Entwicklungskosten spart. Hat für mich den Touch einer Fake-Rolex, gefälschten Adidas-Schuhen etc....

  • Benutzer-Avatarbild

    "Ungefähr gleich schlecht/gut, wie diese Beiden bei der Romaniacs........" Genauso schätze ich das auch ein! Und daher ist es ein Vergleich von Äpfeln mit Birnen und damit zieht für mich die Begründung von KTM nicht, dass man sich zu Gunsten der WESS aus der EnduoWM zurückzieht. Z.B. hat man den Newcomer des Jahres Christophe Chalier seitens Husqvarna nicht mit in die WESS genommen. Wenn die WESS schon den "ultimativen Champion" krönen will, ist z.B. dieser für mich einer der "ultimativen Fahrer…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja...die Antwort von M. Phillips kenne ich auch. Ebenso wie ein Interview vom Sherco-Boss Tessier in dem er sich über den zunehmenden finanziellen Einfluss im Endurosport beschwert und u.a. die 2017 vorgenommene Klasseneinteilung kritisiert. Tatsache ist, dass dieses nach Rückzug von KTM/HQV nun wieder bereinigt wurde und M. Phillips einen Rückzug vom Rückzug macht und weiter EnduroWM fährt. Kann sich jeder seinen eigenen Reim draus machen! Mir gefällt der Tourplan und auch die mittlerweile vers…

  • Benutzer-Avatarbild

    Die WESS-Serie klang vom Ideenansatz recht interessant ABER mittlerweile sehe ich es eher nicht mehr als eine bahnbrechende "SuperSerie" an: KTM und Husqvarna (=KTM) ziehen sich medienwirksam aus der EnduroWM zurück, weil sie mit dem Konzept, welches sie dem Veranstalter selbst aufgezwungen haben nicht zufrieden sind und rufen nun diese "SuperSerie" ins Leben. Die Fahrer wurden jetzt auch vorgestellt (siehe Baboons): Red Bull KTM: Jonny Walker Cody Webb Nathan Watson Taddy Blazusiak Josep Garcia…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride E

    schlammwühler - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Zitat von Moonlight: „...ich würde mir gerneeine für die Stadt eine holen wenn sie nur nicht eine geringere Reichweite hätte als mein altes Pedelec. Vlt. tut sich ja einiges zur nächsten Messe....“ Was ich wichtig fände bzw. auch von KTM erwarte: Dass der Akku des neuen Modells kompatibel zum alten Modell ist und man so seine alte upgraden kann! Die Aussage könnte KTM aber bitte schonmal machen finde ich!

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie teuer sollte sie sein?

    schlammwühler - - Kaufberatung

    Beitrag

    Der Kollege hat das schon ganz gut recherchiert: die 450 Berg ist echt zahm und gutmütig...die passt für nen 100kg-Mann der schon Motorrad fahren kann.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie teuer sollte sie sein?

    schlammwühler - - Kaufberatung

    Beitrag

    Hallo Knatterkalle, ich bin selbst stolzer Besitzer einer Husaberg FE 450 '09 und ich kann nur sagen, dass Du das schon ganz gut recherchiert hast: bei Deinem Gewicht und deiner 2-Rad-Erfahrung würde ich sagen: VOLLTREFFER! Und preislich wirst Du für eine gut gewartete der Jahrgänge 09-12 bei den angestrebten 4.500,00 EUR landen. Warum ich Dir die Berg empfehle: weil sie ein verdammt gutes Motorrad ist! Sie ist äußerst langlebig (siehe Foren: tw 600h und mehr ohne Probleme/meine hat 300h runter …

  • Benutzer-Avatarbild

    Und hast Du dein Geld denn jetzt wieder? Das ist wohl am Ende entscheidend. Fehler passieren überall mal...grad in der Urlaubszeit. Ich habe schon oft bei Melahn gekauft...direkt im Shop oder Online und ich kann nur sagen, dass ich stets bestens zufrieden war/bin!

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Forstbetrieb82: „Zitat von 250: „natürlich auch da wo es nicht erlaubt war aber wir haben es vermieden auf leute zu treffen und wenn doch mal jemand unseren weg kreuzte, motor aus und nett gegrüsst und gewartet bis die weg waren.“ ist mir auch schon passiert.. bei gewitter und starkem regen bei uns über dem trimdichpfad im wald rumgeprügelt und dann hab ich schon von weitem 2 hundemuttis mit regenjacke gesehen.. hab das motorrad sofort ausgemacht und gewunken das sie vorbeikönnen! hab …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Heretic: „Und er meint er kommt wirklich bis zur ersten no help zone?“ Traumtänzer halt. Defacto wird er bereits an Auffahrt 1 gescheitert sein aber später für seine "Fans" schreiben, dass er einen technischen Defekt hatte und daher leider nicht gewonnen hat...Wetten dass

  • Benutzer-Avatarbild

    Tja...warum wohl? Die Helfer würden ihn wohl sonst vom Berg schubsen Ohne Hilfe "seiner Jünger" wird er eh keine Auffahrt hochkommen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Stimme ich Dir voll und ganz zu. Es geht ja hier auch eher um deren "IDOLE" wie querly und Co.. Und die fahren immer das neueste vom Neuen (meist KTM). Kein Wunder: sie zahlen ja auch nix für Lizenzen, Streckengebühren, Anhänger, Fahrtkosten zur Strecke, Versicherung...im Gegenteil: verdienen ja sogar noch Geld mit ihrem "Outlaw Angry-People/-Police/-Forester"-Gehabe. Da könnte ich mir sicher dann auch was Besseres leisten als ne 09er Suzuki RMZ. ABER so läuft das nunmal nicht...meine Freiheit i…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich finde die Aktion der Vereine super! Für viele Jugendliche sind die Videos von querly und Nachahmern "MX/Enduro". Einfach mal bei youtube "Enduro" eingeben...und was erscheint dann ganz vorne: Grenzgänger-Videos. Wichtig ist es daher, den Kids zu zeigen, dass das NIX mit MX/Enduro zu tun hat sondern bloße Randale auf 2 Rädern ist. Hooligans sind auch keine Fußball-Fans und schaden dem Sport. Ähnliches sind für mich diese querly-Pfosten: Nestbeschmutzer, die es für ALLE kaputtmachen. Sie mache…

  • Benutzer-Avatarbild

    JA: Die Zeichen I, O, Q, U und Z sind wegen Verwechslungsgefahr übersprungen. Also fehlen zwischen P und V das Q und das U und somit dann 96. Ist wieder nach Iso-Schießmich genormt...

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja...an der 10.Stelle der Fahrgestellnummer steht ein Buchstabe. Ich würde hier auf ein P tippen: dann wäre es Baujahr 1992. Jeder weitere Buchstabe des Alphabets bedeutet 1 Jahr jünger...also wäre es bei Bj. 1996 ein V. Rein optisch ist es wie schon geschrieben eine 92er (Sitzbank, Kühlerspoiler, Schwinge, Gabelschützer...). Im Gegensatz zu 93/94 ist die Showa-Gabel von 1992 ohne von außen einstellbare Federvorspannung. Kann aber auch sein, dass der Vorbesitzer nen 96er-Rahmen nachträglich verb…

  • Benutzer-Avatarbild

    [url]http://www.melahn.de/search/index/sSearch/husaberg/sFilter_supplier/118/sPerPage/36/sPage/2[/url] Hoffe dass dort das Passende dabei ist. Ein Dekor war ja original nicht drauf sondern im Spoiler einlaminiert oder?!

  • Benutzer-Avatarbild

    Hufo + rekluse

    schlammwühler - - Moto-Cross

    Beitrag

    Zitat von 4_STROKE_POWER: „Hab eine antwort von den amis bekommen ( hab erst später gesehen das es auch eine deutsche Seite gibt, aber ich glaub sie haben mich verstanden ) "In the small bores the auto clutch is more of an anti-stall device, because you ride it at such a high rpm. It will slip at low rpm to provide traction, you will still be using the lever for those situations you want the snap out of the bike. The engagement springs can be changed out to adjust at what RPM the clutch starts t…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hufo + rekluse

    schlammwühler - - Moto-Cross

    Beitrag

    Zitat von 4_STROKE_POWER: „ist halt die frage ob sie zb bis 2 oder 3000 Umdrehungen schleift, und bei der hufo die post erst bei 6000 abgeht, oder ob sie dann wirklich bis 6000 schleift ?“ Ja...das ist sicher die Frage. Ich gehe aber mal davon aus, dass Rekluse das auf die Charakteristik des entsprechenden Modells angepasst hat. Du kannst auf jeden Fall über unterschiedliche mitgelieferte Federn die Drehzahl variieren ab der sie eingreifen soll. Sonst frag doch einfach mal bei Rekluse an und mac…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hufo + rekluse

    schlammwühler - - Moto-Cross

    Beitrag

    Schau mal auf die Rekluse-HP: "Überzeugen Sie sich selbst. Fahren Sie mit einer unserer Rekluse-Automatikkupplungen in Ihrem Motorrad...Wenn Sie nach der Fahrt nicht der Meinung sind, dass Ihre Fahrleistung wesentlich verbessert wurde und Sie auch mehr Spaß hatten, erstatten wir Ihnen den vollen Kaufpreis, wenn Sie uns das Produkt innerhalb von 30 Tagen nach dem Kaufdatum zurückgeben..." Von daher würde ich es einfach mal ausprobieren. Vom Prinzip fährst Du ja im unteren Drehzahlbereich mit schl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Motocross Tattoos

    schlammwühler - - Moto-Cross

    Beitrag

    Zitat von Paul.: „Nicht so schnell... Ist nicht meins! Es schwirrt mir seid Jahren rum, sowas ähnliches machen zu lassen. Dürfte dann wahrscheinlich keine kruzen Hosen mehr in der nähe meiner Frau tragen, aber das Risiko wäre es wert. :zunge:“ Und Deins wird dann ein WP-Federbein? Ist dann ja auch günstiger als ein Öhlins TTX

  • Benutzer-Avatarbild

    Motocross Tattoos

    schlammwühler - - Moto-Cross

    Beitrag

    Auch wenn ich Tattoos normalerweise flüssiger als Wasser finde: DAS ist mal richtig kreativ. Ich hoffe Du hast die richtige Federhärte gewählt Allzeit gut gedämpften Gang damit! Ich würde es mal zu Öhlins schicken...das finden die sicher auch cool.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie ist es denn mit dem Händler (ohne ihn zu kennen): Fahrzeugbau Nothnagel GmbH Mühlenweg 1 64347 Griesheim Tel 0049/615583820 Liegt in Deinem Umkreis und ist ein vorheriger Husaberg-Händler der nun Husky-Händler ist. Bzw. wo warst Du denn vorher mit deinen 2 Bergs?

  • Benutzer-Avatarbild

    Da würde ich mir mal das aktuelle Husqvarna-Händlerverzeichnis anschauen: die aktuellen Huskies sind ja bis auf die Umlenkung identisch mit den Husaberg-Modellen 2013 bis 2014. Und dann würde ich evtl. noch drauf achten, dass der heutige Husky-Händler vorher schon Husaberg-Händler war...dann hat er auch das Know-How und die Tools für die 70-Grad Bergs 2009-2012. Viel Erfolg!

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Dirty Harry: „Der Wald dient der Erholung, Ich erhole mich immer wenn ich Enduro fahre.:biggrin: Ist dann Enduro fahren im Walds legal:verwirrt: Mal im Ernst die Deppen auf dem Video müssten mal ein paar Sozialstunden ableisten, das würde glaube ich helfen. was mich an der ganzen Diskussion noch stört ist der Umstand, dass ich mit meiner Enduro schon angemacht werde, wenn ich zu meinem Acker fahre um nach dem rechten zu sehen. Wenn das so weiter geht, kauf ich mir aus lauter Zorn noch …