Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

  • Benutzer-Avatarbild

    Suche Anschluss

    tom81 - - Bilstain

    Beitrag

    Hallo zusammen, Offroad-Sport ist für mich neu, ich habe mir gerade eine Yamaha WR400F zugelegt und suche nun ein wenig Anschluss im Fahrerlager. Bisher habe ich einen 2-Tages Kurs mit Stefans Endurotraining in Bilstain gemacht. Außerdem fahre ich seit vielen Jahren Rennstrecke mit dem Straßenmotorrad - bin also kein Motorrad-Anfänger Ich komme übrigens aus Köln. Anhänger und komplettes Equipment sind vorhanden. Ich würde mich freuen, wenn man sich mal für Bilstain verabreden könnte. Gruß, Tom

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für die nützlichen technischen Tipps! Das mit dem Vergaser schau ich mir in den nächsten Wochen direkt mal an. Ich wollte eh Ventile prüfen und Öl wechseln. Wenn das Altöl noch gut aussieht, mache ich dann über Winter den Motor auf und schaue mir Zylinder/Kolben und Lager an. Dabei kann ich die Steuerkette wechseln. Wenn größere Rückstände im Altöl sind muss ich dann wohl gleich ran... Wie siehts mit Fahren aus? Ist jemand am Wochenende vom 14/15.09. unterwegs? Z.B. Bilstain? Keine Angst -…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ok. Also ich habe jetzt ein Moped gekauft und es ist keine DRZ geworden. Sorry schon mal dafür Habe eine gepflegte Yamaha WR400F, die ich gut ankicken kann. Laufleistung 7500, mit frischem TÜV und Enduro Bereifung Parallel dazu habe ich einen Supermoto 17“ Satz der 426 besorgt, den muss ich noch eintragen lassen. in Summe bin ich knapp im Budget geblieben. jetzt muss ich Helm, Stiefel und den anderen Ausrüstungskram besorgen.. Tipps? Louis und Polo haben gefühlt nur Ramsch. Ich hatte am WE die X…

  • Benutzer-Avatarbild

    Guten Abend zusammen. hatte ein langes Wochenende und einige Erkenntnisse gewonnen. 3 Maschinen (<2500€) habe ich mir live angeschaut: Husqvarna TE 570 v. 2002 Husqvarna TE 410 v. 1997 Yamaha WR400F v. 1998 Die 570 war in bemitleidenswertem Zustand. Kupplung hat gerupft, Radlager vom Sumo Satz kaputt, Auspuff infernalisch laut, weil leergeräumt... aber sie war mir auch ganz schlicht viel zu stark. 47 kw eingetragen... alles in der Hubraumklasse fällt schon mal raus. Die TE 410 war schon besser, …

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke, danke! Viele wertvolle Tipps! Da immer wieder das Budget thematisiert wird: die von mir weiter oben genannten Modelle bewegen sich ja alle innerhalb des Preisrahmens (außer DRZ). Es gibt ja durchaus viele Angebote von WR400, TE410, KLX um 2500€! Ich freue mich, wenn ich bei der Auswahl Hilfe von erfahrenen Fahrern bekomme, die einzelne Modelle mit Vor- und Nachteilen voneinander abgrenzen können. Allgemeine Weisheiten, die zum Kauf eines teureren Motorrads animieren sollen bringen mich we…

  • Benutzer-Avatarbild

    Erstmal Danke für die zahlreichen Vorschläge! Mittlerweile (nachdem ich mit einigen Fahrern auch gesprochen habe) kann ich vielleicht schon etwas stärker eingrenzen: - 4T Modell - zwischen 250-400ccm - leicht (vollgetankt max 135kg) - Standfestes und nicht überzüchtetes Modell. Moderate Leistung zwischen 25-40 PS reicht aus. - Leistung soll ohne spätere Probleme auch ganz normal eingetragen sein. - Sumo-Radsatz sollte zu erschwinglichem Preis gebraucht erhältlich sein (~500€) und auch eingetrage…

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke schon mal! Leider steht da wenig über die von mir angegebenen Modelle drin... KLX oder Dr 650 werden es eher nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, komme aus Köln und benötige etwas Hilfe zur Findung des richtigen Mopeds. Zum Hintergrund: ich fahre seit ca. 20 Jahren Motorrad. Momentan auf der Straße eine SV650 für gelegentliche Touren und auf der Rennstrecke eine Yamaha R6 (reines Rennmotorrad). Vor 2 Jahren habe ich mal einen Enduro Einsteiger Kurs in Bilstain, Belgien gemacht. Hat mir wahnsinnig gut gefallen. Außerdem besaß ich vor 10 Jahren eine LC4 620 Supermoto - fand ich auch sehr geil. War …