Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 227.

  • Benutzer-Avatarbild

    weiterer Vorteil der originalen, Ersatzspeichen wirst du bei jedem KTM-Händler bekommen ohne das diese erst bestellt werden müssen, falls er die überhaupt bekommt. Und wie @Rennspritpapst schon schrieb werden die ständig auf eBay und Facebook angeboten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Wolfplayer: „a dann soll er doch SX 2020 auch damit fahren“ Er will aber die Serie möglichst gewinnen und nicht abkacken.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Heretic: „Leider keine einzige Honda mehr im Stall“ Dieser zustand lässt sich doch leicht ändern

  • Benutzer-Avatarbild

    Startnummern

    spike78 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Früher hatte die meisten Händler vor Ort bei den Rennen Folie und Startnummern dabei. Ob das heute noch so ist weis ich nicht. Zur Not ab in den Baumarkt, Dekorfolie und Zahlen sollten die auch haben. Ob die Größe und Schriftart genau der DMSB Norm entsprechen bezweifle ich zwar, aber so genau nimmt das heute glaub ich keiner mehr. Hauptsache groß genug und leserlich.

  • Benutzer-Avatarbild

    MX2/MXGP/MXoN - 17/18/19

    spike78 - - Moto-Cross

    Beitrag

    Zitat von Wolfplayer: „und wer nach der Saison die er "gesundheitlich" angeschlagen durchgezogen hat sofort an den nächsten Event denkt, statt sich absolut auf sich selbst zu konzentrieren um gesund zu werden, ist einfach nicht mehr glaubwürdig in meinen Augen !!“ Wird wohl eher an Verpflichtungen gegenüber der Sponsoren liege als das man an dem 2 takt hüpfmist teilnehmen will. Wer ist der Veranstalter und wer prangt als Sponsor dick auf der Brust? Sorry aber wenn ich mir deine Beiträge über ihn…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zu den gebrauchten Stiefeln. Ich hoffe du bedenkst das die meisten da drin ordentlich schwitzen. Das wäre für mich, wie gebrauchte ungewaschene Schlüpper von fremden anzuziehen. Meist werden die dinger dann auch verkauft weil sie langsam fertig sind, und dafür dann noch Geld ausgeben?

  • Benutzer-Avatarbild

    MX Anfänger Bike Entscheidung

    spike78 - - Kaufberatung

    Beitrag

    In Walldorf brauchst du als Gastfahrer keine Lizenz. Wenn ich das richtig verstehe ( https://www.mx-mothern.fr/ ) gilt die Lizenz in Mothern bei erstmaliger Beantragung ab oder nach dem 01.09. auch für das gesamte folgende Jahr ohne zusätzliche Kosten.

  • Benutzer-Avatarbild

    @JanWu drückst du nur auf den Riegel zum lösen oder ziehst du dabei auch am Gurt (in Spannrichtung) ?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Doc Brown: „Zitat von Micha#987: „Ich werde mich Mal an die Empfehlungen herantasten und ein paar der Gurte bestellen. Einsatz zurück. “ Die von 24mx sind für den Preis gut. Die von HQV und KTM, kosten deutlich mehr, sind aber auch besser. Meine KTM-Gurten sind seit 2011 regelmäßig im Einsatz und sind immer noch top. Sind die Vorgänger von diesen hier, hatten damals noch einen schönen Karabiner unten, heute leider nur mehr simple Haken. https://www.ktmshopping.at/produkt-n616440-spanng…

  • Benutzer-Avatarbild

    Die von ZAP hatte ich auch schon bei meinem Händler gesehen und machten einen vernünftigen Eindruck. Wenn du dir die von Acerbis zulegst, würde ich aber darauf achten die breite Version (35mm) zu nehmen. Ich hatte die schmaleren, verschleißen doch etwas schneller, waren aber nicht schlecht. Hab ich jetzt noch als reserve oder zum befestigen vom Pavillon. Ich hab bis jetzt noch nicht einen geprüften Gurt in der Bauart gesehen. Da müsste dann so ein blauer Aufnäher dran sein. Auf einem offenen Anh…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab Spanngurte von O´Neal seit 5 oder 6 Jahren im Einsatz. Sind ähnlich wie die von 24MX nur mit verschließbarem Karabiner. Die von 24MX waren gerade noch im Angebot, jetzt sind es wieder 10€ mehr. Steck noch einen Klotz zwischen Reifen und Kotflügel und du brauchst gar nicht so weit in die Feder spannen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Lebensdauer Mousse

    spike78 - - Technik allgemein

    Beitrag

    Die Tortur hätte ich mir bei dem Reifen erspart. Da hilft auch drehen nix mehr.

  • Benutzer-Avatarbild

    MX2/MXGP/MXoN - 17/18/19

    spike78 - - Moto-Cross

    Beitrag

    Wie, nix Kenny?

  • Benutzer-Avatarbild

    Lebensdauer Mousse

    spike78 - - Technik allgemein

    Beitrag

    Ist das nicht ganz normales Gleitmittel für den Rohrleitungsbau? Also ich kenn das nur so, das es nach kurzer Zeit austrocknet.

  • Benutzer-Avatarbild

    Quelle: https://www.eventcamping.nl/de/hausordnung.html

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab mir gerade mal die Hausordnung vom Campingplatz durchgelesen. Die passt mal gar nicht zum MXON. Zumindest wenn ich da an die Veranstaltungen in Frankreich und Italien denke.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hier könnte aber ganz schnell Vorsatz unterstellt werden, da Campingplätze vorhanden sind.

  • Benutzer-Avatarbild

    BETA MY2020

    spike78 - - Technik für KTM, Husaberg und Beta

    Beitrag

    Wird da keine Abdeckung für das Ritzel verbaut oder hat der sie bloß vergessen wieder anzuschrauben?

  • Benutzer-Avatarbild

    All zu viel wird das nicht sein. Strecke muss ja auch wieder gerichtet werden also kannst du eigentlich zwei Arbeitstage rechnen und Versicherung und das Finanzamt ja auch noch was haben.

  • Benutzer-Avatarbild

    MX2/MXGP/MXoN - 17/18/19

    spike78 - - Moto-Cross

    Beitrag

    Ich vermute es gibt's da schon einige Teamchefs die auf sowas gerne verzichten. Warum sich einen Fahrer ins Team holen der nur für Streit und Uneinigkeit im Team sorgt und den Teamchef hauptsächlich damit beschäftigt für Ruhe im Team zu sorgen. Sponsoren Bezahlen für Werbung aber nicht für negative, Zuviel negative Schlagzeilen und die sind weg oder zahlen weniger.

  • Benutzer-Avatarbild

    MX2/MXGP/MXoN - 17/18/19

    spike78 - - Moto-Cross

    Beitrag

    Klar geht´s um Geld und gerade deswegen sollte man sich gerade als Profi auch als solcher verhalten. Gibt genug die das hinbekommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Einerseits finde ich dir Rechnung nicht wirklich überteuert. Habe mal kurz nachgesehen, allein der Original Kühler kostet eben knapp über 520 € (im VK) dazu die Arbeitszeit und die Griffe. Andererseits verstehe ich nicht, wie man einem Anfänger ein Motorrad aus dem Rennteam mit Krawalltüte zur Verfügung stellen kann. Da kann er froh sein das die nicht auch eine Beule bekommen hat.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Haltung vom rechten Fuß sah ab dann auch nicht mehr gut aus.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Doc Brown: „Aber das ist gar nicht der Punkt, der Punkt ist, dass die Türeöffnung knapp 1,20 ist. Gut 7cm niedriger wie der Lenker der GG“ Die 1,20 hättest du aber nur bei ebener Beladung. Durch die Rampe (Winkel) könnte es sein das die Maschine ohne niederdrücken reinzuschieben geht. Ich hoffe es ist verständlich was ich meine.

  • Benutzer-Avatarbild

    Normalerweise ist auf dem Polster vom Riemen ein Etikett aufgenäht. Zumindest war er das bei meinem SE3. 67252-IMG-6721-koppie-JPG Wenn wirklich nichts drin/dran ist gehe ich stark davon aus, das er nicht abgenommen wird.

  • Benutzer-Avatarbild

    Für mich sah das beim letzten Rennen schon so aus, das der Webb Musquin abschießen wollte, von wegen Fahrfehler als er auf dem Strohballen landete. Musquin sollte auch mal die Faire Fahrweise ablegen und den Typ in die Botanik schicken.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von twinshocker: „Zitat von Greenfrog: „Was ich auch seltsam finde ist, wenn jemand von der Strecke abkommt und neben der Strecke herfährt um an anderer Stelle wieder auf die Strecke zu fahren wie man es da häufig sieht. Dort an den Stellen stehen ja auch Streckenposten, Sanitäter usw. aber das stört dann scheinbar niemanden.“ Wenn er sich dadurch keinen Vorteil vertschafft ist das per Reglement in Ordnung. Immer noch besser als wenn einer umdreht und hinter einem Doppelsprung rechtwinklig…

  • Benutzer-Avatarbild

    Richtiges Moped ?

    spike78 - - Fahrschule

    Beitrag

    Ich fahre selbst dir CRF 450 und kann dir nur sagen "lass es". Damit macht Enduro fahren kein Spass. Gerade in langsamen Passagen geht sie zu schnell aus oder du fährst die ganze Zeit mit gezogener Kupplung. War Anfang des Jahres mit Kollegen in Spanien zum Fahren. Die Kollegen waren hauptsächlich zum Endurieren unten, bin da beim ersten mal mit. Gelände / Strecke war geil, hat mit dem Getriebe aber null Spass gemacht. Bin zwar beim zweiten Ausflug mit aber ohne zu fahren, hab da dann lieber Ser…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Kupplungsqualm: „der "Erstaufwand" für Montiermaschiene, Montierhebel und Schmiere wäre da auch noch“ Den Aufwand für die Montierhebel hast du doch so oder so. Die Montiermaschine habe ich mir jetzt auch zugelegt obwohl ich eigentlich nur Schlauch fahre, da ich einfach keinen Bock mehr hatte ständig auf dem Boden rumzuwerkeln.

  • Benutzer-Avatarbild

    Peugeot Expert L1H1

    spike78 - - Transport, Fahrzeuge und Anhänger

    Beitrag

    Zitat von Bermbanger: „Zitat von jorkifumi: „Zitat von Bermbanger: „ 2007-2016: 4,80 (L1) und 5,14 (L2)“ Laderäume sind beim Expert 2/ Jumpy 2/ Scudo 2 dann 2.08m(L1) oder 2.60m(L2) lang.“ Bist du sicher ? Ich hatte den L1 Bj 2006 (4,53 aussen) und hatte Laderaum hinter den Vordersitzen 2,05 lang ... “ Kann das sein das da grundsätzlich etwas nicht stimmt? Ich meine, wie kommen 52 cm mehr Ladefläche zustande bei nur 34 cm mehr Gesamtlänge. Ist da vielleicht irgendwo ein Tippfehler?

  • Benutzer-Avatarbild

    Hot Action Pics (MX) ...

    spike78 - - Moto-Cross

    Beitrag

    Hat was aber wäre mir Geschenkt noch zu teuer. Die Hosen werden schneller Verschleißen und auf den zusätzlichen Aufwand beim Putzen kann ich gerne verzichten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kaffeemaschine für werkstatt

    spike78 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Ich würde eine einfache nehmen ohne irgendwelchen Schnickschnack. Nur auf einen großen Wassertank achten, damit man auch mal 2 oder 3 Tassen rauslassen kann ohne jedes mal erst Wasser nachfüllen muss. So was in der art https://www.mediamarkt.de/de/product/philips-senseo-hd-786560-quadrante-padmaschine-klavierlackschwarz-2213019.html

  • Benutzer-Avatarbild

    War der überhaupt zuständig? denn der lief ja entgegen der Fahrtrichtung um zu Malcom zu kommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, hatte mich auch gewundert das die solange gebraucht haben um gelb zu schwenken. Der hatte echt Schwein das da keiner auf ihn draufgesprungen ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von 2-Takter: „Ja, es würde den Händler 5€ kosten, der investiert da aber schon Zeit und Werkstattkosten nur um Kunden zufrieden zu stellen bzw. zu beruhigen . Dem Käufer war's ja keinen Cent wert.“ Dafür hatte er doch auch eine Rechnung geschrieben. (nicht fürs Öl, aber für die Arbeit)

  • Benutzer-Avatarbild

    Wieso kippt man da das alte Öl wieder rein?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zu deiner Fußbodenheizung fällt mir ein bekannter ein. Hatte als Kfz´ler in einer Werkstatt gearbeitet. Da hatte der Chef modernisiert und unter anderem eine Fußbodenheizung einbauen lassen. War gar nicht gut für die Schrauber, den ganzen Tag in Arbeitsschuhen auf der Fußbodenheizung. Denen haben die Füße gekocht. Wurde dann bald wieder umgebaut. Wollte ich nur mal zu bedenken geben, nicht das du evtl. Geld zum Fenster rausschmeißt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Alta moto

    spike78 - - Moto-Cross

    Beitrag

    Zitat von 2-Takter: „Vor allem zuerst Crosser und Sportenduros.“ Das glaub ich weniger. Wieviele Strecken in Deutschland haben die Möglichkeit die Akkus vor Ort aufzuladen und im Wald gibt es auch wenige Steckdosen.

  • Benutzer-Avatarbild

    MX2/MXGP/MXoN - 17/18/19

    spike78 - - Moto-Cross

    Beitrag

    Naja, wie lief es den in Übersee? Oft genug Probleme mit Ernährung und Umstellung. Da ist es doch sinnvoller diese gleich wegzulassen. Den WM-Titel halte ich persönlich für Ihn nicht mehr erreichbar.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zum Verkauf steht hier meine gepflegte CRF 450 R Model 2014 mit aktuell 192,1 Betriebsstunden. Der Motor wurde vor 12 Stunden gemacht. Kupplungsbeläge wurden gerade neu eingebaut. Die Umlenkungslager habe ich vor ca. 3 Stunden erneuert. Das Lenkkopflager habe ich auch frisch gefettet. Die Bremsbeläge vorne sind neu, die hinteren so gut wie neu. Reifen habe ich frisch aufgezogen vorne Gibson 1.1 hinten Gibson 4.1. Ölwechsel wurde im Schnitt alle 5 Stunden gemacht. Verbaut ist eine Acerbis Motorsc…