Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 150.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke, werde ich prüfen ob die durch sind. Gruß Stephan

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine 250 tpi suppt plötzlich ziemlich viel Öl aus dem Krümmerflansch am Motor. Ist da eine dichtung dahinter?

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, und folgendes Problem. Ein Freund fragte mich ob ich an einer Duke 125 aus 2013 den Motor gegen einen Ersatzmotor tauschen könnte. Grundsätzlich traue ich mir das zu aber nun meine Frage, ob nachdem der Motor getauscht wurde auch irgendein Elektrobauteil neu angelernt werden muss? Also ob das Ding an einen Computer muss danach? Wäre ein gebrauchter Motor mit wenig Kilometer. Wäre schön wenn einer Tips hätte. Den freundlichen fragen ist dann die zweite Option. Gruß

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von felixxx: „Warum baue ich einen Luftdrucksensor an ein Motorrad und lese die ausgegebenen Werte nur bei Neustart im Steuergerät ein, das macht keinen Sinn.“ Die 20er Modelle haben den Sensor und gleichen permanent ab. Die 18er und 19er nur nach nem Neustart in geänderter Höhe.

  • Benutzer-Avatarbild

    Also mir gefällt sie. Preislich zwar bestimmt kurz vor Herzinfarkt aber was ist schon billig

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo zusammen. Ich hatte vor kurzem mal hier geschrieben dass meine TPI nach dem Verbauen des Drosselkörperschutzes von X Grip ein Fehler im Display angezeigt wurde. Die Motorleuchte war immer an. Ursache wurde heute gefunden. Durch den Anbau wurde der Sensor minimal verdreht. Spielt sich im ein Millimeter Bereich ab, da er ja eigentlich nicht verdreht werden kann, weil mit zwei Schrauben gesichert . Dadurch war die Eingangsspannung unter 5 Volt. 4,7 irgendwas. Das reichte aus um den Fehler anz…

  • Benutzer-Avatarbild

    Auf der Welle hinter dem Ritzel sitzt ein dichtring. Da läuft es raus. Man kann den ohne was groß zu zerlegen wechseln, ist aber knifflig soweit ich das in Erinnerung habe.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab das bei meiner 18er 250er auch so selbst nachgerüstet. Ab den 19er Modellen ist das ja Serie an der Stelle mit der Messeverbindung.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Schlauch hing nach unten mit diesem Metallendstück welches normalerweise von innen durch den Luftfilterkasten gesteckt wird und dann von außen der Schlauch draufkommt. Warum das so war kann ich nicht mehr nachvollziehen da ich das Ding gebraucht mit 3 BS gekauft hatte.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab es gefunden. Der Schlauch hing Richtung Schwinge runter. Jetzt passt es wieder. Danke euch.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das meine ich. Durch das Loch seh ich ins Freie. Also nix Entlüftung

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab auch mal den Luftfilter gewechselt und mir ist ein Loch oberhalb der Ansugung aufgefallen. Ist mir da ein Stöpsel oder ähnliches flöten gegangen. Vorher wäre mir nie aufgefallen dass da noch eine Öffnung ist. Wäre ja auch suboptimal hinter dem Luftfilter

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Sensor ist doch mit zwei Schrauben welcher auch den Schutz hält, fest montiert. Ich glaube den kann man nicht verstellen /verdrehen. Aber ich schau mal genauer.

  • Benutzer-Avatarbild

    So, hab nochmal ausgelesen und folgendes wird angezeigt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, springt sofort an und läuft ohne Probleme. Wenn ich keinen Tacho drann hätte, ware es mir gar nicht aufgefallen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von drehwurm68: „Zitat von Sheriff: „Im Fehlerspeicher ist was hinterlegt aber lässt sich nicht löschen. Stecker sind eigentlich alle fest verbunden.“ Und du möchtest uns nicht mitteilen was im Fehlerspeicher steht? Michael“ Fehler code 251. Was das aber ist, bleibt die Frage. Ich werde sie zum Händler stellen, dann seh ich weiter. Stephan

  • Benutzer-Avatarbild

    Ob die leuchte schon vorher an war kann ich jetzt auch nicht genau sagen. Starten und laufen tut sie ganz normal. Ich hab so ein billig OBD Teil und auch das Adapter Kabel. Im Fehlerspeicher ist was hinterlegt aber lässt sich nicht löschen. Stecker sind eigentlich alle fest verbunden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fehlermeldung im Display Hab die Tage diesen TPI Sensor Schutz von X Grip an meiner verbaut. Seitdem zeigt sie im Display die gelbe Motorkennleuchte. Mir wäre nicht aufgefallen dass ich da beim Anbau des Teils was falsch gemacht haben könnte. Waren ja nur drei Schrauben. Jemand eine Idee? Gruß

  • Benutzer-Avatarbild

    Verdammt. Mit dem Handy zu schreiben irgendwie doof. Ich wollte sagen dass es vermutlich KTM wenig an den verkauften Stückzahlen stört was gerade kaputt geht. Wir sind halt wieder ein dankbares Testvolk. Aber die Ursache für die Schäden werden wir hier nicht ermitteln können. Leider. Ich für meinen Teil finde es gut was KTM da hervorgebracht hat auch wenn ich sagen muss dass da noch viel Luft nach oben ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich lese hier wirklich gern mit und ab und zu überkommt es mich auch mal etwas zu schreiben. Das KTM 2018 etwas neues auf den Markt brachte war super. Das es nun unter bestimmten Umständen anscheinend nicht funktioniert ist leider verdammt kacke. Ich bin wirklich bei jedem der damit Probleme hat. Hab ja selbst ne 250 er TPI aus 18 und hoffe das es mich selbst nicht erwischt. Nichts desto trotz bleibt es jedem selbst überlassen wie er mit der Situation umgeht. Ktm wii

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich lese hier wirklich gern mit und ab und zu überkommt es mich auch etw

  • Benutzer-Avatarbild

    Den Massepunkt hab ich bei meiner 18er neu gelegt am Wochenende, wie im Video gezeigt. War kein großes Ding. Hab aber bis jetzt auch kein Problem. War nur fürs Gewissen

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich bin mir nicht ganz sicher ob die Frage hier schon mal gestellt wurde. Bringt es was bei den TPI Modellen den Membranblock gegen einen Hochwertigeren zu tauchen. Bei den Vergasermodellen soll es ja gerade das Ansprechverhalten im unteren Drehzahl Bereich verbessern. Ist nur eine grundsätzliche Frage zwecks optimierungsgedanken meinerseits.

  • Benutzer-Avatarbild

    Also ich hab auch den Artafon aus Polen. Bin sehr zufrieden mit der Qualität und Passform.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ist eigentlich nur eine Zusammenfassung von allem schlechten was er im Netz über die Tpi gefunden hat. Eigentlich das gleiche was hier an negativen über die Tpi diskutiert wird in einem Videogeschnippel zusammengefasst und einer negativen Überschrift versehen. Geb ich persönlich jetzt nichts drauf. Ich fühle mit jedem mit der hier Probleme mit seiner Tpi hat und hoffe das es mich selbst nicht erwischt. Aber soll sich jeder selbst dazu seine Meinung bilden. Gruß

  • Benutzer-Avatarbild

    Enduro Urlaub Rumänien (emy)

    Sheriff - - Reisen

    Beitrag

    War auch schon 4mal beim Emy. Letztes Mal 2016. Ganz klare Empfehlung. Die Unterkunft ist klasse, das Essen sehr gut. Emy führt die Gruppe sehr gut. Kümmert sich auch hervorragend wenn mal etwas kaputt geht und Ersatzteile schnell beschafft werden müssen. Die Anfahrt ist ein großes Plus, da fast nur Autobahn. Als Alternative wäre noch Bosnien . Von der Anfahrt zwar nerviger aber auch sehr schönes Gelände. Aber nur mit guide wegen der Minen. Das meiste in Bosnien konzentriert sich um Vakuf-Uskopl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Bedienungsanleitung welche seitens KTM beiliegt widerspricht sich da. Auf Seite 22 steht dass durch drehen der Schraube im Uhrzeiger die Drehzahl gesenkt wird. Auf Seite 139 steht dass die Drehzahl durch drehen im Uhrzeiger erhöht wird. Meine aber auch durch leichtes rumspielen dass sich die Drehzahl erhöht sobald die Schraube gegen den Uhrzeiger drehst, also weiter rausdrehst. Somit verstehe ich nicht ganz warum deine Schraube 2,5 Umdrehungen draußen war und die Kiste eine niedrige Drehzahl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich würde mir meinen Filter im Tank gern mal zur Kontrolle ansehen. Wie komm ich da drann und auf was muss ich achten dass ich nix kaputt mache oder nachher dann nicht dicht ist evtl? Gibt's da evtl ein Video? Danke Stephan

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für eure Ausdauer

  • Benutzer-Avatarbild

    Kann das bitte einer grob auf deutsch zusammenfassen. Danke

  • Benutzer-Avatarbild

    Suomy Mr. Jump oder Airoh Aviator 2.2 ?

    Sheriff - - Kaufberatung

    Beitrag

    Die Frage sei Erlaubt. Am Anfang natürlich kein Problem. Aber gerade bei Touren wenn einen der Guide wieder einmal richtig gequält hat, nehme ich den Helm gern mal kurz ab da mir die Birne kocht. Da hab ich bei meinen alten Helmen nur den Riemen ganz bis zum Ring hin aufgezogen und konnte den Helm abnehmen ohne das ich die Handschuhe ausziehen musste. Das geht aber nun mit dem Suomy bei meiner Kopfform nicht mehr, da mir das Band zu kurz ist. Ist halt so ne faulheitssache bei mir.

  • Benutzer-Avatarbild

    Suomy Mr. Jump oder Airoh Aviator 2.2 ?

    Sheriff - - Kaufberatung

    Beitrag

    Da hat wohl jeder von uns seine Vorlieben und das ist auch gut so. Ich werde für mich und meinen Suomy Helm schon noch eine Lösung finden die für mich brauchbar ist. Mit Handschuhen den Riemen einfädeln bekomm ich leider auch nicht richtig hin.

  • Benutzer-Avatarbild

    Suomy Mr. Jump oder Airoh Aviator 2.2 ?

    Sheriff - - Kaufberatung

    Beitrag

    Ich hatte das mit dem Riemen beim Suomy geschrieben. Bei mir muss ich den doppel D Ring komplett öffnen um ihn vom Kopf zu nehmen. Macht aber den Helm jetzt nicht schlechter. Ich finde den super leicht und sitzt in Größe L perfekt bei mir. Mit dem Riemen arbeite ich gerade an zwei Lösungsansätzen. Zum einen gibt es von Echo in den USA einen schnellverschluß für doppel D zum nachrüsten oder ich lass den Kinnriemen beim Schneider um die Ecke verlängern. Mal sehen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schau doch mal bei einem Radlhändler vorbei. Könnte mir vorstellen dass auch ein Deckel von einem Radl Computer passt. Sigma, oder so. Die Knopfbatterie ist doch die selbe Größe welche dort auch verbaut sind. Stell mal ein Bild ein von dem Deckel. Evtl hab ich von einem alten Computer noch einen über der passen könnte. Gruß

  • Benutzer-Avatarbild

    Mich würde eher interessieren was aus der Sache geworden ist. Da stellt einer ne Frage und bittet um Hilfe und dann kommt nix mehr. Würde ja anderen auch helfen die ein ähnliches Problem haben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Suomy Mr. Jump oder Airoh Aviator 2.2 ?

    Sheriff - - Kaufberatung

    Beitrag

    Hab auch vor kurzem den Suomy Mr Jump wo günstig online geschossen. Ein super leichter Helm welcher mir sehr gut passt. Nur eine Sache stört mich ein klein wenig. Das Verschlussband empfinde ich als etwas zu kurz. Normalerweise öffne ich den Doppel D Ring nicht vollständig und kann dann den Helm vom Kopf ziehen. Bei meinen vorhergehenden ging das immer problemlos. Egal ob Airoh, Scorpion usw. Beim Suomy ist das ein ziemliches gewürge. Größe trage ich L. Ist aber mein persönliches Empfinden und m…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ist bestimmt ein Masse Problem von der Batterie zum Rahmen. Hatte ich bei meiner 17er Exc 350 auch von einer Stunde auf die andere. Dort würde ich mit der Problemsuche beginnen. Gruß

  • Benutzer-Avatarbild

    Höherer Lenker

    Sheriff - - Technik allgemein

    Beitrag

    Zitat von Jeanjean: „Sheriff, hat dein Lenker ref. 790.02.001.000.30? Dann ist er identisch mit dem ProTaper ref. 250.02.001.000.30 = 020206. Die Maße findest du hier unter "technical info": https://www.protaper.com/product/36/evo-handlebars/black#technicalInfo Die Höhe ist 80 mm. Die Maße der Renthal Fatbat Lenker sind hier: https://www.renthal.com/shop/mx-products/handlebars/fatbar Der Fatbar 827 = KTM SX 2015 scheint das, was du suchst, zu entsprechen. jeanjean“ Danke dir. Ich glaube das hab …

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine 250er 2018 hat das auch nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Darum hatte ich ja gefragt was er da für einen Kopf verwendet. Bin eh kein Freund von dem ganzen Schlimmgebastel.