Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 789.

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM 125 zu verkaufen

    250 - - Sonstiges im Klassik Bereich

    Beitrag

    Zitat von Classictreiber: „sehr cool !!! Originaler kann ein Mopednicht sein. Nur von "Frau" gefahren (;“ hatten die original nen carbonlook lenker dran gehabt? trotzden ein schönes gerät. schöner als wie neu restauriert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von kasp66: „ Das einzige Minus muss ich für die extrem langen Pausen zwischen den Wettbewerben geben. “ das wird sich aber nicht vermeiden lassen können, die hauptveranstaltung muss ja auch laufen. als unbeteiligter finde ich auf jeden fall gut dass die infrastuktur bei einem wettbewerb den klassikern in adäquater weise zur verfügung gestellt wird.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Rennspritpapst: „Zitat von skywalker2381: „Wobei die eigentliche Motorleistung fast egal ist. Alle genannten Marken haben mehr als genug Leistung um im Gelände alles zu schaffen. Das Motorrad mit der größten Leistung bekommt eventuell schlechter die Power auf den Boden. Schau dir am besten die Motorräder live an, fahre sie Probe und laufe das Bike das dir am meissten liegt.“ Glaube,dass war 2002,da hatte die SX250 so viel Leistung,dass sie kaum einer noch fuhr,außer der wirkliche Vollc…

  • Benutzer-Avatarbild

    sehen kann man da normalerweise nichts, und wenn man die seite offen hat kann man auch gleich tauschen. der original honda siri (91201-KA4-004) ist zwar teurer als ein std-siri, aber der hält länger. ansonsten, öl raus, deckel runter, kupplung komplett raus, primärrizel und dahinter die hülse raus, siri wechseln und alles wieder zusammen mit neuer deckeldichtung. schlagschrauber ist zum lösen der kupplung und der ritzelschraube von vorteil. und mal an allen wellen wackeln um die lager zu testen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Micha#987: „Naja dann weiß ich wenigstens was die Dinger halten. So nen motorrad eitert halt auch schlecht raus. Bei den 24mx Sachen ist nach Zelt und Gearbag nicht unbedingt viel Vertrauen in die Qualität der Eigenprodukte vorhanden. Mit Acerbis könnte ich mich wohl am ehesten auf Basis von Vertrauen einigen.“ hab "damals" als die 24mx gurte rauskamen sofort welche gekauft und ständig im einsatz auf dem anhänger. die sind was blasser geworden und letzten winter hab ich einen karabiner…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Zynismus: „ Ähem. man zerrt das Mopped nicht in die Federn, weil die sich setzten mit der Zeit.“ ist wieder märchenstunde?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von hardy72: „ST72“ ????

  • Benutzer-Avatarbild

    Husqvarna WR 125 1994

    250 - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    würde da auch erstmal pampe drumschmieren und fahren bis der ölwechsel ansteht. dann mit anderem gehäuse, wenn vorhanden, neu aufbauen. lager, dichtungen, kolben/pleuel?, und was so nötig ist neu. das defekte gehäuse würde ich auf jeden fall schweissen (lassen), denn gebrauchtteile werden in zukunft nicht mehr werden. schönes moped und auf jeden fall erhaltenswert.

  • Benutzer-Avatarbild

    A9 Öle von 24mx

    250 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Zitat von Rennspritpapst: „Und auf diese Eigenmarken geben sie dann mal schnell 30....40....50.... % Rabatt,ist ja kein Problem,wenn man den UVP selbst bestimmen kann“ es gibt so einige branchen wo der UVP von den handelsketten bestimmt wird um hohe rabatte zu generieren. und da wird das bevorzugt mit markenprodukten gemacht. bei discountern ist es auch üblich sich exklusiv von den herstellern der waren beliefern zu lassen.

  • Benutzer-Avatarbild

    A9 Öle von 24mx

    250 - - Kaufberatung

    Beitrag

    jehova, jehova.....

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von husky430cr: „ Etwas mehr "stören" mich die weißen Ausgasungen an den Schweissnähten.“ dann wasch den mit natronlauge/warmwasser, geeignete handschuhe tragen, ab. das entfernt die oxide.

  • Benutzer-Avatarbild

    A9 Öle von 24mx

    250 - - Kaufberatung

    Beitrag

    ist hier weibsvolk anwesend?

  • Benutzer-Avatarbild

    ich würde erstmal die schweissnähte verputzen. ob man dann lackiert oder ein feines schliffbild aufbringt sei einem selbst überlassen. lackiert würde ich das decor bevorzugen. unlackiert nur das logo in blau-weiss und klar folieren lassen.

  • Benutzer-Avatarbild

    ihr wisst doch wie das früher mit den einzelabnahmen ging.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Rennspritpapst: „Auch da kann ein verschlissener Kolben kippeln und brechen“ der kippt auch schon.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ktmcharly: „...ich habe ja auch keine Ahnung. “ richtig.

  • Benutzer-Avatarbild

    so weit vorspannen bis die 100-110mm durchhang mit fahrer erreicht sind. st. durchhang geht dann aber gegen null.

  • Benutzer-Avatarbild

    ihr redet doch alle aneinander vorbei.

  • Benutzer-Avatarbild

    warum sollte sich die buchse auf der schraube bewegen können wenn die schraube festgezogen ist?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von mildOne: „ Ich vermute inzwischen, dass es mit dem Unterdrucksystem zu tun hat. Werde mal den Unterdruckschlauch am Bremskraftverstärker prüfen. Evtl Marderschaden.“ wenn du meinst. deine vermutung bestätigt aber eher den eindruck den der donktm von dir hat.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Doc Brown: „ Die Nacht war lange. Hab ein paar von den Amis mit e-Mails beglückt. Einhellig ist die Meinung das alles was weniger als 5mm ist keiner Nachschau bedarf. Einer spricht sogar davon, dass er 10mm Spiel hat und beim Zerlegen nix gefunden hat was defekt war, der fährt jetzt weiter so rum “ was dümmeres als amis nach lagerspiel zu fragen ist dir nicht eingefallen? die haben da ein ganz anderes verhältnis dazu als wir. da kannste dir auch beim papst ne kondomempfehlung abholen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Trailer

    250 - - Kaufberatung

    Beitrag

    4 seile, umlenkrollen, seilwinde.

  • Benutzer-Avatarbild

    auf der anderen seite sitzt aber noch ein lager das die welle positioniert. normalerweise kann man die welle nicht um 0,5mm rüberschieben. ausserdem bringt das die positionierung der zahnräder durcheinander, kann zu schaltproblemen oder schäden führen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Verkauf und Such Rubrik

    250 - - Sonstiges im Klassik Bereich

    Beitrag

    Zitat von Husky-Oldi: „Wasn hier los....macht ihr ..." Alles muß rauß "....lagerverkauf für letzte preiß ...... :D“ die jungs müssen sicher ihr urlaubsgeld aufbessern.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Rennspritpapst: „mit Glück kann man die einzelnen Nadeln sogar entfernen,spart ca 5-10 Minuten“ welche nadeln? wir sind schon beim umrüsten auf 2 kugellager, haste aber nicht mitbekommen. und an gehätetem wälzlagerstahl haste auch noch nie von hand rumgeschliffen. aber klugscheissern und recht haben wollen......

  • Benutzer-Avatarbild

    Alles rund um's Fahrwerk

    250 - - Technik allgemein

    Beitrag

    Zitat von fse400: „ Da es grad zum Thema passt und mir eben wieder in die Hände gefallen ist, Öhlins hat wohl eher das "PDS" erfunden, darf es aber sicher nicht so nennen. Im Anhang ein Bild einer GG Modell 1998 MX, so nie in Serie aber geplant. Eine Schwinge hab ich noch hier Die Geschichte war sehr kurzfristig entstanden als WP als Erstausrüster 98' KTM erschien, die Titel wurden vorher von den Farioli Mannen auf Öhlins eingefahren! Öhlins wollte das aber weiter bringen, selbst die GG Jungs ha…

  • Benutzer-Avatarbild

    da biste aber lange mit beschäftigt.

  • Benutzer-Avatarbild

    viel spass mit dem schleifstaub. und von hand am schleifbock oder mit der flex sollte man gleich vergessen. neben dem lager kommt ne anlaufscheibe und dann die zahnräder. eine gewisse genauigkeit wird da von nöten sein.

  • Benutzer-Avatarbild

    Alles rund um's Fahrwerk

    250 - - Technik allgemein

    Beitrag

    Zitat von twinshocker: „siehe Maico bei ihrem ersten Umlenksystem das reihenweise die Dämpfer gekillt hat.“ das war nicht die kennlinie sondern der rotstift. die umlenkung war für nen öhlins dämpfer konstruiert und in der serie wurde dann cortecosso verbaut. der cc ist dann leider bei vollem einfederweg an der umlenkung angeschlagen, das ging so lange bis die kolbenstange gebrochen ist oder zumindest so verbogen war dass der dämpfer klemmte. mit dem öhlins gab es keine probleme.

  • Benutzer-Avatarbild

    such mal nach DIN 6921 und EN 1665

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Lulatsch: „Hatten die 350er tatsächlich um die 45PS??“ sicher nicht, unter 40ps wird die leistung gelegen haben.

  • Benutzer-Avatarbild

    std. alurohr ist halt meisst aus AlMgSi0,5. das gehört zu den minderfesten sorten. lässt sich aber gut umformen und schweissen. um umschlagen der kante ist ein bördeleisen auch ein gutes hilfsmittel.

  • Benutzer-Avatarbild

    dein problem könnte auch die schnecke sein. wenn die für links gedacht ist und rechts verbaut wurde dreht die welle falschrum. komplette systeme gibt/gab es bei trialmopeds. im stvzo-kit war sowas meisst dabei und wurde nie verwendet. hatte hier bei den örtlichen trialfahrern rumgefragt und einige hatten den tachokit noch rumliegen. hab mir dann 2x beta und einmal fantic eingesackt.

  • Benutzer-Avatarbild

    schrumpfi ohne aufdruck wäre schöner.

  • Benutzer-Avatarbild

    oder aus nem blech einen ovalring schneiden und anschweissen.

  • Benutzer-Avatarbild

    https://www.ebay.de/itm/264397821468?ul_noapp=true

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von bohl1964: „Ich würde quasi gleiche sofort für weniger als 180 Euro inkl. Versand bekommen, wenn ich halt die Typangaben verstehen würde.“ sicher nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von blaueshaus: „hier mal einlesen- Kannst Dir verschiedene Ausführungen konfigurieren https://www.yss-webstore.com/“ so bekommt man aber nichts brauchbares hin. die geometrie vom moped muss da mit einfliessen. ich würde auch den allan kontaktieren, und am besten dann mit moped bei ihm vorbeischauen für eine sinnvolle abstimmung.

  • Benutzer-Avatarbild

    Alte Cross videos

    250 - - Sonstiges im Klassik Bereich

    Beitrag

    ist der kanisterhalter an der beifahrertür eintragungspflichtig?

  • Benutzer-Avatarbild

    Alte Cross videos

    250 - - Sonstiges im Klassik Bereich

    Beitrag

    hatten wir irgendwo schon mal, aber egal. die kiste in das auto zu stecken gab es hier auch ab und an, üblich war aber pkw+anhänger, transporter waren deutlich in der minderzahl. aber früher ging es uns ja viel besser.