Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 789.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von donktm: „... Scheint ja so als wenn der Zylinder nicht richtig fest war. “ Das ist ein Motor von 2004. Damals bei den ersten Motoren hat man Stehbolzen mit 10.9er Festigkeit verwendet. Später kam ein Update mit dem Austausch der Bolzen und 12.9er Festigkeit, da es scheinbar öfter zu undichten Motoren gekommen ist. Ich baue jetzt unter Anderem auf 12.9er Stehbolzen um.

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus. Bin gerade dabei, einen LC8 Motor zu revidieren. Beim Zerlegen und Reinigen sind diese "Ausspülungen" im Alu im Bereich der Auflageflächen der Metalldichtungen aufgefallen. Macht es Sinn, hier vor der Montage Dirko o.ä. aufzutragen, um ein Schwitzen der Fussdichtung zu vermindern?

  • Benutzer-Avatarbild

    Erzberg 2019

    Schlusi - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Hat jemand nen Link zu nem Stream oder einer Mediathek?

  • Benutzer-Avatarbild

    Maico Mc 250

    Schlusi - - Technik für klassische Motorräder

    Beitrag

    schöne Arbeit. Wie gefällt dir das Fahren?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von skywalker2381: „Breidert Galvanik in Darmstadt/Wixhausen. Man kann die Teile auch per Post hin schicken. Ich bringe jedes Jahr dort Teile hin, unter anderem auch neue und gebrauchte Auspuffbirnen.“ Gebrauchte?? Ich hab noch ne "new old stock" 500er Stahl-Maicobirne mit Flugrost. Die schmeisst der also in sein Nickelbad ohne Beanstandung? Das wär ja lässig. Was kost sowas?

  • Benutzer-Avatarbild

    Maico 490 SC 83

    Schlusi - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    Hat die ein 4 oder 5-Gang Getriebe verbaut? Was ist denn deine Erwartung an eine 500 2 Takt? Ich bin neulich beim MSC Beuern mal wieder zum Saisonauftakt mitgefahren. Klar ist das anstrengend mit ner 500er... aber dafür hab ich die ja auch irgendwo gekauft.

  • Benutzer-Avatarbild

    Alternative zu ktm-versand.de

    Schlusi - - Kaufberatung

    Beitrag

    Ich war bis dato auch Besteller bei ktm-versand. Ist aktuell echt ein Krampf. Die Empfehlung von BvZ ist cool. Das ist ja mega Anwenderfreundlich. Danke Steve-o für den Tip.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie sind denn die Motorhaltebleche hergestellt? Gekantet doch nicht? Ausm Vollen gefräst? Sieht interessant aus.

  • Benutzer-Avatarbild

    Maico 490 Kolben

    Schlusi - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    Viel Spass mit dem Bock

  • Benutzer-Avatarbild

    Maico 490 Kolben

    Schlusi - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    Zitat von Italomoped: „Die Fenster funktionieren in jedem Membranmotor, ob Luft oder wassergekühlt. Ohne Kolbenfenster verschenkt man bei einem Membraner Leistung“ Die letzten 3 Mahlekolben, die ich beim Köstler für meine 500er Wasserkocher gekauft habe, waren ohne einlassseitige Fenster.

  • Benutzer-Avatarbild

    Maico 490 Kolben

    Schlusi - - Klassische Motorräder

    Beitrag

    Zitat von Spiderpatrick: „ Ich habe noch eine Frage, wo soll am beste der Kolben stehen wenn man Kicken zum Starten will oben oder unten?“ Das habe ich aus einem anderen Thema rauskopiert, da ich das dort schonmal zum starten einer 500er Maico geschrieben habe: Tank entleeren, Vergaser entleeren, neuer Sprit (Super mit 1:50 öl) in den Tank, Benzinhahn auf, Dekohebel ziehen, 3-4 mal "leer" Durchtreten. Choke betätigen. Kein Gas. Dann: - Kickstarter langsam durchtreten, bis man das Abblasegeräusch…

  • Benutzer-Avatarbild

    Normalfahren mit der SM fast unmöglich... das kann ich bestätigen Bin heute morgen um 07:00 übern Damm nach Rappi. Die Leute fahren so bescheuert Auto, die hälfte start aufs Handy, ein Grossteil der Strecke is durchgezogene Linie... Wenn man da unfallfrei mit der SM vorbeihuschen will... wird das ein lustiges Unterfangen.

  • Benutzer-Avatarbild

    In Zürich ist doch gerade SwissMoto. Wir waren Donnerstagabend dort. Dort gabs einige Elektro-Moped-Anbieter. Namen habe ich keine mehr parat, da es mich aktuell nicht interessiert. OffTopic: Willst du morgens über den Seedamm nach Rapperswil an der Autoschlange vorbei?

  • Benutzer-Avatarbild

    Anzeige is weg. Wurde da ne Maico in Teilen verkauft?? brauch noch n hinteres Reiger-Federbein...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von twinshocker: „Ein echter Hardcore-Tip ist auch das Polrad mit der feinen Ventileinschleifpaste zu montieren, das hält anschliessend wie die Sau !!! Das macht man normal aber nur wenn Hopfen und Malz verloren sind, das würde ich hier noch nicht machen.“ Hi Twin, ja das habe ich auch festgestellt bei der Aktion. Da brauchst du nur von Hand stark andrücken und man hat Mühe, das Polrad zu drehen. Wäre dann vermutlich Plan B für mich

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Habe heute 1 Stunde eingeschliffen. Hab beim Bekannten ne Dose Teroson geholt. Erst grob,dann fein. Ging recht gut. @Zynismus und @Der_videot Danke für den Eddingtip. Das hat gut funktioniert! Habe mich entschieden, ohne Loctide 601 an dem Sitz zu arbeiten. Die Schraube M16 wird Loctide 243 und mit 180 Nm festgezogen. Eine Proberunde bin ich eben schon gefahren. Mal schaun obs dauerhaft hält.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Danke für die Antworten. Wenn ich das Datenblatt von Loctide 601 lese, muss man bei Demontage auf 250°C erwärmen. Ist das nicht etwas zu Hoch für die Baugruppe an der Stelle?

  • Benutzer-Avatarbild

    Moinsen. Ich habe ein Polrad einer 950 Adventure, was noch ohne Halbmondfeder montiert wird. Im Polrad läuft der Freilauf für den Starter, über den das Moped gestartet wird. Bei der Demontage ist folgende Beschädigung zum Vorschein gekommen. Habt ihr eine Idee, wie ich die "Berge und Täler" wieder so anpasse, das das Material zukünftig möglichst Vollflächig die Kraft überträgt? Das Auftragen und Einschleifen von Ventilläpppaste wurde bereits empfohlen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Feinverzahnte Ratschenschlüssel

    Schlusi - - Technik allgemein

    Beitrag

    Such mal nach "Freilaufschlüssel" Seite 45-46 http://www.cwalter.de/images/pdf/2016_steckschl.pdf

  • Benutzer-Avatarbild

    Fotos eurer Enduros

    Schlusi - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Zitat von twinshocker: „Ach ja da kommen Erinnerungen hoch wobei meine ein echtes Glumb war das war eine vom allerersten Baujahr , die hatten praktisch alle Wasser im Öl ! Aber wenn der V-2 auf Drehzahl kam und typisch italienisch unter dem Tank rausgeröchelt hat das hatte schon was“ Kann man die alten Kisten denn mit etwas Sachverstand auch haltbar hinkriegen oder ist das immernoch zu komplex oder fehlkonstruiert?

  • Benutzer-Avatarbild

    Im Facebook gibts ne Gruppe "Yamaha YZ490". Vielleicht kannst du dort deine Frage stellen? Da kann dir sicher einer helfen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Vertemati

    Schlusi - - Restliche Marken

    Beitrag

    Nabend. Mal wieder was neues aus Italien. Scheinbar gibts jetzt eine Zusammenarbeit mit LIFAN aus Fern-Ost. Gibt jetzt auch Parallel-Twins... https://vertematiracing.it/_files/200000420-677b26871b/Vertemati Company profile.pdf

  • Benutzer-Avatarbild

    Falls der Köstler keine Doku dazu hat kannst du dich mal hier durchklicken -> http://maicowerk.com/Maico/Manuals/ Da gibts ein Manual von 1986 und auf den letzten Seiten so ne Art Elektroschaltplan http://maicowerk.com/Maico/Manuals/1986Manual/1986 MAICO Owners Manual.pdf Viel Erfolg.

  • Benutzer-Avatarbild

    https://maico-koestler.de/alle-kategorien/motoren-teile-maico/zuendung.html

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von honda-struppi: „Ich hätte noch das MG für die KS750,man hätte bei ner anstehenden Polizeikontrolle ne echte Chance :thumbsup:“ Mein Nachbar hat vor 2 Monaten seine KS 750 verkauft. Leider wurden wir uns preislich nicht ganz Einig. Sonst hätte ich dir jetzt mal ne PN geschrieben

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Fritz ü40: „Das Zündapp GS Gespann ist auch Super.“ Mir würde ja die Zündapp KS 750 besser gefallen Zur Not auch die R75WH.

  • Benutzer-Avatarbild

    Is das Eigenbau oder gabs sowas von BMW?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von sry: „Servus, Zitat von mad ass: „Hat der CNG Italiener eigentlich noch einen kleinen Benzintank oder bist du völlig dem Gas ausgeliefert?“ hat er, läuft dann aber in einem Notprogramm mit IIRC 85 PS. Aber immerhin kann man den Nottank dann noch mit dem Mopedsprit befüllen (so man nicht vorgemischets 2T hat) CU, Sándor“ Ein Kollege hat einen 2017 Ducato mit CNG. Durch die Gasflaschen ist er etwas schwerer und hat weniger Zuladung. Dazu ne komplette Sortimoausstattung mit Werkbank und W…

  • Benutzer-Avatarbild

    KEWS Bikes

    Schlusi - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Hab ich letzte Woche auf der EICMA gesehen. War schon schwer erstaunt was da in der CHINA-Ecke alles (nach)gebaut wird...

  • Benutzer-Avatarbild

    Yamaha Tenere 700

    Schlusi - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    War auf der EICMA und hab mal 2 Fotos gemacht. Aufgrund Menschenauflauf hab ich nicht mehr. Optisch gefällt mir die 700er besser als die unförmige 790 Adv. War auch schöner präsentiert. Bei KTM war alles so dunkel. Konnte man aber auch kaum gute Fotos machen, was aber auch an dem dortigen Menschenauflauf lag.

  • Benutzer-Avatarbild

    Highland

    Schlusi - - Restliche Marken

    Beitrag

    Servus. Auf ebay-kleinanzeigen gibts gerade eine. Nagelneu vom Maldener. 9500€.

  • Benutzer-Avatarbild

    TM 2019 (2T mit Einspritzung)

    Schlusi - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Sorry wenn ich hier Reinplatze,... Hab das gestern auf der Eicma geknipst... Das von Athena wird sicher Funktionieren, aber die Lösung von Villa? Ist das nur Show?

  • Benutzer-Avatarbild

    Mx-taugliches Trialbike gesucht

    Schlusi - - Kaufberatung

    Beitrag

    Zitat von MisterT: „Zitat von MXtrial: „ Mein Vater ist Mechaniker-Meister und meint... “ Wirst du zufällig unsichtbar, wenn jemand den Raum betritt? “ Geil!

  • Benutzer-Avatarbild

    Mx-taugliches Trialbike gesucht

    Schlusi - - Kaufberatung

    Beitrag

    Zitat von MXtrial: „Bj. 2008. Die Kette ist fertig. Reißt bald.. Was brauch ich? ein Kit?“ Bau auf Zahnriemen um.

  • Benutzer-Avatarbild

    Alles rund um's Fahrwerk

    Schlusi - - Technik allgemein

    Beitrag

    Kurze Frage an die Profis: Wie kann ich bei WP Federn der Gabel feststellen,welche Federrate diese haben? Konnte keine Gravur etc erkennen. Wäre bei ner 2011er EXC gabel. Drahtdicke? Windungsabstand?

  • Benutzer-Avatarbild

    Interessante Ebay Angebote

    Schlusi - - Sonstiges im Klassik Bereich

    Beitrag

    Zitat von bohl1964: „Da hast hast Du den Thread verwechselt oder meinst Du das im Ernst?“ Ups. Hast recht. sorry.

  • Benutzer-Avatarbild

    Interessante Ebay Angebote

    Schlusi - - Sonstiges im Klassik Bereich

    Beitrag

    Kaw-aico. Mit Getriebezündung. https://www.tutti.ch/de/vi/aargau/fahrzeuge/motorraeder/honda-yamaha-ktm-suzuki-maico-gross/13342498

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Forstbetrieb82: „@Bermbanger .. ich mach eigentlich in lederkombis grundsätzlich immer nä gute figur grüsse euch!!! “ Hast du mit dem Storch gepokert und die Beine gewonnen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn du nen grossen 2-Arm Abzieher hast könntest du versuchen, damit den Bolzen unter Spannung zu setzen (Rausdrücken), Gegenlager ist die Schwingenlagerung, dann mit festen Schlägen auf die Abzieherspindel und zeitgleich mit nem Bunsenbrenner die Lagestellen heiss gemacht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Im Zweifel modernere (KAWA) Gabelbrücke zur passenden Gabel verbauen. Möglicherweise durch Einpressen eines neuen/anderen Steuerrohrs passend zu den Lenkkopflagern im KX500 Rahmen. Müsste man mal Ersatzteilnummern bei Kawasaki vergleichen... Hab ich bei meiner Maico auch gemacht und fahre nun ne 48er WP Gabel mit KTM Gabelbrücke.