Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 147.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ist hier zufällig jemand der 2t Köpfe im Bezug auf Brennraumform und Quetschlante bearbeitet? Oder hat wer eine Adresse? Geht um eine 18er RR300, Zubehörköpfe sind mir grade etwas zu teuer. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Tubliss

    mr_extreme112 - - Private Kleinanzeigen - Suche

    Beitrag

    Servus, würde gerne das Tubliss Gen2 mal ausprobieren, hat das eventuell jemand rumliegen wegen umstieg auf Mousse etc? Suche Vorne und Hinten, 18/21, aber gerne einzeln anbieten. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Finger verkrampfen

    mr_extreme112 - - Fahrschule

    Beitrag

    Zitat von Doc Brown: „Beantworte doch bitte meine Frage. Ist es ein KRAMPF der deine Finger in Richtung Handinnenfläche zieht (so wie es z.B. Latan oben beschreibt) oder sind es nur Schmerzen beim Öffnen der Hand? Das ist wesentlich.“ Sind "nur" Schmerzen. Jetzt wenn ich drüber nachdenke war meine Formulierung echt etwas suboptimal. Ich brauch grad eh neue Griffe, werd mal die Progrip 714 testen. Hab recht lange Finger, ich !glaube! das es mit den Pillow Top auf meinem letzten Moped besser war. …

  • Benutzer-Avatarbild

    Finger verkrampfen

    mr_extreme112 - - Fahrschule

    Beitrag

    Zitat von 250: „wenn ich dein foto betrachte, armhaltung. nutzt du im beruf die linke hand?“ Das Bild ist schon etwas älter, seit dem hab ich mich da mal intensiv mit beschäftigt, also das sollte gut passen jetzt. Jain, wirklich hart arbeiten muss ich jetzt nicht, aber ich nutz das ganze schon etwas. Industrie halt. Zitat von Doc Brown: „Tun dir einfach nur die Finger weh oder hast du einen Krampf der den oder die beiden Kupplungsfinger in Richtung Handfläche zieht? Das ist die einzig entscheide…

  • Benutzer-Avatarbild

    Finger verkrampfen

    mr_extreme112 - - Fahrschule

    Beitrag

    Zitat von Carsten_s: „hebel berühren weh? Ist das ein Zubehör Hebel ? Ich hatte mal einen aus dem Zubehör der war irgendwie eckig“ Ach ja hab ich vergessen zu sagen, der Kupplungsfinger hat das ganze eher am wenigsten. Die anderen die um den Lenker gehen sind eher das Problem.

  • Benutzer-Avatarbild

    Finger verkrampfen

    mr_extreme112 - - Fahrschule

    Beitrag

    Hallo, ich hab mal eine Frage zur Fahrtechnik/Hebeleinstellung. Habe das Problem schon länger und nicht wirklich eine Lösung dazu gefunden, eigentlich fast nur links. Irgent wann tun mir die Finger so weh das das ganze echt gefährlich wird, und das Hand öffnen tut auch extrem weh. Danach gehts aber eigentlich, also sind keine kontinuirlichen Schmerzen, etwas Pause brauch ich dann trozdem. Ich halte mich auch kaum noch fest am Lenker, habe auch nie Probleme mit den Unterarmen oder der Kondition a…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von preload: „Die Frage ist, was das dann bringt? Dann hat man wieder 30 bh ein gutes Rohr, das danach wieder kaputt ist.“ Das problem sind nicht die blanken Stellen oder die rauhe Oberfläche, sind auch kleine ausbrüche drin. Hab jetzt mal einen Kulanzantrag gestellt. So lang ist der Vorderbau aus meiner 310er drin, also bischen fahren geht trozdem Zitat von sry: „Servus, Zitat von preload: „Die Frage ist, was das dann bringt? Dann hat man wieder 30 bh ein gutes Rohr, das danach wieder kap…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von preload: „Jo, ist bei jeder Sachs Gabel so. Meist schon nach ca. 30 bh. Auch bei den 19er Modellen, obgleich da mit verbesserter Beschichtung geworben wird.“ Meinst du das ist noch reparabel allein von den Bildern? Klar, wirklich aussagekräftig sind die Bilder nicht, aber nur so als Einschätzung. Hast du ja bestimmt auch schon mal bei einem Kunden gehabt oder?

  • Benutzer-Avatarbild

    Naja auf Kulanz brauch ich als 3. Besitzer glaub nicht hoffen. Der 2. ist zwar keine 30min gefahren aber trozdem. Ich kann aber mal anrufen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe halt etwas bedenken das das ganze sobald die Beschichtung weg ist steil berg ab geht und irreperabel wird, das weiche Alu wird das auch nicht lange aushalten. Bis Herbst fahren wär natürlich schön, aber das sind halt doch noch fast 100h wenns läuft wie letztes Jahr. Wenn das nach 50h schon so aussieht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ab MJ 16 ist die Sachs als Closed Cartridge drin. Funktioniert auch für mich bis auf siehe oben ganz gut. Hab Pepe mal ne Mail geschrieben mit den Bildern.

  • Benutzer-Avatarbild

    Uff-na das hört sich ja nicht so gut an. So wie ich das rausgelesen hab kann man das z.B. bei Flow machen lassen so lang noch nicht extrem viel vom Material fehlt, wird meißt für ~150€ abgeboten Für ne "richtige" zubehörgabel fehlt mir grade echt das geld, eigentlich würde ne andere seriengabel schon arg wehtun. Ich hab zwar gemerkt das das alles etwas lose ist im vergleich zu anderen Gabeln, war aber fast etwas positiv überrascht und bin grade auf der Strecke echt gut mit der Gabel klargekommen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, also habe vor 2-3 Wochen die oben genannte Beta gekauft, war in einem super Zustand. Hatte da aber natürlich schon mal von der Beschichtungsproblematik gehört und das ganze auch als "nebenkosten" im Hinterkopf gehabt. Jetzt nach 1-2x fahren wollte ich eben deswegen mal einen großen Gabelservice machen, und beim Öl ablassen wusste ich schon ziehmlich was sache ist. So sah das Öl aus meiner 350h alten KYB Gabel nicht aus. Sieht auch alles extrem ekelhaft aus, schlimmer als ich mir das vorg…

  • Benutzer-Avatarbild

    Habs sehr günstig bekommen, von der Verarbeitung so lala das stimmt. Im Trapo mit nem Gurt durch die hintere Felge zur sicherung ok, mehr würd ich dem ganzen nicht zutrauen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe das Quickload System im T4, die 2t passen nicht so einfach rein. Ich lasse die linke Seite eingefahren und schieb das Moped schräg mit der Birne vorbei, dann passts bei mir. Geht eigentlich echt gut

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, verkauft zufällig gerade einer eins der oben genannten Modelle? Bin grade etwas auf der Suche. Am besten im Umkreis von ~200km um 86368. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Akrapovic neu stopfen

    mr_extreme112 - - Technik allgemein

    Beitrag

    Meinst du das die Bohrungen eventuell etwas größer sind in dem Schalldämpfer und das Netz verhindern soll das die Dämwolle durch die Öffnungen fällt? Ansonsten entsorg ich das ganze und Stopf den ganz normal. Besser gings leider nicht mit dem Bild. Bei uns in der gegend hab ich nur Aluminium Blindnieten gefunden, halten die das aus im Gelände? VA müsste ich bestellen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Akrapovic neu stopfen

    mr_extreme112 - - Technik allgemein

    Beitrag

    Servus, wollte gerade meinen Akrapovic neu stopfen, da ich nicht so der fan von Brülltüten bin, mir gehts eher um die Leistung und das Gewicht. Habe das ganze jetzt zerlegt, aber da ist ein rießiges "Rohr" (7cm) um das eigentliche siebrohr rum, sieht für mich nach nem Drahtnetz mit Stahlwolle gefüllt aus. Braucht man das unbedingt? Wird denke ich sein das die Dämmwolle nicht so schnell wegbrennt, aber schluckt denke ich den Schall auch nicht so gut wie die eigentliche Dämwolle oder? Mit 1x im Ja…

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, hab mir gestern meinen Krümmer etwas kaltverformt, bräuchte einen neuen. Hat zufällig noch wer was liegen? Am liebsten alles außer orginal, einfach mal anbieten. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, ich würde für das oben genannte Modell einen Vergaser suchen, kann auch der FCR41 aus den späteren sein so weit ich weiß. Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei meiner TE310 BJ.12 sieht der Filter nach 100h genau so aus, lief aber vor und nach dem tausch problemlos. Denke einfach das das Graphit der Bürsten das Papier schnell stark färbt, aber der Filter sich davon nicht. unbedingt zusetzt. Kann mir nicht erklären was das sonst sein könnte. Bei meinen Vergasermopeds hatte ich das noch nie, obwohl ein ähnlich feiner Papierfiltef verbaut war.

  • Benutzer-Avatarbild

    Also ist nur auf einer Seite, und definitiv die äußere Buchse. Auf der anderen seite kein Problem, da passt alles. Hab auch nochmal die Sitzflächen geprüft und sauber gemacht, da liegt das problem nicht. Mit der Alten/Anderen Buchse passt alles. Grob mit dem Messschieber gemessen sind die Buchsen beide gleich, auch der Spalt. Gibts da was wo man anpassen könnte oder muss ich da eine neue besorgen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Habs noch 2x Zerlegt, haben definitiv keinen Grat und sehen super aus, auch der spalt ist sauber da klemmt auch nichts drin. Kann mir keinen reim drauf machen das es nach dem auseinanderziehen gut läuft, gemessen sind die buchsen wirklich exakt gleich, auch verbaut. Hatte ich so noch nie.

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, habe ein kleines Problem und wollte mal fragen ob das normal ist. Wollte meiner 48mm KYB neue buchsen spendieren, die hattens definitiv hinter sich. Beim einbau der neuen hat das ganze aber gut geklemmt, konnte das gleitrohr kaum bewegen. Wenn ich aber den Sicherungsclip einbaue und ein mal leicht dran "ziehe" wie wenn ich sie zerlegen wollte passt alles, minimalst strammer als orginal aber definitiv in ordung. Kommt mir etwas komisch vor, sind gute buchsen von einem bekannten hersteller…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Rennspritpapst: „Die waren auch mechanisch“ Die meißten, die Straßen-125er von Husqvarna hatten ab 2007 aber zum beispiel schon eine Elektrische, war glaub ich sogar eine von Dellorto. Lief aber eigentlich alles zuverlässig, bis auf einzelfälle oder sehr hohe laufleistungen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, würde einen Drehmomentschlüssel für kleine Arbeitsbereiche suchen, am liebsten sollte er unter 4NM losgehen und relativ hochwertig sein. Kann auch fällig zur Kalibrierung sein, kann ich in der Arbeit ohne Probleme machen lassen. Grüße Moritz

  • Benutzer-Avatarbild

    2. Reifenhalter wo hin

    mr_extreme112 - - Technik allgemein

    Beitrag

    Servus, wollte gerne einen 2. Reifenhalter einbauen, nur jetzt die qual der Wahl wo hin, verbaut ist jetzt einer gegenüber vom Ventil. Hätten den 2. jetzt 2-3 Speichen neben das Ventil gesetzt, aber da raten ja manche von ab, warum weiß ich leider nicht. 90° Versetzt hab ich auch schon gelesen, aber das gibt doch ne mortz unwucht? Fahre eher schnelles Enduro, nicht das man das da dann merkt. Einen merk ich nicht. Wie viel weiter würdet ihr da wenn auch mal paar schnellere sachen dabei sind mit d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, wie schon im Titel steht suche ich für eine 2012er TE 310 das "bessere" Steuergerät. Hat da zufällig noch wer was rumliegen oder kennt jemanden? Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Verkaufe hiermit meine TM wegen Umstieg auf 4 Takt. https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=262247709&1528725592878 Einfach kurz durchklingeln, wegen dem Preis wird man sich bei ernsthaften Interesse auch einig.

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, entschuldigung das ich so reinplatze, hab nur ne kurze frage. Bin zufällig an einen C19 SL gekommen, also grün. Kann man den mit 2,4mm Schläuchen fahren? Das ding kann man glaub ich verknoten so weich ist die Karkasse, will mir da jetzt nix kaputt machen. Wie viel Luft sollte man dann reintun um bei Steinigem Terrain noch etwas sicherheit zu haben? Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo nochmal, hab bei uns an der Strecke jetzt mit paar Leuten geredet, paar hatten das Quickload verbaut. Haben alle geschwärmt, alleine wär ihnen das aber zu labil. In nem Trapo würden sie das Moped noch nach vorne abspannen, aber die stehen alle echt stabil. Hat mich gewundert, und geht vor allem echt fix. Hat mir schon gut gefallen Jetzt wollt ich mir so ein Teil bestellen, nur natürlich ist das nicht mehr lieferbar... Wisst ihr zufällig ob es das noch wo gibt? Habs nur bei 24MX gefunden, d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Steve-o: „Ich hab mir für meinen T5 MV einen Halter fürs Vorderrad gebaut (mittlere beiden Schienen) und dann mit zwei Gurten den Lenker zu den äußeren Schienen gespannt. Ging ziemlich gut. Wenn man weiter Seitlich (B Säule) Zurrpunkte anbringt, bekommt man auf die Weise auch zwei Bikes mit zwei dieser Halter rein. Nach den Grundsätzen der Ladungssicherung (Vorne bündig) ist man damit so gut unterwegs, wie man in einem MV eben mit Motorrad drin unterwegs sein kann... Quickload etc würd…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, ich suche auf diesem Weg eine Starhilfe die an die Gabel kommt, wäre aber primär nur um das Verladen im Transporter einfacher zu machen. Hat noch wer was gebrauchtes rumliegen? Meine TM hat eine 48mm KYB Gabel, die gleiche wie in den Yamahas verbaut ist. Hat vieleicht sogar noch wer so eine Wippe fürs Vorderrad rumliegen? Am besten eine die nicht zum schrauben ist, also selbststehend. MfG

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, falls es das Thema schon 1000x gegeben hat, Entschuldigung, hab nicht wirklich viel gefunden. Bin aber was Forensuche angeht leider etwas inkompetent. Hab mir jetzt letzte Woche endlich mein Traumauto gekauft, nen T4 mit MV ausbau. Die Hinterre Sitzbank ist eh fast nie drin, also hinten wäre er leer. Trennwand hat er keine, also nach vorne müsst ich meine TM irgentwie absichern. Habe schon viel zu den Systemen wie Quickload oder Lock n´ load gelesen, dazu hört man sehr gemischte meinungen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mal wieder ein Ölfred

    mr_extreme112 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Servus, ich klinke mich hier mal ein, hoffe das stört keinen. Will nicht extra nen neuen Thread aufmachen. Ich würde gerne mal ein Rizinusbasiertes Öl wie z.b. das A747 ausprobieren, könnte da eventuell 1-2L günstig kriegen. Mir gehts auch zugegebenermaßen um den Geruch Jetzt hört man aber immer die Horrorgeschichten wo alles verharzt oder verrust, kann ich das mal testen oder sollt ich eher die finger von lassen? Fahre im Sommer zwar nicht viel wirklich langsames Gelände, eher Strecke, aber so …

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, ich suche zum testen ein paar Sachen für einen 38mm PWK: DDK, CCK Nadel und 165,168,170,172 HD hat die vieleicht noch einer von nem Umstieg etc. rumliegen und würde die abgeben? MfG

  • Benutzer-Avatarbild

    Interessant, dann bin ich nicht der einzige mit dem Problem. Hab auch immer unerklärlichen schmutz im Vergaser, und am Kolben beim wechseln oft ganz feine riefen, wie von kleinen dreckpartikeln. Habs zwar immer auf den Luftfilter geschoben, aber der kommt regelmäßig neu und wird an der Dichtfläche gefettet, dann kanns ja eigentlich nur die Entlüftung sein oder? Wobei die schön in Schlaufen liegt beim Keihin. Was ich mir schon überlegt hab ist da wo der Gaszug in den Vergaser geht, das ist ja jez…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kopfdichtung O-Ring Probleme

    mr_extreme112 - - Technik allgemein

    Beitrag

    Der Größte Einsatz von denen hat halt nur 21 statt 20.6cc, ich glaub nicht das das den 0,75mm tieferen Zylinder ausgleicht Ich werd einfach mal nachfragen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kopfdichtung O-Ring Probleme

    mr_extreme112 - - Technik allgemein

    Beitrag

    Weiß zufällig wer was es kostet einen passenden VHM Einsatz anfertigen zu lassen? Weil die TM Köpfe sind anscheinend nicht so haltbar, dann noch ausdrehen... Wenns nicht all zu teuer ist kuck ich mal nach nem VHM Kopf

  • Benutzer-Avatarbild

    Kopfdichtung O-Ring Probleme

    mr_extreme112 - - Technik allgemein

    Beitrag

    Also leute, ich weiß jetzt was es ist... Heute den Kopf geholt, die konnten das ding irgentwie nicht abdrücken. Also selber alle anschlüsse abgedichtet und in nen Eimer Wasser. Siehe da, aus dem Spalt zwischen Kopf und Zylinder Blubberts (ned wenig). Kopf runter und anreißlack drauf, geschaut wo das ding trägt. War ned so toll, also aus ner Zündkerze nen halter für die Drehbank gebaut und abgedreht, ungefähr 1 Zehntel bis das ding sauber war, dann noch mit 800er Schleifpapier bearbeitet und mit …