Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 823.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von mxtoni92: „Die Magentische Wirkung bei Induktion ist nicht zu vernachlässigen da reicht das Anziehen auf einem Konus nicht aus das polrad festzuhalten.“ Sapperlot! Schnell', sag' das allen Hertellern von Standbohr-, Fräs- und Drehmaschinen! *scnr*

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Kupplungsqualm: „bei Beta bauen alle auf Gemisch um - in meiner kleinen heilen Welt ist die Ölversorgung schuld und damit nicht zuverlässig“ Diese Dinge derart in einen kausalen Zusammenhang zu bringen halte ich für - verwegen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich wiederhole die Frage nach der Messmethode. Einem Multimeter würde ich persönlich da nicht trauen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie hast du die Spannung gemessen, mit einem Multimeter? Das wäre mir zu träge um so eine Spannungsspitze zu messen; einfachere Multimeter kommen mit dem nicht-sinusförmigen Spannungsverlauf auch nicht immer zurecht (Stichwort True-RMS). Zu geringe Spannung vom Zündimpulsgeber aka Pickup: - Abstand Polrad-Pickup zu groß - Windungsschluss Pickup - Kontaktprobleme Zu geringe Zündspannung primärseite (also vor der Zündspule) bei einer CDI (!): - Windungsschluss Kondensatorladespule(n) - Kontaktprob…

  • Benutzer-Avatarbild

    Enduro Panorama

    TheBlackOne - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    enduroforum.eu

  • Benutzer-Avatarbild

    Hör mal du hast da 700gr unterschlagen

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Zynismus: „Und heißt Scheibenfeder die nach din 6888 genormt ist und dient hauptsächlich der Fixierung.“ Stimmt! Aber DIN 6888 ist für zylindrische Welle-Nabe Verbindungen wenn ich das richtig sehe

  • Benutzer-Avatarbild

    Entgegen verbreiteter Meinung spielt ein Keil bei einer Verbindung mittels Konus nur eine untergeordnete Rolle bei der Kraftübertragung (das gleiche gilt z.B. auch für den Austreiblappen an MK-Bohrern).

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn die Zündkerze bei all den Startversuchen nicht nass wird, wäre das das erste, dem ich nachgehen würde. Lappen im Vergaser vergessen? Spürt man den Luftzug am Vergaser Luftfilterseite beim Orgeln?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von AirfoX: „Meiner Erinnerung nach kommt es auch beim 1-Zylinder sehr wohl darauf an, dass die Zündung korrekt in den Kompressionstakt und nicht in den Wechsel fällt. Also Steuerung prüfen.“ Wird der ZZP an der Kurbelwelle abgenommen, zündet so ein Motor bei jeder Umdrehung, also zwei Mal pro Arbeitstakt beim 4T ("Wasted Spark": https://de.m.wikipedia.org/wiki/Wasted_Spark; der englische Artikel ist etwas ausführlicher als der deutsche).

  • Benutzer-Avatarbild

    Mach' nicht drei Baustellen auf einmal auf.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hast du eine Druckverlustprüfung gemacht? Dann weisst du, wo die Kompression hin verschwindet. Die Steuerzeiten (also wann die Ventile schließen im Verhältnis zu wie der Kolben / die Kurbelwelle steht) unbedingt prüfen. Wenn die daneben sind, geht dir ggf. auch Kompression flöten (oder die Ventile den Kolben küssen). Bei meiner Tätärä war die Steuerzeit mal einen Zahn auf dem Kettenrad der Steuerkette Nockenwelle daneben, plus ein halber Zahn Steuerkettenlängung... Das Moped lief ganz gut, aber …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von mork: „Was ich am Dokument nicht verstehe ist die 1 bis 4 liste un den verschiedenen spalten.“ Das sind die Zeiten in Sekunden, die Öl an den Stellen 1-4 (siehe die Grafiken oben) verweilt (dwell time).

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Rennspritpapst: „bei Helicoil wird sie etwas mehr geschwächt,da er mehr Platz benötigt.“ Es kommt darauf an. Das ist jetzt für Baercoil, aber andere Coils sind mehr oder weniger identisch. Seite 3 im PDF, Spalte D1: https://www.baercoil.com/pdf/gewindebohrer.pdf

  • Benutzer-Avatarbild

    Hier im Thread wurde schon mehrfach angedeutet, dass die TPI "gefährlich wenig Öl" einspritzen. Als Vergleich dient die Menge an Öl, die man sonst so fährt (z.B. 1:50 oder 1:66). Diese Menge war aber immer schon ein Kompromiss, da es einen weiten Lastbereich abdecken soll, aber fix ist. Ich stelle daher eine gewagte These auf: Was wenn ein durchschnittliches (!) Gemisch von z.B. 1:135 für das angebene Fahrprofil sehr gut funktioniert? Was, wenn man solch ein durchschnittliches Gemisch mit dem wa…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kolben Einbauspiel

    TheBlackOne - - Technik allgemein

    Beitrag

    Zitat von Rennspritpapst: „ein F1 Motor z.b. dreht im kalten Zustand nicht mal,die werden zum starten vorgewärmt“ Quelle?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Rennspritpapst: „Der Fehler beim KW Einbau ist unübersehbar“ Oh Allwissender, lass' uns uns nicht dumm sterben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kühlsystem durchspülen

    TheBlackOne - - Technik allgemein

    Beitrag

    Zitat von P-Schrauber: „Evans wasserloses Kühlmittel, z.B. hier: https://www.ebay.de/i/222824101792?chn=ps&var=521669574223“ Die Beschreibung dieses Zeugs macht ja ein paar steile Aussagen. Da hat sich die Marketingsabteilung aber mal ausgetobt... Zum Thema: Wasser* einfüllen, paar Minuten laufen lassen, ablassen, 50/50 Wasser* und G12++ / VW TL 774 G einfüllen, fertig. (*) Leitungswasser falls nicht zu hart, sonst demineralisiertes/destilliertes Wasser.

  • Benutzer-Avatarbild

    Austreiben wie von Doc Brown beschrieben kann das Lager verkanten und den Anschlag vermurksen. Die vergewaltigten Lagerstellen, die ich schon gesehen habe... Innenauszieher, und dann nicht hinter der Lagerhülse ansetzen, sondern an dem Kragen aussen (Nadeln dafür raus). Anheizen, dann kommt das Ding so raus. Seit ich einen Satz Innenauszieher habe, und ich Lager nicht mehr rausklopfen muss, ist mein Leben deutlich besser geworden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von LouSmoke: „Zitat: „​vielleicht kommt ja auch ne Beta 200RR in Frage ? Kann man schon kaufen, aber noch nicht fahren “Bei Beta bin ich mir echt nicht so sicher, ich will die Katze nicht im Sack kaufen. Bei KTM und Husqvarna weiß ich einfach, was ich hab. Da gehts mir auch nicht nur ums Fahrerische, sondern auch ums Schrauben, was bei KTM und Husqvarna echt easy ist 8)“ "Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht." Ich würde doch behaupten, dass Beta lange genug am Markt ist, dass die Ka…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von 610er: „Ich seh es so: Je flüssiger die Strecke, desto mehr 4T und je verblockter, enger trialiger desto 2T“ What he said: Red Bull Hare Scramble, Enduromania: 2T Gotland Grand National, Red Bull Knock Out: 4T

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich finde das Teil hoffnungslos überteuert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schlagschrauber

    TheBlackOne - - Technik allgemein

    Beitrag

    Zitat von leislauer: „Ich hat mal nen schönen Kaeser mir nem 3 Zylinder Stern Verdichter und nem 5000 l Kessel . War das ein schönes Teil . Leider wollte mein Vadder mir den 22 KW Motor nicht an die vorhanden Kabellage anschließen .... ;(“ Heh, meinen Atlas Copco krieg ich auch nur mit Anlaufentlastung und Softstarter ans Laufen, und selbst damit musste ich die Haussicherung ne Stufe aufrüsten lassen

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von MXtrial: „Mein Vater hat Caramba in den Gasgriff gesprüht. Jetzt geht er wieder von allein zurück. “ Hört auf mit der lebensgefährlichen Pfuscherei! Nimm' den Gasgriff auseinander!

  • Benutzer-Avatarbild

    Bremse blockiert

    TheBlackOne - - Technik allgemein

    Beitrag

    - Bremszange festgegammelt - Kein Spiel am Bremshebel / Rücklaufbohrung wird nicht freigegeben

  • Benutzer-Avatarbild

    Schlagschrauber

    TheBlackOne - - Technik allgemein

    Beitrag

    Zitat von fuel: „Bei drei Einsätze pro Jahr ist das mit dem Akku auch scheiße ...“ Ich hab mein gesamtes Werkzeug auf Makita 18V umgestellt bzw stelle noch um. So eine Akkuflex ist schon klasse, und die Akkus passen überall. Schlagschrauber ist bei mir aber noch Druckluft. Wie Mankra schon sagte: Der Durchmesser des Schlauches ist viel wichtiger.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von MXtrial: „Der Gasgriff dreht sich (zumindest im ausgeschalteten Zustand) nicht selbständig zurück. Sollte Fett im Plastikgehäuse sein? (war trocken)“ Das solltest du unbedingt beheben, das kann dich im Zweifelsfall abschießen. Die Rückzugsfeder sitzt am Vergaser, der Gasgriff sollte auf jeden Fall von alleine zurückschnappen. Oft tun Leute Fett zwischen Gasgriffhülse und Lenker. Da kommt dann Dreck dazu, das wird zu einer Pampe, und alles bewegt sich schwer. Ich mache diese Stelle komp…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von 610er: „Für ne Ratsche ist der Platz zu eng ich krieg die Nuss nicht übergestülpt.“ Jetzt zeig' doch mal

  • Benutzer-Avatarbild

    Druckluft-Knarre ooooder Knarre mit Drehgriff https://www.proxxon.com/de/industrial/23082.php ?

  • Benutzer-Avatarbild

    Das hier könnte passen, ist jedenfalls für Chinamopeds: http://www.jtsprockets.com/catalogue/sprocket/JTR1134/ Kontrolliere die Lochdurchmesser, den Lochkreis müsste man ausrechnen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Stuntman49: „Was ist die kettenteilung? Ich hab von dem allen keine ahnung, damit fährt immer der sohn. “ Hier kannst du mehr nachlesen; unten ist eine Tabelle, wo du Maße findest, die du messen kannst: https://www.mykettenkit.de/ketten-abc/begriff-erklaerung-kettenteilung Du musst rauskriegen, welchen Kettentyp du du hast, z.B. 520 oder sowas.

  • Benutzer-Avatarbild

    Anzahl Zähne? Kettenteilung? Abstand Befestigungslöcher / Maße Lochkreis? Oh: Mach' erstmal alle Grenzgänger-Aufkleber ab; damit machst du dich hier nicht sehr beliebt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von hufodau: „Zwecks Spionage und so: beide Bilder mögen zwar das gleiche Moped zeigen, sind aber offensichtlich an verschiedenen Orten aufgenommen.“ Jo, das erste Bild stammt aus eBay (oder eBay Kleinanzeigen), warscheinlich das Verkaufsbild.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von MisterT: „Ist das ein Beispielbild? Wenn es die vom MXtrial ist, warum will er einen Motorschutz Nachrüsten? “ Er hats in die Forengalerie gestellt unter "Mein Moped" (oder wie das heißt). Sein Profilbild zeigt beim Reinzoomen das selbe Möp, wenn ich das richtig sehe: 2494-7ebf98f022a7dadadef3dab56541429fe5fd2e8b-128.jpg Interessanterweise kann ich sein Profil nicht ansehen, ich habe nicht die nötigen Zugrifssrechte. @MXtrial: Wenn nach Fotos gefragt wird, meint man gewöhnlich "direkt …

  • Benutzer-Avatarbild

    1294-6f7ca492.jpg Na da is' ja das Möp...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von MXtrial: „https://www.ebay.de/itm/JMP-Feder-Federbein-Federrate-51-0N-f-Beta-RR-250-2T-Enduro-63-260-51-404398117/332231950164?hash=item4d5a913f54:g:bQ8AAOSw1WJZI48h[/url]“ Nein, kannst du nicht: Die passt mechanisch nach der Artikelnummer zwar, hat aber die falsche Federrate; du brauchst 48 oder 50 bei ner FC350 2015 (https://www.s-tech-racing.de/media/pdf/Husqvarna-Federraten.pdf Seite 8 ) Was ist eigentlich mit den Gabelfedern? Sag' bitte nicht, du willst die drinlassen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Was ich echt nicht raffe ist, warum er kein Bild einstellen will. Nach dem ewigen hin und her sollte man doch meinen, dass er stolz ist, endlich ein Möp gefunden zu haben und das auch herzeigen will... Tja, wieder mal auf ne Sache nicht eingegangen, wie ständig.

  • Benutzer-Avatarbild

    Distanzhülse drin? Hast du dir mal angeschaut, ist die gestaucht? Falls ja, auswechseln.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von twinshocker: „Ich vermute eher mit Google Bildersuche (;“ Ich finde das Bild nicht nochmal woanders per Google, also lasse ich hier mal "benefit of the doubt" gelten

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von MXtrial: „der vorbesitzer meinte, bei meinem gewicht schlägt die Umlenkung nicht weiter aus, aber beim Springen reicht ja das Eigengewicht schon.. oder?“ Willst du damit sagen "ich brauch' die Umlenkung eh nicht, dann kann sie ruhig Spiel haben"? Ich gebe dir folgende Ratschläge: - Krieg' die Fixiering aufs Gewicht aus deinem Schädel. Schnellstens. Diese Suche nach Gewicht ist für dich als Anfänger nicht zielführend. - Statt Bling-Bling (und dazu zähle ich z.B. jetzt eine Zubehör-Auspu…