Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 266.

  • Benutzer-Avatarbild

    Oder kauf einen Käfer. Ich hab mal einen Film gesehen, dort hat so ein Kübelwagen alle abgeledert und der Fahrer hat das Girl gekriegt Sorry für off topic

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Steve-o: „@hitch - warst Du schonmal in Australien? Wieviele Defender hast Du dort gesehen?“ Nein, Steve, leider nicht. Ich bin nur vom hiesigen Angebot ausgegangen (auch Ausbaumöglichkeiten), da der TE da Fahrzeug ja selber vorbereiten möchte; und meine erste Wahl wäre ja auch ein Landcruiser. Gruess hitch

  • Benutzer-Avatarbild

    Hey Ho, Wenn es kein Landcruiser sein soll / kann (wäre mein erster Tipp gewesen) würde ich Dir einen schlauen Defender vorschlagen. Mit dem Budget von 5000.- läufst Du immer etwas Gefahr, eine Niete zu ziehen, aber das weisst Du wahrscheinlich. Auf der Insel gibt es viele Angebote, das Steuerrad wäre dort auch schon auf der richtigen Seite. Gruess hitch Beispiel: https://www.gumtree.com/p/land-rover/1995-land-rover-defender-110-2.5-tdi-hard-top-3dr-only-106k-/1320384071

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Heretic: „ich trau mich schon gar nicht mehr zu fragen: brauch einen neuen Hinterreifen für eine EXC 520. Einsatzgebiet: 2h Enduros, Boden: Wald,Sand bisschen MX- Strecke, eigentlich nie Hardboden. muss keine FIM Zulassung haben. Empfehlung? auf meiner 250er EXC hab ich den Metzler Sixdays Extreme. der geht ganz gut. kommt der aber auch mit dem Drehmoment der 500er zurecht? Danke“ Auf meiner 530er passt der Sixdays tiptop, solange man nicht auf Steinen herumschruppt. Gruess hitch

  • Benutzer-Avatarbild

    Haha das könnte ich sein :-))

  • Benutzer-Avatarbild

    Ducati will MX-Bikes bauen?

    hitch - - Restliche Marken

    Beitrag

    Husky gehörte mal Cagiva Zur Zeit der Gebrüder äää Castiglioni glaub

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Doc Brown: „ Ich gebs zu, ein bisserl feucht bin ich jetzt 33559188qa.gif33559188qa.gif 33559188qa.gif“ Ää feucht? Anneliese Brown?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Mankra: „Wenns ohne Socken fährst, hast sicher schon mal mit dem Sealdoktor oder Fühlerlehre den Dreck aus den Staubabstreifern raus geputzt.“ Nein, aber da habe ich wohl Glück gehabt. Obwohl ich sagen muss, dass ich in meiner aktiven Rennphase jeweils 1 x pro Saison (ja, nicht öfter) die Gabel gewartet habe inkl. Gabelkit. Aber Eure Argumente überzeugen mich, werde nachrüsten. Danke für den Input, Doc + Mankra. Gruess hitch

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Heretic: „deshalb nach dem kärchern immer mit einem lappen und gabelöl die Gabelrohre einreiben. :thumb:“ Spricht für Deine Liebe zum Töff, wenn Du das machst, aber sobald man einmal einfedert, hat man denselben Effekt, oder? Zu diesen Strümpfen: ich sehe den Einsatzzweck - ausser im Sand - irgendwie nicht. Vor Steinschlag schützt doch der Protektor?? Gruess hitch

  • Benutzer-Avatarbild

    Das stimmt, zumal der heutige Most ja auch nicht mehr so rein ist wie früher und das Kerzenbild nur noch die grobe Richtung erkennen lässt. Für mich sieht sie auf alle Fälle nicht zu mager aus.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, Eine Frage: wurden die Gabeln beim Mech auch mal im Ø mit einem Mikrometer gemessen? Es läge ja im Bereich des Möglichen, dass bei der Bearbeitung etwas schiefgegangen ist. In den Wartungsunterlagen steht ja meist der Toleranzbereich, das würde sich ja leicht überprüfen lassen. Gruess hitch

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von scorpa250: „Der Vorteil der TPI (lt. KTM) liegt darin dass der Motor bie allen Bedingungen, egal ob im Winter oder Sommer, im Tal oder am Berg perfekt funktionieren soll. Jetzt wird da schon seitenlang über die Standgas Einstellung diskutiert. Es wird sogar befürchtet dass das die Ursache für Motorschäden sein könnte. Für mich passt das alles irgendwie nicht zusammen. Und KTM hüllt sich bezüglich der Motorschäden wie immer in Stillschweigen. Wann wacht Ihr endlich auf und macht um den …

  • Benutzer-Avatarbild

    Frage: was meinen eigentlich Eure Händler zu der Sache???

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Mankra: „Bei 24MX gibt's derzeit den MC360 VO+HI um 95,-im Set.“ Einfach gut überlegen ob mid- hard oder - soft. Mid- Hard sollte eigentlich goddamn fucking hard heissen

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Ganze erinnert mich an uralt - LC4 Zeiten, wo KTM elektrische Wasserpumpen verbaut hat. Die sind dann ab und zu verreckt und etwas später der Motor auch. Die Lösung war dann - o Wunder - eine mechanische Wasserpumpe. Ich denke man müsste von KTM Seite ein betriebssichereres System installieren mit besserer Absicherung (eine Art Strömungswächter) ob das Öl überhaupt Durchlass hat. Wenn ich richtig gelesen habe existiert da noch keine schlaue Überwachung, ausser der Wartungsangabe bei der Pump…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Adventure 790

    hitch - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Zitat von AirfoX: „Ach und zum Thema, war die 950 Superenduro vollgetankt wirklich unter 195kg? Hätte da nämlich eine im Blickfeld. Noch so eine richtige Männerenduro“ Hmm meine 950 SM(R) mit der gleichen Tankkombi wie die SE-R wog gut 200kg vollgetankt. Kommt noch etwas weg von der anderen Auspuffanlage und der 1-er Bremsanlage vorne. Unter 200 ist IMHO möglich, aber wieviel ??? Gruess hitch

  • Benutzer-Avatarbild

    Kolben runtergefallen und nun?

    hitch - - Technik allgemein

    Beitrag

    Wir sagen ja auch crösslen

  • Benutzer-Avatarbild

    Kolben runtergefallen und nun?

    hitch - - Technik allgemein

    Beitrag

    Belgische Brocken (die, die ich kenne) sind zu fein und eher zum Messerschleifen gedacht. Normales Schleifband ist nicht zu empfehlen, da man unkontrolliert das Umfeld der Delle auch angreift. Arkansas Schleifstein ist ein Ölstein; ähnlich wie viele andere Schleifsteine auch . Gibt es in verschiedensten Grössen, Körnungen, Formen. Ich würde auch wie @leislauer vorgeschlagen hat die Delle vorsichtig und geduldig zurückhämmerlen und nachher die Überstände mit einem Schleifstein oder einer Nadelfei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kurze Anfahrt vor langem Hang

    hitch - - Fahrschule

    Beitrag

    Kommt auch stark auf die Motorisierung drauf an. Mit meiner 530er geht es für mich am besten, wenn ich im 2. Gang mit viel Kupplung anfahre. Nach den ersten zwei Metern merke ich, ob ich die Kupplung lösen kann oder ob ich sie schleifen lasse. Auf alle Fälle kein Gas zu. Viel Wheelspin bei einer grossen Viertakter ist meist nicht der Bringer. Und dann noch das psychologische : ich bereite mich vor, indem ich mir sage: so und jetzt fahre ich da rauf! Klappt nicht immer, aber immer öfter

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei der SWM gibt es sogar noch ein gewisses Zubehörprogramm. Die Sugi 650 DR ist ein zuverlässiger, anspruchsloser Töff, der Motor ist aber recht - Hmm wie soll ich sagen - emotionslos auf der Strasse. SWM Probefahrt

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Adventure 790

    hitch - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Also mit einer exc Lampenmaske würde der Töff gar nicht so leid aussehen..

  • Benutzer-Avatarbild

    Erzberg: wie Vorbereiten?

    hitch - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Zitat von AirfoX: „Zitat von hitch: „Ich fahre 9h Und gerade hat mein Spezi abgewunken ; (( Jetzt muss Plan B her für mich...“Soso. :D“ Verdammt Feind liest mit Edit: Kei Angscht Sandro, Piemont ischt gebonkt

  • Benutzer-Avatarbild

    Erzberg: wie Vorbereiten?

    hitch - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    Ich fahre 9h Und gerade hat mein Spezi abgewunken ; (( Jetzt muss Plan B her für mich...

  • Benutzer-Avatarbild

    Erzberg: wie Vorbereiten?

    hitch - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    @*banause* 1.Die 90.- für das Hare Scramble bekommst Du zurück bei nicht-Quali. 2. Die Verhältnismäßigkeit von Fahrmöglichkeit und Startgeld ist IMHO dafurch gegeben, wenn man sich sagt:"einmal möchte ich da mal dabei sein.." Ich bin letztes Jahr das erste Mal gefahren und werde mich nochmal anmelden, vor allem wegen den super Kollegen, die ich dort kennenlernen durfte. Und weil ich unter die ersten 1000 kommen will auch wenn die Aussichten nicht rosig sind: ü 50, Waschbärbauch, runtergehurte 53…

  • Benutzer-Avatarbild

    Läck mir Was haben ein runtergehurter Hinterpneu und 365 gebrauchte Präservative gemeinsam? It was a Goodyear

  • Benutzer-Avatarbild

    Vom Supersportler auf Vollcross

    hitch - - Kaufberatung

    Beitrag

    Interessant ist auch das Händlerangebot in der Gegend, wo man wohnt. Sieht man vielfach an der Markendichte auf den Strecken im Umfeld. In der Ostschweiz z.B. hat es viele Honda und KTM Fahrer, weil von diesen Marken gute Händler in der Gegend sind.

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Adventure 790

    hitch - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Es gibt halt eine gewisse magische Untergrenze für spezifische Töfftypen. Darum kommen im Gegensatz zur Strassenversion halt einige kg dazu. Entscheidend wird die Fahrbahrkeit sein.

  • Benutzer-Avatarbild

    Twenty Luftfilter

    hitch - - Kaufberatung

    Beitrag

    Ich nehme den Putoline Blechbehälter, halte den Daumen auf die Öffnung, sodass nur noch ein Faden durchkommt. Dann ziehe ich ein engmaschiges Muster auf den Filter und knete ihn dann ein wenig.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von stefan*: „Sumitomo stellen eigentlich Spritzgießmaschine her! Sicher?“ Und Schneidplatten für Zerspanungswerkzeuge und einen ganzen Haufen sonst noch: https://www.sumitomocorp.com/en/jp

  • Benutzer-Avatarbild

    Er ist weiss, ich weiss es

  • Benutzer-Avatarbild

    Twenty Luftfilter

    hitch - - Kaufberatung

    Beitrag

    Zitat von Mankra: „Zitat von Jacky: „Das hab ich mir auch schon mal überlegt! Funkt dass gut? Gibst du die Filter in so einem ''Schonsack'' rein?“ Ja, sehr gut sogar. Die Filter kommen quasi im Neuzustand aus der Maschine. Per Hand bekommt man diese niemals so rein. Wie geschrieben, normale Vorreinigung mit dem Eimer und Filter-Reiniger (Ich nehm beim ersten Durchgang immer den Reiniger vom Vorigen mal, dann Wechsel auf frischen Reiniger, 2. Durchgang), kurz Abtrocknen und dann einfach die Filte…

  • Benutzer-Avatarbild

    Twenty Luftfilter

    hitch - - Kaufberatung

    Beitrag

    Ich reinige mit Spüli und viel warmem Wasser, so ca.40 Grad. Bezüglich Wasserverschmutzung mache ich mir da keinen Kopf, mein Luftfilter heisst ja nicht Deep Water Horizon.

  • Benutzer-Avatarbild

    Letzthin in Dorno: zusammen mit einer 300 tpi: Beide vollgetankt. Als die 300er leer war, war ich knapp vor Reserve mit der 530er. Also schätze ich den Verbrauch der 300er 30% mehr als mit meinem Töff. Der braucht so 6l / 100km. Würden also so 7.8l/100km für die 300er sein. Alle Angaben ohne Gewähr

  • Benutzer-Avatarbild

    Twenty Luftfilter

    hitch - - Kaufberatung

    Beitrag

    Sind gefühlt etwas dünner als Twin Air. Ich habe einen seit einem Jahr im Austausch mit dem Twin Air und ist noch zwäg. Passgenauigkeit i.o.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie ist das eigentlich im Falle eines Sturzes? Der ganze Mechanismus erscheint mir von Weitem etwas filigran.

  • Benutzer-Avatarbild

    O sheet jetzt steigen die Preise für die Vegaser- Modelle

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Doc Brown: „In Nagycenk ist am Wochenende eine 250er mit 37 Stunden verreckt. Während der Fahrt ausgegangen. Kerze sah gut aus, Benzinpumpe lief auch, soweit nix erkennbar. Sicherungen alle gut. Hätte mich auch interessiert was da war...“ Benzin alle?

  • Benutzer-Avatarbild

    Ist denn der Luftfilter aus Porzellan?

  • Benutzer-Avatarbild

    Als ich noch jung war, hab ich immer gesagt, ich gehe fischen mit den Kumpels Proscht ihr blöden Hurnsfische xD

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich mach das Öl auch in mein Getriebe rein, bisher keine Probleme. Trennt kalt etwas schlecht aber nur so eine Minute lang. Habe einen 4Takter mit getrenntem Ölkreislauf.