Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 678.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von twinshocker: „Wer sagt denn daß die Federraten nicht gepasst haben? 610er schreibt nur daß es Standard YSS Dämpfer für 510er Huskys waren, d.h. die Dämpfung wurde nicht extra angepasst. Daß man je nach Fahrergewicht die richtigen Federn verwendet davon geh ich einfach aus.“ Mir fällt grad ein, dass wir für Mike Brown nach dem ersten Rennen die Vorspannung geändert haben Man kauft IMHO verstellbare Federbeine, damit man sie verstellen kann Dass dieser Bereich seine Grenzen hat ist auch …

  • Benutzer-Avatarbild

    Bestes E-MTB ?

    610er - - MTB - die Fahrradecke

    Beitrag

    Die neuen Huskys: https://www.husqvarna-bicycles.com/de-DE/segments/extreme-cross Naja die Bezeichnungen "Harc Cross" und "Extreme Cross" sind echt albern

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Perego: „Greift nun jemand ins Regal und zieht beliebig was heraus, besteht die Möglichkeit, daß du ein Dämpfer für den falschen Einsatzbereich hast und er prima an das Motorrad passt. Dämpfen tut er aber nicht gut.“ Ein gscheite Beratung incl. Umbau und Einstellung ist ne feine Sache - ich hoffe der Allan wurde dafür auch angemessen entlohnt. Letztlich bleibt für MICH die Erfahrung, dass keiner von den Fahrern - und man kann vermutlich davon ausgehen, dass Brown, Dowd, Dubach und Tede…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Siegerteam beim VMXdN 2018 ist auf serienmäßigen YSS direkt aus der Schachtel gefahren - nur so am Rande. Hatte nicht den Eindruck als würden die Federbeine die Fahrer übermäßig im Vorwärtsdrang behindern. Aber zugegeben - irgendwann brauch ich auch noch ein Paar Öhlins S36PR1C2L - aber ich erwarte nicht, dass ich damit schneller fahre

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Perego: „Das trifft aber auch auf einen 80ger Rahmen zu.“ Das sehen Maiconierer aber anders - ich glaub die meisten würden die am liebsten alle zerflexen. War ja nicht der hellste Moment in Pfäffingen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Typ ist sympathisch, mir gefällt der Hubständer - könnte auch bei mir im Dorf sein Und auf der Sitzbank steht doch ganz klar "Husgarna"

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Perego: „Na ja, die alten Rahmen sind aber auch überbewertet. Stellenweise blüht der Rost innen im Rahmen, spring da mal anständig was der macht . Für anständig zu fahren würde ich mir ein neuen kaufen. Ich dachte du bist" nur"Husky verstrahlt ? Nun auch noch Maico ?“ Maico interessiert mich nur am Rande aber jeder - wirklich jeder Maico-Fanat sagt mir es wäre schade einen 81 zu zerflexen. Alt oder nicht - der 81er ist der den die Leute haben wollen, die 1980er Maicos sind jetzt nicht …

  • Benutzer-Avatarbild

    Leg den Bing in eine schöne Schachtel ins Regal, damit Du immer einen Originalen hast bzw. geh auf die Suche nach einem 36er wenn der da drauf gehört. In der Zwischenzeit kauf Dir beim Scooter-Tuner Deiner Wahl einen OKO 36mm für nen guten Hunderter und Du wirst überrascht sein , wie gut Dein Motorrad läuft.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Pershing: „Falls doch, ich würfe einen 1980er Maico Rahmen gegen seinen 81er mit Wertausgleich tauschen“Bitte hinten anstellen

  • Benutzer-Avatarbild

    MX2/MXGP/MXoN - 2017/2018

    610er - - Moto-Cross

    Beitrag

    Zitat von Rennspritpapst: „Wie es alle übers Rennbenzin sagen,bevor sie es getestet haben.....“ Wenn Dein Rennbenzin aus 94% Wasser besteht dann ziehe ich den Hut. Habe lediglich das technische Datenblatt gelesen

  • Benutzer-Avatarbild

    MX2/MXGP/MXoN - 2017/2018

    610er - - Moto-Cross

    Beitrag

    Zitat von Rennspritpapst: „Nein,das : https://vpracingfuels.com/product/cool-down/“ Da ist es wie vermutlich bei allen diesen Mitteln, es handelt sich zu "über 94%" um Wasser. Der Rest "1-6 %" ist 2-Ethylhexanoat das tatsächlich ein "Netzmittel" ist also die Oberflächenspannung des Wassers verringert. Dies ist aber ebenfalls in herkömmlichem Kühlerfrostschutz enthalten. Und etwa "0,3-0,7 %" 2-Mercaptobenzothiazol, das IMHO zur Gummipflege sprich Dichtungspflege dient. Letztlich ist da der Plazeb…

  • Benutzer-Avatarbild

    MX2/MXGP/MXoN - 2017/2018

    610er - - Moto-Cross

    Beitrag

    Ich glaub der Häretiker meinte keine Eiswürfel sondern Endschinn-Aiß https://engineice.com es gibt ja noch anderes solches Zeug wie z.B. "water wetter" etc. Wasser ist als Kühlmittel nun mal nur schwer zu verbessern, es gibt Stoffe mit höherer Wärmekapazität aber die sollten ja bei den üblichen Betriebstemperaturen incl. Kaltstart flüssig sein, sonst tut sich die Pumpe schwer

  • Benutzer-Avatarbild

    MX2/MXGP/MXoN - 2017/2018

    610er - - Moto-Cross

    Beitrag

    Zitat von Heretic: „Engine Ice rein und gut.. Steht jedenfalls auf der Flasche“ Ein ordentliches Sponsoring würde helfen Aber wenns dann trotzdem kocht

  • Benutzer-Avatarbild

    MX2/MXGP/MXoN - 2017/2018

    610er - - Moto-Cross

    Beitrag

    Zitat von Rennspritpapst: „Größere WaPu mit mehr Förderung ist nicht immer ideal,sie verkürzt die Zeit,in der das Wasser (oder teilweise inzwischen eine ölartige Flüssigkeit) die Hitze aufnehmen und abgeben kann. das Hauptproblem ist aber die oben erwähnte Abnahmefläche der Hitze“ Das hatte ich mir schon gedacht. Aber ich hoffe Du verstehst, dass am Ende dem Außenstehenden das Fazit: "Da kann man nix machen" trotzdem ein wenig unverständlich bleibt. Wir sprechen von einem großen finanziellen Auf…

  • Benutzer-Avatarbild

    MX2/MXGP/MXoN - 2017/2018

    610er - - Moto-Cross

    Beitrag

    Zitat von Basner: „soweit ich das gesehen hab von den 3 rennen die ich schaute war doch tomac der einzige kawasaki fahrer der mit dem 19er modell unterwegs war. die anderen kawas waren alles noch die 18er. 2019 ist ja einiges überarbeitet wurden im motor bzw. im kopf. vielleicht liegt da der knackpunkt. da werden doch die ventile nun über einen umlenkhebel angesteuert was im umkehrschluss höhere drehzahlen erlauben soll...“ Ich dachte immer Schlepphebel wären seit Anfang der 2000er Standard - Fa…

  • Benutzer-Avatarbild

    Komm grad zurück von einem längeren Gespräch mit jemandem, der dieses Projekt schon mal umgesetzt hat, mit nem SR-Motor Besonders wichtig war ihm: Nimm auf keinen Fall den 1981er Maico-Rahmen, der ist viel zu wertvoll um ihn zu zerflexen. (Er meinte der letzte, der bei ibähh drin war ging mit Schwinge und Gabel für 1400€ weg) Verkauf ihn lieber und nimm den ungeliebten 1980er-Rahmen, den man für wenig Geld bekommt. Jeder Maico-Sammler wird ihn zuzüglich einer kräftigen Aufzahlung tauschen. Der 1…

  • Benutzer-Avatarbild

    MX2/MXGP/MXoN - 2017/2018

    610er - - Moto-Cross

    Beitrag

    Zitat von Rennspritpapst: „Ist aber so,wenn du Techniker bist,dann müsstest du auch einen der Hauptgründe kennen“Ich kann der Logik: "Wir fahren Viertakter, deshalb gehen uns die Motoren halt hoch und wir verlieren (wichtige?) Rennen." Nicht ganz folgen. Außer die Teams sind nur wg. des Spaßes am Sport unterwegs und es geht ihnen um nix.

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Adventure 790

    610er - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Zitat von Peripeter: „Ich glaub, in Milano wird die Serien-Tenere 700 stehen.“ Es ist nicht so, dass ich es nicht glauben WILL...

  • Benutzer-Avatarbild

    MX2/MXGP/MXoN - 2017/2018

    610er - - Moto-Cross

    Beitrag

    Zitat von Holznagel: „Ist an der Zeit das die Gehälter mal ein wenig angepasst werden,sind eindeutig überbezahlt da drüben“Keiner ist überbezahlt, nicht mal ein Balltreter, die Leute sind gerne bereit die Produkte zu kaufen, aus deren Gewinn die "Überbezahlten" finanziert werden. Das Lemming-Prinzip funzt überall

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Adventure 790

    610er - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Zitat von Peripeter: „Die 790er kann man ja auch noch nicht kaufen.“ Ich krieg ja bekanntlich von Orange Augenkrebs aber dass die 790 zügig erhältlich sein wird während die Teneré noch bis zum St.Nimmerleinstag rumgezeigt wird, dürfte klar sein

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von MMchen: „Xr Xl 350 habenDoppelvergaser bzw Registervergaser!? Genauso die XT 350? Anscheinend bauen die XL Motoren generell etwas niedrieger wegen der 4 Ventile (kleinere Baugruppe und weniger Ventilhub)“ Die Hondas XL/XR gibts sowohl mit zwei als auch mit einem Vergaser, war auch bei den großen = 600er so, die frühen zwei, die späten einen. Die Yamahas haben immer zwei, davon einer mit direktem Schieber, einer mit Unterdruck = Registerfunktion. Die Hondas ab 1984 haben Radiale Ventile…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von MisterT: „Da rückt der DR350 Motor wieder nach vorn“ Keine Luftpumpen - Hubraum tut Not!

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von 250: „XL und XR 350 haben ein paar unterschiede. hauptsächlich das bohrung-hub verhältnis. für die XL 350 gibt es keine kolben mehr und die sonstige teile situation ist recht mau. da wird ein defektes schnäppchen schnell zur katastrophe. XL500 motoren sind oft verbastelt und die nocke hat sich in den kopf gearbeitet. kann man eigendlich nur kaufen wenn man sich die nockenwellenlager angeschaut hat und die i.o. sind. gute gebrauchköpfe werden teuer gehandelt. man kann auch nicht alles z…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mx-taugliches Trialbike gesucht

    610er - - Kaufberatung

    Beitrag

    Zitat von MisterT: „mich hätte aber interessiert wie lange die halten Bzw. wie gut die Qualität ist.“ Da sag ich mal: Einer muss auch mal was für die Wissenschaft tun, kauf eine und berichte.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mx-taugliches Trialbike gesucht

    610er - - Kaufberatung

    Beitrag

    Bei ebay taucht gelegentlich eine auf, die staht dan drin wie Sauerbier. Der Wiederverkaufswert einer Asiawing ist mauer als mau. Da kauft man sich aber 10 mal besser ne Gebrauchte einer Euro/Japan - Marke Die wird man im Zweifelsfall auch wieder los. Und ich bin echt ein Fan von Exoten

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von MisterT: „Meiner Meinung nach haben die XT350 Motoren zwei Einlässe für Doppelvergaser. Die DR hat nur einen Vergaser, düfte platztechnisch auch ein Vorteil sein.“ Yamaha hat - im Gegensatz zu Honda - bis zum Ende der XT 600 und glaub auch 350 an den zwei Einlässen festgehalten. Der Honda ist daher auch leicht mit nem Flachschieber "aufzurüsten". Die Yamaha 4-Ventiler würde ich nicht für nen Umbau nehmen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Obsolet: „Auch wenn es noch niemand gesagt hat, aber als Maicoholic sag ich es Euch: In einen Maico-Rahmen gehört ein Maico-Motor, nix anderes!“ Ich bin da eher flexibel Die Twinshock-Szene in UK bietet "Maico"- Rahmen für alle möglichen Motoren an. Vom Honda-Zweitakter bis zum Triumph-Twin, da gibts einfach sehr geile Sachen: youtube.com/watch?v=5YrEkwCQSaU

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Italomoped: „Für einen solchen Umbau mit dem Maico Rahmen braucht man schon fundiertes Wissen und einen guten Maschinenpark. Gute Beziehungen zu einem TÜV Prüfer und in die Szene zwecks Teilebeschafung wären auch von Vortreil.“ Ein Kumpel von mir war Jahrelang mit einer solchen Maschine, Maico-Rahmen, SR-Motor, unterwegs. Soo schwierig ist es nicht. Die TÜVer habens auch nie gemerkt - gut er hat das "Yamaha" aus dem Motordeckel rausgeschliffen

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von MMchen: „Suzuki 500er Rotax XL LC4? XT Bei den Kawasaki Motoren kenne ich mich leider gar nicht aus“ Der Husky-Motor scheidet aus, weil der zu schade zum ins Cafe fahren ist außerdem: Bei ihbääh ist grad einer drin für 3800€ Bei Kawa gabs ja luftgekühlt nur den 2-Ventil 250er und der ist noch dazu rar. Nen wassergekühlten willst Du ja hoffentlich nicht nehmen? - Daher LC4-Motor? Bäh Suzuki könnte man neben der DR 500/400 auch auf diverse 400er aus Straßenmoppeds ausweichen, wie da so d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Perego: „Da sieht aber nicht mehr viel nach Maico aus. Viel länger und schau mal auf das zweit letzte Bild. Da ist am vorderen Unterzug eine Kurve drinnen um den Auspuff unter zu bekommen. Ob das so schön ist . Mir gefällt die Maschine null.“ Mir gings nur um den Platz für den Motor - ansonsten...

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich glaub auch nicht so recht, dass er ohne weiters passt. Der Race-Base in England fertigt Maico-Nachbau-Rahmen in die der XT-Motor passt, da ist reichlich mehr Abstand zwischen den Unterzügen und dem Oberrohr: https://www.ebay.de/itm/Yamaha-XT-500-Maico-Motocross/173537351197?

  • Benutzer-Avatarbild

    Ohne zugehörigen Brief ist es zumindest ein wenig schwieriger. Erste Bedingung für eine Zulassung ist, dass die Maschine schon mal zugelassen war, wenn nicht gelten die EU-Vorschriften von heute (Euro 4) was nicht machbar ist. Die Zulassungsstelle verlangt, dass der letzte Eigentümer, der den Brief hatte, eine eidesstattliche Erklärung abgibt, er habe die Papiere verloren. Nachprüfbar ist das i.d.R. nicht, da die digitalen Akten nicht bis 81 zurückgehen. Man könnte daher eine solche auch selbst …

  • Benutzer-Avatarbild

    Interessante Ebay Angebote

    610er - - Sonstiges im Klassik Bereich

    Beitrag

    Zitat von husky430cr: „Vergleicht man die Grazer-Husky mit dem obigen Angebot, ist die echt günstig--den die Grazer ist top hergerichtet“ Die ist zwar auch nicht so furchtbar "original" aber dafür ist sie "ready to race" Ich würde mal sagen: Plastiktank aus USA, Showa-Gabel, YSS-Federbeine, neue Felgen

  • Benutzer-Avatarbild

    Interessante Ebay Angebote

    610er - - Sonstiges im Klassik Bereich

    Beitrag

    Eine Husky CR 500: https://www.willhaben.at/iad/gebrauchtwagen/d/motorrad/husqvarna-cr-500-twinshock-272786755

  • Benutzer-Avatarbild

    Druckverlustprüfung: https://oldtimer-markt.de/druckverlust

  • Benutzer-Avatarbild

    Klar darf er vor der Haustüre parken, er ist ja korrekt zugelassen. Die grüne Nummer heißt nur, dass er steuerbefreit ist. Man muss halt bedenken, dass so ein kleiner Anhänger leicht wegzuschieben ist, auch wenn man z.B. ein Schloss an der Kupplung hat

  • Benutzer-Avatarbild

    Interessante Ebay Angebote

    610er - - Sonstiges im Klassik Bereich

    Beitrag

    Ist die interessant? https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/nauder-hercules-gs-125-sachs-dkw/946523230-305-9340

  • Benutzer-Avatarbild

    Interessante Ebay Angebote

    610er - - Sonstiges im Klassik Bereich

    Beitrag

    Zitat von Perego: „Außer du wirfst deinen neuen Brief weg wo kein Eintrag drinnen steht und machst auf neue Restaurierung.“Das ist AFAIK ein gangbarer Weg. Man braucht aber bei den meisten Zulassunsstellen jemand, der eine eidesstattliche Erklärung über den Verlust der "Original"-Papiere abgibt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von mxfasssst: „Kenne mich ja nicht so gut aus, wo liegt der Unterschied bei denen“ Die WR ist die Enduro-Variante = Zulassung mit Kennzeichen, Licht, Blinker, leise etc. halt alles was Vater Staat und Mutter EU da so verlangen. Die YZ ist ein Motocross-Motorrad für entsprechende Strecken und daher ohne Zulassung = ohne den ganzen Klimbim. Zitat von mxfasssst: „ und wofür steht eig die Bezifferung (YZ/WR).“ Meine Ex kommentierte japanische Modellbezeichnungen immer mit "Hauptsach viel X un…

  • Benutzer-Avatarbild

    Werkstatt vs selber Schrauben

    610er - - Technik allgemein

    Beitrag

    Zitat von Kupplack73: „Jüüüüüüüüüüürrrggeeeeeeeeeeen. Der Laden ist der Hauptgrund, wieso ich mittlerweile HONDA fahre.“ Ah da war ich auch mal.