Dashboard

Nachrichten

  • Neu

    Da ich die nächsten Jahre wohl keine Rallye fahren werde verkaufe ich mein komplettes montagefertiges Navigationsequipment welches ich auf meiner KTM EXC 2018 benutzt habe. Funktioniert natürlich genauso an jedem anderen Motorrad dieser Welt.

    Alles Sturzfrei und unbeschädigt natürlich!

    Besteht aus:
    1x Roadbook F2r 750
    1x Tripmaster ICO Rallye Max
    1x Tripmaster Fernbedienung ICO Rallye Max
    1x Halteblech für Fernbedienung HASImoto
    1x Roadbookhalter Halteblech F2r
    1x Rallyevorbau Eigenbau aber super stabil
    1x F2r Power Box mit LED Anzeige (Stromverteiler)
    1x Komplette Verkabelung

    Preis 650 Euro

    Ebenso verkaufe ich für eine KTM EXC 450 2018 einen Acerbis 12,5 Liter Tank für Rallye Einsatz.
    Preis 150 Euro
  • Neu

    Verkaufe verletzungsbedingt meine sehr gut gepflegte KTM 450 EXC des Modelljahres 2018.

    Gekauft im Mai 2018, wurde das Motorrad für Hobby Rallye´s (Bosnia Rallye, Hellas) und zum Endurowandern verwendet. Für eine Enduro sehr schöner Zustand, nur minimale Kratzer was aber bei der Verwendung nicht zu vermeiden ist. Motorrad hat 127,5 Betriebsstunden laut Betriebsstundenzähler.

    Öl und Filterservice alle 15 Betriebsstunden. Ventile regelmäßig kontrolliert und wenn notwendig eingestellt. Kettensatz hat nur ein paar Stunden drauf.

    Am Bild sind Acerbis Handguards verbaut. Das Motorrad wird mit den nagelneuen Standard KTM Handguards verkauft.

    Mappe mit Servicebuch, Beschreibung etc. ist natürlich vorhanden.

    Besichtigung und Probefahrt gerne in A-4600 Wels.

    Bei Interesse +43/(0)664/3612108
  • Neu

    Habe heute ein bisschen im X-Grip-Store (auner) geschnüffelt und da ich Zeit hatte dachte ich einfach probierst mal die Stiefel von denen du selbst behauptest, dass du sie nie kaufen würdest. Gute Idee, weil man so vorgefasste Meinungen unter Umständen ändern kann. Überhaupt weil mich mein geliebter SG12 auch nach Jahren immer noch leicht drückt.

    Zuerst einmal den Fox Instinct (499.-) probiert und auch eine Weile angelassen. Verarbeitung sehr gut, Verschlussmechanik der Schnallen einfach und trotzdem nicht so gut zu bedienen wie beim Gaerne, Längsverstellung der Schnallen geht auch nicht so einfach. Stiefel fühlt sich sehr bequem an, gleichwertig mit dem SG12, besser als SG10. Vom Gewicht leichter als der SG12. Im Knöchelgelenk ist der Stiefel weich wie Butter, so beweglich wird ein SG12 nichtmal nach einigen Saisonen Tragezeit. Der Stiefel lässt sich im Knöchelbereich mit einer Hand zusammendrücken. Beim SG12 geht das nichtmal wenige Millimeter.
    Meine Fragen zum Instinct: wie sieht