Dashboard

Nachrichten

  • Neu

    hab mein erstes mehrzylinder strassenmoppet tüv fertig.low budget 400 euro eimer, bin gespannt wie es sich darauf sitzt u wie es ist wenn beim gas geben nicht die kette wie beim 1 zyl rasselt. wollte die kiste erst auf endzeit trimmen hab sie dann aber nur so verändert das der tüv kein problem sein dürfte.
  • Neu

    Hallo,

    ich habe vom MCE Tensfeld gelesen, dass es im Rahmen des "Werner-Rennens" vom 30.08. bis 02.09. auch ein Motocross- und Quadrennen
    geben wird.
    Bei genügend Nennungen soll es auch eine Classic-Klasse geben.

    Siehe Anhang.

    Also ich hätte schon große Lust mir das Treiben dort anzuschauen. :thumbsup:
  • Neu

    Guten Abend,

    ich hab bei meiner 2017er TE 300 auch das Problem mit dem Vergaser.
    Bin längere Zeit das Kit gefahren das Husqvarna als Zubehör verkauft da sie mit der orginal Abstimmung nicht abgetourt hat.

    Als ich dann auf den FMF Gnarly und Powercore 2.1 gewechselt hab lief sie damit nicht richtig. (Kumpel mit ner 300er EXC '17 mit dem selben Krümmer hat das gleiche Problem)
    Daraufhin bin ich dann direkt auf die VForce4 Membrane und das JD-Kit umgestiegen, hatte jedoch weiter die Probleme mit dem abtouren.
    Bin dann wieder übergangsweise das Husqvarna Zubehör-Kit etwas fetter gefahren wodurch es vom abtouren einigermaßen ging.

    Bin jetzt neulich eine 300er Exc gefahrn und hab gemerkt das die schon ein deutlich spritzigeres Ansprechverhalten hat wenn sie richtig abgestimmt ist und mich deswegen nun doch wieder fürs JD-Kit entschieden....

    Aktuell hab ich alles eingebaut wie vorgegeben (Open Desert & Racing): Blau#3,5 + 420HD + 30LLD (muss es morgen nochmal genau nachschauen)

    Jedoch…
  • Neu

    Hallo , es steht zwar schon im Klassik-Forum hier, aber da liest ja vielleicht nicht jeder mit,

    der AMC "Hohe Aßlitz" Sonnefeld führt am 23. und 24. Juni wieder ein: "ADAC Enduro Trainings-Wochenende" durch!

    Die Ausschreibung richtet sich besonders an Hobby-Enduristen (egal ob mit klassischem oder modernem Sportgerät und egal ob zwei, drei oder vier rädrig), denen es sonst an Trainingsmöglichkeiten mangelt und die unter fachkundiger Aufsicht auf abgesicherter Strecke an ihrem Fahrkönnen feilen, oder sich bei ein paar knackigen Geländerunden mal so richtig verausgaben wollen!

    Hierfür wurde auf dem vereinseigenen Trainingsareal die bekannte Motocross-Strecke mit einer anspruchsvollen Endurorunde kombiniert. Die Streckenlänge beträgt dieses Jahr sogar rund 6km und beinhaltet so ziemlich alles, was sich ein Endurofahrer so wünscht: Singletrails durch Busch und Wald, Wurzel- und Schlammpassagen, kniffelige Auf- und Abfahrten, Hindernisse wie Baumstämme und Steinfelder,…

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Beta RR 200 2T 2018

heiopei - - Technik für KTM, Husaberg und Beta
39
Benutzer-Avatarbild

wuddy-ktm

Benutzer-Avatarbild

Gute aber abgelöste technische Lösungen

Steve-o - - Technik allgemein
55
Benutzer-Avatarbild

Holgar

Benutzer-Avatarbild

Endurogelände Österreich/Bayern

Jacky - - Enduro und Rallye
423
Benutzer-Avatarbild

Mankra

Benutzer-Avatarbild

erstes straßenmoppet

Latan - - Motorräder und Zubehör
2
Benutzer-Avatarbild

Pustefix1

Benutzer-Avatarbild

Würdet Ihr euch sowas kaufen ???

Madloco - - Klassische Motorräder
940
Benutzer-Avatarbild

JZBerlin