toeffel Aktives Mitglied
  • Mitglied seit 13. Februar 2006
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von toeffel

    Ja sehe ich auch so wie meine Vorredner.

    es gibt aber 4T die auch deutlich zu fett nicht stottern sondern nur dumpf klingen.

    habe mal "probeweise" eine alte Husky ohne Hauptdüse gefahren (also mit nur der Gewindebohrung) läuft.

    Achtung an Deck!
    Ein neuer Kapitän übernimmt das Ruder.


    Wünsche einen klaren Blick und ruhige Hand.


    @ Lou: Bussi is watt für Mädchen, wüsste nicht das dh für Paulienchen steht ;)

    Mal Mernes, Mülhausen, und Goldbach im Kalender markieren.
    Für die ganze Serie reicht die Zeit nicht.
    Gibt ja noch sooo viele andere schöne Veranstaltungen.


    Ich drück dir in jedem Fall die Daumen dass du möglichst weniger vor dir her treibst und dafür um so mehr Selber getrieben wirst.


    Eventuell sehen wir uns ja auch mal zum Training zwischendurch.

    Geht nicht gibt es nicht!
    http://www.toni-rossberger.com/start.htm
    ist doch schon 2003 auf ner Adventure quer durch die Halle gesprungen.
    (Ok, die hat dabei nen Blinker verloren aber sonst...)



    Roczen wäre nach eigener Aussage gern wieder in Dortmund gefahren
    (Ich denke aber ihm ist die Verletzungsgefahr zu groß und er setzt lieber auf die WM)


    Daniel Siegl hat wirklich gute Rennen geliefert.

    Die Jincheng sind auf 126 und 128 gestartet.
    Noch weit vor F. Verhoeven auf BMW als Vorletzter.:teufelgri
    Denke dass ist auch Kampfgeist.

    Wir sagen einfach es handele sich dabei um eine Huldigung.
    Wir huldigen dem ehrlichen Schweiße oder was auch immer.


    Alle Stollenjünger versammeln sich und lassen sich vom gemeinsamen Geist beseelen. (oder sowas in der Art ;) )
    Wenn das nicht dem Anlass entsprechend ist, was dann?
    Ich mein immerhin kommen Fahrer aus ganz Europa zusammen.


    Pfingsten steht doch für Aufbruch/ Neuanfang
    24H gehört an Pfingsten und nirgends anders.:mecker:


    Nicht dass noch jemand meint ich sei übermäßig gläubig.
    Ich hab mein Wissen auch nur aus der elektronischen Konserve: http://www.theology.de/kirche/kirchenjahr/pfingsten.php



    (kleinkariertes Denken in noch kleineren Büros führt wohl zu...... Das lasse ich lieber unausgesprochen)

    Zitat von Helmut Clasen

    http://www.dakar.com/2010/DAK/RIDERS/us/r3_8-engages.html
    ........
    Wer weiss wieviel die Teilnahme an so einer Veranstaltung kostet,wird sich Wundern was mit der Weltkriese los ist.:biggrin: :love:


    Aha haben wir den Übeltäter. :biggrin:



    De Rooy spielt sich auch schon warm.
    http://www.marathonrally.com/n…schnee.14043.0.html#15808


    Und die Motorräder sollen leiser werden. Komisch hab keins gehört.
    http://www.marathonrally.com/n…r_2009.14004.0.html#15760

    Steinbruch bei Waldkirchen war sehr interessant. Venusberg schön übersichtlich. Getränkebude dort war aber sehr schnell trocken:dk: (hab die vorletzten beiden Radler bekommen :biggrin: )
    Wird am guten Wetter und den zahlreichen Zuschauern gelegen haben.
    2-3 Stellen heraussuchen (sind alle sehenswert) Wer nur von IP zu IP hetzt ist zuviel auf der Straße und verpasst die Action.


    Platz 1 und 2 trennen nur 4 Sec :glotz:
    Dennis Schröter als Crosser Platz 10 Gesamt. :respekt:

    Kohle wird bei der Wachstumsrate der Chinesen nicht reichen.
    Und das halbe Land unter Wasser setzen wie am 3 Schluchten Damm ist doch wohl auch nicht die Lösung.
    Ich fürchte um Atom kommen die nicht herum. Daher muss dringend mehr geforscht werden.
    Eins ist sicher. Der Weltweite Energiebedarf steigt ständig (dabei hab ich meine Mikrowelle schon 14 Tege nicht... :biggrin: )


    Dezentrale Versorgung ist sicherlich nicht schlecht, denn der Verlust in den hunderte Kilometer langen Leitungen ist schon nicht mehr feierlich.:grr:

    Bernd Hiemer ist gerade erst genesen und konzentriert sich auf die WM.


    Kann mam besser als erster werden?
    Super Leistung aller Drei Fahrer. Gratulation!


    Klasseneinteilung
    Die Klassen sind unter Beachtung der nachstehend aufgeführten Hubräume unterteilt. Im Allgemeinen
    muss diese Klasseneinteilung bei allen Veranstaltungen eingehalten werden.
    Klasse S1 über 240 ccm bis 450 ccm
    Klasse S2 über 475 ccm
    Klasse C1 über 240 ccm bis 450 ccm
    Klasse C2 über 475 ccm
    Klasse Amateure über 120 ccm
    Klasse Quads über 240 ccm bis 750 ccm
    Für Quads gilt: Fahrer, die 2009 nicht mindestens das 17. Lebensjahr vollenden, ein max.
    Hubraumlimit von 250 ccm 2-Takt sowie 450 ccm 4-Takt Motoren.
    weitere Klassen siehe dortige Wettbewerbsbestimmungen (http://www.dmsb.de)
    Open> kleiner oder grosser Hubraum ist freigestellt


    Freecaster:http://freecaster.tv/fim-super…nations-s2-round-2-replay

    Ihr braucht nichtmal nen Kennzeichen weil kein einziger Meter über öffentliche Strasse führt.
    Der MX Track wird wohl wie 2008 mit in die Runde eingearbeitet.
    Schöner wäre aber wenn man den nicht falschherum fahren müsste.
    Alles in allem aber ein sehr schönes Enduro.

    emminenz hat recht. Ich möchte mal den sehen der im Sitzen den Bremshebel trifft ohne die Hacke:zunge: von der Raste zu nehmen.
    Und ob man dann mit Ballen, Mittelfuß oder Ferse drauf latscht ist Geschmacksache. (wie ich schon schrieb treff ich als Anfänger dabei gern mal daneben :dk: )
    Einzige Lösung den Hebel so einstellen dass der Druckpunkt weit unterhalb der Fußrastenhöhe liegt. Machen ja einige Crosser/SuMo so.


    Übrigens hat dass mittlerweile soviel mit Hebelsicherung zu tun wie Butter mit Seife.

    emminenz hat recht. Ich möchte mal den sehen der im Sitzen den Bremshebel trifft ohne die Hacke:zunge: von der Raste zu nehmen.
    Und ob man dann mit Ballen, Mittelfuß oder Ferse drauf latscht ist Geschmacksache.
    Einzige Lösung den Hebel so einstellen dass der Druckpunkt weit unterhalb der Fußrastenhöhe liegt. Machen ja einige Crosser so.


    Übrigens hat dass mittlerweile soviel mit Hebelsicherung zu tun wie Butter mit Seife.

    Ich müsste mir das ganze mal Live ansehen.
    Aber bei Sprüngen ins Flat darfs ruhig mal durchschlagen. Sonst ist es ja für alles ander viel zu hart.


    Manchmal wenn man so in der Luft den Table unter sich durchflutschen sieht und der Landeanflug erst viel später beginnt als die Landebahn endet:glotz: wünscht man sich ne elektronische Fahrwerksverstellung (Sport > "mach mir mal 4-5 Löcher der Dämpfung zu")wie in vielen Autos bereits verbaut. Gibts aber noch nicht oft am Motorrad.


    Am besten hilft; sauberer springen. Bis dahin >lernen durch Schmerzen.