Playrider Chef-Moderator
  • Männlich
  • aus Kiel
  • Mitglied seit 29. März 2001
  • Letzte Aktivität:

Beiträge von Playrider

    Naja, zum einen stellen sich solche Leute nicht an den Start, um nur rumzueiern und zum zweiten gibt's sicherlich auch für jeden Sieg noch eine kleine Prämie...die 250er Fahrer gehören meiner Meinung nach nicht zu den Großverdienern des Starterfeldes, da zählt vermutlich jeder Dollar.



    ist ja Quatsch. es ging für Marvin um den Titel und nicht um den Laufsieg. hätte ja auch sein können, dass bogle ihn bei einem überholversuch abschießt und damit der Laufsieg und die Meisterschaft hin ist. also warum so dumm sein, die deutlich höhere titelprämie für eine Laufsiegprämie zu riskieren.


    er hat es trotzdem gemacht weil er gewinnen wollte. Respekt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Man kann sich ja nur vom nagl-Hype anstecken lassen, die abgelieferte Leistung ist ja echt Hammer.


    Aber hat jemand das Siegerinterview von max gehört? Sinngemäß sagt er dort, dass er im ersten Lauf zwar deutlich schneller war, er aber mit dem 2. Platz zufrieden war und es deswegen nicht mehr versucht hat. Sagt das jemand, der wirklich um den Titel kämpft?


    manchmal hab ich das Gefühl, ihm fehlt so das letzte bischen siegeswillen...

    canard kann einem echt leid tun...


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    es wurde ja schon lange gemunkelt, dass ken unzufrieden ist, dass baker jetzt so viele andere Fahrer trainiert.


    wie paja ja schon angemerkt hat, ist baker viel mehr als ein Konditionstrainer. Mentales Training gehört genauso dazu, nicht umsonst hatte ken baker zu den letzten outdoorrennen extra einfliegen lassen.

    <p>

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    </p>

    Zitat

    Obviously Saturday night didn’t go as planned. I have to get an MRI on my ankle this week so we know what we have to do pushing forward. We need to figure out if I can keep riding and keep training or if its better to take some time off and let it heal. It wasn’t that great of a night, but we’ll figure it out and be back as strong as ever.


    von Roczen. Hoffentlich kommt da nix ernstes raus...

    Relativ eindeutig ist ja, das villo den Speed noch lange nicht mitgehen kann. Im 2.lauf war er garnicht schlecht gestartet und hätte sich dann eigentlich nach vorn arbeiten können. Ging aber eher nach hinten...


    und dann zum Ende 40sec auf nagl zu kassieren ist schon der Hammer, zumal rein optisch villo voll am fighten war.